Woher bremsscheiben mit belägen?

Diskutiere Woher bremsscheiben mit belägen? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hey woher kriegt man Bremsscheiben und Bremsbeläge für die Hinterachse? Die sollten nicht teuer sein, müssen keine Originalen sein. Habe mal in...

  1. #1 -->Christoph<--, 25.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2010
    -->Christoph<--

    -->Christoph<-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GE V6 2,5l
    Hey

    woher kriegt man Bremsscheiben und Bremsbeläge für die Hinterachse?

    Die sollten nicht teuer sein, müssen keine Originalen sein.

    Habe mal in Ebay welche für 35€ inkl Versand gesehen, kann die aber nicht finden.

    für einen Mazda 626 GE.

    Gruß
     
  2. #2 Verteilerkappe, 25.06.2010
    Verteilerkappe

    Verteilerkappe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF EZ:04/01 - 85 KW/115 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wieso gefälscht ?

    Wenn du den Wagen so zb. verkaufen willst ist das Betrug und dazu noch gefährlich. :x
     
  3. #3 -->Christoph<--, 25.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2010
    -->Christoph<--

    -->Christoph<-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GE V6 2,5l
    warum betrug? die in ebay sind doch auch alle gefälscht!

    sind ja keine originalen artikel. warum dürfen die das dann verkaufen, ist ja dann auch gefährlich?


    nein also ich will den nicht verkaufen, nur die hinteren scheiben und beläge sind abgefahren.
     
  4. #4 joshi-mann, 25.06.2010
    joshi-mann

    joshi-mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 MZR DISI 2,0l Sports Line (schwarz)
    hallo christopf

    danke das du mit deinem/unserem leben so leichtfertig umgehst aber bei allem spargedanken sollte man bei BREMSSCHEIBEN/BELEGEN auf qualität achten
    zum anderen wäre es hilfreich wenn man wüsste für welches auto du teile brauchst:?::?::p:p
    damit man dir eventuel helfen kann

    gruss joshi-mann
     
  5. #5 -->Christoph<--, 25.06.2010
    -->Christoph<--

    -->Christoph<-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GE V6 2,5l
    Hallo,

    Wagen ist ein 626 GE.

    Ehm ja originale kosten 250€ (Bremsscheiben und Beläge).

    Deswegen möchte ich welche aus Ebay.

    Die Qualität ist net die schlechteste, habe hier einen Thread gelesen haben die auch geschrieben, das die nicht schlecht seien.
     
  6. #6 Verteilerkappe, 25.06.2010
    Verteilerkappe

    Verteilerkappe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF EZ:04/01 - 85 KW/115 PS
    KFZ-Kennzeichen:
  7. #7 -->Christoph<--, 25.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2010
    -->Christoph<--

    -->Christoph<-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GE V6 2,5l

    Genau das habe ich gesucht. Danke
    ihr habt mich glaubich falsch verstanden da oben bzw ich habe mich undeutlich ausgedrückt.
    Ich meinte solche Artikel mit der gleichen oder besseren Qualität wie die von Atek.
     
  8. #8 Erzengel_M6, 25.06.2010
    Erzengel_M6

    Erzengel_M6 Guest

    Wer billige aber gute Teile braucht, der kann sich bei seinem Vertragshändler mal nach MOLCO - Teilen erkundigen :):) Molco ist eine niederländische Firma und kauft in grossen Mengen die Teile der Hersteller. Da kriegst du Originalteile zum halben Preis :):)
    Wir wissen ja alle wie teuer Mazda ab und zu ist ;)
     
  9. #9 lilinator, 27.06.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey schau mal z.B. bei Bremsen.com-günstige Bremsenteile in Erstausrüsterqualität. Kauf besser net den aller billigsten Mist-des kannste bei Motor- und Karosserieteilen machen-Bremsen sind da schon etwas wichtiger ;-)
     
  10. #10 -->Christoph<--, 27.06.2010
    -->Christoph<--

    -->Christoph<-- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GE V6 2,5l
    Danke
    das ist echt billig. da bekommt man schon bremsscheiben für 16€.
     
  11. #11 Feuergott007, 28.06.2010
    Feuergott007

    Feuergott007 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
  12. #12 lilinator, 28.06.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    ja-gern geschehen-aber bedenke, der Preis ist nicht für nen Satz, sondern für eine einzige Scheibe... hab mich damals aber nicht für die Billigste, sondern wenigstens für NGK Scheiben und Klötze entschieden ;-)

    Viel Spaß beim Basteln :-)
     
  13. #13 Killarusse85, 28.06.2010
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    86
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    also ich würde auch auf keinen fall sparen!!!!
    ich habe mir mal welche bei ebay gekauft ... 4 scheiben und 8 klötze für 70€.

    also ungefähr wie bei dir. die bremsen quietschten, nach 50km waren die felgen schwarz vor bremsstaube und nach 10.000 waren schon rillen in den bremsscheiben.

    habe den wagen dann verkauft, dem typen aber gesagt dass es billigbremsen sind und er sie lieber wechseln sollte.

    für meinen neuen gf kaufe ich jetzt nach und nach ersatzteile, auch wenn ich keine brauche. wenn sich ein schönes angebot findet, das nachts abläuft, oder falsch eingestellt wurde, bietet keiner drauf.

    so habe ich mir schon die kompletten bremsen zusammengekauft. brembo scheiben für vorne, nipparts scheiben für hinten und rundum nipparts bremsklötze (die vorderen klötze sind sogar die verstärkten für die diesel modelle). alles zusammen hat mich knapp 70€ gekostet. man braucht nur zeit und geduld:-)
    ich brauche die teile zwar NOCH nicht, aber sollen die doch im keller rumliegen. wenns soweit ist, habe ich welche da:-)

    mfg
     
  14. #14 ollotec, 29.06.2010
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn Du nicht das Geld hast, Dir vernünftige Bremsen zu kaufen, dann mußt Du auch nicht Autofahren. Und schon garnicht das Auto an Ahnungslose verkaufen.
    Vor Billigplagiaten wird überall gewarnt, und das zu recht.
    Ich habe selbst schon Beläge gesehen, die sich aufgrund von aufgelöstem Kleber vom Träger gelöst haben. Ich dachte, sowas gibt´s nur im Fernsehen bei Stern TV, oder so, bis ich den ersten Kunden selbst hatte. Noch heftiger ist es mit Achsteilen wie Traggelenken, oder Spurstangen. Ich kann nur sagen: Finger weg von deutlich zu billigen Autoteilen.
     
Thema:

Woher bremsscheiben mit belägen?

Die Seite wird geladen...

Woher bremsscheiben mit belägen? - Ähnliche Themen

  1. 626 (GF/GW) Hintere Bremsscheiben wechseln

    Hintere Bremsscheiben wechseln: Hi Leute, so jetzt nach dem ich meinen 626 Kombi ein Jahr gefahren bin, sind jetzt die hinteren Beläge und Scheiben fällig. Ich habe den 2.0 BJ...
  2. Bremsscheibe Bremsbeläge Wechsel Hinterachse GJ 2017

    Bremsscheibe Bremsbeläge Wechsel Hinterachse GJ 2017: Hi zusammen, hat jemand die Drehmomente für mich? Halteschrauben Bremssattel und Führungsbolzen Danke und guten Rutsch! Grüße KarlHeinzAC
  3. Bremsscheiben regelmäßig unrund

    Bremsscheiben regelmäßig unrund: Hallo vielleicht kann mir einer helfen. Mein Mazda 3 Automatik Baujahr 2004 braucht im Jahr 2 Satz Bremsscheiben. Nach ein paar tausend km fangen...
  4. GJ Bremsscheiben verrostet

    GJ Bremsscheiben verrostet: Hallo Freunde! Mein Schwiegervater hatte heute einen 6er GJ aus 2015 zur Reparatur. Die hinteren Bremsscheiben mussten getauscht werden, da...
  5. Bremsscheiben Hinten

    Bremsscheiben Hinten: Hallo! Hat jemand die Bremscheiben aus dem Nachfolgenden link verbaut! Und welche Erfahrungen :pPasst oder schrott! Rotinger Sport Bremsscheiben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden