Zollunbedenklichkeitsbescheinigung eines Amis?!

Diskutiere Zollunbedenklichkeitsbescheinigung eines Amis?! im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Hi Leute! Ich habe mir gestern bei eBay mein absolutes Traumfahrzeug - einen Pontiac Firebird - ersteigert. Das heißt nicht, dass mein...

  1. #1 Mamdouh, 14.06.2004
    Mamdouh

    Mamdouh Guest

    Hi Leute!

    Ich habe mir gestern bei eBay mein absolutes Traumfahrzeug - einen Pontiac Firebird - ersteigert. Das heißt nicht, dass mein geliebter Mazda verschwinden wird, denn der bleibt Gott sei Dank in der Familie :D
    Allerdings habe ich noch einige Probleme mit dem Firebird, von denen ich mir dachte, ob ihr mir nicht vielleicht weiterhelfen könntet.

    Also der Wagen ist ursprünglich aus Belgien - ging dann an ein Autohaus hier in Deutschland, dann zu einem Privatkäufer, der den Wagen nur mit roten Kennzeichen fuhr und dann 2 Monate später zu mir (keine Ahnung, warum der den nur so kurz gefahren hat, an dem Wagen war eigentlich nix schlechtes dran).

    Jetzt versuche ich rauszufinden, was ich alles tun muss, um den Wagen über die TÜV Vollabnahme und über die Zulassung zu bekommen.

    Das größte Problem bisher ist es, dass der Wagen keine Zollunbedenklichkeitsbescheinigung hat. Was mach ich da? Kann man die neu anfertigen lassen? Was würde sowas kosten? Wo könnte ich das machen?
    Ich mein mal: es muss doch Leute geben, die so ne Bescheinigung mal verlieren oder sowas :D

    Wenn mir jemand, der mit Zulassungen mehr Ahnung hat als ich, helfen könnte, wäre ich wahnsinnig dankbar!

    Keep on Cruisin'
    Mamdouh
     
  2. #2 Ruffneck, 14.06.2004
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, du meinst sicherlich 'ne EU - ECE - Bescheinigung oder? Wenn's das ist was du suchst bzw. brauchst dann gehst du zur DEKRA und sagst denen das du diese Bescheinigung brauchst. Bzw. muesste diese ja existieren da das Fahrzeug auch in Belgien fuhr. Die DEKRA kuemmert sich dann um den Papirkram der immerhin 60,- € kostet.
    Brauchen tust du dafuer Fahrgestellnr. und Fahrzeugbriefnr. Dat ist eigentlich alles was die DEKRA braucht.

    Muss jetzt dazu sagen, ich bin jetzt von mir ausgegangen, da ich mein Autochen nach Norge importiert habe. Also diese EU / ECE Bescheinigung muss eigentlich immer das Land ausfuellen wo das Auto zuletzt fuhr oder aber der Hersteller muss sich drum kuemmern.

    Dann muss ja dann auch diese komische 49-Staatenregelung fuer die Abgasemission drinnen stehen. Also eigentlich ein A4-Blatt mit ein paar techn. Details und Paragraphen. Ich kann dir mal ein Beispieldokument schicken wennde willst. Wuerde aber erst Mittwoch werden.

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  3. #3 Mamdouh, 14.06.2004
    Mamdouh

    Mamdouh Guest

    Hui, das ist ja alles ganz schön kompliziert - aber schonmal Danke für deine Antwort :D

    Hab im Internet nochmal rumgesucht und hab da folgendes unter http://www.strassenverkehrsamt-ac.de/Dienstleistung/Merkblaetter/import.html gefunden: [Nötig für Zulassung:]3. Zollunbedenklichkeitsbescheinigung aus Staaten außerhalb der EU. (Auch bei im Bundesgebiet stationierten ausländischen Streitkräften und ihrer Mitglieder) (Mitgliedsstaaten der EU sind: Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland Frankreich, Griechenland, Italien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal, Schweden, Spanien, Großbritannien)


    Die Kiste war ja schon in einem EU Land angemeldet - ergo müsste diese lästige Zollunbedenklichkeitsbescheinigung nicht mehr nötig sein. Oder meinen die das Herstellungsland? Aber das wäre ja schwachsinnig....aber bei unserer dollen Bürokratie weiß man ja nie (schöner Reim, uh? :D) :evil:
     
  4. #4 Mamdouh, 15.06.2004
    Mamdouh

    Mamdouh Guest

    Entwarnung: da die Karre mal in Belgien angemeldet war, brauch ich keine Zollunbedenklichkeitsabnahme (für's nächste Galgenmännchen weiß ich welches Wort ich nehme :D).

    Erstes Problem gelöst. Bin mal auf das zweite gespannt :D

    Könnt den Thread also closen, wenn ihr wollt. :)
     
  5. #5 Mamdouh, 17.06.2004
    Mamdouh

    Mamdouh Guest

    Hab den Wagen jetzt. Jetzt heißt es nur noch neue Reifen, Auspuff (Endpott) neu und dann 21er Abnahme. Möge der TÜV meiner Seele gnädig sein :D

    Hier ein paar Bilder:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. #6 Ruffneck, 18.06.2004
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey, da steht K.I.T.T :lol: Spricht der eigentlich auch mit dir??? :lol:

    Du der sieht geil aus, gefællt ma wirklich. Liegt vielleicht auch daran, das ich Knight Rider-Freak war und die Kiste auch als Modellauto hatte *lol*

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  7. #7 Mamdouh, 18.06.2004
    Mamdouh

    Mamdouh Guest

    Ne, aber ich sprech mit ihm :D

    Ich hab vorhin mal das Motorengeräuscht aufgenommen - lad dir das mal runter: für nen V6 ist das echt...geil :D

    http://home.t-online.de/home/520011248779/Firebird.mp3

    Ich bin derzeitig im Klausurenstress, daher wird der Wagen jetzt erstmal ne Woche brachliegen. Aber dann versuch ich den trotz einiger kleiner Makel + dann hoffentlich vollständigem Auspuff durch den TÜV zu ziehen.
    Also der Mazda 323F war auf jeden Fall übersichtlicher und einfacher zu steuern - aber sobald ich mich an das Schlachtschiff gewöhnt hab, geht auch das sicherlich demnächst ganz einfach :D
     
Thema: Zollunbedenklichkeitsbescheinigung eines Amis?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zollunbedenklichkeitsbescheinigung

    ,
  2. Brauche ich eine Zollunbedenklichkeitsbescheinigung für ein Fahrzeug aus Griechenland?

Die Seite wird geladen...

Zollunbedenklichkeitsbescheinigung eines Amis?! - Ähnliche Themen

  1. Warum sind die Amis so dick? Hier ist die Antwort...

    Warum sind die Amis so dick? Hier ist die Antwort...: http://www.youtube.com/watch?v=XthZ7rFPKh8 :-)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden