Wurden Blitzer heimlich schärfer gestellt?

Diskutiere Wurden Blitzer heimlich schärfer gestellt? im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Weil wurde heute auf meiner Stammstrecke geblitzt von einem stationären Gerät, welches ich kenne. Dort ist 70km/h und bin dort bisher noch nie mit...

gerald123

Neuling
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
106
Zustimmungen
31
Auto
Mazda 3 BN 2017 Exclusive 120PS == 6.7L / 100km
Weil wurde heute auf meiner Stammstrecke geblitzt von einem stationären Gerät, welches ich kenne. Dort ist 70km/h und bin dort bisher noch nie mit Tacho 80 geblitzt worden. Heute schon, hat mich erschreckt. Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.295
Zustimmungen
1.309
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Warum sollte das heimlich geschehen? Die Dinger stehen an einer 70er-Strecke, womit klar ist wie schnell ich fahren darf. Über Sinn und Unsinn mancher Blitzer will ich hier mal nix schreiben...
Nach meiner Kenntnis kann ein solches Gerät in der Toleranz verstellt werden - vielleicht weil zu viel Fahrer den Toleranzbereich inzwischen "ausgelotet" haben wird er eben etwas herabgesetzt? Damit es...na ja...sich wieder lohnt? :think:
 

gerald123

Neuling
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
106
Zustimmungen
31
Auto
Mazda 3 BN 2017 Exclusive 120PS == 6.7L / 100km
Heimlich die Toleranz bzw Auslöseschwelle anpassen, das meine ich doch. Vielleicht ist es tatsächlich so, dass der Blitzer einfach kaum noch "Gewinn" eingebracht hat... aber das wären bei Tacho 80 doch maximal 75-76km/h und dann noch die Toleranz abziehen, sind wir bei 74km/h, frage mich was das dann noch soll? Mal schauen, vielleicht auch eine Fehlfunktion.
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.295
Zustimmungen
1.309
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Da bleiben dann noch immer einige km/h übrig...ob sich das jedoch nach Berücksichtigung der Verwaltungskosten noch lohnt?
Andersrum: die Mitarbeiter sind ja sowieso da, dann können sie auch Tickets schreiben! :lol:
Übrigens habe ich nach längerer Zeit auch mal wieder eines "offen", bin auch gespannt!
 

gerald123

Neuling
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
106
Zustimmungen
31
Auto
Mazda 3 BN 2017 Exclusive 120PS == 6.7L / 100km
Stimmt, ob 1 oder 10km/h zuviel ist egal, beides macht 10€ laut Gesetz. Das heisst für mich allerdings umgewöhnen und immer dran denken, wenn einer schärfer gestellt wurde dann wahrscheinlich auch andere.
 

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
477
Zustimmungen
304
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Na du hättest in der Schweiz deine Freude :lol:ich wurde vor ein paar Monaten geblitzt, als mein Zeiger nen fingernagelbreit über dem 50er war, das lag dann aber wahrscheinlich in der Toleranz, hab bis heute nix bekommen, mehr wäre aber def. nicht drin gewesen.
 

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.482
Zustimmungen
770
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Komm mal nach LOS, da wirst du mit 6 km/h drüber geblitzt. Hab da schon etliche 15 EUR Tickets löhnen dürfen.
 

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
477
Zustimmungen
304
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Also fingernageldick meinte ich, breit wär dann ja schon wieder sehr viel. Der Vorteil in meiner Heimat Österreich war früher oft, dass Blitzer häufig gar nicht geladen waren. Ist inzwischen auch anders, aber def. legerer als hier in der Schweiz.
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.095
Zustimmungen
2.074
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Oder in Italien? Da hat es mich vor 2 Jahren erwischt ... 6km/h zu schnell an einer Küstenstraßenkreuzung, wo 50km/h angesagt waren. Kostenpunkt dort: 70€ (!), als Angebot 52€, wenn ich das Knöllchen innerhalb von 8 Tagen bezahle. Da ich fast immer "Italienurlauber" bin, habe ich das "Angebot" angenommen.
 

M2-Driver

Neuling
Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
52
Zustimmungen
45
Ort
Solingen
Auto
Mazda 2 Skyactiv G115 Kizoku Intense Matrixgrau
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Motorrad
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich habe letztens ein Ticket für lausige 8km/h bekommen und musste 15€ zahlen. und das wird wohl demnächst noch teurer:
Am 16. April 2021 wurde eine Korrektur der StVO-Novelle mit neuen Bußgeldern von Bund und Ländern ausgearbeitet. Diese neuen Bußgelder werden bis voraussichtlich September 2021 in Kraft treten.
 

fastclimber

Neuling
Dabei seit
25.06.2016
Beiträge
54
Zustimmungen
5

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
477
Zustimmungen
304
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Hab grad mal wieder unseren Bussenkatalog angeschaut 🥴 1-5: 40.-, 6-10: 120.-, 11-15: 250.- innerorts, alles drüber eine Anzeige. Also wundert euch nicht, falls ihr mal da seid, wieso hier so "genau" gefahren wird haha.
 

guest_jo

Stammgast
Dabei seit
14.10.2009
Beiträge
1.135
Zustimmungen
17
Auto
Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Eigentlich it das doch leicht überschaubar: Wie schnell du bist siehst du auf GPS als bei 80 evtl nur 75 km/h
Wieviel die Polizei als Toleranz abzieht müsste eigentlich im Bescheid stehn oder ist das nicht mehr so?
k.A. -4km/h => 71=zu viel.
 

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.482
Zustimmungen
770
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens

s-ok

Neuling
Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
60
Zustimmungen
42
Auto
M3 BN G165
Eigentlich it das doch leicht überschaubar: Wie schnell du bist siehst du auf GPS als bei 80 evtl nur 75 km/h
Also der Themenersteller fährt nen BN, ich auch und ich habe mal ein (mobiles) Navi (Garmin) mit ins Auto gelegt,
um abschätzen zu können, wie genau der Tacho ist. Ich war echt überrascht! Das ist fast ein GPS-Tacho.
Bis 50km/h praktisch keine Abweichung, bis 100km/h ca. +/- 1km/h und bei Tacho 140 war das Navi bei 138km/h, also
nur 2 km/h Abweichung bei 140 !!

Anmerkung zur Genauigkeit des Garmin: Ich wurde mal vor ein paar Jahren gelasert (mit nem anderen Auto) und dann rausgezogen und mir wurde exakt die Geschwindigkeit, die das Navi angezeigt hat, vorgeworfen. Scheint also ziemlich genau zu sein.
 

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.482
Zustimmungen
770
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Räder mit anderen Abmessungen drauf und schon hast du eine Abweichung. Selbst neue und abgefahrene Reifen machen schon 1km/h +/-.

Bei meinem vorletzten Auto war es richtig krass. 15" Winterräder mit 195er Reifen waren fast genau, 17" Sommerräder mit 215er Reifen waren 7% Abweichung.
 

gerald123

Neuling
Dabei seit
06.11.2016
Beiträge
106
Zustimmungen
31
Auto
Mazda 3 BN 2017 Exclusive 120PS == 6.7L / 100km
Also der Themenersteller fährt nen BN, ich auch und ich habe mal ein (mobiles) Navi (Garmin) mit ins Auto gelegt,
um abschätzen zu können, wie genau der Tacho ist. Ich war echt überrascht! Das ist fast ein GPS-Tacho.
Bis 50km/h praktisch keine Abweichung, bis 100km/h ca. +/- 1km/h und bei Tacho 140 war das Navi bei 138km/h, also
nur 2 km/h Abweichung bei 140 !!

Anmerkung zur Genauigkeit des Garmin: Ich wurde mal vor ein paar Jahren gelasert (mit nem anderen Auto) und dann rausgezogen und mir wurde exakt die Geschwindigkeit, die das Navi angezeigt hat, vorgeworfen. Scheint also ziemlich genau zu sein.

Das ist gut zu wissen, ich hab den Tacho noch nie mit GPS verglichen. Bin ja noch gewohnt laut Tacho +10km/h zu fahren, glaube das sollte ich mir schnell abgewöhnen.
 

Fischbrezel

Neuling
Dabei seit
27.01.2016
Beiträge
76
Zustimmungen
8
Also ich fahren einfach +3Km/h. Heißt, wenn ich 70 fahren soll, fahre ich 73 mit Tempomat. Manch andere regen sich darüber auf, aber legen dann immer eine Vollbremsung hin, weil die einen Blitzer sehen. 50m weiter habe ich die wieder im Nacken.
Mal ehrlich, sowas ist doch lächerlich...
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.095
Zustimmungen
2.074
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Oh ja, das mit der "plus Mwst. = + knappe 10 km/h oben drauf" sollte man sich dann mit der neuen "Preisliste" und Mazda schnell abgewöhnen.
Bisher bin ich auch oft so gefahren, wenn ich es eiliger hatte. Zukünftig sollte man genau hinschauen, zumal die Tachoanzeige wirklich das Tempo recht exakt anzeigt. Auch bei meinem BM war es so - "nur" rund 2% Mehranzeige gegenüber der echt gefahrenen Geschwindigkeit mit der Serien-Standardbereifung.
Die Navi-GPS-Geschwindigkeitsmessung ist recht genau, da ja auch die Position des Fahrzeugs beim Navigieren auf wenige Meter genau ermittelt werden muss. Habe dies auch des öfteren mit einem Garmin-Mobilnavi getestet.
Tachonadel zeigte z.B. Tempo 160 an, GPS sagte "echte 156 km/h".
 

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.334
Zustimmungen
1.015
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Habe mir angewöhnt, den Tempüpomaten in Italien und der Schweiz auf zugelassene Geschwindigkeit abzgl. 5 kmh zu stellen.
Dann weis ich, dass ich auf keinem Fall zu schnell bin.
Ansonsten kann der Urlaub schnell teurer als auf Tahihi werden :megalach:
 
Thema:

Wurden Blitzer heimlich schärfer gestellt?

Wurden Blitzer heimlich schärfer gestellt? - Ähnliche Themen

Mazda3 (BK) Mazda 3 BK 1.6 BJ 05 H&R 30mm: Moin moin alle zusammen, nach langem heimlichen lesen, habe ich mir nun endlich einen Account gemacht, da ich nun mit meinem Latein am Ende bin...
Mazda 6 Erfahrungen: Hallo zusammen, ich liebäugle gerade mit dem Mazda 6 Kombi Sportsline+ & Skyactive-D 184 automatik, als Neuwagen und würde gerne mal echte...
Startproblem Mazda 3 2.2 D, Bj. 2014: Hallo Mazda-Gemeinde, heute hatte ich das erste Mal Startprobleme bei meinem M3. Anlasser drehte, 1. Versuch wurde ergebnislos abgebrochen. 2...
DPF regeneriert endlos, aber keine Fehlermeldung: Hab heute ein Problem gehabt auf dem Heimweg, das sich leider bisher nicht aufgelöst hat. Daß der Wagen, den ich habe (2.2l Diesel mit 175 PS...
Mazda3 (BK) Bösen Erlebnis beim TÜV: Hallo zusammen, ich habe heute mein Auto (M3 2.0 Sport - BJ 04) beim TÜV vorgestellt zur HU/AU. Bin mit gutem Gefühl hin gefahren da mein Onkel...
Oben