Zahnriehmentausch beim MPV Bj:2000

Diskutiere Zahnriehmentausch beim MPV Bj:2000 im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen Ich bin neu hier im Mazda forum kenne mich also noch nicht so gut aus,ich hoffe das ich hier auf der richtigen seite bin. Ich...

  1. tarex

    tarex Einsteiger

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich bin neu hier im Mazda forum kenne mich also noch nicht so gut aus,ich hoffe das ich hier auf der richtigen seite bin.
    Ich habe folgendes problem:Ich möchte bei meinem MPV(Benziner)den Zahnriemen tauschen bekomme aber niergentwo eine Raparaturanleitung,kann mir jemand sahgen was zu tuhen ist und ob ich spezialwerkzeuge benötige.
    Zur info:Kentnisse bei der Fahrzeugreparatur sind reichlich vorhanden(habe bisher alle Motoren und getriebe erfolgreich zerlegt und wieder zusammengebaut)für den MPV fehlt mir nur die anleitung.
    Mfg:tarex
     
  2. #2 future74, 11.07.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Erstmal hallo und herzlich willkommen beim Mazda-Forum!

    Wenn du schon solche Kenntnisse hast beim Fahrzeugtechnik, dürftest kein Problem haben einem Zahnriementausch für den MPV.

    Spezialwerkzeug brauchst keines und es gibt auch nichts spezielles was man beachten muss, außer die normales Vorschriften beim einem Zahnriementausch.

    Zuerst Keilriemen abmontieren, Zündspulen ausbauen, Zündkerzen raus drehen, Motorlagerung ausbauen, Zahnriemenabdeckungen abmontieren, Motor auf OT drehen, Markierungen bei Nockenwellen müssen innen waagerecht zusammentreffen, Markierung bei Kurbelwelle - Gegenmarkierung dahinter leicht ersichtlich, Spannrolle(Innensechskantschlüssel verwenden) nach rechts drehen, Spannfeder aushängen,Spannrolle nach links drehen um den Zahnriemen zu entlasten, Zahnriemen abnehmen, Spannrollen und Umlenkrolle prüfen gegebenfalls erneuern, neuen Zahnriemen linksherum aufsetzen dazu am Kurbelwellenrad beginnen, die Steuermarkierungen müssen übereinstimmen, Spannrolle nach rechts drehen und die Spannfeder am Stift wieder einhängen, Motor in Drehrichtung(rechts) 2 mal durchdrehen(nur am Kurbelwellenrad drehen!), Steuermarkierungen prüfen, wenn sie nicht fluchten den Zahnriemen erneut auflegen, Bauteile in umgekehrter Reihenfolge des Ausbauens wieder montieren.

    Hoffe das hilft dir weiter.

    Grüsse Peter
     
  3. tarex

    tarex Einsteiger

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Zahnriementausch

    Hallo future,
    besten dank für deine tips und anleitung zum zahnriementausch die helfen mir weiter.
    tarex
     
Thema:

Zahnriehmentausch beim MPV Bj:2000

Die Seite wird geladen...

Zahnriehmentausch beim MPV Bj:2000 - Ähnliche Themen

  1. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  2. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  3. Mazda 6 bj 2007 Android Radio

    Mazda 6 bj 2007 Android Radio: Hallo, wir haben uns einen neuen Mazda 6 Bj 2007 gekauft weil unser alter BJ 2002 meine Frau ein Ausparkschaden hatte ;-) Jetzt zu meiner Frage:...
  4. 323 (BG) Bremse flötet beim Auslösen

    Bremse flötet beim Auslösen: Habe einen 1993 BG Automatik und habe bemerkt, dass die Bremse beim Auslösen kurz leise flötet. Mit flöten meine ich das auch so, es ist kein...
  5. BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren

    BT 50 kurzzeitiger Leistungsverlust beim fahren: Hallo zusammen habe mit meinem Bt50 Baujahr 2008 2,5l 143 PS 148000km folgendes Problem Beim Fahren bricht die Leistung kurzeitig zusammen so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden