ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1

Diskutiere ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, nach einem Batteriewechsel der FB (Zündschlüssel) lässt sich diese nicht mehr anlernen. Das Thema gab es hier zwar schon öfter,...

  1. #1 mühli64, 05.08.2019
    mühli64

    mühli64 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nach einem Batteriewechsel der FB (Zündschlüssel) lässt sich diese nicht mehr anlernen. Das Thema gab es hier zwar schon öfter, doch die Symptome waren bei den anderen Threatstartern jedesmal andere als bei mir:

    Habe also gemäß Anleitung (aus dem Netz oder von Freundlichen) Folgendes gemacht:
    - Fahrertür auf, Zündschüssel rein,
    - Zündung 3 x an und wieder aus, dann Türkontakt 3 x gedrückt: die ZV reagiert mit 2 x öffnen/ schließen.
    - anschließend soll man dann 2 x kurz den Verriegelungsknopf der ZV drücken, doch nichts passiert! Allerdings quittiert das kleine Lämpchen oder Diodchen zwischen den beiden Tasten an der ZV, dass ein Impuls gesendet wird.

    Anschließend soll man, falls es nicht geklappt hat, den Türkontakt 1 x drücken: dann reagiert das System, indem es 4 x ver- und entriegelt. dann ist Schluss (oder alles nochmals von vorn ;-).

    Mit der Entriegelungstaste (anstelle der Verriegelungstaste) an der FB funzt es auch nicht.
    Fahrzeug; Mazda 6 GG1 (1. Generation, Facelift, BJ 2006),

    Wer weiß Rat?

    VG Thorsten
     
  2. #2 Skyhessen, 05.08.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Sicher, dass es die korrekte Anleitung ist? Für den 2005er M6 heißt es :

    1. Alle Türen schliessen. In den Mazda 6 setzen und Fahrertür offen stehen lassen!
    2. Den Zündschlüssel ins Schloss und 3x kurz an und wieder aus
    3. Anschliessend innerhalb von drei Sekunden, den Knopfschalter der Innenbeleuchtung der Tür 3x kurz drücken
    4. Dein 6er Quittiert die Anmeldebereitschaft mit wildem Blinken und Lichter flackern (Modellabhängig!)
    5. Nun den “Lock”-Knopf der anzulernenden FB zwei mal kurz drücken. Nun sollte die ZV kurz reagiert (Klacken!)
    6. Anschliessend innerhalb von drei Sekunden wieder den Türkontakt einmal eindrücken und fertig

    oder

    1 ) Fahrertüre öffnen und auflassen (alle anderen Türen müssen geschlossen bleiben)
    2 ) Zündschlüssel anstecken, 3 mal Zündung einschalten und wieder auschalten
    3 ) Zündschlüssel stecken lassen (bei 626 Modellen musste man den Schlüssel abziehen)
    4 ) 3 mal die Fahrertüre zuschlagen und wieder öffnen( oder auch 3 mal auf den Türkontaktschalter kurz drücken)
    5 ) wenn das System in Ordnung ist, schnappt jetzt die Zentralverriegelung von selber
    6 ) Fernbedienungtaste(egal welche) 2 mal für 2 Sekunden drücken
    7 ) Zentralverriegelung schnappt wieder, wenn Fernbedienung erkannt wurde. Falls nicht, dann mit anderer Taste versuchen zu drücken(auch 2 mal für 2 sec. )
     
  3. #3 mühli64, 06.08.2019
    mühli64

    mühli64 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Genau, bis Punkt 4. Anstatt "wildem Flackern und Blinken" öffnet und schließt die ZV dann zweimal. Dabei werden auch die Blinker aktiviert, als wenn man (bei funktionierender FB) "ganz normal" per Knopfdruck die ZV ver- oder entriegelt.

    Punkt 5 haut dann nicht mehr hin, d. h., ich drücke den Ver- oder Entriegelungsknopf an der FB (die mitsamt Schlüssel im Zündschloss steckt), und sehe auch, dass es zwischen den Tasten an der FB jeweils jurz aufleuchtet, aber die ZV am Fahrzeug reagiert nicht.

    In der Anleitung steht dann noch, dass man, wenn es nicht funktioniert, den Türkontakt 1 x drücken soll und anschließend alle Schritt ab 2. alls wiederholen.
    Beim Drücken des Kontaktes öffnet/ schließt die ZV dann insgesamt viermal. Den gleichen Effekt hast du, wenn du anstelle des Kontaktdrückens den Schlüssel abziehst...
    Das Wiederholen ab 2. funktioniert dann nicht mehr, denn dazu musst du den Schlüssel abziehen, die Fahrertür schließen und anschließend wieder öffnen und dann erst bei Punkt 2. weitermachen.

    Gruß Thorsten
     
  4. #4 ghostriderde, 30.01.2020
    ghostriderde

    ghostriderde Einsteiger

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6er GG 2.0 Bj.07/2003
    Hallo zusammen,

    wollte mal nachfragen, ob sich schon eine Lösung gefunden hat.
    Ich habe bei meinem 6er (GG) Bauj. 2003 2.0 Benziner genau das gleiche Problem.
    Habe auch schon das Steuergerät hinterm Handschuhfach ohne Erfolg getauscht.

    Während der Airbag-Rückrufaktion hat der MH mal darüber geschaut und ist zum selben Ergebnis gekommen. Handsender soll wohl senden, aber warum die Kiste nix empfängt ...???

    Schöne Grüße
    Malle
     
  5. #5 mühli64, 02.02.2020
    mühli64

    mühli64 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nee, ich schließe den Wagen nach wie vor mit dem Schlüssel auf und zu.

    Ich werde auch nichts mehr investieren von wegen Steuergerät und so. Das Ding ist von 2006 und hat 207.000 km runter. Der Restwert dürfte somit unter 2000,- € sein. Fahre den, bis er auseinanderfällt oder der TÜV uns scheidet...

    Gruß Thorsten
     
  6. #6 ghostriderde, 08.02.2020
    ghostriderde

    ghostriderde Einsteiger

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6er GG 2.0 Bj.07/2003
    Hallo,

    kurze Rückmeldung:
    Meine ZV "funkt.." wieder ;-)

    Ich hatte zu der ModellNr. des Steuergerätes mal die passende ModellNr des Senders herausgesucht (41803) und als letzten Versuch in der Bucht einen gebrauchten Sender für 25,- € gekauft.

    Siehe da, dieser ließ sich anstandslos anlernen.

    Dadurch, dass der Schlüssel mal aufs Pflaster gefallen ist, muss sich wohl die Frequenz verstellt haben.

    Vllt. hilft es ja mal einem weiter bei der Fehlersuche.

    Schönes Wochenende an alle
    Malle
     
Thema:

ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1

Die Seite wird geladen...

ZV lässt sich nicht anlernen Mazda 6 GG1 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen

    Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen: Hier ein kurzes Video zum Wechsel des hinteren Randbremszylinder. [MEDIA]
  2. TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps

    TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps: Hey kann mir bitte jemand helfen? Hab heute auf meine Sommerreifen bei meinem Mazda gewechselt und hab dann den Druck kontrolliert und habs...
  3. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  4. Mazda6 (GG/GY) Höherlegung Mazda 6 GY 2007

    Höherlegung Mazda 6 GY 2007: Hi, ich habe einen M6, welcher von Werk aus tiefer ist und würde ihn gerne höher legen, bzw in Normalzustand bringen. - Hat jemand Erfahrung...
  5. Mazda 3 BM 2013 Coming Leaving Home

    Mazda 3 BM 2013 Coming Leaving Home: Hi! Ich hoffe, dass ich den richtigen Bereich für meine Frage gewählt habe. Und zwar fahre ich einen Mazda 3 BM G120 Baujahr ende 2013. Er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden