Zwitschern beim Gas geben (untere Drehzahlen)

Diskutiere Zwitschern beim Gas geben (untere Drehzahlen) im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Habe neulich bemerkt, als mein Radio mal aus war, das beim Gas geben aus den unteren Drehzahlen ein Zwitschern aus dem Motorraum zu vernehmen ist....

  1. #1 oldschoolEBM, 04.05.2011
    oldschoolEBM

    oldschoolEBM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Active 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe neulich bemerkt, als mein Radio mal aus war, das beim Gas geben aus den unteren Drehzahlen ein Zwitschern aus dem Motorraum zu vernehmen ist. Das Zwitschern hört bei einer Beschleunigung über 2200 Umdrehungen auf. Was könnte das sein. Ansonsten Fahrverhalten und Motorleistung ist nicht beeinträchtigt, nur halt dieses nervige Geräusch.

    Des Weiteren habe ich bemerkt, dass beim Losfahren, so nach 50 m, ein kurzes Klacken bzw. ein mechansicher Schlag aus dem Motorraum zu hören ist, als ob sich was lautstark ein- oder zuschaltet, auch äußerlich hörbar. Aber nur einmal pro Motor anmachen und losfahren. Irgendwelche Ideen?
     
  2. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Bezüglich des Zwitschern, das hab ich auch.
    Ich vermute mal, dass es irgendein Riemen ist.

    Aber ist bei mir schon seit zwei Jahren so.
    Wenns kälter ist, ists schlimmer…
     
  3. #3 tokaito, 04.05.2011
    tokaito

    tokaito Stammgast

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX 5 2.2 l Diesel AWD Exclusive Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 (CR1) 2.0 l (107 kW) Active Plus
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    das kurze Klacken kommt vom ESP, welches sich nach dem Motorstart bei einer Geschwindigkeit von über 20 km/h zuschaltet.

    Gruß tokaito
     
  4. #4 oldschoolEBM, 04.05.2011
    oldschoolEBM

    oldschoolEBM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Active 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    danke für den Tipp mit dem ESP, hatte mein letztes Auto nicht und daher kannte ich dieses pregnante Geräusch nicht :winke:

    mit dem Zwitschern werde ich dann bei der nächsten Inspektion mal ansprechen, scheint dann aber nichts Bedrohliches zu sein, Gott sei Dank, ist halt nur lästig dieses Geräusch, gerade in der Stadt, wo Du denkst alle Fußgänger hören das auch und denken, was hat der für ne Möhre :oops:
     
  5. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Ich bin mir nicht sicher ob man es von außen so deutlich hört.
    Also bis jetzt hat mich noch keiner drauf angesprochen. :)
    Da nervt die elektrohydraulische Lenkung mehr… ;)
     
  6. #6 oldschoolEBM, 04.05.2011
    oldschoolEBM

    oldschoolEBM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Active 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Sollte ich etwas wissen? Was ist mit der Lenkung?
     
  7. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Ich weiß nicht obs der 5er auch hat, aber der 3er hat, zumindest mein Modell eine elektro-hydraulische Lenkung damit die Servopumpe nicht so belastet wird.
    Und dass hört man von aussen deutlich, beim einparken z.b.
    Hört sich an wie…
    elektrisch halt :)
     
  8. #8 Light-Magic, 04.05.2011
    Light-Magic

    Light-Magic Neuling

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 l MZR Activematic Active Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe auch das Klacken! Kann man was da gegen machen?

    Wo der Wagen noch neu war hörte ich das nämlich nicht!

    Gruß Light-Magic
     
  9. #9 Gunbusterxtra, 04.05.2011
    Gunbusterxtra

    Gunbusterxtra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 5 2.0 TOP Benziner
    Ne, wirste nix dran ändern können, ist völlig normal bei Fahrzeugen die ABS / ESP ect. haben.
     
  10. #10 Tingeltangelbob, 04.05.2011
    Tingeltangelbob

    Tingeltangelbob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Jupp, das klacken ist normal. Das zwitschern hatte ich im Winter auch mal, Rimenspray auf den Riemen schafft hier Abhilfe. Am besten mal bei der nächsten Inspektion ansprechen, Werkstätten haben für sowas glaube ich sogar einen Graphitstift zum auftragen oder sowas. Ich habe bei mir Riemenspray von Liqui-Moly draufgesprüht.
    Ja, der 5er hat eine "elektrohydraulische Sevolenkung", d.h. beim Lenken im Stand wird die Servopumpe elektrisch unterstützt. Man hört dann die Elektropumpe.
    Gruß:
    Tingeltangelbob
     
  11. #11 oldschoolEBM, 05.05.2011
    oldschoolEBM

    oldschoolEBM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Active 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Ding ist nur, dass das Klacken manchmal sehr laut hörbar ist, ein richtiges "Klong", wenn Ihr wisst was ich meine :|
     
  12. #12 Light-Magic, 05.05.2011
    Light-Magic

    Light-Magic Neuling

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 l MZR Activematic Active Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Jepp, mir geht das auch auf den Keks:!:


    Gruß Light-Magic
     
  13. #13 oldschoolEBM, 05.05.2011
    oldschoolEBM

    oldschoolEBM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Active 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    Letzens bin ich ja richtig erschrocken. Bin nach der Arbeit etwas rasanter vom Parkplatz runter und um die Ecke gebogen, das "Klong" war da derart laut, dass ich dachte etwas ist abgefallen und das soll normal sein? :?:
     
  14. Xonox

    Xonox Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 107 KW, 2.0l, EZ 08/07 (= Vor-Face-Lift)
    KFZ-Kennzeichen:
    Mich hat dieses "KLONK" auch schon gestört...finde ich interessant, dass das vom ESP sein soll. Mein Corsa hat auch ESP, aber da klonkt es nicht...vielleicht weil er kleiner ist...
     
  15. #15 ernie69, 12.05.2011
    ernie69

    ernie69 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Wir haben uns auch schon oft gefragt, was das für ein Geräusch bei 20 kmh ist. Von innen ist es ein klack Geräusch. Von außen, haben wir es noch nicht gehört. Da wir in einer 30 Zone wohnen, und wir los tuckern, hört man es schon deutlich selbst wenn das Radio an ist.
    Weiß jemand was das für ein Geräusch ist, wenn man das Auto abstellt?
    Nach ca. 1min. kommt ein Geräusch aus dem Motorraum wie, wenn sich etwas entläd oder druck abbaut.
    In der Werkstatt bekam ich die Antwort: "Das ist normal." Aber was ist es??

    Danke Mario
     
  16. #16 DocSnyder, 13.05.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Xonox,

    Hallo ernie69,

    dieses „KLONK“ Geräuschchen dient eurer Sicherheit!
    An Fahrzeugen mit ABS, DSC/TCS kommt es vor, dass unmittelbar nach dem Losfahren aus dem Stand ein Knacksgeräuschchen von der ABS-Hydraulikeinheit wahrzunehmen ist.

    Besonders dann, wenn das Fahrzeug über eine längere Zeit (über Nacht) nicht gefahren wurde.

    Nach dem Anfahren und dem Erreichen einer Geschwindigkeit von ca. 10 km/h beginnt der Pumpenmotor der DSC-Hydraulikeinheit kurz zu arbeiten, um eine Funktionsprüfung durchzuführen.
    Diese Funktionsprüfung ist erforderlich, um eine einwandfreie Funktion des ABS/TCS/DSC-Systems sicherzustellen.

    Also ist die Aussage des fMH „Das ist normal“ auch völlig korrekt.



    Zitat:
    „Weiß jemand, was das für ein Geräusch ist, wenn man das Auto abstellt?
    Nach ca. 1 min. kommt ein Geräusch aus dem Motorraum wie, wenn sich etwas entlädt oder Druck abbaut.“

    Es dürfte sich um den normalen Druckabbau des Kühlmittels in den Ausgleichsbehälter handeln.
    Möglicherweise ist auch das Überdruckventil im Kühlerdeckel nicht mehr ganz i.O.???


    mfG
     
  17. #17 ernie69, 13.05.2011
    ernie69

    ernie69 Neuling

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Info.
    Also sollte ich dies trotzdem mal überprüfen lassen,
    sicher ist sicher.

    Danke noch mal Mario
     
  18. #18 oldschoolEBM, 21.11.2011
    oldschoolEBM

    oldschoolEBM Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Active 1.8
    KFZ-Kennzeichen:
    So hatte das Problem bei der Durchsicht angesprochen. Das Zwitschern soll angeblich von den Schaltseilen kommen, irgendeine Befestigung soll wohl schuld sein und ausgetauscht werden, näher konnte er es mir aus zeitlichen Gründen noch nicht erklären. Müsste ja Garantie sein, da kein Verschleißteil, hoffe ich? Ich bin wirklich gespannt, ob das zwitschern dann endlich der Vergangenheit angehört. Glaubt Ihr auch an die Theorie mit den Schaltseilen?

    Des Weiteren müssen die Bremsscheiben gewechselt werden, da Unwucht. Wie kann das sein? Hatte mich schon gewundert, warum ich bei 80 km/h eine Unwucht im Lenkrad hatte, obwohl ich schon 2 Mal alle 4 Räder auswuchten lassen habe und keine Unwucht von den Reifen her festgestellt werden konnte. Außerdem rubbelte das Lenkrad beim Abbremsen aus höheren Geschwindigkeiten.

    Ist der Tausch grundsätzlich kein Garantiefall oder könnte man in diesem Fall Glück haben, das die Garantie einspringt, da kein normaler Verschleiß? Auto ist 2 Jahre alt und 30.000 km auf der Uhr.

    Freue mich über jede Meinung von Euch in beiden Fällen, danke!
     
  19. #19 Tingeltangelbob, 21.11.2011
    Tingeltangelbob

    Tingeltangelbob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi GJ
    KFZ-Kennzeichen:
    Gude,
    mit den Schaltseilen stand glaube ich mal hier was im Forum. Ist aber schon lange her..... Glaube da hat sich auch schon mal selbst geholfen.
    Das die Bremsscheiben schon bei 30Tkm runter mussten ist echt traurig.
    Viele Hersteller machen den Stahl der Bremsscheiben immer "weicher", was auch der Grund für einen frühzeitigeren Verschleiss ist. Die "weichere" Auslegung des Stahls ist angeblich dem Bremskomfort geschuldet. Ist wahrscheinlich auch der Grund warum die Dinger auch so schnell das rosten anfangen.
    Ob da jetzt Komfortzuwachs oder Gewinnzuwachs dahinter stecken soll jeder für sich selbst beantworten.
    Gruß:
    Tingeltangelbob
     
  20. gmsdd

    gmsdd Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 1,8l 85kW, Bezin
    Also, das mag wohl eine Erklärung sein, was DocSnyder da schreibt.
    Nun, bei mir ist das Knacksgeräusch auch zu hören. Ich bin mir aber sicher, dass es nicht von Anfang an so war. Es ist mir bei ca. 10.000 km aufgefallen. Und, was ich sehr merkwürdig finde, sind die Geräusche nicht immer gleich. Mal hört sich das wie „rattern“ an und mal wie ein „Schlag“.
    Ein Frage an DocSnyder: Es muss doch eine Möglichkeit geben, festzustellen, ob es sich vielleicht doch um ein Defekt handelt?

    Und das "Zwitschern" könnte von der Lima kommen. Versuch doch mal, wenn du das Geräusch wahrnimmt, mögliche Stromverbraucher abzuschalten, insbesondere das Licht und S.Heizung und dabei auf das Geräusch achten.

    Gruß
    gmsdd
     
Thema: Zwitschern beim Gas geben (untere Drehzahlen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto zwitschert beim gas geben

    ,
  2. zwitschern beim gas geben

    ,
  3. auto macht geräusche beim gas geben zwitschern

    ,
  4. mazda zwitschert,
  5. Mazda 5 beim Gas geben ein klicken
Die Seite wird geladen...

Zwitschern beim Gas geben (untere Drehzahlen) - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Motor säuft ab beim auskuppeln

    Mazda 6 Motor säuft ab beim auskuppeln: Hallo Liebe Gemeinde, erstmal an freundliches Hallo an Alle hier im Forum. Ich bin neu hier und freue mich schon auf nette Diskussionen und...
  2. Mazda3 (BM) Starkes Wummern beim starken Bremsen ab ca. 160km/h

    Starkes Wummern beim starken Bremsen ab ca. 160km/h: Hallo 3er Gemeinde, habe mal wieder Probleme mit meinem BM 2.2D Wenn ich auf der Autobahn bei hohen Geschwindigkeiten kräftig in die Eisen gehe,...
  3. 323 (FA) Springt schlecht an beim ersten Start

    Springt schlecht an beim ersten Start: Hallo zusammen, mein Mazda 323 f 1.5 ba 1996, hat ein Problem. Wenn ich morgens oder nach ein paar Stunden Standzeit, starten möchte, muss ich...
  4. Was bedeutet beim cx7 , typ ER ?

    Was bedeutet beim cx7 , typ ER ?: Hallo, Ist das die Energy oder Expression Variante? Oder weder noch ?!?
  5. Mazda3 (BL) Leistungsaussetzer beim Turbobereich

    Leistungsaussetzer beim Turbobereich: Hallo Community, Geht um folgendes Modell: 3er Mazda BJ 10/12 77.000 km, letztes Service bei 72.000 (großes Service mit Filtertausch etc.) 1.6...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden