Mazda2 (DY) Zahnriemen für 1.25 (FUJA) bei nur 20 000 km wechseln?

Diskutiere Zahnriemen für 1.25 (FUJA) bei nur 20 000 km wechseln? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo an Allen, Mein Auto hat nur 20 000 km ,trotzdem ist es 13 Jahre alt. Muss ich den Zahnriemen wechseln, oder kann ich mit dem Aktuellen...

  1. #1 BlueComet, 23.10.2020
    BlueComet

    BlueComet

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Allen,

    Mein Auto hat nur 20 000 km ,trotzdem ist es 13 Jahre alt. Muss ich den Zahnriemen wechseln, oder kann ich mit dem Aktuellen weiterfahren?
     
  2. #2 Gladbacher, 23.10.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    1.168
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Guten Tag, @BlueComet,

    wenn es noch der originale ist würde ich schleunigst wechseln, wenn du nicht weißt ob der ZR bereits gewechselt wurde und wann das war, würde ich auch wechseln!
    Das Ding altert und wird porös, rissig - da spielt dann die geringe Laufleistung keine Rolle.
    Der Wechselintervall wird ja i. d. R. auch angegeben: Nach 100.000 km oder 10 Jahren! (Beispiel) Dann gilt, was zuerst eintritt!
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  3. #3 BlueComet, 23.10.2020
    BlueComet

    BlueComet

    Dabei seit:
    23.10.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort! Welche Teile(Wasserpumpe, Spannrolle..) muss ich noch mit dem Zahnriemen bei dieser Laufleistung und Alterung wechseln?
     
  4. #4 Skyhessen, 23.10.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.492
    Zustimmungen:
    1.692
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Riemen, Spann- und Umlenkrollen (Zahnriemenkit) sind in jedem Falle zu wechseln. Die Wasserpumpe würde ich auch gleich mit wechseln, die kostet ggfs. gerade mal 60 € mehr. Wenn die alte nach dem Zusammenbau undicht wird oder nach einigen 1000km kaputt geht, fängst Du wieder mit allen Ausbauarbeiten von Vorne an.
     
    Mr. Mazda gefällt das.
Thema:

Zahnriemen für 1.25 (FUJA) bei nur 20 000 km wechseln?

Die Seite wird geladen...

Zahnriemen für 1.25 (FUJA) bei nur 20 000 km wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Tribute (EP) Zahnriemen gewechselt unrund

    Zahnriemen gewechselt unrund: Hallo zusammen und ein schönes neues Jahr, wir haben zwischen den Jahren den Zahnriemen, Keilrippenriemen, Wasserpumpe gewechselt. Beim einbau...
  2. 626 (GF/GW) Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln

    Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln: Hallo , brauche dringend eine bebilderte Anleitung zum Wechseln des Zahnriemens und der Wasserpumpe. Mazda 626 GF/GW aus 2000 Benziner 74 KW...
  3. Zahnriemen gerissen?

    Zahnriemen gerissen?: Hallo zusammen, heute während der Fahrt kam ein komisches Geräusch und der Wagen ging plötzlich aus. Nach paar versuche konnte ich den Wagen...
  4. Zahnriemen Bestellen aber Welcher ?

    Zahnriemen Bestellen aber Welcher ?: Hallo Ich habe mir gestern einen recht gut erhaltenen Mazda 6 Kombi gekauft . Wobei aber der Zahnriemen getauscht werden sollte da er 251000 km...
  5. mazda 2 dy 1.25 motorcode FUJA Zahnriemen

    mazda 2 dy 1.25 motorcode FUJA Zahnriemen: habe dieses Zahnriehmen arretier werkzeug kann ich damit den mazda 2 zahnriehmen machen oder brauche ich ein anderes set? Link:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden