626 (GF/GW) Zahnriemenwechsel steht an - was gibt es zu beachten?

Diskutiere Zahnriemenwechsel steht an - was gibt es zu beachten? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo liebe Freunde des guten Geschmacks! ;) Mein benzingetriebener 626GF Baujahr 99' mit 200.000km bekommt von mir den wohlverdienten neuen...

  1. #1 ticshorty, 06.02.2013
    ticshorty

    ticshorty Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 2,0L 99' - 200 000km
    Hallo liebe Freunde des guten Geschmacks! ;)

    Mein benzingetriebener 626GF Baujahr 99' mit 200.000km bekommt von mir den wohlverdienten neuen Zahnriemen - was muss ich beim wechseln lassen alles beachten?

    Ich habe schon gelesen, dass es sich lohnt die Wasserpumpe und die Spannrolle mit auszutauschen.
    Wie sieht es mit dem Material aus? Womit wurden hier so schon gute Erfahrungen gesammelt?

    Und wo sollte ich das am besten machen lassen (Mazda, freie Werkstatt oder gar ATU?) ;)

    vielen Dank schonmal für's lesen! :)
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also eines ist mal sicher: Wenn du net grad nen Dukatenesel hast, solltest net unbedingt zu Mazda. Und ATU nur dann, wenn du dein Auto eh nicht mehr haben willst und außerdem nen Dukatenesel hast. :)

    Ich denk mal, du hast den zigmillionenmal verkauften 2,0l Benziner, oder? Den kennen inzwischen sogar die meisten Werkstätten schon und hier den Zahnriemen zu tauschen ist sicher kein Hexenwerk.

    Die Wasserpumpe solltest du auf jeden Fall mittauschen, das ist schonmal richtig - sind nur 5min Mehraufwand und vielleicht 50 Euro Mehrkosten (inkl. Wasserpumpe). Wenn du die Wasserpumpe aber nicht mitmachst und dann geht sie 2 Monate später kaputt, kannst nochmal mit den identischen Arbeitskosten wie beim ZR-Wechsel rechnen - denn die Wasserpumpe sitzt bei dem Motor HINTER dem Zahnriemen, also muss der zum WaPu-Wechsel auf jeden Fall runter.

    Ganz wichtig und oft leider vernachlässigt ist die kleine Feder von der Spannrolle. Die kostet selbst bei Mazda direkt nur 7,50€ und ist leider bei den meisten Zahnriemen"komplett"sätzen nicht enthalten.


    Sonst ist eigentlich nicht viel dazu zu sagen... :)
     
  3. Zwocki

    Zwocki Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF 2001 Touring Edition 115 PS mit Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Genauso sollte es sein,wie @ Jay es gepostet hat :thumbs:

    Das kann jede gute freie Werkstatt.. Mazda ist zu teuer..
    Gruss Zwocki:)
     
  4. #4 dertutor, 06.02.2013
    dertutor

    dertutor Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE (2.0i, 115 PS) - Bj 03/1992 - 270tKm
    Hi.

    Mit welchen Kosten muss man bei einem ZRW denn rechnen? Also insgesamt mit Arbeitskosten?

    gruß
     
  5. #5 ollotec, 06.02.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Niemals zu ATU. Oder willst Du den Zahnriemen von nem Bäcker gewechselt haben....?
     
  6. #6 ticshorty, 07.02.2013
    ticshorty

    ticshorty Neuling

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 2,0L 99' - 200 000km
    Vielen Dank für die Antworten :)

    Ich hab irgendwo gelesen dass man sich mit 400€ glücklich schätzen darf und bei 500€ eigentlich auch nicht meckern kann.
    Kommt das ungefähr so hin?
     
  7. #7 spaßcal, 07.02.2013
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Beim Mitsubishi Grandis kostet es je nach Werkstatt um die 1000 € wobei die Teile den meisten anteil haben glaube ich. Den Riemen zu wechseln ist einfach (nur am rande gesagt).

    Mit Glück bekommste bei ATU noch nen satz Stoßdämpfer und Brems beläge dabei :mrgreen:.

    Topic:
    Je nach aufwand ist das ein normaler Preis denke ich.
     
  8. #8 ollotec, 07.02.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    ....Genau DARUM....!:?
     
  9. #9 SeppSpieler, 08.02.2013
    SeppSpieler

    SeppSpieler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f 2.0i GT 2002er
    KFZ-Kennzeichen:
    Mehrere Angebote einholen.
    Ich hab beim Steuerfreien Schrauber 300€ gezahlt alles drum und dran (inkl großem Service)
     
  10. #10 ollotec, 08.02.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Da gibt es nix zu meckern. Mit großem Service eigentlich schon zu günstig....
     
  11. #11 K.samohT, 08.02.2013
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    @Ollotec steuerfreien Schrauber = Schwarzschrauber
     
  12. #12 ollotec, 09.02.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist mir schon klar, ich leb ja nicht auf dem Mond. Aber als Werkstattleiter und angehender KFZ-Meister weiß ich, was die Teile kosten, was die Stunde wert ist und was eine Werkstatt nimmt.
    Geschraubt habe ich viele Jahre selbst auf diese Weise, habe immer noch meine kleine Werkstatt.
    400 Euro für die Leistung wäre auch noch in Ordnung gewesen.

    Hier mal ein paar Preise aus einer freien Werstatt: (alles inkl. MwSt.)

    Stundenlohn: 75,00 Euro
    Bremsfl. ern.: 40,00 Euro
    Fehlerspeicher auslesen.: 38,00 Euro
    Klimaservice ohne Desinfektion.: 80,00 Euro
    mit Desinfektion 100.00 Euro
    Inspektion Jahresunspektion 2,2 Std., Stundensatz steht oben
    Zahnriemen ern. ca. 3,5 Std.
    Zahnriemensatz ca. 150 Euro
    Wasserpumpe ca. 75 Euro
    Keilriemen ca. 18 Euro
    Luftfilter ca. 25 Euro
    Innenraumfilter ca. 20 Euro
    Ölfilter ca. 15 Euro
    Kraftstoffilter ca. 20 Euro
    1 Liter Öl 10W40 ca 8 Euro

    Alles nur übern ganz groben Daumen und sehr vorsichtig geschätzt und bei weitem nicht übertrieben.

    Das läppert sich so zusammen. Und das sind keine Billigteile aus chinesischen weißen Kartons (Schrauber wissen, was ich meine...)
     
  13. Zwocki

    Zwocki Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF 2001 Touring Edition 115 PS mit Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    1Liter Öl 8 Euros wäre ein Spottpreis..
    Beim Mazda Händler meiner Mutter über 19 Euros für Castrolpisse 5w40..
    Gruss Zwocki
     
  14. #14 spaßcal, 09.02.2013
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Zwocki nicht vergessen bei Ollotec steht 10w40 bei dir ist es 5w40

    @Ollotec ich würde glatt zu euch kommen wenn ich nicht selber schrauben würde bzw wenn es nicht zu weit wäre :-D
     
  15. #15 ollotec, 09.02.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie schon gesagt: Freie Werkstatt am Rande von HH.
    Einige können sich aber selbst über solche Preise aufregen....... "Aber im Internet bekomm` ich das für.....!" und so weiter.
     
  16. #16 spaßcal, 09.02.2013
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Bestimmte dinge kauf ich auch im Internet aber sehr wenig. Mir ist Qualität wichtig also es muss passen und seinen sinn erfüllen. Bremsen z.B
     
  17. #17 SeppSpieler, 11.02.2013
    SeppSpieler

    SeppSpieler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f 2.0i GT 2002er
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei solchen sachen vertraue ich auf de Empfehlung meines Mechanikers. Zumal ist mir aufgefallen das gute Qualität oft nicht viel teuerer ist.
    Die Sachs Dämpfer für meinen BJ kosten gerade mal 3€ mehr als die Seriendämpfer (internet)
     
  18. #18 ollotec, 12.02.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja, zu meiner Schande muss ich gestehen, das ich für nahezu alle Teile den entsprechenden Einkaufspreis bezahle. Diese Möglichkeit hat nun mal nicht jeder.
    Bei Zahnriemen,Spannrollen, Bremsen, Fahrwerksteilen und Kupplungen sollte man aber in jedem Fall auf renomierte Hersteller zurückgreifen, da die Sicherheitsrelevanz sehr hoch ist, oder bei versagen teure Nacharbeit fällig wird. Und ich habe an dieser Stelle schon oft auf die mangelhafte Verklebung der Bremsbeläge aus China hingewiesen, und wozu sie führen kann....
    Ich selbst habe 3 Zahnriemen eines bestimmten Herstellers am eigenen Fahrzeug verbaut, die alle schief abliefen. Bei unveränderter Spann-, oder Laufrollenstellung half nur der Riemen von Conti.....
     
  19. #19 audiophila, 12.02.2013
    audiophila

    audiophila Stammgast

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323S / Protegé 1.5 '99
    KFZ-Kennzeichen:
    <- 230000km 1. Wasserpumpe

    Riemen, Spanner, Rolle

    War bei Mazda preis ned günstig ~800€ aber zufrieden. den nächsten mach ich warscheinlich selbst.

    geh nur nicht zu den 3 buchstaben die mit dem ersten Buchstaben im Alphabet anfangen, die wechseln mitunter bei laufener Maschine (bitte nicht weiter nachfragen)


    lg.
     
  20. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hab gestern Nachmittag bei mir alles getauscht - in aller Seelenruhe, mit nem Tässchen Glühtee auf dem Werkzeugkasten und in ner ungeheizten Halle.
    Hat ca. 4 Stunden gedauert.
     
Thema: Zahnriemenwechsel steht an - was gibt es zu beachten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 zahnriemen wechseln

    ,
  2. mazda 626 zahnriemen

    ,
  3. ollotec

    ,
  4. zahnriemen mazda 626,
  5. mazda 626 benzin zahnriemenwechsel,
  6. mitsubishi zahnriemenwechsel,
  7. grandis 2.4 Zahnriemen intervall,
  8. mazda 626 gf zahnriemenwechsel,
  9. Mitsubishi grandis zahnriemen,
  10. mitsubishi grandis 2.4 zahnriemenwechsel,
  11. mazda 626 gf zahnriemen kit,
  12. zahnriemen mazda 626 gf,
  13. zahnriemenwechsel mitsubishi grandis,
  14. grandis zahnriemenwechsel,
  15. zahnriemenwechsel mazda 626 gf,
  16. mitsubishi grandis diesel zahnriemen,
  17. zahnriemenwechsel grandis
Die Seite wird geladen...

Zahnriemenwechsel steht an - was gibt es zu beachten? - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) Scheinwerfer steht nicht richtig

    Scheinwerfer steht nicht richtig: Hallo erstmal zusammen, und zwar hab ich eine Frage meine Freundin fährt einen Mazda 2 (DJ) (gekauft, da ich auch schon diverse Mazda gefahren...
  2. Welche Möglichkeiten gibts Car Play zu bekommen in Mazda 6 GJ 2013

    Welche Möglichkeiten gibts Car Play zu bekommen in Mazda 6 GJ 2013: Bin grundsätzlich zufrieden mit der Sound-/Navigationslösung mit dem Bose System in meinem Mazda 6 aus 2013. Dennoch liebäugle ich als Fan von...
  3. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  4. Ansauglufttemperatursensor. Wo steht?

    Ansauglufttemperatursensor. Wo steht?: Hallo,bin neu hier und fahre Mazda 6 2.2 Gh mit 163 PS und seit kurzem motorleucht ist an und diagnose Gerät sagt das ansauglufttemperatursensor...
  5. Wo steht der Motorcode (gy1 2.0 MZR) ?

    Wo steht der Motorcode (gy1 2.0 MZR) ?: Hallo liebes Forum, Ich bin seit April 2017 Besitzer eines Mazda 6 2.0 Benziner bj 2017 (gy1). Im August 2017 hatte ich den ersten Motorschaden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden