MX-5 (NC) Zündkerzen + Zündkabel

Diskutiere Zündkerzen + Zündkabel im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, mein MX-5 NC, 2,0 ist mittlerweile 12 Jahre alt, hat aber erst 50.000 km runter. Im Benutzerhandbuch wird für den Tausch der Zündkerzen...

  1. #1 alexander64, 13.04.2020
    alexander64

    alexander64 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein MX-5 NC, 2,0 ist mittlerweile 12 Jahre alt, hat aber erst 50.000 km runter. Im Benutzerhandbuch wird für den Tausch der Zündkerzen ein Intervall von 100.000 km angegeben. Da bin ich zwar noch weit weg, habe aber igendwie nach 12 Jahren ein komisches Gefühl. Bevor ich die Zündkerzen einfach raus schraube und anschaue würde mich interessieren was ihr für Erfahrungen damit habt. Hat sich schon mal einer seine Zündkerzen nach deutlich geringerer Laufleistung als 100.000 km angeschaut und kann mir sagen wie sie aussehen. Halten die tatsächlich bis 100.000 km ?

    Darüber hinaushört man öfter, dass man die Zündkabel austauschen sollte. Ich habe mir die mal angeschaut und festgestellt, dass das gar nicht so einfach sein kann. Die verschwinden doch sofort in einem dicken, fest umwickleten Kabelstrang. Muss man den dann komplett zerpflücken ?

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß

    Alexander
     
  2. #2 Gladbacher, 13.04.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.983
    Zustimmungen:
    956
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin @alexander64,

    wenn du ein schlechtes Gefühl mit den Uralt-Kerzen hast, dann kann ich dir ein ganz einfaches Mittel empfehlen:
    Wecchsel der Zündkerzen!
    Die Dinger (von NGK nehmen!) kosten nicht die Welt und wenn du den Wechsel selbst erledigen kannst ist das schnell vergessen...
     
  3. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    52
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Die Sache mit den Zündkabeln ist nur bei NA und NB relevant, der NC hat doch moderne Einzelzündspulen direkt auf den Kerzen, da gibts keine Zündkabel die auszutauschen wären. Die Zündkerzen kann man zu diesem Zeitpunkt durchaus mal tauschen.
     
    Nihonsha gefällt das.
  4. #4 alexander64, 16.04.2020
    alexander64

    alexander64 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten. Die Zündkerzen werde ich auf jeden Fall wechseln, sollte schnell erledigt sein. Mit den Zündkabeln meine ich eigentlich die Zuleitungen zu den Zündspulen-Stecker-Kombinationen. Die sollen Probleme machen.

    Gruß

    Alexander
     
Thema:

Zündkerzen + Zündkabel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden