Xedos V6 - Geräusche bei bestimmten Drehzahlbereichen

Diskutiere Xedos V6 - Geräusche bei bestimmten Drehzahlbereichen im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, Also... ich bin neue hier - heute registriert - und habe leider keinen passenden Thread gefunden, das genau DAS Problem beschreibt, das...

  1. #1 LonesomeSpirit73, 09.08.2005
    LonesomeSpirit73

    LonesomeSpirit73 Guest

    Hallo,

    Also... ich bin neue hier - heute registriert - und habe leider keinen passenden Thread gefunden, das genau DAS Problem beschreibt, das ich an einem Xedos habe.

    Also... Ich habe ein gutes Angebot: Xedos6 V6 Business, Vollausstattung und EURO-2 Norm, EZ 97. Habe das Auto mit dem Verkäufer zusammen zu einem Mazda-Händler gefahren, der jedoch hat ca. 8 Minuten lang gehorcht und den Kopf geschüttelt.

    Der Grund: Ein Klappergeräusch im Leerlauf, das in ein Rasseln übergeht, wenn man etwas Gas gibt und die Drehzahl so auf ca. 3000 bringt. Allerdings rasselt es nur in bestimmten Bereichen, d.h. wenn man ein wenig mehr oder weniger dreht, dann ist der Motor "ruhig".

    Motor zieht während der Probefahrt eigentlich einwandfrei. Von 0-100 KmH in 8 Sekunden (laut meiner Uhr) und Tempo 160-180 kein Problem. Kein Fahrgeräusch bemerkbar.

    Was das Klappern angeht, gibt es hier schon bereits einige Tipps, aber soweit ich das verstanden habe, haben diese nur im Leerlauf Geräusche erzeugt.

    Würde mich freuen, wenn mir jemand so schnell wie möglich einen Tip geben könnte, da ich mich bis heute Abend entscheiden muss. Ich meine, der Wagen klingt eigentlich wie ein Schnäppchen... hat sogar eine abnehmbare Anhänger-Kupplung und das für 3400 Euro. Was denkt ihr?

    LG,

    Lone
     
  2. #2 Autobahnheizer, 09.08.2005
    Autobahnheizer

    Autobahnheizer Guest

    [schild=12 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]Wilkommen im Forum[/schild]

    Hi,

    Ich hatte ein ähnliches Problem mit einem 2.0 16v 626. Das waren bie meinem Auto damals die Zündkerzen. Die waren locker, und ratterten bei bestimmten Drehzahlen (höhrte sich ähnlich an wie ein Dieselgeräusch).

    Schraub die Kerzen Raus. Überprüfe ob die erneuert werden müssen, wenn nicht dan schraub die wieder normal fest ein und schau ob das Problem weg geht.

    Evtl. kann es auch eine dichtung oder Halterung vom Auspuff sein was resoniert.
     
  3. #3 LonesomeSpirit73, 09.08.2005
    LonesomeSpirit73

    LonesomeSpirit73 Guest

    Danke für umgehende Antwort,,

    Werde ich mal ausprobieren lassen; ich meine der Verkäufer hat eh' keine andere Chance... es sei denn, er findet einen anderen Käufer, dem das egal ist.

    Habe übrigens vergessen zu erwähnen, dass das Geräusch aus dem oberen Bereich des Motors kommt. Kann nur nicht genau sagen, ob von Hinten oder Mitte. Würde aber eher sagen, direkt oben und mitte.

    LG,

    Lone
     
  4. mitoma

    mitoma Guest

    Ich tippe eher das es die Tellerfeder (Zahnriemenseite) von den Nockenwellen ist.

    Für weitere Details kann dir das hier weiterhelfen.mazdaxedos6.de

    Ansonsten können es auch einfach nur die Hydrostößel sein. Wechsel hierzu einfach mal das Öl. Es sollte mindestens 5W40 Teilsyntetisch sein und von einem Marken Hersteller sein.

    Ich wünsche dir viel Spass mit deinem Xedos.


    mfg
    mitoma

    www.mazdaxedos6.de
     
  5. #5 wirthensohn, 09.08.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Danke mitoma für die Werbung ;)

    Also ich denke nicht, dass das Geräusch von den Tellerfedern kommt, dann dieses Geräusch müsste dann immer da sein und ganz nebenbei hat ein '97er Xedos (1. Serie) ja schon die modifizierte Tellerfeder drin, die dieses Problem nicht hat. Ich tippe auf die Hydrostößel - das Problem lässt sich meist mit hochwertigem Öl und kürzeren Ölwechselintervallen beheben.

    Der Preis scheint doch sehr angemessen für dieses Baujahr. Letztendlich kommt es aber auf den Allgemeinzustand und die Laufleistung an.

    Gruß,
    Christian
     
  6. mitoma

    mitoma Guest

    Aber wie wir schon mal auf mazdaxedos6.de festgestellt hatten gibt es große Unterschiede zwischen Herstellungsdatum des Xedos und der Tatsächlichen Zulassung.

    Ich weiss zwar jetzt nicht wer das im Forum war aber es war ein Xedos der 1993 gebaut wurde und erst im Jahre 97 zugelassen wurde.

    Der Xedos von LonesomeSpirit73 wurde defenitiv im jahr 1997 zugelassen und gilt daher als Bj.97, gebaut könnte er aber schon seit 92 theoretisch sein.

    Am besten ist es @LonesomeSpirit73 du schickst mir mal deine Fahrgestellnummer und dann schauen wir mal wann dein Xedos Hergestellt wurde um die Tellerfedern ausschliessen zu können ;)

    mfg
    mitoma

    @Christian, keine Ursache man tut sowas doch gerne für eine durchaus sehr gut gelungene Hompage :)
     
  7. #7 wirthensohn, 09.08.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Hmmm... also [email protected] hat ja den 6/92 gebauten und erst Mitte '95 erstmals zugelassenen Xedos. Das sind 3 Jahre Standzeit. Aber 5 Jahre wäre schon etwas unwahrscheinlich.

    Ich gehe mal davon aus, dass der besagte Xedos einer der zweiten Serie ist. Daher einfach Frage @LonesomeSpirit73: hat dieser Xedos hinten weiße oder gelbe Blinker? (weiß = Serie 1 bis '94 / gelb = Serie 2 ab '94).

    *EDIT* Oben steht was von EURO-2, folglich ist es einer der 2. Serie und folglich hat er die neuere Tellerfeder schon drin.

    Gruß,
    Christian
     
  8. #8 LonesomeSpirit73, 09.08.2005
    LonesomeSpirit73

    LonesomeSpirit73 Guest

    Hallo,

    Vielen vielen Danke für die umgehenden Antworten... ich kann mir jetzt zumindest mal Gedanken darüber machen, wie man ausprobieren kann, ob es z.B. die Hydrostößel sind. :idea:

    Sorry, aber ich kann den Mann nicht mehr anrufen... Er geht nicht ran und die Anzeige in AutoScout24 ist auch nicht mehr zu finden. Er scheint sie gelöscht zu haben. Schon a bisserl komisch :shock:

    Wie auch immer... wenn er sich meldet ist gut, wenn nicht, dann habe ich noch 2 andere Modelle zur Verfügung. :?:

    1. EZ. 10/97, 106.000 Km, Business-Ausstattung, Leder, Große-Inspektion und Zahnriemenwechsel erledigt. TÜV Neu, 4.700 Euro

    2. EZ. 03/98, 95.000 Km, Exclusiv-Ausstattung, Leder, Schiebedach, Becker-Stereoanlage m. 10fach wechsler, AH-Kupplung, Nokia-Sprechanlage, 5.900 Euro

    Was denkt ihr... sind die Preise gerechtfertigt?

    LG,

    Lone
     
  9. #9 LonesomeSpirit73, 09.08.2005
    LonesomeSpirit73

    LonesomeSpirit73 Guest

    Also, so langsam drehe ich durch...

    der 2. Xedos ist nun doch bereits verkauft
    der 1. Xedos ist noch nicht klar, wieviele Vorbesitzer er hatte. Auf dem Fahrzeugbrief würde stehen "Ersatzbrief", aber keine Anzahl der Vorbesitzer (Feld leer). Und dabei wollte ich doch sogar über die 4000 Euro Grenze gehen....

    Kriegt man nirgends einen anständigen Xedos, mit Klima und wenig Kilometer, ohne angepisst zu werden und ohne dass er Klappert?

    LG,

    Lone
     
  10. #10 wirthensohn, 09.08.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Der Preis für den 1. Xedos ist gar nicht mal so übel, sofern er unfallfrei und in gutem Zustand ist. Laut DAT hat ein '97er X6-Business mit 106.000 einen HändlerEINKAUFSwert von 4.933 Euro, das wären von privat locker 5.500, eher mehr.

    Für den zweiten Xedos liefert DAT einen Händlereinkaufspreis von über 6.100 Euro, also auch nicht ohne. Diesen würde ich aber nur nehmen, wenn der Zahnriemen schon gewechselt wurde (bei Serie 2 alle 90.000km, bei Serie 1 alle 100.000km).

    Das Klappern ist in der Regel nichts Schlimmes, nur akustisch wenig reizvoll, meist aber auf falsches oder zu wenig Öl zurückzuführen. Die Hydrostößel reagieren da halt etwas bockig....

    Gruß,
    Christian
     
  11. #11 wirthensohn, 09.08.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Ein Xedos ist halt kein Golf, sondern ein sehr schickes, seltenes Auto. Und viele Besitzer sind halt sehr begeistert von dem Xedos und denken gar nicht daran, ihn gegen ein schnödes, gewöhnliches, moderneres Auto einzutauschen. Kann ich irgendwie verstehen....

    Du findest nunmal einen Xedos nicht an jeder Straßenecke. Aktuell gibt es in Deutschland gerademal noch insgesamt knapp über 14.000 Xedos 6 - soviel Gölfe produziert VW in 2 Wochen. Manch Einer ist schon 400km gefahren, um seinen Traum-Xedos zu kaufen, bei mir waren es auch immerhin 120km (einfache Strecke).

    Gruß,
    Christian
     
  12. #12 LonesomeSpirit73, 09.08.2005
    LonesomeSpirit73

    LonesomeSpirit73 Guest

    Schönen Dank..

    Klingt gut.... also nehme ich einfach mal den 1. Xedos... nachdem ich ihn natürlich probegefahren habe. Ich habe mich in diese Marke direkt verknallt... und jetzt, nachdem ich schon EINEN probegefahren habe, möchte ich kein anderes Auto mehr.

    Also nochmals... super-danke und super-webpage hier... Werde natürlich auch desöfteren mal MEINE Erfahrungen und Tipps posten, wenn die jemandem helfen sollten.

    LG,

    Lone
     
Thema: Xedos V6 - Geräusche bei bestimmten Drehzahlbereichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xedos 6 hydro llappern

    ,
  2. motor klappert in bestimmten drehzahlbereich

Die Seite wird geladen...

Xedos V6 - Geräusche bei bestimmten Drehzahlbereichen - Ähnliche Themen

  1. Biete einen Xedos 9 in 1:87 von Herpa

    Biete einen Xedos 9 in 1:87 von Herpa: Xedos 9 in 1 : 87 von Herpa die Modelle konnte damals beim Mazda Händler erworben werden. Das Modell ist in der Klarsichtbox mit der originalen...
  2. Mazda xedos 6. V6 bj 1997

    Mazda xedos 6. V6 bj 1997: Suche tuning Teile und Seitenschweller für meinen xedos 6 . Jemand was im Angebot?
  3. Xedos 6 V6-wo liegt denn das thermostat?

    Xedos 6 V6-wo liegt denn das thermostat?: hallo zusammen, wo genau liegt denn der thermostat bei dem motor? VG
  4. Xedos 6 überhitzt

    Xedos 6 überhitzt: Moin liebe Mazda Fahrer, ich habe folgendes Phänomen: Ich fahre einen Mazda Xedos 6 mit der 2.0 V6 Maschine 140Ps. Ich habe vor ca. 1 Woche...
  5. Mazda Xedos 6 1,6i 16 V

    Mazda Xedos 6 1,6i 16 V: Guten Abend zusammen, Ich habe mal ne frage an die Experten unter euch. Ich bin bis jetzt 3 Jahre einen sehr treuen Mazda Premacy gefahren....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden