Wo kommt das Relais hin?

Diskutiere Wo kommt das Relais hin? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, ich habe in mein 323 C Nebelscheinwerfer nachgerüstet. Muß nur noch den Schalter einsetzen und das Relai. Kann mir bitte einer sagen in...

  1. #1 I SCARFACE I, 24.09.2007
    I SCARFACE I

    I SCARFACE I Guest

    Hallo, ich habe in mein 323 C Nebelscheinwerfer nachgerüstet. Muß nur noch den Schalter einsetzen und das Relai. Kann mir bitte einer sagen in welcher Reihnvolge ich vorgehen muß.
    Wo setze ich das Relai ein?:?::|
     
  2. #2 harryhops, 24.09.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    Wo kommt das Relai hin?

    hy

    ist das ein reilas aus dem zubehör?
    soweit ich weis müste doch schon eins da sein . wenn nicht dann mal auf der fahreseite links unter den lenkrad schauen,da sitzen die meistens. wenn es ein original schalter von mazda ist hast du ne blind abdeckung wo der stecker hinter sitzt. die sitzen im amaturen brett.

    hoffe etwas helfen gekonnt zu haben.;)
     
  3. #3 Schurik29a, 25.09.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Habe hier irgendwo gelesen, dass der Steckplatz für das Relas schon vorhanden sein soll, ebenso die ganzen Kabel und Stecker - einfach mal die Suche anschmeißen (ich habe leider vergessen ob hier, oder in Kfz-Technik).

    Gruß Schurik
     
  4. #4 I SCARFACE I, 25.09.2007
    I SCARFACE I

    I SCARFACE I Guest

    Also den original Stecker habe ich und wo der angeschlossen wird, weiß ich auch. Ich denke einfach nur die blindabdeckung abnehmen und den Stecker einstecken?!. Ich weiß nur nicht ob ich überhaubt noch ein Relai anklemmen muß, oder ob schon eins vorhanden ist. Das Relai habe ich deshalb auch noch nicht besorgt, wenn dann würde ich auch ein Original nehmen.
     
  5. #5 Streifenhörnchen, 25.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2007
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Hi!
    Hab gestern erst bei meinem 323BG Zusatzscheinwerfer im Grill montiert.
    Keine Ahnung, wenn du einen originalen Stecker, ein originales Relais und auch die Verkabelung bereits von Werk aus eingebaut hast, dann würd ich dir auch empfehlen die Nebelscheinwerfer dort anzuschließen.
    Bei mir war das nicht der Fall (bzw. war ich zu faul nach dem Relais zu suchen), daher hab ich sie wie folgt angeschlossen:

    1.) Aus einem Frontscheinwerfer (links oder rechts) das Kabel herausmessen, das das Standlicht/Abblendlicht/Fernlicht (je nachdem ab welcher Lichtstufe du die Zusatzscheinwerfer zuschalten möchtest) bei eingeschaltenem Licht mit Strom versorgt.

    2.) Auf diesem Kabel eine Kabelklemme anbringen und von dort aus ein Kabel in den Innenraum legen.

    3.) Dieses Kabel dann an einen Kippchalter anschließen

    4.) vom 2ten Anschluß des Kippschalters ein neues Kabel dann wieder in den Motorraum legen

    5.) im Motorraum irgendwo das Relais befestigen (Relais sind normalerweise eh immer in der Verpackung dabei wenn du Zusatzscheinwerfer kauft und haben eine Aufhängung mit der du sie einfach irgendwo anschrauben kannst)

    6.) nun das Kabel, das vom Kippschalter kommt an den Eingang NR. 86 am Relais anschließen

    7.) den Eingang Nr. 85 vom Relais hängst du auf Masse (z.B. direkt auf die Batterie oder an die Karosserie)

    8.) den Eingang Nr. 30 vom Relais hängst du auf Dauerplus (am besten auf den Pluspol der Batterie)

    9.) der letzte freie Stecker am Relais sollte dann die Nr. 87 sein; von hier kommt dann, wenn du das Licht eingeschalten und den Schalter betätigt hast, der Strom (+) für deine Zusatzscheinwerfer.
    Würd dir empfehlen von diesem Ausgang Nr. 87 jeweils extra ein Kabel zum Pluspol beider Zusatzscheinwerfer zu verlegen.

    10.) jetzt einfach nur mehr die beiden Masse Kabel der Scheinwerfer entweder direkt an die Batterie oder an die Karosserie hängen und schon sollte alles funzn ;-)

    Hoffe ich habs einigermaßen verständlich und nicht zu umständlich erklärt (bin leider kein Elektriker).
    Wenn du noch Fragen hast oder Pics brauchst sag einfach bescheid.
    MfG, Martin

    P.S.: das Relais kannst du auch im Innenraum einbaun, nur musst du dann halt gegebenfalls mehr Kabel nach draussen verlegen. Achte aber auf alle Fälle darauf das das Relais so verbaut ist, dass es nicht verschmutz und vor Wasser geschützt ist und nimm nicht zu dünne Kabel!
     

    Anhänge:

    • Grill.JPG
      Grill.JPG
      Dateigröße:
      29,9 KB
      Aufrufe:
      140
  6. #6 harryhops, 25.09.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    viel zu viel arbeit die du dir gemacht hast. der stecker im motorraum liegt dierekt neben dem scheinwerfer auf der fahrerseite. das relais mus nur unter der lensäule links eingesteckt werden und der schalter oben in die amatur rein.

    so wie du es gemacht hast gehts auch . nur wirste da probleme bekommen mit dem tüv. denn die nebler gehen mit dem standlicht an und auch mit dem abblendlicht,sobalt das fernlicht angeht erlöschen die. so ist das bei mir auf jedenfall gewesen .bis mir einer den grill gestohlen hat.
     
  7. #7 Streifenhörnchen, 25.09.2007
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Na hättest du das halt gleich gesagt ;)
    Aber egal, hab 2 Wochen Urlaub und bastel einfach gerne an meinem Auto 8)
    Und da es sich bei mir um Weitstrahler handelt, hab ich sie sowieso nur zum Fernlicht dazugehängt; funzt einwandfrei und glaub kaum dass ne Werkstatt hier in Österreich damit Probleme hat (obwohl Weitstrahler in Österreich soweit ich weiß mittlerweile eigentlich gar nicht mehr erlaubt sind; mir egal, schließlich ist´s ein original Mazda Teil)
    MfG, Martin
     
  8. #8 Schurik29a, 26.09.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    So soll es eigentlich auch sein, nur dass das einiger Hersteller nicht mehr wissen. Die Nebler müssen bei Fernlicht ausgehen, dürfen aber auch lediglich mit dem Standlicht zusammen funktionieren ;)

    Gruß Schurik
     
Thema:

Wo kommt das Relais hin?

Die Seite wird geladen...

Wo kommt das Relais hin? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BN) Kupplungspedal kommt nicht mehr zurück

    Kupplungspedal kommt nicht mehr zurück: Seid gergrüßt, vor 2 Tagen ist es passiert. Meine Frau war mit dem Auto zum Einkaufen bei uns im Gewerbegebiet unterwegs als beim Hochschalten...
  2. Ein M3 kommt ... leider ungeplant

    Ein M3 kommt ... leider ungeplant: Hallo Zusammen, Ich habe mich hier heute angemeldet weil wir soeben einen M3 Center-Line AT Tageszulassung, "altes" Modell, gekauft haben. Dies...
  3. Mazda 6 2007 musik kommt nur aus dem Kofferraum

    Mazda 6 2007 musik kommt nur aus dem Kofferraum: Hallo Ich habe mir gestern ein mazda 6 Baujahr 2007 gekauft und nun habe ich ein Problem. Und zwar habe ich eine CD rein gelegt und seit dem...
  4. Reifen Unwucht kommt immer wieder

    Reifen Unwucht kommt immer wieder: Hi, bei meinem 3er habe ich Anfang April auf meine Sommerräder gewechselt. Zuerst war alles okay, aber nach einigen Fahrten kam es mir vor als...
  5. 626 (GF/GW) Kraftstoffpumpenrelais gefunden, woher kommt die Schaltspannung ?

    Kraftstoffpumpenrelais gefunden, woher kommt die Schaltspannung ?: Hallo liebe Gemeinde, ich habe einen Mazda 626 GF 2.0L Benzin Bj. 98 Kleine Vorgeschichte falls jemand das selbe Problem hat: Nach längerer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden