Xenon-Scheinwerfer - Kratzer am Kunststoffglas außen

Diskutiere Xenon-Scheinwerfer - Kratzer am Kunststoffglas außen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Grüß euch ! Habe ein paar Kratzer (leichte und auch bissl tiefere) an der Außenseite des Xenon-Scheinwerfers bei meinem Mazda6 GH Facelift....

  1. #1 ThinkTwice, 04.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Grüß euch !

    Habe ein paar Kratzer (leichte und auch bissl tiefere) an der Außenseite des Xenon-Scheinwerfers bei meinem Mazda6 GH Facelift.


    Kann mir jemand von euch bestimmte Polituren empfehlen, die für Kratzer an Kunststoffgehäuse bzw. Scheinwerfer-"glas" zu empfehlen wäre?
    Damit ich leichte und auch tiefere Kratzer raus bekommen, könnte ich sonst noch was tun?

    Wie wäre es wegen den tieferen Kratzer z.b mit Zahnstocher bissl Nagellack einzufüllen?
    Dann zu polieren?


    LG
     
  2. #2 Gladbacher, 04.07.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.984
    Zustimmungen:
    958
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 ThinkTwice, 04.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Hallo und
    Danke für deine Hilfe @gladbacher !
     
  4. #4 Gladbacher, 04.07.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.984
    Zustimmungen:
    958
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Bitte, gern geschehen!
    Schon alles gelesen und angesehen?
     
  5. #5 ThinkTwice, 04.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Ja, hab mittlerweile alles angesehen.

    Naja, nix wirklich was dabei das ich in die Praxix umsetzen möchte quasi.
    Also so mit Schleifpapier bearbeiten oder extra ausbauen um zu poliere , dass lass sich sicher nicht machen.
    Dabei kann auch viel schief gehen.

    Habe mir von Sonax nun so eine Kunststodf-Politur gekauft:
    SONAX KratzerEntferner Kunststoff NanoPro, Hochleistungspolitur mit Nanotechnologie, 75 ml - Tube

    Werds mal damit bearbeiten.

    Wobei ich noch nach einer guten Lösung suche sie etwas tieferen Kratzer ebenfalls zu minimieren bzw. ganz wegzubekommen.
    Da bin ich noch unentschlossen mit was :-(
     
  6. #6 man weiß, 04.07.2015
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    Atenza Bj.2009 Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo
    Es kann sein das auf den Scheinwerfern eine UV Schicht aufgebracht ist, solltest du polieren beschädigst du diese Schicht, und dann vergilbt dir der Scheinwerfer ruckzuck. Du müßtest den Scheinwerfer neu versiegeln.

    Bis dann
     
  7. #7 MFseries, 04.07.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Tiefe Kratzer (komm natürlich drauf an, wie tief) kannst maximal rausschleifen. Aber auch hier sollte man aufpassen, dass sie nicht mehrere Millimeter tief sind, weil sonst kann beim rausschleifen ein Linseneffekt entstehen.

    Ich würde die Scheinis schon eingebaut lassen (ist deswegen kaum schwerer) und ringsrum mal etwas abkleben mit Isolierband und Zeitung, damit auf den lack nix draufkommt.
    Dann 1200er und 2000er Naßschleifpapier, schön nass sprühen den Scheini und geradlinig schleifen, bis du keine Kratzer mehr siehst. Keine Angst, 1200er ist sehr fein ;)

    Zwischendurch mal trockenwischen mit einem Küchentuch und das Ergebnis kontrollieren. Mit dem 2000er Papier im 90° versetzten Winkel die Schleifspuren vom 1200er rausschleifen. Deswegen versetzt, da sieht man es ;)

    Als nächstes mit der Politur aufpolieren und dann ordentlich versiegeln, damit es lange so bleibt.


    Stell am besten mal BIlder hoch, wie die Scheinis aussehn
     
  8. #8 ThinkTwice, 04.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Scheiße.
    Mit welchem Mitteln geht das versiegeln dann?

    Wie siehts bezüglich Rückleuchten aus?
     
  9. #9 man weiß, 04.07.2015
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    Atenza Bj.2009 Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  10. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    56
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
  11. #11 Gladbacher, 05.07.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.984
    Zustimmungen:
    958
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Na, das ist ja mal etwas ganz Neues! ;)
     
  12. #12 2000tribute, 05.07.2015
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    1.307
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...mit Nagellack ist das so no Sache...vielleicht findest du den für dich passenden Farbton... main1-clinique-nagellack.jpg

    Spaß beiseite ! So nen Mist wirst du doch garnicht erst versuchen....oder??

    Also die beschriebenen Produkte von Meguiars hab ich beide in meiner Garage und ausprobiert....
    Für kleinere Kratzer gut, untauglich für tiefe....beim 2er - 10 years - sind von beiden Fraktionen massenhaft vorhanden (beim 6er nix!),
    müsste die 2er Lampen "renovieren" lassen - wie bei meinem Nachbern (04´2er). Wurde bei "United Autoglas" gemacht (geschliffen,poliert,versiegelt).
    Sieht wieder echt gut, die waren vorher total verkratzt und blind wie Stevie Wonder...http://www.autoglas-pauen.de/index.php/pauen/leistungen-3/scheinwerfer-politur
     
  13. #13 MFseries, 05.07.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    LiquidGlass oder nen gutes Polymerwachs wie Collinite 476S eignet sich auch sehr gut zur KOnservierung.

    Das Meguiars Protectant hatte ich noch nich, denke aber auch, dass es genauso funzt :)
     
  14. #14 ThinkTwice, 05.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Danke für den Tipp was ich zum Polieren und versiegeln der Scheinwerfer und Rückleuckleuchten nehmen soll.
    Hoffe das geht auch nur von Hand also ohne Poliermaschine.

    Dachte nicht das Polieren der Kunststoffrückleuchten und Scheinwefer so heikel sein kann :-/
    Dann geb ich das gekaufte Produkt vom Sonax dann wohl wieder zurück :-/


    Hmm, bezüglich den etwas tieferen Kratzer möcht ich aber ehrlich gesagt nix anschleifen oder so.
    Hab da Angst das zuviel kaputt geht.
    Würde das nicht da gehn, wenn ich vorsichtig sanft mit einem Zahnstocher transparenten Nagellack drauf tu und dann mit der Hand drüber poliere wenns fest ist?


    EDIT: Schleifen lassen möcht ich die leicht tieferen Kratzer aber nicht :-(
    Okay dann eben keinen Nagellack
    Es muss doch was anderes geben ausser Nagellack oder?

    Werd euch paar Bilder von den tieferen Kratzern schicken.
     
  15. #15 MFseries, 05.07.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Sieht hinterher zu 150% schlimmer aus wie vorher. Da Nagellack da erstmal garnix zu suchen hat und zweitens ist es trotzdem nicht exakt eben wie das restliche Glas.

    Selbst normaler Klarlack hat ne andre Transparenz wie das Scheinwerferglas.

    Entweder du schleifst sie raus, oder polierst nur drüber und schwächst es damit wenigstens etwas ab
     
  16. #16 ThinkTwice, 05.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Hmm, dann werde ich es lieber mal nur mit dem Polieren und Versiegeln versuchen von dem Produkt das mir @Paddy empfohlen hat.

    Dann besser keinen Nagellack.

    Hoffe das die tieferen Kratzer dadurch zumindest nicht mehr ganz so tief werden und nicht mehr so schnell sichtbar sind.



    Mit welchem Hilfsmittel sollte ich die Politur auftragen und einarbeiten und auch die Versiegelung?
    Poliermaschine hab ich nicht daheim.
    Wäre es mit einem Mikrofasertuch ausreichend?
    Weil Mikrofasertuch hab ich daheim.
    Wenn das nicht ausreicht, bestell ich noch was das zum Auftragen geeignet ist.
     
  17. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    56
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Wenn du das Produkt von Meguiars bekommst ist auf der Rückseite beschrieben wie es funktioniert und mit welchem Tuch.
    Grüße, Paddy
    Achso:
    Mach ein ein Foto wie tief die Kratzer eigentlich sind.
     
  18. #18 ThinkTwice, 05.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Okay gut zu wissen.
    Dann brauch nicht noch irgendwelche extra Hilfsmittel oder so bestellen.

    Werd das Bild im Laufe des Nachmittags noch posten.
     
  19. #19 MFseries, 05.07.2015
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Für die jeweilige Schleifpolitur ist es schon ratsam, ein hartes handpolierpad zu nehmen. Weil mit nem weichen Mikrofasertuch hast nie den Cut wie mit nem harten Polierschwamm ;)

    Was ich gerne nehme, ist von LUpus Autopflege die Handpolierschwämme (orange) kostet einer 1,35€
    Lupus Handpolierschwamm hart online kaufen - Lupus Autopflege
     
  20. #20 ThinkTwice, 05.07.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Hmm, danke für den Vorschlag.

    Wie hart ist denn so ein Schwamm?
    Würde sich dieser den Rundungen der Rückleuchten und der Scheinwerfer anpassen?

    Mal sehn ob es sowas bei Amazon mit Prime Versand auch gibt. Dann kann ich alles aufeinmal bestellen.


    @MFseries:
    Mit was empfiehlst dann soll ich die Versiegelung auftragen?


    Welches der Artikel hier empfiehlt ihr mir?
    http://www.amazon.de/gp/aw/s/ref=is...schwamm&ie=UTF8&qid=1436108474&rnid=419121031
     
Thema: Xenon-Scheinwerfer - Kratzer am Kunststoffglas außen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheinwerfer kratzer entfernen

    ,
  2. kratzer aus scheinwerfer ausschleifen

    ,
  3. tiefer kratzer im scheinwerfer

    ,
  4. tiefe kratzer aus scheinwerfer entfernen,
  5. tiefe kratzer scheinwerfer,
  6. zerkratzte Scheinwerfer,
  7. Kratzer im scheinwerfer ,
  8. Xenonscheinwerfer Kratzer entfernen,
  9. kratzer frontscheinwerfer polieren,
  10. kratzer aus scheinwerfer polieren,
  11. scheinwerfer verkrazt,
  12. kratzer im scheinwerfer wegpolieren,
  13. kratzer auf auto scheinwerfer entfernen,
  14. kratzer aus scheinwerfer entfernen,
  15. Auto Scheinwerfer verkratzt,
  16. Xenon Scheinwerfer Kratzer polieren,
  17. mazda6 led scheinwerfer echte Glasscheibe,
  18. richtiges schleifenvon Xenon Scheinwerfer ,
  19. scheinwerfer kratzer entfernen carcare,
  20. ministeinschläge in scheinwerfer,
  21. mazda 6 gh scheinwerfer kunststoff,
  22. uv Schicht löst sich vom Scheinwerfer
Die Seite wird geladen...

Xenon-Scheinwerfer - Kratzer am Kunststoffglas außen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Xenon Scheinwerfer Prbolem

    Xenon Scheinwerfer Prbolem: Habe das Problem das mein Scheinwerfer auf der Beifahrerseite nicht mehr leuchtet. Die Lampe wurde bereits gewechselt und das Xenon Steuergerät...
  2. Xenon Scheinwerfer Mazda 6 GG1 Kombi

    Xenon Scheinwerfer Mazda 6 GG1 Kombi: Hallo Leute, da ich mit der Suchfunktion nicht weiter kam und selbst noch aus der Zeit von H-Lampen komme, ;-) probiere ich es auf diesem Wege....
  3. Bild: Xenon Scheinwerfer

    Bild: Xenon Scheinwerfer: Hallo zusammen Ich besitze einen Mazda 6 Kombi (2009) Ich habe das Gefühl das mit meinem Licht vorne etwas nicht stimmt. Könnte mir jemand ein...
  4. Scheinwerfer Beifahrerseite vorne (GG) - Xenon

    Scheinwerfer Beifahrerseite vorne (GG) - Xenon: Hallo liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einem Scheinwerfer für vorne Beifahrerseite. Benötige nur das Gehäuse der Rückseite, somit kann...
  5. Xenon Scheinwerfer

    Xenon Scheinwerfer: Nabend Leute, ich habe folgendes Problem. Mein Scheinwerfer auf der Fahrerseite ist schon recht stumpf und blind. Eine Aufbereitung hat auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden