Zuheizer kaputt, geht´s auch ohne?

Diskutiere Zuheizer kaputt, geht´s auch ohne? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Habe heute in meiner Werkstatt erfahren, dass der Zuheizer bei meinem Mazda 6 Diesel 121 PS, Baujahr 2006 kaputt ist. Ein neuer Zuheizer kostet...

  1. Gast

    Gast Guest

    Habe heute in meiner Werkstatt erfahren, dass der Zuheizer bei meinem Mazda 6 Diesel 121 PS, Baujahr 2006 kaputt ist. Ein neuer Zuheizer kostet mit Einbau 2000 €. Der Werkstattmeister meinte, man müsse den Zuheizer nicht unbedingt reparieren, es ginge auch ohne.
    Meint Ihr das auch?
    Mir erscheint die Reparatur sehr teuer, geht das auch billiger? Was ist Eure Erfahrung?
     
  2. dannyp

    dannyp Guest

    hi,

    der wagen ist ja drei jahre alt; versuch das mal auf garantie machen zu lassen;

    hast du evt. die garantieerweiterung? vielleicht kannst diese noch abschliessen.
     
  3. #3 Habakuk, 15.12.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.02.2014
    Habakuk

    Habakuk Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 MZR-CD Active, Facelift Last Edition 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 95 PS Diesel, Honda Bali
    Ja klar, geht ohne Zuheizer auch. Aber. Erstens, der Motor braucht deutlich längere Zeit bis warmgelaufen ist - mehr Verbrauch, vor allem auf kürzere Strecken. Zweitens, dien Hinter wird kurzerhand abfrieren, da die Dieselmotoren zu wenig Wärme für die Heizung abgeben. :(
    Wenn diese beide Pro-Argumente keine Rolle spielen, dann lass es sein. 8)
    Übrigens, auch wenn zufällig die Garantie gerade abgelaufen ist, würde ich schon hartnäckig versuchen auf Kulanz zu regeln. Ein Zuheizer geht nicht alle Tage einfach so kaputt, vor allem nach 3 Jahre nicht.
     
  4. #4 edwin.f, 15.12.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.02.2014
    edwin.f

    edwin.f Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie schon gesagt wurde, es geht auch ohne Zuheizer, dann wird der Motor aber erst nach 5 - 10 km, abhängig von der Aussentemperatur, bei normaler Fahrt richtig warm. Ich hab den 185 PS Diesel und der hat ab Werk keinen Zuheizer mehr. Wenn ich keine Sitzheizung hätte, würde ich bei den jetzigen Temperaturen wohl einfrieren.....Das Teil heizt katastrophal!
    War heute gerade zur Inspektion. Dort wurde mir der Einbau einer kompletten Standheizung für 1.600,- angeboten. Die 2.000 ,- nur für einen Zuheizer erscheinen mir da bissel teuer.
    Gruß
    edwin.f
     
  5. #5 TVJunky, 15.12.2009
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    Ich habe einen funktionierenden Zuheizer. Mein Motor wird trotzdem erst nach mindestens 10 km warm.:x


    Ich würd den auf keinen Fall reparieren! Das Ding stinkt, macht Krach, verbraucht Sprit, und macht seine Arbeit nicht vernünftig. Also raus damit8)

    Und wenns Dir zu kalt wird, dann fährste eben für die 2000€ nach Malle8)
     
  6. #6 Habakuk, 15.12.2009
    Habakuk

    Habakuk Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 MZR-CD Active, Facelift Last Edition 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 95 PS Diesel, Honda Bali
    Auch ich habe einen funktionierenden Zuheizer:
    - das Ding stinkt nicht
    - macht kein Krach (kaum zu merken wenn es geht)
    - verbraucht minimal
    -macht seine Arbeit sehr vernünftig, da mein Motor nach maximal 2-2,5 km betriebswarm ist. Bei Minusgrade, wohl gemerkt. :p

    Also bitte Probleme relativieren, statt alles pauschal gleich nieder zu machen.
    Ob für die Reparatur 2000 € realistisch ist oder nicht, gehört auf ein anderes Blatt.

    mfG,
    Habakuk
     
  7. #7 TVJunky, 16.12.2009
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    ja, muß ich zugeben. Seitdem ich die Auspuff-Verlängerung dran habe, ist es nicht mehr so schlimm. Aber ich erinnere mich noch sehr gut an den letzten Winter:x Kopfschmerzen und maulende Kinder war schon fast normal ...
    (Jetzt stinkt er nur noch, wenn der Beifahrer ein- oder aussteigt.)

    zumindest soviel, dass ich auf dem Kaufhaus-Parkplatz regelmäßig komisch angeguckt und auch angesprochen werden.


    0,8 bis 1,0 Liter/100km, laut Bordcomputer-Momentanverbrauch.

    "vernünftig" wäre, wenn er den DPF tatkräftig unterstützen würde. Wenn ich den Wagen mit angefangener Regeneration abends abstelle, und dann am anderen (kalten) Morgen losfahre, dauert es 10-12 km bevor die Regeneration fortgesetzt wird.
     
  8. #8 drum835, 16.12.2009
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Betriebswarm = Nadel mittig in der Anzeige???
    Fährst du gleich einen 2,5km langen Berg hoch? Habe kaum einen Berg und meiner braucht gute 7-8km dafür... ohne Standheizung ;)

    Komisch...
     
  9. #9 Habakuk, 16.12.2009
    Habakuk

    Habakuk Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 MZR-CD Active, Facelift Last Edition 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 95 PS Diesel, Honda Bali
    Ich fahre keinen Berg hoch, aber nach 200 Meter von Zuhause bin ich auf der Landstrasse, wo gleich 70-100 km/h fahren kann.
    Ich weiss es nicht welches Modell du fährst, aber laut Aussage meines Händlers wurde bei mir statt Webasto, Eberspächer verbaut. (Oder umkegehrt?:confused:) Auch der Einbauort wurde geändert und die Leistung optimiert, bzw. verbessert.
    In dem Zusammenhang finde ich nicht komisch, ich freu mich dafür. :D
     
  10. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Habakuk,

    Zuheizer von Webaso im:
    Mazda6 (GG/GY/GH), MPV (LW)

    Zuheizer von Ebespächer im:
    Mazda3 (BK/BL, nur MZR-CD 2,0), Mazda5

    mfG
    Oldie
     
  11. #11 Habakuk, 16.12.2009
    Habakuk

    Habakuk Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 MZR-CD Active, Facelift Last Edition 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Fiat 500 95 PS Diesel, Honda Bali
    Danke Oldi,

    ich fahre M3 BK MZR-CD 2,0 (ah, diese Abkürzungen!) - also Ebespächer.

    Gruss,
    Habakuk
     
Thema: Zuheizer kaputt, geht´s auch ohne?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zuheizer mazda 6 diesel defekt

    ,
  2. mazda 6 zuheizer defekt

    ,
  3. zuheizer mazda kaputt

    ,
  4. mazda 5 zuheizer ausbauen,
  5. Mazda 5 zuheizer,
  6. mazda 5 zuheizer deaktivieren,
  7. zuheizer defekt,
  8. zuheizer kaputt,
  9. mazda 6 zuheizer ausbauen,
  10. mazda 5 zuheizer reparieren,
  11. mazda 6 zuheizer,
  12. mazda 5 zuheizer defekt,
  13. zuheizer kaputt diesel folgen für motor,
  14. mazda gh webaso.zuheizer defekt,
  15. kann ich ohne zuheizer fahren,
  16. standheizung mazda6 ausbauen,
  17. diesel zuheizer defekt folgen,
  18. elektrische zuheizer kaputt folgen,
  19. mazda 6 gg zuheizer defekt,
  20. mazda6 webasto ausbauen,
  21. tdi zuheizer defekt folgen,
  22. mazda 6 kosten reparatur standheizung,
  23. Mazda 6 gg diesel zuheizer defekt,
  24. kann man die zusatzheizung beim mazda 6 abstellen?,
  25. mazda 5 zusatzheizer kaufen
Die Seite wird geladen...

Zuheizer kaputt, geht´s auch ohne? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  2. Motor geht aus während der Fahrt u.a.

    Motor geht aus während der Fahrt u.a.: Hallo,- erst einmal nichts gegen Mazda-Verkäufer ! Nur hier im Forum sind wohl einige Experten, welche einen nicht genervt ansehen und daher frage...
  3. Mazda2 (DY) Antenne abgeschraubt - Gewinde kaputt oder nicht?

    Antenne abgeschraubt - Gewinde kaputt oder nicht?: Hallo, ich bin neu hier und habe aber gleich ein Frage: Ich habe meinen Mazda seit 2014 und ich wasche eigentlich per Hand und deshalb hatte ich...
  4. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  5. Mazda 3 (BP) Auspuff, was geht?

    Auspuff, was geht?: Moin, gibt's für den neuen Mazda 3 schon ne gescheite Abgasanlage auf dem Markt? Dürfte gern bissl kerniger sein, nicht übertrieben laut, nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden