Würde bei einem defekten Kat die MKL leuchten?

Diskutiere Würde bei einem defekten Kat die MKL leuchten? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich habe letzte Saison meinen MX-5 mit einem ungeklärten Problem in die Garage gestellt und so knapp vor der neuen Saison wär ich nach...

  1. Nanex

    Nanex Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe letzte Saison meinen MX-5 mit einem ungeklärten Problem in die Garage gestellt und so knapp vor der neuen Saison wär ich nach Möglichkeit direkt bei beginn schon mit den richtigen Teilen ausgestattet, um die Probleme zu beseitigen.

    Und zwar hab ich seit einer Woche vor Saisonende ein SEHR lautes und unangenehmes Rasseln vom Unterboden, nachdem der Motor schon Temperatur hat.
    Etwas ähnliches hatte er schon mal von ca. der gleichen Stelle aus, da war ein kleines Eisenstück (Verbindung Karosserie-Krümmer) gebrochen. Das wurde geschweißt und es hat wieder alles gepasst.

    Das jetzige Rasseln jedoch ist extrem laut und tritt bei ca. 3000 U/min auf. Wenn ich mich unter das Auto lege und gegen den Kat am Unterboden klopfe höre ich das entsprechende Rasseln (nur etwas leiser).
    Jedoch ist keine Motorkontrollleuchte an (die müsste aber doch leuchten, wenn der Kat gebrochen wäre oder?)

    Jetzt frage ich mich, ob es wieder einfach ein lockeres Blech ist, oder ob doch der Kat gebrochen ist oder ob es eventuell doch was ganz anderes ist.
    Einfach auf Vorrat einen neuen Kat bestellen, wäre jetzt auch nicht die günstigste Lösung. (falls ich aber doch müsste, habt ihr tipps, die einigermaßen bezahlbar sind?)

    Danke euch allen schon mal!
     
  2. #2 tuerlich, 05.03.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.033
    Zustimmungen:
    462
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ohne zu wissen um welches Modell es sich hier handelt möchte ich mal die Möglichkeit in den raum werfen sich den Fehlerspeicher anzeigen zu lassen...
     
  3. #3 driver626, 05.03.2019
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    173
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auch ohne Angabe von dem Modell:
    Ein defekter Kat dürfte mit der MKL nicht angezeigt werden.
    Außer er ist dadurch so dicht dass der Motor zu hohen Gegendruck hat.

    Wenn der Keramikkörper zerbröselt ist, hörst das bleib Klopfen ganz deutlich.
    Nach dem Ausbau fallen die Brösel dann evtl. heraus...
     
  4. #4 Skyhessen, 05.03.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.117
    Zustimmungen:
    718
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Vielleicht hat sich wirklich das Innenleben des KAT verabschiedet? Bei neueren Fahrzeugen (etwa ab Bj.2008 ) wird per Lambdasonde vor und hinter dem KAT gemessen, dann würde eine Motorleuchte angehen. Bei älteren Fahrzeugen wird nur vor dem KAT gemessen, da würde deswegen deswegen auch keine Warnleuchte angehen.

    Lese mal hier: anzeichen/katalysator-defekt
    "Das wohl sicherste Indiz für einen kaputten Katalysator ist das rasselnde Geräusch, wenn man dagegen klopft."
     
  5. Nanex

    Nanex Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    oh, tut mir leid. Ich dachte ich hätte das mal in die Signatur geschrieben. Dann war das wohl in nem anderen Forum :oops:

    Beim Fahrzeug handelt es sich um einen Niseko NC mit 2.0 l Maschine

    Danke schon mal für alle antworten :)
     
  6. #6 driver626, 05.03.2019
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    173
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Den gleichen fahre ich auch!

    Dann habe ich gleich weitere Fragen:
    Wieviel km hast du drauf?
    Normale Fahrweise oder auch gerne öfters sehr flott mit großem Anteil an hohen Drehzalen, also viel Volllast?

    So ein KAT zerbröselt ja nicht einfach so.
    Im hohen Alter oder mit vielen km kann es mal vorkommen.
    Auch durch mechanische Belastungen (Aufsetzen) oder Fehlzündungen wird der Keramikkörper beschädigt.

    Hast du eine Ahnung wodurch dein KAT beschädigt wurde?
     
  7. #7 Kai111, 06.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2019
    Kai111

    Kai111 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Bei einem defekten Kat geht die MKL an..es wird dann im Speicher hinterlegt und kann ausgelesen werden.

    Bei meinem Fahrzeug vor dem Mazda BJ.2003 war das so..es kann aber genauso gut die Lambdasonde sein die defekt ist..
     
  8. DeLany

    DeLany Neuling

    Dabei seit:
    06.03.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX6 V6 4ws
    Zweitwagen:
    Mini - Austin BJ 82
    Ja, die Kontrollleuchte geht definitiv an, wenn der Kat kaputt ist. Das ist auch Modellunabhängig.
    Bei den einen geht’s schneller bei dem anderen dauert es länger.
    Ich möchte behaupten das das wiederum an der Lambdasonde liegt....die eine ist jünger und sauberer und die andere älter und schmutziger, die somit eher anfängt die Werte ans Steuergerät zu senden und somit die Lampe zum leuchten bringt.
    Sollte ich hiermit falsch liegen, so belehrt mich eines besseren, bitte.
     
  9. Nanex

    Nanex Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kilometer habe ich jetzt dann ca 120.000 drauf.
    Normale Fahrweise, hat keine Rennstrecke gesehen, einmal bin ich bisher ne Passstraße damit rauf.
    Gebe zum Beschleunigen schon gerne kurzzeitig höhere Drehzahlen, macht ja spaß..aber keine Orgien bis in den Begrenzer

    einmal bin ich recht hart aufgesetzt (sagt man das so?), das ist aber schon etwas länger her..die Geräusche kamen erst vor kurzem

    Also wäre es bei einem NC so, dass die MKL angehen würde, sofern der Kat defekt wäre und das Problem liegt woanders?

    Falls nicht, weiß jemand wo man günstig einen passenden Kat herbekommt?
     
  10. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Die MKL geht an, wenn der Wirkungsgrad vom Kat zu schlecht ist. Auch ein bröselnder Monolith kann gegebenenfalls das Abgas gut genug reinigen, um innerhalb der Sollwerte zu bleiben, da ja nicht von jetzt auf gleich der Kat völlig wirkungslos wird. Auch bringt nicht gleich die erste Abweichung die MKL zum Leuchten, Stichwort Entprellung. Der Zustand der Lambdasonden ist dafür nicht relevant, da auch deren Signalrate überwacht wird und ein fehlendes Signal hier innerhalb von Minuten einen Fehler erzeugt.
    Gerade nach nem Aufsetzer und wenn der Kat schon klappert, dürfte der auch Schuld sein, aber es lohnt sich sicherlich, auch alle Hitzeschutzbleche usw. mal abzuklopfen.

    Den Kat gibts in Verbindung mit dem Mittelschalldämpfer bei eBay für 200-250€.

    Wenn du Pech hast, sinds aber auch Stücke vom ersten Kat am Krümmer, die sich vorm/im zweiten (Haupt-)Kat sammeln, dann wirds entsprechend teurer.
     
    black6 gefällt das.
  11. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.779
    Zustimmungen:
    177
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Hallo Nanex,
    bist Du Dir zu 100% sicher das es nicht das Hitzeschutzblech ist welches rasselt. Da gibt es am KAT auch eines nach oben, akso Richtung Fahrzeugboden!
     
Thema: Würde bei einem defekten Kat die MKL leuchten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. katalysator zerbröselt

    ,
  2. katalysator Motorkontrollleuchte

Die Seite wird geladen...

Würde bei einem defekten Kat die MKL leuchten? - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt?

    Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt?: Hallo, im Winter ist ja morgens des Öfteren die Windschutzscheibe beschlagen. Wenn ich dann die Lüftung voll aufdrehe wird die rechte Seite der...
  2. Lambdasone 1 (Vorkatsonde) defekt.

    Lambdasone 1 (Vorkatsonde) defekt.: Hallo, an meinem Mazda 5 Bj. 2008 ist die Lambdasonde 1defekt. Der Mazdahändler will über 400€ für die Sonde ohne Einbau. Kennt jemand eine...
  3. Mazda 323 f bg GT zentralverriegelung defekt?

    Mazda 323 f bg GT zentralverriegelung defekt?: Hallo habe seit paar Tagen den GT Baujahr 1994. allerdings geht die Zentralverriegelung nicht, die Sicherung ist in Ordnung. Was könnte das sein...
  4. Zuheizer defekt?

    Zuheizer defekt?: Guten Morgen, bei meinem Mazda 5, BJ 2006, 247.000 km liegt der Verdacht sehr nahe, dass der Zuheizer defekt ist. Es qualmt und stinkt...
  5. Mazda6 (GG/GY) Schaltseil defekt

    Schaltseil defekt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Schaltzug von meinem Mazda 6 GG Bj. 2005 Benziner 5 Gang. Die Plastikhalterung in der Metallführung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden