Zahnriemenwechsel

Diskutiere Zahnriemenwechsel im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute, in welchen Intervallen (km) muß der ZR für den 3er Diesel, EZ 06/05 getauscht werden? Bei der letzten Inspektion habe ich danach...
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #1
Matze316

Matze316

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
426
Zustimmungen
0
Ort
Wehrheim
Auto
Honda Civic 2.2. CTDI Executive
KFZ-Kennzeichen
Hallo Leute, in welchen Intervallen (km) muß der ZR für den 3er Diesel, EZ 06/05 getauscht werden? Bei der letzten Inspektion habe ich danach gefragt, mir wurde mitgeteilt bzw am PC gezeigt das Mazda hier alle 240000 km ansagt.
Kann das sein?
 
#
schau mal hier: Zahnriemenwechsel. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #2

Gast

Der M3 hat keinen Zahnriemen,der hat ne Steuerkette und diese sollte bei 240000km gewechselt werden.
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #3

MazdiMazdi

Neuling
Dabei seit
09.08.2006
Beiträge
247
Zustimmungen
2
Der M3 hat keinen Zahnriemen,der hat ne Steuerkette und diese sollte bei 240000km gewechselt werden.

So nicht richtig, die Diesel haben einen Zahnriemen.

Beim 1.6er muss er bei 240.000km gewechselt, beim 2.0er (Diesel) bei 120.000km gewechselt werden.

Gruß
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #4

Gast

sorry....wusst ich nicht,bin davon ausgegangen wenn der benziner ne kette hat,dann hat der diesel auch eine ...

mein fehler
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #5
Matze316

Matze316

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
426
Zustimmungen
0
Ort
Wehrheim
Auto
Honda Civic 2.2. CTDI Executive
KFZ-Kennzeichen
...also er hat nen Zahnriemen. Warum dauerts solange mit dem Austauschintervallen? Andere Hersteller sagen so spätestens nach 120000 km, bei manchen reißen die regelmäßig noch vor 100000 km.
Was macht Mazda hier anders?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #6

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Was macht Mazda hier anders, ist wohl die Frage falsch, da der 1.6L Diesel kein Mazdamotor ist, sondern ein Motor vom Peugeot.....

Beim Mazdamotor(2.0l Diesel) wird der Zahnriemen nach 120tkm gewechselt.

Grüsse Peter
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #7
Matze316

Matze316

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
426
Zustimmungen
0
Ort
Wehrheim
Auto
Honda Civic 2.2. CTDI Executive
KFZ-Kennzeichen
ja nu mag sein.
Aber ich habs mit eigenen Augen gesehen bei Mazda im serviceprogramm für den 3er 1.6.
Intervall zum Wechsel alle 240000 km. Und Peugeot ist ja nu nicht grade für höchte Zuverlässigkeit bekannt.

Übernimmt Mazda den Motor ohne eigene Spezifikationen?
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #8

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Ja das mit die 240tkm Wechselintervall stimmt ja, hab nichts anderes behauptet. Die 120tkm ist ja nur beim 2.0l Mazdamotor. Beim 1.6l sind es 240tkm und Mazda übernimmt diesen Motor so wie es Peugeot gebaut hat.

Grüsse Peter
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #9

Gast

@matze316:Hat dein Händler auch beim Diesel geschaut ?Nicht das er auf dem Datenblatt eines Benziners war...
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #10
Matze316

Matze316

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
426
Zustimmungen
0
Ort
Wehrheim
Auto
Honda Civic 2.2. CTDI Executive
KFZ-Kennzeichen
@matze316:Hat dein Händler auch beim Diesel geschaut ?Nicht das er auf dem Datenblatt eines Benziners war...

ganz ehrlich? Ich gehe davon aus das (ging davon aus) das er richtig geschaut hat, schließlich hat er eben noch kurz davor an dem Wagen ne Inspektion gemacht.
Aber, weshalb ging...habe gestern mit dem Händler foniert wo ich ihn gekauft habe...die haben mir gesagt das nach 120tkm das Ding fällig ist.
Was stimmt denn nun?

Ums klar zusagen,...

ich hab den 1.6er, mit 109 PS ohne Filter (bei dem Ärger mit den Dingern, lass ich davon die Finger, wobei der Wagen eh kaum rußt)...EZ 06/05
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #11

MazdiMazdi

Neuling
Dabei seit
09.08.2006
Beiträge
247
Zustimmungen
2
Ums klar zusagen,...

ich hab den 1.6er, mit 109 PS ohne Filter (bei dem Ärger mit den Dingern, lass ich davon die Finger, wobei der Wagen eh kaum rußt)...EZ 06/05


1,6er Diesel -> 240.000km oder 10 Jahre

Gruß
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #12

Vinni

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.10.2007
Beiträge
466
Zustimmungen
0
Ort
Niederrhein
Auto
ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
Zweitwagen
Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
Tach auch,
der 1,6 wird ja vom PSA Konzern zugekauft. 240 tkm mit einem Zahnriemen wird er wohl nicht schaffen, es sei denn, die Motoren werden mit den relativ neuen Longlife Zahnriemen geliefert. Wäre eine denkbare Variante und würde den Wechselintervall von den km und max. 10 Jahre erklären.
Leider waren früher andere Hersteller auch etwas optimistisch, was den Wechselintervall betraf. Etliche Risse und Motorschäden später wurden die Intervalle dann verkürzt (Opel z.B.von 80 tkm auf 60 tkm max. 4 Jahre bei älteren Modellen wie Astra F). Die TDIs von Audi/VW und co waren auch superanfällig. Viele Hersteller haben mittlerweile die neuen Motoren wieder auf Kette umgestellt.
Daher würde ich im Zweifel eher wechseln lassen und sehr genau die Erfahrungen anderer beobachten.
Gruß
Vinni
 
  • Zahnriemenwechsel Beitrag #13
Matze316

Matze316

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
426
Zustimmungen
0
Ort
Wehrheim
Auto
Honda Civic 2.2. CTDI Executive
KFZ-Kennzeichen
..habe über Kontaktformular auf Mazda Website nachgefragt wie es aussieht, der Hersteller müßte es ja wissen.
Ergebnism: 240000 km ist der vorgeschriebene Intervall.

Na mal sehen.
 
Thema:

Zahnriemenwechsel

Zahnriemenwechsel - Ähnliche Themen

Mazda3 (BM) Querlenker VR/VL: Gummis rissig, ergo ganzen QL tauschen?: Moin moin, ich bräuchte mal als jmd. mit wenig technischem Verständnis etwas Hilfe: Letzten September war ich bei meinem Händler zur Inspektion...
Servoleitungen Mazda 5: Hallo Leute! Die Servoleitungen meines Mazda 5 (CR19), 1998cm3, 110PS, 81kW, Diesel, BJ: 02/05 bis 05/10 sind nicht mehr dicht und müssen...
CX-5 2.0 Benziner AWD beschleunigt nicht.: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Mein CX-5 2Liter Benziner, beschleunigt nicht mehr, bzw reagiert nicht wenn man auf das Gaspedal...
Mazda6 (GH) Tipps für Kauf / Bewertung Angebot: Moin! Ich bin schon seit ein paar Wochen auf der Suche nach einem Kombi für die nächsten Jahre und bin gestern über ein sehr vielversprechendes...
ZKD defekt und evtl Motorblock verzogen / Motor austauschen?: Ich muss mich entscheiden, was ich nun mit meinem CX-5 mache und brauche ein paar Denkanstöße. Mein CX-5 ist BJ 2013, Diesel, AWD, Automatik...

Sucheingaben

mazda 3 1.6 diesel zahnriemenwechsel

,

mazda 3 zahnriemenwechsel

,

zahnriemenwechsel mazda 3

,
zahnriemenwechsel mazda 3 1.6 diesel
, mazda 3 zahnriemen wechselintervall, mazda 3 zahnriemen intervall, mazda 3 1.6 diesel zahnriemen, zahnriemenwechsel mazda 3 diesel, mazda 3 1.6 diesel zahnriemenwechsel anleitung, mazda 3 bk diesel zahnriemenwechsel, Mazda 3 Zahnriemen, mazda 3 zahnriemen wechseln, mazda 3 1.4 zahnriemenwechsel, Mazda 3 1 6 CD 2008 zahnriemenwechsel kosten, http:www.mazda-forum.infomazda3-und-mazda3-mps13083-zahnriemenwechsel.html, zahnriemenintervall mazda 3, mazda l6 cd zahriemen auswecheln, zahntiemen wechseln bei mazda 3, wann muss beim mazda 3 der zahnriemen gewechselt werden, mazda 3 1.6 cd zahnriemen intervall, Zahnriemen wechseln Matzda3 1 6 diesel , zahnriemenwechsel mazda 1 6 di, zahnriemenwechsel mazda 6 diesel bj 2007, mazda 3 diesel zahnriemenwechsel, mazda 3 bk 1.6 diesel zahnriemen intervall
Oben