ZKD reparieren lassen oder ein neuen

Diskutiere ZKD reparieren lassen oder ein neuen im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo liebe Mazda freunde :-) So,ich bin hier ganz neu im Forum.Bin absolut begeistert vom MX 3 Ich habe jetzt meinen seid ca 5 Moaten MX 3...

  1. #1 janzock, 05.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mazda freunde :-)
    So,ich bin hier ganz neu im Forum.Bin absolut begeistert vom MX 3

    Ich habe jetzt meinen seid ca 5 Moaten MX 3 -16 v/88PS ist 170 000km gelaufen.
    Hatte gleich am Anfang etwas Pech.Im Januar ist bei mir die ZKD gewechselt worden .(Privat) Dazu gleich die Wasserpunpe.
    Seid ca 3 tagen habe ich schon wieder das gleiche Problem.Fing an mit Öl verlust.So ca 0,8 l auf 600 km
    Mittlerweile ist das Wasser im Ausgleichsbehälter Braun.Leichter weißer rauch aus dem Auspuff.Und natürlich Wasserverlust,aberr nur wenig.

    Meine frage jetzt :" Soll ich das noch mal Privat machen lassen oder einen neuen Kaufen.Will aber auch nicht mehr als max 1500 € ausgeben.
    Der mir das dann machen würde ,will 280-300€ dafür.Inclusic der teile die er braucht.
    Ich bin echt ratlos.Ich habe auch nicht gerade den großen plan von Autos.
    Bitte helft mir
    gruss Janzock
     
  2. #2 janzock, 05.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Oder hat jemand vielleicht ein Zylinderkopf oder ein ganzen Motor zuhause.Würde ich kaufen.....natürlich nur wenn der Preis stimmt;)
     
  3. #3 Onkel Chris, 06.05.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ha, das Problem, bei dieser Privataktion könnte sein, das der Kopf ned beim Planen war, dadurch war die ZKD NIE dicht ;-)
    ODER Du hast nen Riss im Kopf ;-)


    Wenn das einer macht dann muss der Kopf geplant werden, das solltest Du schon wissen ;-)
     
  4. #4 janzock, 06.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube auch fast der das der nicht geplant wurde.Ach so ein sch...!
    Jetzt ist die frage,lieber noch mal raus und Planen oder ein gebrauchten kaufen.Oder vielleicht ein ganz neuen gebrauchten Motor ???

    So wie er mir erzählt hat würde der Kopf nur auf dichtheit geprüft :-(
     
  5. #5 janzock, 07.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    weiß jemand wie meine Motorkennung ist ? Ist meiner ein B6 SOHC ?
    Wo kann ich das nachlesen?
     
  6. #6 Grosswagen, 08.05.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Muss man icht nur planen wenn der Kopf von einem anderen
    Motor kommt oder sich ein Kanal gebildet hat?
     
  7. #7 Onkel Chris, 09.05.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es ist immer von Vorteil den Kopf planen zu lassen ;-)
     
  8. #8 janzock, 09.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    na dann brauche ich mir ja garkein neuen Zylinderkopf kaufen,oder? Also erst ausbauen prüfen und wenn der dann komplett im Ar.... ist neuen
     
  9. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Es ist schon interessant, wie Dein privater Mechaniker den Kopf auf Dichtheit geprüft hat. Es ist schon besser Kopf zu planen, muss aber nicht unbedingt sein. Man sollte ihn aber auf jeden Fall prüfen, ob er verzogen, sprich uneben ist. Naja, jetzt musst Du ihn planen lassen. Dann sollte man, wenn Zylinderschrauben "Dehnschrauben" neue nehmen und noch einige andere Sachen beim Kopf aus- und einbau beachten. Viele Leute, gerade wenn man es privat macht, pfuschen schon ganz schön. Dann muss man es oft nocheinmal machen lassen und es wird noch teuerer.
     
  10. #10 janzock, 29.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wie schwer ist so ein Kompletter Motor? 100kg,150kg,oder noch mehr?
     
  11. #11 Messiah, 30.05.2009
    Messiah

    Messiah Guest

    kommt drauf an, der 1.6 mit 88 ps ist der gleiche wie im 323 bg und der kommt um die 150 kilo schätze ich mal

    der BP DOHC ist wesentlich schwerer



    und beim kopfdichtungswechsel bei meinem ehemaligen 1.6 16v 88ps haben wir auch nix mit kopf planen gemacht, das war auch perfekt hinterher


    ich vermute mal der vogel hat bei dir die alten schrauben wiederverwendet
     
  12. #12 janzock, 30.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hm,was mache ich jetzt? Sollte ich mir ein gebrauchten Motor Kaufen für 300€,noch mal die Kopfdichtung wechseln und Planen lassen? Ich weiß echt nicht was ich machen soll....grrrr
    Kopfdichtung wechseln würde mich 250-300 kosten.Könnte noch irgendwas defekt sein wenn die kopfdichtung kaputt ist.Die Wasserpumpe wurde gewechselt beim letzten mal.
     
  13. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Naja, den neuen Motor musst Du ja auch einbauen lassen und weist Du, ob der wirklich O.K. ist? Ich gehe davon aus, dass Du kein Mechaniker oder versierter Bastler bist, dann musst Du für den Einbau auch paar Eu´s berappen. Ich würde fast lieber den Kopf machen lassen als den Motor einbauen. Es ist aber schwer dir was zu raten, da ich die Materie als Kfz.-Mechaniker kenne und Du eher Laie bist ( ist absolut nicht böse gemeint) und dadurch die Sache aus einen anderen Blickwinkel sehe. Vielleicht hast Du jemanden, der sich wirklich damit auskennt und nicht nur so halb. Der kann Dich vor Ort besser beraten als ich aus der ferne.
    Ich weis leider nicht aus welchen Ecke Du kommst, wenn es Berlin sein sollte, kann ich es mir ansehen.
     
  14. #14 janzock, 30.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das ich ein leihe bin das stimmt.Auch wenn ich mich jetzt schon sehr lange mit dem Thema Zylinderkopf befasse.Aber da gebe ich dir gerne recht.
    Der mir als letztes die ZKD gemacht hat sagt,er würde die ZKD nicht noch mal machen.Weil es sehr unwahrscheinlich ist,das die 2 mal hintereinander kaputt geht.Er würde es nur machen wenn ich einen neuen Zylinderkopf oder ein neuen motor hätte (gebraucht,Schrottplatz oder so ).Da der Kopf oder der Motor auch ein riss haben könnte und das sehr schwer auszumachen ist.
    Aber er sagt auch ,das der Kopf nicht geplant wurde beim letzten mal.Der wurde auf Dichtheit geprüft.Was immer das auch heißen mag.
    Wenn ich ein Motor von Schrottplatz kriege, bekomme ich 1 jahr garantie!Oder sollte ich mir lieber einen Zylinderkopf vom Schrottplatz suchen ?
     
  15. #15 Lupo55, 31.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2009
    Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Wenn der Kopf auf Dichtheit "geprüft" wurde, dann kann er keine Risse haben! Das wiederspricht sich. Ich tippe eigentlich auf schlechte Arbeit. Hättest Du Riss dann hätte es nicht so lange gedauert, bis der Problem wieder aufgetreten ist. Man kann den Motor auf Dichtheit prüfen. Kolben auf OT Ventile geschlossen. Durch Zündkerzenloch Druckluft geben und dan sieht man wo es rauskommt. ( Ich hatte mir mal alte Kerze genommen, die Keramik rausgeschlagen, Druckluftanschluss angelötet, fertig) Es müsste aber jede bessere Werkstatt haben.
    Aber trotzdem tippe ich auf ZKD.
     
  16. #16 janzock, 31.05.2009
    janzock

    janzock Neuling

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich schon mal logisch an ! Damit kann ich was anfangen.
    Ist ja auch eigendlich sehr selten das der Kopf ein Riss hat ,oder ?
    Was mir auch aufgefallen ist,das der Motor von aussen gesehen trocken ist.Also es ist nicht so das man irgendwie sehen könnte das da Öl raus kommt.Aber genau das müßte doch sein wenn die dichtung defekt ist,oder?Aber er verliert Öl.Auf ca. 400km 0,4l.Und den Ausgleichsbehälter muss ich auch jeden 2.Tag nachfüllen.Weißer Rauch eher wenig.Und Öl spuren im Ausgleichsbehälter sind auch.
     
  17. #17 Onkel Chris, 08.06.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wieso sollte er Öl verlieren wenn die ZKD hinüber ist? :?

    Wenn die ZKD hin ist äußert sich das am Lauf des Motors und Öl im Kühlwasser (sieht man schon am Ausgleichsbehälter).
    Und wenn Du eh schon alle 2 Tage Kühlwasser nachfüllen musst kanns eh schon fast ned anders sein, wenn der Kühlkreislauf (Kühler und Schläuche) dicht sind.
    Denn durch ne defekte ZKD wird das Kühlwasser verbrannt.

    Wie schon gesagt, Kopf runter, planen lassen, ZKD und fertig.

    Wieso es nun am Kopf liegen kann: Ganz einfach, wer weiß wie lang Du das letzte mal mit ner defekten ZKD rum gefahren bist, da hat sich wohl der Kopf verzogen, kann ja nun garned dicht sein ;-)
     
  18. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es muss nicht immer das Öl im Kühlwasser sein! Es kann auch Kühlwasser im Öl sein, Sprit im Öl, das Öl kann "einfach" verbrannt werden, genauso kann auch das Wasser "einfach" verbrannt werden.

    Es kommt halt immer drauf an, WO die Zylinderkopfdichtung durch ist! ;)
     
  19. #19 Onkel Chris, 08.06.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Is schon klar ;-)

    Mein Post geht auch nur auf den des TE`s ein ;-)


    Hatte keine große Lust alle Faktoren aufzuzählen 8)
     
  20. #20 Mitzekatze, 06.09.2009
    Mitzekatze

    Mitzekatze Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG 1,8 94kw
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei Mazda werden bei den alten Modellen die Zylinderkopfschrauben in der Regel nicht getauscht!:!:
     
Thema: ZKD reparieren lassen oder ein neuen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zkd mazda 2

    ,
  2. zylinderkopfdichtung 2 mal hinteteinander kaputt

    ,
  3. zkd reparieren

    ,
  4. mx3 verliert motoröl reparieren
Die Seite wird geladen...

ZKD reparieren lassen oder ein neuen - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NA) ZKD defekt?

    ZKD defekt?: Hallo Leute.. Kurz nach dem Problem mit dem Ausrücklager macht nun der Kühler Faxen :( Ich hab schon seit einigen Monaten...
  2. Mazda MX5 NA springt nicht mehr an, verschluckt sich nach ZKD u. Zahnriemenwechsel

    Mazda MX5 NA springt nicht mehr an, verschluckt sich nach ZKD u. Zahnriemenwechsel: ok.
  3. ZKD-wechsel

    ZKD-wechsel: Hallo zusammen. Weiss einer von euch zufällig einen günstigen und vertrauenswürdigen (also nicht die Bucht) Ersatzteilhändler? Weil ich müsste...
  4. E2200 Wasserpumpe, ZKD, hilfe.

    E2200 Wasserpumpe, ZKD, hilfe.: Bitte um Hilfe und einschätzung. bei meinem Bus war die zylinderkopfdichtung durch, Kopf hatte im Bereich der vorkammer 2 risse, wurde auch...
  5. ZKD defekt?

    ZKD defekt?: moin... hab nen 323f und schon seit einiger,eigentlich seit ewiger zeit,verbrennt er öl. jetzt wird es aber schlimmer. es war auch schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden