Zement am Lack

Diskutiere Zement am Lack im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi! Ich parkte meinen Mazda gestern in der Nähe einer Baustelle, wo die Bauarbeiter mit Zement arbeiteten. Dadurch das es leicht regnete,...

  1. #1 Philolilo, 26.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2010
    Philolilo

    Philolilo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich parkte meinen Mazda gestern in der Nähe einer Baustelle, wo die Bauarbeiter mit Zement arbeiteten.

    Dadurch das es leicht regnete, und ein starker Wind ging, setzten sich über mein ganzes Auto kleine Zement oder Betontupfer ab.

    Die Tupfer sind wirklich nur ganz klein also aus der ferne überhaupt nicht erkennbar, aber besonders auf den Fensterscheiben sind sie vor allem aus der Nähe doch ersichtlich. Ich hab auch schon versucht mit Mikrofasertuch diese weg zu wischen, was aber leider nicht möglich war. Man bekommt die nur ab wenn man mit dem Fingernagel diese wegkratzt.

    Hat vl. jemand eine Idee, wie ich das wieder ab bekomme? Besonders dann auch vom Lack?

    Sollte ich mal versuchen das Auto in die Waschanlage zu stellen oder zerkratz ich mir da erst Recht den Lack?

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

    MFG Phil
     
  2. #2 welle68, 28.10.2010
    welle68

    welle68 Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1.5 Dynamic
    erstmal herzliches beileid.
    auf der scheibe dürfte es nicht so das problem werden, viel wasser und ein schaber, dann müßte es abgehen. beim lack wird es schwieriger. ich würde mehrmals in die waschanlage fahren. irgendwann reiben die partikel sich ab.
    danach den lack aufpolieren.
    das auto abkneten kannste ja auch probieren, wird aber bestimmt nicht allzuviel bringen.
     
  3. #3 streethawk, 28.10.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Wasch das Zeug mit viiiieeel Wasser runter und hoffe das die keinen Wasser festen genommen haben.
     
  4. #4 Philolilo, 29.10.2010
    Philolilo

    Philolilo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antwort!

    Hab das Auto mal nach einigen Hochdruckvorwäschen in die Waschanlage gestellt und das hat ganz gut funktioniert.

    Vom Lack ist es eigentlich problemlos abgegangen, nur noch auf den Fensterscheiben hab ich einige Körner kleben. Werde das jetzt einfach versuchen ab zu schaben.

    MFG Phil
     
  5. #5 Zefram Cochrane, 01.11.2010
    Zefram Cochrane

    Zefram Cochrane Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 2.0 DITD, Bj 01/2003 mit Remus-DPF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323F BA V6 - Die grüne Schlampe
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das müßte mit jedem Bad-Reiniger zum Sprühen gut gehen. Die Säure darin löst den Kalk und damit den Zement auf. Mit Schaben wäre ich vorsichtig. Das hast Du ganz schnell üble Kratzer.
    Also aufsprühen, etwas warten und dann mit Wasser nachspülen.
     
  6. #6 Rasputin_twentySix, 28.11.2010
    Rasputin_twentySix

    Rasputin_twentySix Einsteiger

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Viell. mit solch einem Putzmittel? Hier
     
  7. #7 exgolfer, 15.01.2011
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Auch wenn die Frage schon älter ist und es um Zementflecken von einer Baustelle geht:

    Ich habe kürzlich die Krise bekommen, weil das Dach unserer Garage undicht geworden ist und auf unseren Familien M5 (silbermetallic) "Zementwasser" getropft ist (das Phänomen tritt auch in manchen Tiefgaragen auf) und deutliche Spuren auf dem Dach und der Frontscheibe hinterlassen hat.

    Runter bekommen habe ich das Zeug mit Frosch Zitronen-Badreiniger, und zwar ganz ohne Polieren oder sonstiges Reiben.

    Aufsprühen (kommt als Schaum aus einer Sprühflasche), kurz einwirken lassen (ich habe es deutlich weniger als 1 Minute drauf gelassen um dem Lack nicht zu schaden) und mit viel Wasser abspülen. Nach drei Wiederholungen waren die Flecken weg, Dach und Fenster sahen wieder aus wie neu.
    Anschließend habe ich das Dach noch gewachst.
     
Thema: Zement am Lack
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zement autolack

    ,
  2. zement auf autolack entfernen

    ,
  3. betonspritzer auf autolack

    ,
  4. zementspritzer auf autolack,
  5. zementstaub auf autolack,
  6. wie entfernt man zementstaub vom auto,
  7. wie bekomme ich beton auf autolack,
  8. baustaub auf autolack,
  9. zementstaub auto,
  10. zementspritzer auto entfernen,
  11. betonspritzer auf autolack entfernen,
  12. beton autolack,
  13. zement von lack entfernen,
  14. beton auf lack entfernen,
  15. zement am auto,
  16. wie kriege ich betonspritzer vom aotolack,
  17. betonstaub auf auto,
  18. Lackschäden Zementstaub,
  19. badreiniger autolack,
  20. wie bekomme ich beton vom autolack,
  21. spritz béton von Autolack entfernen,
  22. zementspritzer auf lackfläche,
  23. zementspritzer auf dem auto entfernen,
  24. zemrtwasser auto,
  25. zement staub auto
Die Seite wird geladen...

Zement am Lack - Ähnliche Themen

  1. Kratzer im Lack nach italienischer Handwäsche

    Kratzer im Lack nach italienischer Handwäsche: Hey Leute , ich bin seit letzten Mittwoch stolzer Besitzer eines mazda 6 . Nun war ich damit im Urlaub in Italien und dachte es wäre ne coole...
  2. Probleme mit Lack wegen Außenspiegel

    Probleme mit Lack wegen Außenspiegel: Hallo zusammen, ich habe momentan ein wirklich merkwürdiges Problem mit meinem M3 BM welches ich einfach nicht in den Griff bekomme. Zwischen...
  3. Macken im Lack? Bereits aufs Blech durch?

    Macken im Lack? Bereits aufs Blech durch?: Gude, ich wieder [IMG] Da ich den M6 recht neu habe, findet man natürlich jeden tag was neues [IMG] Heute leider Macken bei denen ich mir nicht...
  4. Alufelge 19" - Lack platzt ab?!

    Alufelge 19" - Lack platzt ab?!: Hallo zusammen, ich habe gerade durch Zufall bemerkt, dass der Lack abzublättern scheint - siehe Fotos. Betroffen sind 3 von 4 Felgen. Auto wurde...
  5. Lack polieren

    Lack polieren: Grüß euch! Kennt sich jemand von euch mit Poliermaschinen aus? Ich werde mir eine Kaufen damit ein Kumpel von mir dann paar Kratzer wegpoliert....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden