Xenon umbau auf Bi-Xenon beim 6er! TIPPS?

Diskutiere Xenon umbau auf Bi-Xenon beim 6er! TIPPS? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen! Wer den 6er kennt, der weiß das es mit dem Fernlich nicht gerade weit her ist! :( Da ich vor kurzen einen Ford Mondeo mit...

  1. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Hallo zusammen!
    Wer den 6er kennt, der weiß das es mit dem Fernlich nicht gerade weit her ist! :(
    Da ich vor kurzen einen Ford Mondeo mit Bi-Xenon gefahren bin (Ein Kundenauto, welches ich mir NIE kaufen würde!!!!!!), bin ich auf die Idee gekommen meinen 6er auf BI-Xenon um zu bauen!

    Dazu brauche ich ein paar Tips!

    z.B.:
    1) Welchen Unterschied von der Bauform und der Linsenaufhängung gibt es zwischen Xenon und NICHT-Xenon?
    2) Welchen Linsen-Durchmesser hat der 6er?
    3) Hat noch jemand einen Xenon-Scheinwerfer aus der "Tauschaktion" von Mazda rum liegen?

    Ich möchte gerne ein "Modell" herstellen, bevor ich an meinen eigenen Xenon-Lampen rum schraube!

    Beim TÜV habe ich schon nach gefragt, die haben keine einwende gegen den Umbau, sofern das Scheinwerfergehäuse an sich nicht verändert wird!
     
  2. #2 Onkelandy, 22.10.2008
    Onkelandy

    Onkelandy Stammgast

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 1.8 Active
    Dieses Thema interessiert mich auch sehr!!!

    Ich war auch fast so weit, aber die kosten...

    Bei ATH-Hirnsberger Link gibts ein Bi-Xenon aufrüst Kit aber nur für den Vor-Facelift :(

    Es gibt ja auch noch Bosch-Nachrüst-Fernlicht mit Xenon Leuchtmittel find ich persönlich Scheisse da es eine Universal Lösung ist und man Löcher in die Stoßstange bohren muss...

    Link

    Naja aber eine passende für das 6er facelift gibt es meines wissens leider nicht!!!

    Gruß Andy
     
  3. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Hallo Andy!
    NEE, extra Scheinwerfer will ich nicht! Das mag ich vom obtischen her nicht!
    Also so soll das bei mir nicht laufen!

    Derzeit ist in Planung, die 6er Xenonlinsen gegen entsprechend passende Bi-Xenon-Linsen austausche.
    Hier wären die von Ford, Peugeot oder Mercedes möglich! Aber so genau weiß ich das noch nicht, da ich erstmal einen 6er Scheinwerfer auseinander bauen muss, um die genauen Masse zu bekommen.

    Die Bi-Xenon-Linsen kann man Preisgünstig beim Kfz-Teile-Verwerter oder bei eBay bekommen! Da kosten die Linsen je nach Hersteller zwischen 60 und 120 € das PAAR!
    Die Bi-Xenon-Klappe wird dann einfach nur ans Fernlicht angepolt!

    Ich versuche derzeit etwas zu realisieren, was nicht mehr als 200 € kosten soll! Soll also für ALLE erschwinlich sein!
     
  4. #4 Onkelandy, 22.10.2008
    Onkelandy

    Onkelandy Stammgast

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 1.8 Active
    Wenn ich dich richtig verstanden habe möchtest du die Xenon Linse gegen eine Bi-Xenon Linse tauschen, und möchtest das "Fern-Xenon" also Bi-Xenon an das normale fernlicht koppeln. Intressanter Vorschlag aber fällt die zulassung des Scheinwerfern nicht weg?! Dam auch die deines Fahrzeugs? Einzelabnahme von nöten?

    Falls das alles kein Problem ist bin ich dann der zweite Bi-Xenon im 6er Fahrer nach dir!!
     
  5. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Also nach langem Gespräch mit dem TÜV, sieht man dort keine Probleme, sofern wirklich die Linse getauscht wird, gegen eine die im Strassenverkehr verwendet wird bzw. eine allgemeine e-Zulassung ( HELLA Nachrüstsets z.b.) hat.

    Der Scheinwerfer hat ja ein Prüfung auf Xenon! Und auch die Merkmale des Xenon sind ja beim BI-Xenon licht vorhanden!
    Die Lichthupe wird weiterhin über den normalen Weg betrieben, so das beim Ausfall des Xenon dieses weiterhin in Funktion bleibt.
    Ebenso ist eine Automatische LWR und Scheinwerferreinigungsanlage vorhanden.
    Damit stimmen die Bedingungen für den TÜV!

    Aber bevor ich meine Scheinwerfer umbaue, möchte ich einen als "Modell" umbauen und dann nochmals endgültig mit einem Prüfer sprechen! Sicher ist sicher und zu oft habe ich es schon erelbt, dass jemand der Meinung ist "was stört mich mein Gerede von gestern!"
     
  6. #6 Maz.da RX-7 SA, 23.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Ist aus diesem Projekt etwas geworden?
     
  7. #7 M3RedGT, 23.12.2012
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Würd mich auch interessieren.. hab auch schon mal mit dem Gedanken gespielt meinen 3er auf BiXenon hochzurüsten.
     
  8. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Aus Zeitmangel ist dieses Projekt auf nächstes Jahr verschoben worden!
    Jedoch bin ich schon so weit, dass ich alle notwendigen Teile liegen habe und nur noch das "Modell" für den Tüv "herstellen" muss!
     
  9. #9 M3RedGT, 24.12.2012
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Nur mal so aus Interesse... gabs da wo du deine Linse her hast auch was für meinen 3er? *schnüff*

    Frohe Weihnachten
     
  10. #10 Maz.da RX-7 SA, 24.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo Tom.

    Danke für die Info.
    Mich würd interessieren wo passende Linsen/Projector her bekommst die noch dazu beim 6er passen.
    Eigentlich ist es ja recht einfach (wenn man passenden Projector hat), wäre nicht das Öffnen der Scheinwefer!

    LG
     
  11. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Also, das öffnen des Scheinwerfers ist das kleinste PRoblem! Das vernüftige verschließen ist da schon wieder schwieriger, da man den alten Kleber schwer weg bekommt! Und nachdem was mir die meisten bereichtet haben, ist da oft auch das Problem wegen Feuchtigkeit, da der neue Kleber keine vernüftige Verbindung / Dichtigkeit zum alten Kleber aufbaut!
    Das größe Problemist wirklich die passenden Linsen zu finden! Vorallem, da es auch welche sein müssen, die eine Typisierierung haben und halt möglichst schon in Fahrzeugen in D. verwendung haben!
    Her habe ich mich für zwei Linsen edscheiden, die ich ausprobieren möchte:
    1) Bi-Xenon Mercedes W216
    2) Bi-Xenon Audi A4 ab 2010

    Die vom A4 ab 2010 scheint mir aber am passensten zu sein, da hier das Klappmodul für das Fernlicht kompakter an der Seite verbaut ist! Beim W216 ist es unterhalb der Linse und könnte daher KNAPP im Scheinwerfer des 6er passen, OHNE den an zu passen! Sobald ich aber das GEHÄUSE anpassen muss, wird es verdammt schwierig die Sache eintragen zu lassen (Laut TÜV-Pürfer!)!
    @M3RedGT: Tja, da müßtes Du erstmal einen SCheinwerfer auseinandere bauen um zu sagen welche Görße bzw welche Abmessungen die Linse haben darf!
     
  12. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Ach ja:
    FROHES WEIHNACHTSFEST!

    gruß
    Thomas
     
  13. #13 Maz.da RX-7 SA, 24.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Danke für die ausführliche Info.
    Welche SW hast du als Basis? Die von deinem eigentlichen FL oder sinds MPS-SW?
    Weil bei den MPS-SW fehlt die Aufnahme für die NSW-Linsen....

    Wegen dem SW-Öffnen, es funktioniert ohne zusätzlichem Kleber mit dem vorhandenen. So hat es zumindest ein Bekannter bei seinem MPS gemacht. Ich habe nur noch keine Info bzgl. Langzeiterfahrung.

    Bei den Linsen habe ich eher an folgende gedacht: Morimoto Retro-Quik System - Complete Retrofit Kits from The Retrofit Source Inc
    Dort bekommt man Bi-Xonen Linsen mit Halterungen speziell fürn Mazda 6 um $150.00 das Paar.

    Für den Fall des Falles bekommt man dort auch neue Dichtmasse: OCI Butyl Rubber Glue - Accessories from The Retrofit Source Inc
    Bleibt nur die Frage, ob man den alten auch restlos raus bekommt....


    @M3RedGT:
    Die haben auch ein Set fürm 3er, musst nur fragen für welchen (BK oder BL). Oder hat der BL nicht schon Bi-Xenon....?
     
  14. #14 M3RedGT, 24.12.2012
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Danke für die Info RX-7

    Jap den BL gibts nur mehr mit BiXenon (wenn Xenon) und so wie ich das entziffer is das Set von denen für die BL 2010+
    Ich hab halt den BK mit Xenon aber den gibts nur mit Abblendlicht-Xenon.
     
  15. #15 Maz.da RX-7 SA, 24.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Aso.

    Ja dann frag einmal nach bei denen...Vielleicht habens auch für den BK was.
     
  16. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    HUI, 150€ für's Set plus Porto, plus Zoll & Steuern (gesammt 23,7%) . . . . Und Porto erfährt man erst nach dem Einloggen bzw Anmelden! :-(
    Und dann ist die Frage, ob die Linsen ein e-Prüfzeichen haben!
    Wenn ich das Richtig gelesen habe, dann sind die Linsen aus dem Impreza, aber das heißt dann ja leider nicht gleich, dass es die selben Linse wie in EU sind! Die Erfahrung musste ich leider schon mit der FK-X-Serie machen! Diese wurde im Impreza bis 2009 verewndet, aber leider nur in Australien, Japan und USA.
     
  17. #17 Maz.da RX-7 SA, 30.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Servus.

    Findest du 150 teuer? Aber es sind $ nicht €. Also sinds aktuell € 114,- inkl. Versand und Steuern wären es schätzungsweise € 183,-. Finde ich nicht überteuert.
    Was kosten die Hella-Linsen?

    So wie ich verstanden habe, inkludiert das Kit fürn 6er Linsen vom Hersteller Morimoto: http://www.morimotohid.com/index.html
     
  18. #18 Tomcat, 30.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2012
    Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Naja, teuer ist immer realtiv zu sehen! VErdient jemand 10T€ sind 1T€ wenig, verdinet man aber nur 2T€ sind 1T€ verdammt viel! :-)

    Also, Versand ist nur in USA inkl. und bisher habe ich noch keine Auskunft erhalten, was Porto nach Germany kostet! Aber das kann auch mal schnell 65Dollar sein! Erstmal abwarten!
    Der Anbieter biete die übrigens bei eBay, allerdings für Rechtslenker, für 78 Dollar an, ohne diese Anpassungsplatte!
    Helle Bi-Xenon für den w216 bekomme ich aus der Türkei für 89,90€ NEU inkl. Porto !

    Die Morimotohid werden in der USA, Australien und Japan im Lexus, Impreza und im Honda verbaut! Soweit bin ich schon mal gekommen! Also werden die keine e-Zulassung oder ähnliches haben!
     
  19. #19 Maz.da RX-7 SA, 30.12.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Wer ist Türker?
    Hast ev. einen Link?

    Ich habe auch auf der OEM Xenon-Linse vom Mazda6-SW kein E-Zeichen gefunden....
     
  20. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    MMH, also bei meinem ist ein drauf, hinten kurz vor der D2S Aufnahme! Ich schnack nächste Jahr mal mit dem Tüver!

    Habs mal geändert, heißt Türkei und nein, kein Link, da das über meinem Nachbarn sein Schwager läuft! :D Der Hat eine KFZ-Teilehandel in Eskisehir. Aber ich frag Ihn mal, ob er eine Adresse hat oder so!
     
Thema: Xenon umbau auf Bi-Xenon beim 6er! TIPPS?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten für scheinwerfer umbau auf xenon für mazda 6 gh kombi

    ,
  2. xenon umbau mazda 6

    ,
  3. umbau auf bixenon mazda 3

Die Seite wird geladen...

Xenon umbau auf Bi-Xenon beim 6er! TIPPS? - Ähnliche Themen

  1. 3er BK auf MPS Optik Umbau

    3er BK auf MPS Optik Umbau: Hallo liebe Leute! Ich suche für meinen standard Mazda 3 BK 2006 Schrägheck eine Originale MPS oder Kintaro Heckschürze und Seitenschweller (...
  2. Tipps für nen Mazda Anfänger

    Tipps für nen Mazda Anfänger: Hallo zusammen, ich habe mir endlich mein 1. "normales" Auto gegönnt und zwar den Mazda 3 BK 77 kW Benziner von 2006. Nun hab ich n paar Fragen,...
  3. Kleiner ruck beim Pedal antippen oder vom Gaspedal gehen

    Kleiner ruck beim Pedal antippen oder vom Gaspedal gehen: Hallo zusammen, mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass mein Gaspedal sehr sensibel reagiert. Das heißt; tippe ich ganz leicht das Gaspedal an...
  4. Unsauberes Fahrverhalten beim neuen Mazda 3 BP 2019

    Unsauberes Fahrverhalten beim neuen Mazda 3 BP 2019: Guten Abend, ich fahre seit gut einem Monat den neuen Mazda 3 Benziner mit Automatikgetriebe. Leider bin ich der Meinung, dass der Wagen oft...
  5. Mazda3 (BL) Xenon Scheinwerfer Prbolem

    Xenon Scheinwerfer Prbolem: Habe das Problem das mein Scheinwerfer auf der Beifahrerseite nicht mehr leuchtet. Die Lampe wurde bereits gewechselt und das Xenon Steuergerät...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden