Xenon scheinwerfer

Diskutiere Xenon scheinwerfer im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Erstmal hallo zusammen, das ist mein erster Post in diesem Forum, und hoffe das ihr mir helfen könnt. ich hab über günstige Umstände...

  1. #1 Andreas08621, 31.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2009
    Andreas08621

    Andreas08621 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal hallo zusammen,

    das ist mein erster Post in diesem Forum, und hoffe das ihr mir helfen könnt.

    ich hab über günstige Umstände einen M6 Bj2003 2.0L Diesel 136 Ps bekommen.

    Was mir erst im dunken aufgefallen ist das im rechten Scheinwerfer Wasser ist ,und davon nicht zu wenig .Bei genauem Hinschauen habe ich gesehen das er einen Steinschlag hat.
    Meine Frage: Kann man das Glas alleine wechseln oder muss ich den ganzen Scheinwerfer tauschen?
    Hab bei diversen Ersatzteilhändlern mal so nachgeschaut und irgendwie belaufen sich ganze Scheinwerfer immer so auf 150-220€.
    Wenn ich das Glas alleine wechseln kann wäre es ja Geldbeuteltechnisch praktischer !


    Achja es sind Xenonscheinwerfer ohne Nebelscheinwerfer.

    sagte ich schon das der Mazda6 ein Super Gefährt ist? :D
    Hab davor einen Opel Asta g gefahren und ist wirklich ein Unterschied wie Tag und Nacht .

    lg
    Andy
     
  2. Slawo

    Slawo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW Passat Variant
    KFZ-Kennzeichen:
    Glaube nicht, dass das geht! Du bekommst den Scheinwerfer nicht richtig dicht, wenn du nur die Scheibe wechselst und woher bekommst du nur ne Scheibe?
    Schau mal bei ebay, da gibt immer wieder mal einzelne Scheinwerfer zu kaufen!
     
  3. #3 Andreas08621, 31.03.2009
    Andreas08621

    Andreas08621 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  4. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Als meist sind die billigen nicht! Jedenfalls mußte ich die Erfahrung machen!
    Und wenn, dann kauf DIr gleich welche mit 6000K! Hast Du mehr davon!
     
  5. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Ach so: Die "Glasplatte" kannst Du einzelnt tauschen! Ist aber ein heiden aufwand! Mußt aalles schön warm machen und dann abziehen.
    Nun hast Du zwei Möglichkeiten! Den Kleber zu enfernen (warm machen und abschaben!) oder einfach alles wieder schön warm nachen und kräftig zusammen drücken!
    Ich persönlich benutze neuen Kleber! Und den bekommst Du übrigens beim NISSAN-Händler! Da ist die Reparatur des Frontscheinwerfers nämlich druch so eine Aktion vorgesehen! Mußte dem Händler nur sagen was Du vor hast und dann müßte der schon wissen was Du brauchst!
     
  6. Tino39

    Tino39 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Active Sport Kombi 2.ol Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Warum meldest du es nicht deiner Versicherung, fällt doch unter Glasschaden.
    Dann gibt es 2 neue Xenon Scheinwerfer für deine Selbstbeteiligung.
    Gruss
    Tino
     
  7. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    :D
    Auch ein Idee!
    :lol:
     
  8. Rogi85

    Rogi85 Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit...
    hab hier wieder gelesen das man sich beim 6er 6000k xenon einbauen sollte wenn man mit seim jetzigen nicht zufrieden ist, aber wieviel kelvin hat mazda in serie verbaut?? Und stärkeres xenon wie zum beispiel gleich 8000k ist wohl dann gleich wieder zu viel?? Finde das mein xenon wirklich sehr schwach ist... :(
     
  9. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Ähm,. . . NEEE !
    ALLE haben 35 W und DAS gibt die Stärke (Leistung!) an!

    Alles andere ist die sogenannte Farbtemperatur!
    Also Mazda hat 4100° oder 4300° drin. Je nach Alter des Fahrzeuges.

    8000° Kelvin wäre ein sehr Blaues Licht, also sehr wenig gelbanteile!
    VorteiL:Alles was reflektiert wird noch stärker reflektiert, so das es von weiterem zu sehen ist! Sieht toll aus!
    Nachteil: Alles was Dunkel ist, bleibt dunkel! Man sieht nicht mehr, im Gegenteil! Will heißen, dass es dazu kommen kann, das man in ein "schwarzes Loch" fährt!

    Ein kleiner Tipp zu "angeblich" schwachen Xenon-Licht: laßt in der Werkstatt die Scheinwerfer ein ganz kleines bischen höher stellen! So, das es minimal über der "maximal-Line" des Lichttesters ist. Ihr werdet Euch wundern, was das aus macht!
    Auch sollte man alle 5 - 6 Jahre die Brenner auswechseln. Obwohl es ein "geschlossenes" System ist, verändert isch das Zündgas in den Brennern. Diese werden dann dunkler bzw. ändern das Farbspektrum.
     
  10. #10 Andreas08621, 07.04.2009
    Andreas08621

    Andreas08621 Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich hab ja Teilkasko ohne selbstbeteiligung ,aber die werden nur den Scheinwerfer selber zahlen oder??

    nicht die Leuchtmittel

    lg

    Andy
     
  11. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    DAS hängt von der Versicherung und Deinem Händler ab!
    Grundsätzlich sind "Leuchtmittel" Verbrauchsmaterial und daher NICHT von der Versicherung gedeckt.
    ABER, werden diese z.B. bei einem Steinschlag auch beschädigt, so gehört es zum eigentlichen Schaden dazu.
    Wenn Dein Händler schlau ist, rechnet er den Scheinwerfer inkl. ALLEM und Arbeitstunden ab, OHNE dies expliziet auf zu führen.
    Wenn Du dann Pech hast, zieht Dir die Versicherung 7% für ALT gegen NEU ab!
     
  12. #12 Macho1185, 07.04.2009
    Macho1185

    Macho1185 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Top Kombi 2.0l 136PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe da mal nebenbei ne Frage zum Thema Xenon, und zwar hab ich an meinem 6er Xenon aber keine Scheinwerferreinigungsanlage, und das von serie aus. Ich dachte wenn man Xenon hat das die Anlagedabei sein muss. Kannmir das vielleicht einer erklären warum manche die haben und manche nicht, habe nämlcih schon mehere gesehen die die anlage nicht haben und dann das gleiche auto mit anlage.
     
  13. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Bis Du Dir sicher, dass Du Xenon hast? Oder hast Du Linsen mit H1 drin?

    Kannst Du ganz einfach feststelllen: Dreh einfach mal die Kappe ganz Außen vom Scheinwerfer ab. Siehst Du was rotes, dann hast Du Xenon! Siehst Du nichts oder nur Metalbügel, hast Du H1!

    Wenn Du doch Xenon hast, dann fährst Du derzeit einen Wagen, der keinen Versicherungschutz repro keine Zulassung hat!
     
  14. #14 Nickel.m6, 07.04.2009
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Da hat Tomcat wohl recht, denn in D ist es pflicht bei Xenon eine Reinigungsanlage zu haben... Ich denke auch das du lediglich Linsenscheinwerfer hast.

    Gruss Nickel
     
  15. #15 Macho1185, 07.04.2009
    Macho1185

    Macho1185 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Top Kombi 2.0l 136PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja ihr habt recht ich habe mal nachgeguckt und da sieht man gleich die Klammer, naja dann ist die Birne ja nicht ganz so teuer.

    Danke nochmal
     
  16. #16 Nickel.m6, 07.04.2009
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Dafür sind wir doch da;)
     
  17. Rogi85

    Rogi85 Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke.... werd mal in der Werkstatt fahren und es höher stellen lassen, dachte nur das es besser sein andere brennner mit höherem Kelvin einzubauen weil viele davon reden...
     
  18. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Wirst wahrscheinlich ein wenig Überredungskunst anwenden müssen, aber bei uns im Verein (4 Sechser!) hat es geklappt!

    Wenn Du auf eine Höhe Kelvin-Zahl wechselst, hast Du ein anderes Licht!. Auf Grund des Menschlichen Auge kannst Du am besten bei einer Beleuchtung zwischen 3500° und 7200° Kelvin schauen.
    Das hat dann mit der Reflektion der Gegenstände und halt der Form und "Aufnahemfähigkeit" des Auges zu tun. Das jetzt aber genau zu erklären, wäre ein Doktor-Arbeit. :D

    Wenn Du 210 € übrig hast, dann besorg Dir die Philips CoolBlue mit 6000°. Damit sind viele aus dem 6er-Forum unterwegs und absolut zufrieden. Ich werde zum Winter hin auch auf diese D2S umsteigen!
     
  19. Rogi85

    Rogi85 Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Dank dir Tomcat für die guten Ratschläge, das mit der überredungskunst wird nicht so schwer, kenn jemand der hat so nen einstellgeraät der wird mir das schon machen und wenns dann nicht unbedingt besser wird evtl dir coolblue brenner holen... danke... ;-)
     
  20. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Naja, dafür ist das Forum da ! :D

    Schöne Osterfeiertage!
     
Thema:

Xenon scheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Xenon scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) Mazda2 DJ 2016 Scheinwerfer Austausch

    Mazda2 DJ 2016 Scheinwerfer Austausch: Hallo Leute, Endlose Googlesuchen und recherchen haben leider nichts ergeben also frage ich mal hier. Ich wollte bei meinem Mazda2 Kizoku die...
  2. Mazda6 (GH) Scheinwerfer

    Scheinwerfer: hallo zusamen ! ich hatte einen Unfall ( vorne ) und jetzt ich kann keine passende Scheinwerfer finden. Habe über Internet schon vier mal gekauft...
  3. Xenon adjustement

    Xenon adjustement: Hallo Gemeinde, wo sind die Stellschrauben um bei den BM Xenons um die Grundhöhe zu justieren ?(irgendwie sind sie sehr tief eingestellt)...ich...
  4. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht

    Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht: He Leute, habe jetzt hier mal nen bissel gestöbert. So richtig schlau bin ich aber nicht geworden, eher verwirrt :-) Also, ich würde gerne bei...
  5. Mazda2 (DJ) Scheinwerfer steht nicht richtig

    Scheinwerfer steht nicht richtig: Hallo erstmal zusammen, und zwar hab ich eine Frage meine Freundin fährt einen Mazda 2 (DJ) (gekauft, da ich auch schon diverse Mazda gefahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden