Zahnriemen

Diskutiere Zahnriemen im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; habe mit meinem mazda 6 gg , bauj.02 100.000 km runter. wollte jetzt den zahnriemen wechseln. eine werkstatt sagt 650,00 euro die nächste...

  1. #1 HRO-WP857, 18.05.2010
    HRO-WP857

    HRO-WP857 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    habe mit meinem mazda 6 gg , bauj.02 100.000 km runter. wollte jetzt den zahnriemen wechseln. eine werkstatt sagt 650,00 euro die nächste werkstatt sagt , das dieser mazda eine steuerkette hat. kann jemand sagen was nun sein könnte?
     
  2. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo HRO-WP857,
    sorry, aber gibt es solche Unklarheiten vielleicht sogar bei (deutschen) MH's.

    Beziner - Steuerkette
    Diesel - Zahnriemen (aber ein Wechsel darf auch nicht 650 Eiro kosten)

    Bitte auch die Suchfunktión verwenden (lernen).

    Moin, moin
    :):):)
     
  3. #3 broeselpower, 25.05.2010
    broeselpower

    broeselpower Neuling

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    mazda 6 Diesel wird bei 150000 gewechselt
     
  4. #4 Mazda-Hamburg, 26.05.2010
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    beim mazda 6 diesel ist der Riemen alle 120000km dran und dann auch mit Ventile Einstellen .

    Der Zahnriemwechsel für 650€ geht in ordnung inkl. Spanner und neuem Rippenriem.

    Ventile einstellen kostet natürlich extra ....

    gruß lars
     
  5. #5 klaus027, 11.06.2010
    klaus027

    klaus027 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    mein 626 Aut. Combi Benziner, Bj. 98 hat mit 140 000 einen neuenZahnriemen bekommen mit Zahnriemen, Spannrolle, Umlenkrolle, Ventildeckeldichtung, Feder, und 3 St. Simmeringen. Mit 17 AW (rd. 118 €) alles zusammen für Brutto rd. 569 € bei einer Mazda-Vertragswerkstatt in Berlin. Es kommt mir zu hoch vor. Bei der Terminvereinbarung war noch von rd. 350 € die Rede. Wäre schön, wenn einer was dazu sagen kann.
     
  6. #6 Mazda-Hamburg, 11.06.2010
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo

    Also normal sind ca 350-400€ für einen Zahnriemwechsel inkl spannrolle,feder und ventildeckeldichtung.

    Da bei dir noch ne Umlenkrolle + Simmeringe gewechselt worden , kann das schon gut hinkommen. Was hat denn die Umlenkrolle gekostet?

    gruß lars
     
  7. #7 klaus027, 11.06.2010
    klaus027

    klaus027 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle Antwort, die Umlenkrolle war nicht das teuerste, rd. 76 €, aber die Spannrolle hat allein schon rd. netto 185 € gekostet. Nach Aussage des Mechanikers sollen die Rollen ja wichtiger sein als der Zahnriemen, der nur netto rd. 35 € gekostet hat.

    Grüße Klaus
     
  8. #8 Mazda-Hamburg, 12.06.2010
    Mazda-Hamburg

    Mazda-Hamburg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BL 90Th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Astra F GSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist richtig , die Spannrolle und die Feder sind das Problem beim GF ... Der Riemen würde bestimmt länger halten....

    Warum wurde denn die Umlenkrolle gewechselt? Habe das noch nie machen müssen ... und ich habe schon ettliche GF-Zahnriemen gewechselt?!

    Wenn man das alles mal hochrechnet biste bei deinen 500€ und die 17AW arbeitszeit sind fair gerechnet... die original-teile kosten halt ne menge geld....


    gruß lars
     
  9. #9 klaus027, 12.06.2010
    klaus027

    klaus027 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lars,

    richtig, das ganze hat Brutto rd. 570 € gekostet. Die Werkstatt hat halt gemeint, es müssten alle Teile gemacht werden, damit kein weiteres Risiko besteht. Der Meister meinte auch, dass der Zahnriemen sicher nicht das Problem sei, aber die reure Spannrolle eben. Ich bin auch nur skeptisch geworden, weil zunächst gesagt wurde, dass es rd. 350 € kosten würde und plötzlich bei der Auftragsvergabe nun so teuer wurde.

    Grüße
    Klaus
     
  10. #10 ollotec, 29.06.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Bitte bei einem Werkstattauftrag nicht die Gewährleistungsplicht der Werkstatt vergessen...!
    Wenn nämlich ein vermeindlicher Zusammenhangsschaden auftritt, wer weint dann vor der Werkstatt nach Garantie, Gewährleistung und Kulanz? Richtig, der Kunde. Ich wechsel auch immer alles. Dafür hatte ich schon zuviele Spacken in der Werkstatt, die erst alles ganz billig, und nur das nötigste haben mußten und später hieß es dann: Sie sind doch der Experte, hätten sie mal was gesagt, dann hätte geld keine Rolle gespielt........
     
  11. #11 ollotec, 29.06.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    ...Also, das sollte jetzt kein persönlicher Angriff werden, sorry. Das regt mich nur eben so auf, weil der Kunde ja am Ende immer Recht hat und so.......
     
  12. #12 klaus027, 29.06.2010
    klaus027

    klaus027 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das konnte ich auch gar nicht so verstehen, da ich ja nicht darüber verwundert war, dass die Werkstatt Alles machen wollte, das finde ich völlig korrekt, dass alles, was unmittelbar mechanisch zusammenarbeitet mit erneuert wird, nur das sollte eine Fachwerkstatt, zumal eine Vertragswerkstatt, die das wohl fast täglich macht, doch von anfang an wissen und beim Schätzpreis nicht um fast 50 % daneben liegen, das macht einen dann nachdenklich...
     
  13. #13 witbuch, 08.07.2010
    witbuch

    witbuch Einsteiger

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich habe einen Mazda 6 Diesel Bj. 2001 und wechsle gerade den Zahnriemen. Kann mir jemand verraten, welche der beiden Markierung am Zahnrad der Nockenwelle für OT des ersten Zylinders stehen?:?:
    Über dieses Modell ist es leider sauschwer an Infos zu kommen. Danke im Vorraus.
     
  14. plusdb

    plusdb Stammgast

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ja, weil es dieses Modell nie gab,

    entweder:

    Mazda 626

    oder

    Mazda 6 und Baujahr ab 8/2002
     
  15. #15 witbuch, 09.07.2010
    witbuch

    witbuch Einsteiger

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sorry mein Fehler, hab mich vertippt.;)
    Bj. ist 2003.
     
Thema:

Zahnriemen

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Zahnriemen oder Steuerkette, Wartungs-/wechselintervall wann? wie oft?

    Zahnriemen oder Steuerkette, Wartungs-/wechselintervall wann? wie oft?: BJ Ende 2009/Anfang2010 1,8l 5Ganggetriebe Hallo, kann mir jemand sagen, ob obiges Auto meiner Frau Zahnriemen oder Steuerkette...
  2. Tribute (EP) Zahnriemen gewechselt unrund

    Zahnriemen gewechselt unrund: Hallo zusammen und ein schönes neues Jahr, wir haben zwischen den Jahren den Zahnriemen, Keilrippenriemen, Wasserpumpe gewechselt. Beim einbau...
  3. 626 (GF/GW) Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln

    Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln: Hallo , brauche dringend eine bebilderte Anleitung zum Wechseln des Zahnriemens und der Wasserpumpe. Mazda 626 GF/GW aus 2000 Benziner 74 KW...
  4. Zahnriemen gerissen?

    Zahnriemen gerissen?: Hallo zusammen, heute während der Fahrt kam ein komisches Geräusch und der Wagen ging plötzlich aus. Nach paar versuche konnte ich den Wagen...
  5. Zahnriemen Bestellen aber Welcher ?

    Zahnriemen Bestellen aber Welcher ?: Hallo Ich habe mir gestern einen recht gut erhaltenen Mazda 6 Kombi gekauft . Wobei aber der Zahnriemen getauscht werden sollte da er 251000 km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden