Zahnriemen 90000 km erneuern ???

Diskutiere Zahnriemen 90000 km erneuern ??? im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Brauche euern Rat. Mazda Premacy, Diesel ,Bj.2003 ,89400km Zahnriemen soll getauscht werden,von Mazda Werkstatt. dort sagt man mir...
  • Zahnriemen 90000 km erneuern ??? Beitrag #1

flitzicento

Dabei seit
28.07.2007
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Brauche euern Rat.

Mazda Premacy, Diesel ,Bj.2003 ,89400km

Zahnriemen soll getauscht werden,von Mazda Werkstatt.
dort sagt man mir

Spannrolle,Umlenkrolle,2 x Keilriemen,Ventieldeckeldichtung,Steuerriemen und
der Hydraulische Spanner (Riemenspanndämpfer kostet 180,-Euro das Teil )sollte auch mit neu gemacht werden,man weis ja nie wie lange der noch hält,wenn der anfängt zu lecken ist der Ärger gross.

Nun meine Frage :

Hat jemand Zahnriemen schon machen lassen und wurde dieses Teil
mit erneuert oder nur die anderen Teile wechseln lassen und fährt noch ohne Probleme.
Was soll ich machen lassen ??:(
gruß jens
 
  • Zahnriemen 90000 km erneuern ??? Beitrag #2

Bladeeye

Nobody
Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Brauche euern Rat.
Mazda Premacy, Diesel ,Bj.2003 ,89400km
Also, wir fahren zwar keinen Premacy, sondern 2x Mazda 323 (allerdings Benziner..), Baujahr 2001 + 2002. In unseren Handbüchern steht als Wechselintervall auch 6 Jahre oder 90000 km. Tatsächlich haben die 323 nach dem Facelift ein Wechselintervall von 10 Jahren oder 150000km. Nach dem Facelift haben die das Handbuch vermtl. nicht neu gedruckt.

Ob das auch auf den Diesel zutrifft weiß ich leider nicht, würde da aber mal genau nachfragen. Denn dann könntest Du noch warten. Mir hat der Händler es auch nicht gesagt, erst als von mir die Nachfrage kam räumte er das längere Wechselintervall ein. War damals durch Beiträge bei Motortalk drauf aufmerksam geworden..

Aber es müßte hier im Forum doch Spezies geben, die sich auch mit den Wechselintervallen beim Diesel auskennen..

Ansonsten einfach mal ne Mail an Mazda Deutschland schreiben, habe ich damals zur Sicherheit auch gemacht.. Dort dann allerdings explizit nach dem Wechselintervall fragen und nicht nach dem Prüf-, Service- oder Wartungsintervall fragen. Und auch die Formulierung der Antwort genau durchlesen. Waren da erst sehr zugeknöpft..

Gruß
 
  • Zahnriemen 90000 km erneuern ??? Beitrag #3

Premacy 114PS

Also beim Diesel solltest Du Ihn wechseln lassen bei 90.000 KM. Denn wenn der Zahnriemen reist ist der Motor hin! Kein Freiläufer!! Die Teile die Dir deine Werkstatt genannt hat wären ratsam zu erneuern. Dann hast Du noch lange was von deinem Motor!! 8)
 
Thema:

Zahnriemen 90000 km erneuern ???

Zahnriemen 90000 km erneuern ??? - Ähnliche Themen

323 (BJ/BJD) Zahnriemen - Benötigte Teile: Hallo. In 2 Wochen wollte ich den Kurbelwellen-Dichtring wechseln, inkl. Zahnriemen. Leider gibt es für meinen Typ kein "Do-It-Yourself-Handbuch"...
[Anleitung] Hyundai i30 Steuerketten wechseln & Einstellungen: Hallo Community, zwar geht es hier nicht um einen Mazda, dennoch denke ich, dass die Anleitung für eine von Interesse sein kann. Habe im...
120000 km Inspektion+Zahnriemen: Hallo, ich Fahre einen Mazda 6 Sport Kombi 2,0 Diesel 105KW 143 PS mit DPF.Baujahr 05.2007 ich habe vor kurzem einen Turbolader schaden gehabt...
Zahnriemenwechsel beim Premacy FL, mehrere Angebote. Welches ist gut?: Hallo... Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Kommenden Monat steht der Zahnriemenwechsel 90.000 km bei meinem Premacy Facelift an. Ich habe mir...
Oben