Zentralverriegelung mit Funkschlüssel?

Diskutiere Zentralverriegelung mit Funkschlüssel? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, mir ist das hier ins Auge gefallen. KLAPPSCHLÜSSEL FERNBEDIENUNG MAZDA 323,626,929 NEU bei eBay.de: Autoelektrik (endet 17.04.10 18:46:26...

  1. #1 -->Christoph<--, 14.04.2010
    -->Christoph<--

    -->Christoph<-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GE V6 2,5l
  2. sense

    sense Einsteiger

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    würde mich auch mal interessieren. Habe nen 2000er 626 Kombi Diesel und meine Funkfernbedienung funktioniert nicht mehr bzw. so wie es der Fernbedieung gerade passt...

    Es ist wahrscheinlich ein ähnlicher Fall, wie bei meinem Vorposter.8)

    Also Leute, HILFE!!!

    Grüsse
    Sense
     
  3. spylo

    spylo Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 1.9 90PS Bj96
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, ich hab ein Mazda GE BJ96 hab mir so ein Teil gekauft,
    es sind 2 Klappschlüssel und eine Steuer-Box mit Kabeln dabei. Die Kabeln sond ca. 60cm lang.

    Mein Problem ist ... Ich habe folgende Kabeln:
    Weiß-Schwarz ist für ZV (auf) soll an Braun/Orange oder Braun/Silber angeschlossen werden
    Weiß ist für ZV (zu) soll an Braun/Gelb oder Grün angeschlossen werden
    Braun ist für Blinker soll an Grün/Schwarz & Grün/Weiß angeschlossen werden
    Rot (Dick) dauer 12V Plus muss an die Batterien dran
    Schwart (Dick) Masse muss an die Karosserie
    Geld & Gelb/Schwarz Masse muss an die Karosserie

    Meine frage ist: Wo verlaufen die Kabeln von der ZV wo ich die angegebenen Kabeln anzapfen kann?
    Wo verlaufen die Links/Rechts Blinkerkabel?

    Hab am Steuergerät geschaut unter der Mittelsäule, keine passende Kabeln gefunden.
     
  4. #4 gm-robby, 01.06.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    @sense

    bei Dir ist es einfacher als beim GE, denn Deiner ist als 2000 Kombi wohl ein GW!
    Bei dem ist der Empfänger schon verbaut, Du brauchst also nur einen passenden Handsender und den kannst Du dann anlernen! In der SuFu findest Du dafür eine Anleitung..:!:

    @spyle - Christoph

    Beim GE ist das ganze nicht so einfach. Das Steuergerät für die ZV ist irgendwo im Fußraum-Beifahrerseite..:!: Auch dafür gibt es Berichte in der SuFu...:!:

    Also erst mal die SuFu benützen....

    Gruß Günter
     
  5. spylo

    spylo Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 1.9 90PS Bj96
    KFZ-Kennzeichen:
    Habs angeschlossen.
    Das Steuergerät für die ZV habe ich in der A Säule rechts hinter der Verkleidung gefunden und für die Blinker habe ich kabel gezogen zum Blinkrelai, befindet sich am Fahrersitz unter dem Lenker in der nähe von den Pedalen.
     
  6. #6 gm-robby, 04.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo Spylo,

    das interessiert mich jetzt doch sehr...:!:

    Kannst Du mir das bitte mal genauer erklären, vielleicht auch per E-mail mit Plan oder so...

    1. Die Verlabelung, welche Farben wo..:?:
    2. Was für ein Teil hast Du Dir gekauft...:?:

    Würde mich freuen, wenn Du mir helfen könntest...:)

    Gruß Günter
     
  7. #7 spylo, 04.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2010
    spylo

    spylo Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 1.9 90PS Bj96
    KFZ-Kennzeichen:
    Gerne , ich mache am besten Fotos und poste das hier rein, es wird bestimmt viele Leute interessieren.

    Gekauft habe ich mir das bei eBay für 29,90 €, da es im Dortmund ist habe ich es selber abgeholt, muss nur noch warten bis die mir 2 richtige Rohlinge zuschicken.
    Bei den kostet der Einbau 100 €

    Gruß Spylo
     
  8. #8 -->Christoph<--, 04.06.2010
    -->Christoph<--

    -->Christoph<-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GE V6 2,5l
    mich interssiert es auch.
     
  9. #9 gm-robby, 06.06.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Freu mich schon auf Deine Fotos!

    Jetzt kostet das Teil bei ebay 45.- € + 7,50 Versand

    gruß Günter
     
  10. spylo

    spylo Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 1.9 90PS Bj96
    KFZ-Kennzeichen:
    Hier mal paar Fotos:

    Steuergerät für die Funksteuerung
    [​IMG]

    Kabel angezapft an den Stecker von der Zentralverrieglung
    Rot = +
    Schwarz = -
    Weiß / Weiß-Schwarz = Auf / Zu angeschlossen an Braun - Gelb / Braun - Silber
    [​IMG]

    Gelb / Gelb-Schwarz = Masse
    [​IMG]

    Braun = Blinker
    Kabel verlängert und unter der Verkleidung zum Fahrersitz geführt
    [​IMG]

    Kabelraum - Beifahrerseite / Fußraum links
    [​IMG]

    Orange / Orange - Schwarz
    Rot / Rot - Schwarz
    Wurden abgeschnitten da die für die Scheinwerfer und Kofferraumöffnung gelten.
    [​IMG]

    Stauraum für die Steuerung Beifahrer - Rechts unten
    [​IMG]

    [​IMG]

    Fahrerseite: Blinkeranschluss
    [​IMG]

    Die verlängerten Kabeln für die Blinker aus der Beifahrerseite zu Fahrerseite rausgeführt.
    Unter dem Lenker, von unten, rechts neben dem Heber für Motorhaube sind
    Rot & Rot - Schwarzer Kabel an die Blinkerkabel Grün - Weiß & Grün - Schwarz angeschlossen, also für Rechts / Links
    [​IMG]

    Funkschlüssel der ZV
    [​IMG]

    Fahrzeugspezifische Einbauanleitung
    Mazda 626 4. Generation 1992-1997
    Nur die ersten 7 Punkte
    [​IMG]

    Einbauanleitungsheft
    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich bin nach Anleitung TYP3 gegangen
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich hoffe ich konnte euch damit weiter helfen ;)
     
  11. #11 gm-robby, 07.06.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke Spylo,

    super gemacht..:respekt:

    Gruß Günter
     
  12. spylo

    spylo Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 1.9 90PS Bj96
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn ihr noch Fotos braucht, sagt bescheid :rolleyes:
     
  13. #13 gm-robby, 07.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Wo ich noch nicht so richtig durchblicke (vielleicht Blind..:(),... wie , bzw. wo hast Du die Kabel des Funksenders, mit den Kabeln der ZV verbunden???

    Das Modul der ZV sehe ich zwar einmal, aber nicht wie Du die beiden verbunden hast! Oder hab ich etwas übersehen?

    Die Kabelverbinder mit den roten und blauen Sicherungen, sind die im Lieferumfang enthalten? siehe Bild 6 von oben!

    Gruß Günter
     
  14. spylo

    spylo Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE 1.9 90PS Bj96
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja sind die.

    Wenn du Bild 3 anschaust, siehst du da den Stecker der in der ZV Relai steckt, den einmal rausholen (Bild 2), die einzelnen Kabeladern rausholen mit Hilfe von kleinen Messer oder dünnen Schlitzschraubendreher.
    Wenn du die einzelnen Kabeladern aus dem weißen großen Stecker raus hast, entweder die Kabel des Funksenders anlöten oder irgendwie anders dran machen.
    Kabel wieder rein und solls funktionieren.

    WICHTIG: Wenn du Schwarz (-), Rot (+) Weiß & Weiß-Schwarz (Auf/Zu) drin hast, NICHT VERGESSEN die Gelb & Gelb-Schwarz an die Masse anzuzapfen, sonst funktioniert der Funksender nicht.
     
  15. #15 gm-robby, 07.06.2010
    gm-robby

    gm-robby Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE, 2.0 Ltr, 115 PS, Bj. 96
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke!

    Ich denke jetzt habe ich es kappiert...:-)

    Gruß Günter
     
Thema: Zentralverriegelung mit Funkschlüssel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx7 zentralverrieglung mitfunkschlüssel

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung mit Funkschlüssel? - Ähnliche Themen

  1. Motorstsrt ohne Funkschlüssel

    Motorstsrt ohne Funkschlüssel: Hallo, Leider hab ich das Funkteil meines Autoschlüssels verloren und hab hetzt nur noch einen „altmodischen“ Schlüssel , siehe Bild. Ist es...
  2. Mazda 323 f bg GT zentralverriegelung defekt?

    Mazda 323 f bg GT zentralverriegelung defekt?: Hallo habe seit paar Tagen den GT Baujahr 1994. allerdings geht die Zentralverriegelung nicht, die Sicherung ist in Ordnung. Was könnte das sein...
  3. Mazda5 (CR) Fernbedienung für Zentralverriegelung

    Fernbedienung für Zentralverriegelung: Hallo allerseits, Zehn Jahre nach Erstzulassung verabschiedet sich die Batterie/Akku der im Schlüssel verbauten Fernbedienung der...
  4. Mazda5 (CR) Kein optisches Signal der Zentralverriegelung

    Kein optisches Signal der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, seit einigen Tagen erhalte ich keine Lichtzeichen nach dem Öffnen oder Schließen der Zentralverriegelung. Das Warnblinklicht...
  5. Mazda3 (BL) Problem Zentralverriegelung, FFB kann schließen, aber nicht öffnen

    Problem Zentralverriegelung, FFB kann schließen, aber nicht öffnen: Hallo Mazda-Freunde, aktuell habe ich ein Problem mit der Zentralverriegelung meines Mazda 3 BL von 2010. Die Eckpunkte zusammengefasst: - Öffnen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden