Zusatzsteuergerät 2,0 MZR-CD 360Nm 143PS -> 410Nm 174PS

Diskutiere Zusatzsteuergerät 2,0 MZR-CD 360Nm 143PS -> 410Nm 174PS im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, ich bin neu hier. Ich fahre schon lange Mazda und habe mir nach drei Jahren mit dem schwachbrüstigen Spritvernichter RX-8 jetzt...

  1. Matsda

    Matsda Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR-CD 143PS Top
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier. Ich fahre schon lange Mazda und habe mir nach drei Jahren mit dem schwachbrüstigen Spritvernichter RX-8 jetzt einen Mazda 5 Top Diesel bestellt. Wir haben auch noch einen M2 und hatten früher einen Tribute V6 und mehrere MX-5.

    Ich habe nicht vor, den Diesel zu tunen und frage aus reinem Interesse.
    Bei uns um die Ecke ist ein Laden, der sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Zusatzsteuergeräten für Dieselmotoren spezialisiert hat und damit anscheinend seit einigen Jahren ganz groß Asche verdient. Der große Diesel wird damit auf 410Nm 174PS gebracht. Hat jemand schon Erfahrung mit solchen Chiptuning-Maßnahmen gesammelt?

    Gruß
    Matsda
     
  2. #2 andre64, 17.09.2007
    andre64

    andre64 Guest

    Chip-Tuning ist oberflächlich beurteilt eine feine Sache; wenn sie von den richtigen Leuten ausgeführt wird - Mehr Leistung - Meist weniger Verbrauch (beim Diesel). Besonders spannend sind aber nicht die 174 PS"chen", sondern das ordentliche Drehmoment von 410Nm zu betrachten.

    Wie sich das beim 5er verhält, würde mich ebenfalls sehr interessieren. Allgemein sind aber folgende Risiken zu beachten (Zitat ADAC):

    "überhöhte Temperaturen, Einspritzdrücke und Turbolader-Drehzahlen, die zu Defekten führen können; erhöhte Belastung des Antriebsstranges (Kupplung, Getriebe, Antriebswellen, Reifen) und der Bremsanlage; ggf. sind Umbauten und/oder Reifen mit höherem Geschwindigkeitsindex erforderlich.

    Verschlechterung der Abgaswerte („Rußen“ bei Diesel-Motoren).

    Verlust des Versicherungsschutzes, wenn das Tuning nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen und der Versicherung gemeldet wurde.

    Verlust der Hersteller-Gewährleistung oder -Garantie; Chiptuning lässt sich zum Teil auch nach Abstecken eines Zusatz-Steuergerätes oder Zurückspielen der Original-Software in das Motorsteuergerät nachweisen.

    Da durch Chip-Tuning die Haltbarkeits-Reserven von Motor, Antrieb und Bremsanlage verringert oder gar aufgebraucht werden, lehnen die Fahrzeug-Hersteller Chip-Tuning ab. Vereinzelte Motorsteuergeräte werden mit einem „Tuning-Schutz“ ausgestattet, der Tuningversuche entweder unterbinden oder aber für die spätere Beweisführung speichern soll, auch wenn zwischenzeitlich wieder die Original-Software zurück gespielt wurde.

    Viele, insbesondere die seriösen Anbieter, geben auf das von ihnen absolvierte Chip-Tuning sowie zum Teil auf Antriebsstrang und Fahrwerk zwar eine Garantie; aber im Schadensfall ist dies oft schwer zu beweisen, wodurch der Defekt tatsächlich ausgelöst wurde. Oftmals kommt es dann zu gegenseitigen Schuldzuweisungen zwischen Fahrzeughersteller und Tuning-Anbieter mit dem Ergebnis, dass der Fahrzeugbesitzer auf dem Schaden sitzen bleibt.

    Nach dem Chip-Tuning, zumeist auf eine Erhöhung der Einspritzmenge abstellt, ist – insbesondere bei Ausschöpfen der Leistungssteigerung – mit einem zum Teil deutlich erhöhten Kraftstoffverbrauch zu rechnen. Stellenweise wird aber – insbesondere bei Turbodiesel-Motoren - auch eine Minderung des Kraftstoffverbrauchs versprochen, Stichwort Eco-Tuning.

    Eine veränderte Software des Motorsteuergerätes kann zur Folge haben, dass Werkstatt-Tester keine korrekten Werte mehr anzeigen. Auch bei der Abgas-Untersuchung (AU) kann es zu Problemen kommen."

    So, wer traut sich noch?
     
  3. Matsda

    Matsda Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR-CD 143PS Top
    Hallo andre64,

    super Beitrag, danke. Leider aber am Thema vorbei, weil diese Zeitungszitate jeder kennt und nachlesen kann. Daher war ja meine Frage: Hat jemand Erfahrung damit?

    Gruß
    Matsda
     
  4. #4 andre64, 24.09.2007
    andre64

    andre64 Guest

    Speedkit?

    Den einen oder anderen interessieren sicher auch ein paar Hintergründe zum M5 Tunen - hier kann man es nun bequem lesen ohne sich groß anstrengen zu müssen. Leider ist das ganze Chipgetune ziemlich unübersichtlich geworden; es gibt unzählige Anbieter.

    Wer hat Erfahrungen mit "Speedkit" gemacht? Für 149,- EUR ca. 30% mehr Leistung - 15% weniger Verbrauch Einbau: DIYS.
     
  5. Tomi70

    Tomi70 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe den Diesel und 410Nm würden mein grinsen im Gesicht nur unterstützen.:-D
    Somit mal die Frage, hat jetzt schon jemand Erfahrungswerte damit :?:
     
  6. #6 Prison39, 06.12.2009
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich kann nur sagen,den RF Motor würde ich nicht tunen.Der ist von Haus aus schon recht am Limit.Den Turbo hat Mazda beim 143CD im gegensatz zum 136CD im Griff,aber die Einspritzventile und die Hochdruckpumpe sind sher teure und empfindliche Bauteile.Vom DPF mal ganz abgesehen,wenn der Hochgeht kostet das 2000 Euro.Also lasst das Chippen bei diesen Motor sein,der geht so schon gut.
     
  7. Tomi70

    Tomi70 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Prison39, gibt es Neuigkeiten zu dem Thema?
    Ich suche eigentlich was zum gemütlichen Autobahnfahren (2000-3500 U/min), nicht Vollgasfahren.
     
Thema:

Zusatzsteuergerät 2,0 MZR-CD 360Nm 143PS -> 410Nm 174PS

Die Seite wird geladen...

Zusatzsteuergerät 2,0 MZR-CD 360Nm 143PS -> 410Nm 174PS - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) 2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?

    2.0 MZR-CD Kupplung/ ZMS Defekt?: Hallo Liebe Gemeinde, Ich habe folgendes Problem mit meinem Mazda 6 Diesel. gelaufene KM 225.000km Wenn ich die Gänge ausfahre und in die...
  2. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  3. Mazda5 (CR) CD-Player-Tausch

    CD-Player-Tausch: Hallo zusammen, ich besitze einen Mazda 5 CR Bj. 2007. Nun hat der CD-Player eine Macke. Ein Kumpel hat mir einen CD-Player aus einem Mazda 5 CR...
  4. Verkaufe Mazda MX-5 1.8 MZR Center-Line NC2

    Verkaufe Mazda MX-5 1.8 MZR Center-Line NC2: Link zu Ebay-Kleinanzeigen: bit.ly/2YHyH0p Ganzjahrestaugliches Fahrzeug in sehr gutem Zustand mit 16-Zoll Original-Mazda-Felgen mit...
  5. Rückleuchte für Mazda 6 Sport-Kombi Bj 2008 GH 2.0 MZR-CD 103kW

    Rückleuchte für Mazda 6 Sport-Kombi Bj 2008 GH 2.0 MZR-CD 103kW: Hallo, habe meine Rückleuchte rechts aussen vom Mazda 6 Sport-Kombi Bj. 4/2008 GH 2.0 MZR-CD 103 kW kaputt gemacht. Mazda will dafür unverschämte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden