Zweistufiger Öffnungsmechanismus

Diskutiere Zweistufiger Öffnungsmechanismus im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Servus, ist es irgentwie möglich, den zweistufigen Öffnungsmechanismus zu umgehen? Wir sind groß genug, in der zweiten Position die Klappe zu...

  1. #1 Stonecutter, 22.12.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Servus,

    ist es irgentwie möglich, den zweistufigen Öffnungsmechanismus zu umgehen? Wir sind groß genug, in der zweiten Position die Klappe zu schließen. Und für mich ist die Klappe in der ersten Stufe zu niedrig.

    Danke für die Antworten!

    MfG
     
  2. #2 nehvada, 22.12.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    höchstens durch austausch der dämpfer. aber das kannst du dir abschminken. da müsste man welche finden die....

    a) gleich lang sind

    b) gleiche stellkräfte haben (gewicht der heckklappe)

    c) gleichen hub haben
     
  3. #3 323Heiko, 22.12.2008
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Es gibt mit Sicherheit irgendein Modell auf dem Markt, das passende Dämpfer verbaut hat, aber die zu finden wird schwierig.

    Du könntest Dich an eine Firma wenden, die solche Dämpfer herstellt und mit Fotos und Maßen andere Dämpfer bestellen. Viel Spaß bei der Suche.
     
  4. #4 nehvada, 22.12.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    achja, ich bin auch 1,90mtr groß, aber ich öffne die klappe nie bis in die zweite stufe. zu faul :)
     
  5. #5 Partikelbehalter, 22.12.2008
    Partikelbehalter

    Partikelbehalter Stammgast

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR-CD 105kW
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich bin nur 1,77, aber seit die H&R Federn drin sind benutze ich auch öfters die zweite Stufe ;-)
     
  6. #6 ronnybe, 22.12.2008
    ronnybe

    ronnybe Stammgast

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 FL Exclusive Automatic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 1.6 NB-FL
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Beim Service...

    ...der Firma AL-KO in Hartha (Sachsen) nachfragen - die stellen Gasdruckdämpfer für halb Europa her. Die notwendigen Abmessungen bereithalten - vielleicht bringts ja was - nur so eine Idee...;)

    Meiner Ansicht nach würde ich aber für den FL lieber sowas an der Motorhaube haben. Fürs "alte" Modell gibts die ja - weiß einer `ne Bezugsquelle für den 5er FL ab April 2008? Die für den 2007er passen laut Aussage eines der Lieferanten definitiv nicht :(, eh einer sagt es gäbe keinen Unterschied...
    Für Infos bin ich dankbar!

    Gruß
    ronnybe
     
  7. #7 Stonecutter, 23.12.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Servus und danke für die Infos.

    Aber an der Motorhaube habe ich auch keine Dämpfer. Ist ein Vor-FL EZ03/2008.
    Das machen viele Hersteller nicht mehr an den Hauben. Obel beim Vectra, Ford beim Mondeo usw...

    Ich werde mich mal mit der Fa. in Verbindung setzten. Werde Euch auf dem Laufenden halten.

    Nochwas... Ich bin 1.80 groß. Mein Wagen steht in ner Auffahrt mit leichter Steigung, der Bürgersteig ist "in Waage" Da haut man sich häufiger die Rübe....
     
  8. #8 Golem74, 23.12.2008
    Golem74

    Golem74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD (105kw) EXLCUSIVE
    So weit ich weiß, hat das auch Grunde des Fußgängerschutzes... die "Lifter" liegen oft in einem Bereich, wo es eh schon nach den neuen Gesetzen kritisch ist, die geforderten Werte zu erreichen, da verbaut man lieber vorne quer einen dürren "Spargel" (Aufsteller) anstatt der beiden Lifter links und rechts.. zumindest ist das eine gute Ausrede ;)
     
  9. #9 ronnybe, 23.12.2008
    ronnybe

    ronnybe Stammgast

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 FL Exclusive Automatic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 1.6 NB-FL
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    ich denke nicht, dass Sicherheitsbedenken bei den Fronthaubenliftern auch nur ansatzweise eine Rolle spielen - die Dinger kosten einfach nur Geld und für die 3x im Jahr die ein Autofahrer die Haube aufmacht um vielleicht - wenn es hochkommt - den Scheibenwasserbehälter aufzufüllen ist das ganze zu teuer (wieviel 100k Autos...) und man verbaut den klappbaren Eisenstab!

    Gruß
    ronnybe

    p.s.: ...trotzdem hätte ich gerne welche für meinen 5er FL...;)
     
  10. #10 Alex 855, 24.12.2008
    Alex 855

    Alex 855 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.11.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 110CD Cityline '07
    Zweitwagen:
    Volvo 855 T5, Volvo 855 TDi, TVR V8S
    Es müssten bei der Haube nicht mal Lifter sein im herkömmlichen Sinne.

    Mein Volvo hat ein System mit Federn (wie andere Autos zum Teil auch).
    Da siehst du nur die "normalen" Befestigungen - die sind dann irgendwie hinter dem Kotflügel mit Federn gespannt.

    Das ist wirklich super - da hast absolut kein Gestänge im weg.

    Vor allem hat er dann noch eine Montageposition.
    Dort kannst du die Haube soweit öffnen das diese kerzengerade in den Himmel steht - um auch an Sachen direkt an der Spritzwand zu kommen.

    Gruss Alex
     
  11. #11 Stonecutter, 24.12.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    @ Alex:

    Ich denke, da liegt dann auch der Preisunterschied zum Volvo...
    Ich finde es halt nur schlimm, wenn solche Sachen bei Nachfolgemodellen nicht mehr verbaut werden. Das ist in meinen Augen ein großer Rückschritt...
    Was anderes... Wie fährt sich dein Tercel? Ich hatte den auch mal, aber nicht als Kombi...
    MfG
     
Thema:

Zweistufiger Öffnungsmechanismus

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden