Zündkabel - Ruckelt

Diskutiere Zündkabel - Ruckelt im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo :-) Habe einen 626 und vor nem Jahr einen Marderschaden gehabt. Da immer wieder mal Zündkabel durchgebissen wurde habe ich mittlerweile...

  1. #1 Wintercoach, 25.12.2010
    Wintercoach

    Wintercoach Einsteiger

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :-)

    Habe einen 626 und vor nem Jahr einen Marderschaden gehabt. Da immer wieder mal Zündkabel durchgebissen wurde habe ich mittlerweile 2 etwas verschiedene dran. Ruckeln war sehr lange weg und ist jetzt wieder gekommen und mittlerweile richtig schlimm geworden.
    Jetzt meine Frage.
    - Müssen die Zündkabel in den 4 verschiedenen Längen sein??? oder dürfen zb. Auch 2 Lang angesteckt sein
    - An was könnte es außer Kabel liegen? Weil es ist keines beschädigt, außer am kurzen Ende schaut der "kontakt" etwas schief raus.

    Habe bei Ebay Kabel um 45Euro gesehen... gibts die noch irgendwo billiger?

    Schöne Weihnachtstage euch noch :)
    Danke schon im Vorraus
     
  2. #2 Widette470, 26.12.2010
    Widette470

    Widette470 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 136PS Bj 02 Mazda 626 GW 116PS Bj99
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe jetzt meinen dritten 626 und habe auch am Anfang mal aus dem Zubehör Zündkabel eingebaut, hatte nur Ärger mit dem Dreck. Mein jetziger hatte vom Vorbesitzer auch Noname Kabel drin, die flogen sofort raus.
    Seitdem ich Mazda Zündkabel drin habe, ist Ruhe. Wie sagt man so schön, wer billig kauft, kauft zweimal.
     
  3. #3 gm-robby, 26.12.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    @Widette470..:!:

    Da muß ich ganz gewaltig widersprechen. Habe bei ATP einen Satz für 35,90€ gekauft und bin vollauf zufrieden, denn mein GE schnurrt wie ein Kätzchen.

    Nicht "original Mazda Teile" müssen nicht immer schlecht sein, oder schlecht geredet werden..:!:
     
  4. #4 Wintercoach, 27.12.2010
    Wintercoach

    Wintercoach Einsteiger

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt das GE ? ich hab halt nen Mazda 626 Bj 99 , kombi
    Also so "GE" kabel sollten doch reichen?
     
  5. #5 hexemone, 27.12.2010
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    626 Bj 99 dürfte ein GF bzw. GW sein, also auch für diesen Typ die Zündkabel kaufen. Es müssen keine original Mazda sein, man kann auch NGK oder andere Fabrikate verwenden, aber es müssen auf jeden Fall die passenden zum Fahrzeug sein ;)

    Und - auch Zündkabel altern! Wenn man nicht alle austauscht sondern nur einzelne kann das auch damit für verantwortlich sein, daß er ruckelt. Man sieht es dem Kabel auch nicht an, wenn es defekt ist ;)

    Auf jeden Fall auch die Zündkerzen anschauen, wenn diese mit verschieden alten Kabeln benutzt wurden ;)
     
  6. #6 gm-robby, 27.12.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Wintercoach,

    Hexemone hat völlig recht, mit dem was sie Dir schreibt! Ich hatte vorher einen 626 GW, also den Kombi wie Du hast und die Zündkabel von dem sind anderst (auch in der Länge ), als die vom 626 GE!

    Also Du mußt schon die Kabel kaufen, die zu Deinem Auto passen!

    Da kosten die Günstigsten so um die 45.-EUR...
     
  7. #7 Wintercoach, 28.12.2010
    Wintercoach

    Wintercoach Einsteiger

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Habe die jetzt bestellt. Danke für die Tipps!!!!
    Da kommt dann gleich nen Schlauch drum rum, dass die der Marder nicht schon wieder anknappert.... so ärgerlich mit den Viechern.

    lg Tobi
     
  8. #8 Hohenheider323, 16.01.2011
    Hohenheider323

    Hohenheider323 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 3 BL Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Vespa
    Hallo Wintercoach,

    Probleme durch das Alter machen nicht nur die Kabel, bei meinem alten 323 war es der Verteilerdeckel. Nach dem Wechsel des Deckels und Fingers gab es keinen Aussetzer/Ruckeln mehr. Durch feinste Haarrisse tritt Feuchtigkeit ein und die Kontackte gammeln.
     
  9. #9 lilinator, 17.01.2011
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Also das Problem hier scheint gelöst, aber ich schreibe dennoch für die Nachwelt ;-)

    2 Kabel gleicher Länge geht nicht, denn jedes Kabel hat einen gewissen elektrischen Innenwiderstand, der auch benötigt wird. Ändert sich der Innenwiderstand des Kabels, fängt allmählich das Geruckel an!

    NoName Kabel für 40€ von Ebay sind OK! (meine hatten sogar vergoldete Anschlüsse) und funktionieren sogar im (noch empfindlicheren) LPG-Betrieb(Autogas)).
    Und 45€ finde ich echt günstig, da die originalen bei 80-120€ liegen!

    Und ja: Es müssen Die Kabel für das richtige Auto sein! Kabel vom Vorgängermodell sind genauso unpassend, wie Kabel einer anderen Marke oder selbstgebastelte Zündkabel...Es geht wie gesagt nicht nur ums Strom durchleiten, sondern AUCH um den richtigen Innenwiderstand!!!

    Deshalb hilft auch das Umkleben von Marderbißstellen mit Klebeband meistens nicht mehr ;)
     
  10. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, kommt drauf an, wie man die bastelt. Wenn der Stecker der richtige ist und man auch auf die Länge achtet, dann kann man das durchaus machen! ;)
     
  11. #11 lilinator, 17.01.2011
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja wenn meine Karre im tiefsten Afrika verreckt, würd ich sowas vielleicht machen.

    Aber wenn du hier solche Tips gibst, brauchen wir uns nicht über die "Sparfüchse" wundern, die hier andauernd wegen nem ruckelndem Motor um Hilfe bitten ;-)
     
  12. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja, billiger ist das teilweise nicht unbedingt. Diverse sog. "Racing-Zündkabel" kann man häufig nur als Eigenbau-Satz kaufen und da muss man die dann selbst zusammenbauen.

    Aber du hast Recht, das ist ja nicht die Regel - und für 40 Euro kann man durchaus relativ gute FERTIG ZUSAMMENGEBAUTE Kabel bekommen, für 99% der User reicht das sicherlich! ;)
     
Thema: Zündkabel - Ruckelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zündkerzenkabel mazda 626 ge einbauen

    ,
  2. wie stecke ich zündkabeln mazda 626 gf

    ,
  3. zündkabel mazda 626 gf

    ,
  4. wo sitzt das zündkabel beim mazda 3 bk
Die Seite wird geladen...

Zündkabel - Ruckelt - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links

    Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links: Hallo zusammen, ich habe mit meinem 323 F BG (HSN/TSN 7118-431 BJ 6/1994) seit einiger Zeit ein ziemlich merkwürdiges Problem. Und zwar kommt es...
  2. Auto rückelt leicht

    Auto rückelt leicht: Hallo Leute bin neu in diesen Forum Habe von kurzen ein Mazda 6 gh gekauft 2.0 Benzin Habe fest gestellt das mein Auto ein höher Verbrauch hat...
  3. 2.2D "verschluckt" sich/ruckelt in kleinem Drehzahlband

    2.2D "verschluckt" sich/ruckelt in kleinem Drehzahlband: Hy zusammen, eine kurze Frage, ob das jemand kennt: Beim Übergang von Schiebebetrieb (zb. wenn der Wagen ausrollt) und danach Gasgeben im...
  4. CX-9 (2011) ruckelt

    CX-9 (2011) ruckelt: hallo cx-9 Fahrer, habe seit 02/2017 einen 9er bin sehr zufrieden,tolles Fahrzeug jedoch seit ca.2 Monaten ruckelt er bei 1400/ 1500...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden