XENON NACHRÜST-SETS !?!?

Diskutiere XENON NACHRÜST-SETS !?!? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; In der letzten zeit werden immer mehr Xenon-Nachrüstsets mit seltsamen E-PRüfzeichen (E8 E9 E10 E11) angeboten! Gut, das diese E-Prüfzeichen...

Tomcat F14

In der letzten zeit werden immer mehr Xenon-Nachrüstsets mit seltsamen E-PRüfzeichen (E8 E9 E10 E11) angeboten! Gut, das diese E-Prüfzeichen ansich kein Wert haben ist schon klar! Ist halt nur ein Qualitäts-Tüv-test und hat mit der Zulassung im Strassenverkehr nicht umbedingt zu tun!

Aber wer hat hier schon damit Erfahrungen gemacht? Taugen diese Sets was? Ist es wirklich mehr Lichtausbeute oder verkraften die SCheinwerfer das garnicht? Weil normal (z.B.bei Hella!) wird ja der gesamte Scheinwerfer ausgetauscht und sit meist nur für VW oder Ford lieferbar!! BEi den Sets wird aber das Leuchtmittel nur durch die Xenon-Zündlampe ersetst!

Wie sieht es mit TÜVer aus? Möglich oder nicht? WElche "anforderungen muss mein Auto bieten (Scheinwerferwasch? Autom. Höhenausgleich der SCheinwerfer?)

WER KANN HELFEN ?
 
Realgod

Realgod

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
872
Zustimmungen
0
Auto
91er 626 GV 2.2i
in deutschland sind xenon´s blos erlaubt wenn du ne automatische scheinwerferverstellung hast und ne scheinwerferwaschanlage...
habe bis jetzt auch blos austauschkit´s gesehen wo der ganze scheinwerfer getauscht wird! Meines wissens nach erlöscht die betriebserlaubnis der scheinwerfer (und damit die des wagen´s) wenn sie mit was anderem als den vorgesehen lampen ausgestattet werden ---> du kannst also keine halogenscheinwerfer so einfach mit xenon nachrüsten!
 
M3TopSport

M3TopSport

Mazda-Forum User
Dabei seit
14.10.2004
Beiträge
933
Zustimmungen
1
Ort
Brilon, Germany
Auto
Opel Zafira B 1.9 CDTI
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda Xedos 9
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Lichttechnisches Gutachten muss erstellt werden! Kostet so um die 2000€ Flocken! Das Thema hatten wir in verb. mit Angeleyes
 

Tomcat F14

Also, wie ich es mir gedacht habe ! Mal wieder Typisch e-Bay SChnepperei!
"ALLES KEINPROBLEM, kommst vorbei, tragen wir Dir ein !!!" (Aussagen eine e-Bay Händlers!)

Habe mir schon gedacht, dass das nicht so einfach ist! Für meinen 626 gibt es zwar in der USA Xenon, aber da werde ich wohl das selbe Problem mit haben!

DANKE FÜR DIE SCHNELLENANTWORTEN! SUPER!
 
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
7
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Nur nochmal verständlich, falls jemand sowas vor hat:

Leuchten (Scheinwerfer) werden für ein bestimmtes Leuchtmittel (also z.B. H1- oder H4-Birnen) konstruiert und in Verbindung mit genau diesen Leuchtmitteln geprüft und zugelassen.

Verändert man nun irgendetwas an einer solchen Leuchte, z.B. durch Einsetzen eines anderen Leuchtmittels (also z.B. Xenon-Brenner) oder auch nur durch Ändern des Sockels oder dergleichen, erlischt die Zulassung der Leuchte und damit automatisch auch die Betriebserlaubnis des ganzen Autos.

Egal, welche Papierchen man (über eBay) auch kriegen kann, egal was Verkäufer so alles versprechen und egal wie man vielleicht einen TÜV-Prüfer rumkriegt, sowas sogar einzutragen - es ist schlicht verboten und der Prüfer setzt seinen Job auf's Spiel.

Was allerdings erlaubt ist, ist der Einbau zugelassener kompletter Xenon-Leuchten aus anderen Autos. Was ich schon gesehen habe, war ein VW-Bus T3 mit den zugelassenenen Nachrüst-Xenon-Scheinwerfern für den Golf II. Aber auch hier helfen keine Papierchen - automatische Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage müssen auch noch eingebaut werden.

Lampen aus den USA bringen Dir allerdings auch nichts, da Du in Europa nur in Europa geprüfte und zugelassene Leuchten anbauen darfst. Sonst reicht ein Blick der Rennleitung und schon gibt's eine Mängelkarte....

Gruß,
Christian
 
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wie oben auch schon mal erwähnt, immer dran denken Xenon nur in Verbindung mit Scheinwerferreinigungsanlage erlaubt !
 
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
7
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Wobei die Scheinwerferreinigungsanlage das kleinste Hindernis sein dürfte. Gehst Du auf den Schrottplatz, holst von irgendeinem Auto ein paar Waschdüschen, Schläuche und eine Wischwasserpumpe, bohrst ein paar Löcher in den Stoßfänger und steckst die Düsen dort rein. Die Pumpe noch mit der Pumpe für die Scheibenreinigung elektrisch verbunden und schon reicht das für den TÜV.

Kniffliger wird es bei der automatischen Leuchtweitenregulierung, denn dafür braucht es erstmal ein paar Sensoren am Fahrwerk - zuerst aber einiges an Verkabelung....

Gruß,
Christian
 
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Also alles in allem würde ich sagen - Finger weg bei solchen Einbausätzen von EBay oder anderswo !
 

Tomcat F14

Sehe ich auch so ! Habe heute mal ein Mail an Hella geschrieben. Mal schauen, was die noch zum Thema bieten können bzw. ob es da demnächst fertige Sets inkl Scheinwerfer gibt für meinen 626 GW !
 
Thema:

XENON NACHRÜST-SETS !?!?

Oben