Wischwasser

Diskutiere Wischwasser im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Da ich durch die Suchfunktion keine verwertbaren Themen gefunden habe: Was kommt bei euch eigentlich in die Wischanlage im Winter / Sommer?...

  1. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Da ich durch die Suchfunktion keine verwertbaren Themen gefunden habe:

    Was kommt bei euch eigentlich in die Wischanlage im Winter / Sommer?


    Habt ihr da bestimmte Marken, gibts bei euch nur Wasser zum Waschen? Oder habt ihr Erfahrungen gemacht was man besser nicht machen sollte?
     
  2. Fuchur

    Fuchur Guest

    Im Winter gibts bei mir handelsüblichen Baumarkt-Frostschutz verdünnt etwa 1:1.

    Im Sommer nehme ich Meguairs GCC mit dest. Wasser 1:20. Ist besser für das Wachs. Über den Geruch kann man sich streiten, aber er ist auf jeden Fall "besonders" 8)

    Nur Wasser pur ist glaube ich bei dreckigen Scheiben nicht wirklich optimal.
     
  3. #3 Gonzo1985, 28.03.2011
    Gonzo1985

    Gonzo1985 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Im Winter benutze ich auch den Fertigmix aus dem Bau oder Supermarkt. Muss nichts besonderes sein, finde ich. Nehme meistens einen relativ günstigen für 3-4 Euro.
    Im Sommer achte ich etwas mehr darauf, da halt mehr Fliegen etc. an der Scheibe kleben bleiben (vor allem wenn man fast jeden Tag Autobahn fährt wie ich). Da benutze ich nun seit dem letzten Sommer so ein blaues Sonax Scheibenkonzentrat (irgendwas mit angeblichen Nano Partikeln). Immer ca. 2 Kappen für 5 Liter. Ist aber wirklich nicht schlecht und bei mir hält so ne Flasche Konzentrat für ca. 6-7 Euro auch über den ganzen Sommer hinweg, meistens sogar noch etwas mehr.
    Habe aber wirklich aber gute Erfahrungen mit dem Sonax Zeug gemacht und vor allem wesentlich bessere, als mit einem sehr günstigen Konzentrat. Da hätte ich auch nur Wasser nehmen können *g*.
     
  4. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Danke für eure Antworten.
    @Gonzo und das vermischt du dann mit destilliertem Wasser?

    Woher bezieht ihr beiden die Produkte?
     
  5. Fuchur

    Fuchur Guest

    Das GCC gibt es günstig bei www.shinearama.co.uk oder teurer in jedem Autopflegeshop. Ist zunächst sicher teurer als irgendeine Standardmischung, aber wenn man das Mischungsverhältnis hochrechnet, dann kommst du damit ewig aus.

    Lässt sich dazu prima als Fensterputzmittel verwenden (1:12). Und ist eben bei einem gewachsten Auto schonender zum Wachs als alkoholbasierte Reinigungsmittel.
     
  6. #6 Gonzo1985, 29.03.2011
    Gonzo1985

    Gonzo1985 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Active
    Hallo Paddy,

    ehrlich gesagt nein. Ich nehme meistens normales Leitungswasser und vermische das Konzentrat dann damit. Auf jedenfall sind diese Konzentrate in der "Hochrechnung" deutlich günstiger, da du diese einfach viel öfter benutzen kannst, als z.B. einen Fertigmix von Sonax, welcher dich auch mindestens 5 Euro kostet. Ich habe jetzt übrigends noch mal nachgeschaut, das Konzentrat was ich benutze, heißt ganz genau "Sonax Xtreme".
    Wie gesagt, bisher sehr zufrieden damit, auch wenn es bessere geben mag. Ich finde Preis/Leistung passt einfach.
     
  7. #7 spaßcal, 31.03.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Nutze für meinen das selbe wie Gonzo und muss sagen es ist wirklich ein super zeug.Was Pflegen Artikel angeht, nehme ich eigentlich nur Sonax Produkte.Bin davon sehr überzeugt.
     
  8. #8 PARRA_NOID, 31.03.2011
    PARRA_NOID

    PARRA_NOID Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 SPORT 1.6 CITD BJ.2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 CD 1.6 BJ.2005
    "Sonax Xtreme":)
     
  9. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Habe grade nochmal Frostschutzmittel mit Wasser verdünnt und rein gekippt. Das Zeug muss ja schließlich auch weg.

    Woher bezieht ihr "Sonax xtreme"?
     
  10. #10 spaßcal, 31.03.2011
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich bekomme es vom Ersatzteile Händler bei uns in der Stadt.
    Bekommt man eigentlich bei fast jedem Ersatzteile Händler.
     
  11. Anubis

    Anubis Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Sport TOP 2.0 MZR (EZ:2006)
    KFZ-Kennzeichen:
    Von dem Sonax-Konzentrat habe ich jetzt auch ca. 1/2 Flasche verbraucht und muss sagen, es überzeugt bei der Reinigungsleistung!

    Ich habe neulich bei der Werkstattkette mit 3 Buchstaben günstig CW 1:100 erstanden, welches ja auch ganz gut sein soll.

    Auf die Schnelle habe ich mal 2 Kurztests gefunden, die im Grossen und Ganzen das bisher gesagte bestätigen.

    Hier die Links:

    Test: Gute Auto-Scheibenreiniger müssen nicht teuer sein - Nachrichten Motor - Verkehr - WELT ONLINE

    Klare Sicht im Auto: Scheibenreiniger im Test | Ratgeber & Geld | BAYERN 3 | BR
     
  12. #12 bonsaijogi, 01.04.2011
    bonsaijogi

    bonsaijogi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-3 - 120G AT - Sportsline - Technikpaket
    Zweitwagen:
    Mazda2
    Im Winter wechsle ich ab, ich mische Mineralwasser von Aldi oder Lidl mit
    hochprozentigem Strohrum im Verhältnis 1:1. Ist absehbar, dass es nicht so
    kalt wird, benutze ich gerne auch mal Wodka oder Barcardi.

    Für den Sommer kann ich ebenfalls Mineralwasser empfehlen. Mit einem
    kleinen Schuß Cognak gibt das ein angenehmes Dufterlebnis im Innenraum.


















    April, April :-D
     
  13. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Scherzvogel :D
     
  14. solblo

    solblo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    M6 und M2
    Im Sommer gibts normales Wasser mit Spüli, bzw. ein Nachfüllbeutel Scheibenreiniger.
    Wird sauber, stinkt nicht und kostet fast nix.
     
  15. Fuchur

    Fuchur Guest

    habe ich früher auch gemacht, der hohe Alkoholgehalt ist aber auf Dauer nicht so gut für den Kunststoff und die Gummis (Scheibenwischer, Dichtungen,...). Auch holt man sich damit das Wachs vom Lack.
     
  16. #16 Phantom-Purple, 11.09.2011
    Phantom-Purple

    Phantom-Purple Guest

    Also dies bez. hab ich auch gleich im Autohaus nachgefragt, weil das sooo leckaa riecht finde ich und benutze seitdem nur das originale Zusatzzeug von Mazda. Da kostet eine Flasche noch nicht mal 5€, kommt komplett in den Tank, mit Wasser aufgefüllt und alles ist toll ... wie im Sommer als auch im Winter ;)

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  17. #17 mani_portable, 16.09.2011
    mani_portable

    mani_portable Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-3 G120 Takumi
    Ich verwende generell Marken-Flüssigkeiten (z.b. Sonax) für meinen Wischwasserbehälter.
    Hatte bei meinem (Noch-)VW das Problem, dass ich bei Billig-Wischwasser extreme Schlierenbildung hatte > für mich als Pendler mit hohem AB-Anteil natürlich inaktzeptabel! Habe diverse Billig-Produkte (ATU, Hofer/Aldi) probiert und damit oft das Selbe Problem. Das Ganze wohlgemerkt mit neuen Wischerblättern!
    Bei der M3-Probefahrt dürfte auch ein billiges Wischwasser-Mittel eingefüllt worden sein (roch zumindest so wie die Mittelchen, die ich nicht mehr verwende :) ) und hatte dort auch Schlierenbildung...

    Meine Devise (gerade im Winter): Lieber ein bisschen mehr ausgeben, dann gibts auch keinen gefährlichen Blindflug ;)
     
  18. Alb

    Alb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    2
    Wischwasser - Profi-Tipp

    Obendrauf noch ein kleiner Strahl Pippi, am besten nach einer harten Wiskey-Nacht.

    Glaubt mir das funzt dann richtig. :):)

    Grüße

    Alb
     
Thema:

Wischwasser

Die Seite wird geladen...

Wischwasser - Ähnliche Themen

  1. Wischwasser aus Motorhaube?

    Wischwasser aus Motorhaube?: Hallo liebe Mazda Community, ich habe seit ein paar Tagen ein eigenartiges Phänomen: Wenn ich die Scheibenwischanlage vorne betätige, scheint es...
  2. Sportsline - Wischwasser Sensor

    Sportsline - Wischwasser Sensor: Hallo zusammen, ich hab ein kleines Problem mit meinem BM Sportsline (D-150, Bi-Xenon): Bisher wurde mir bei einem leeren Wischwasser Tank ein...
  3. Kein Wischwasser. Pumpe arbeitet nicht.

    Kein Wischwasser. Pumpe arbeitet nicht.: Hallo :) wer weiß wo ich die Sicherung der Scheibenwischanlage in einem Mazda 6 Baujahr 2002 finde? Da keim Spritzwasser mehr raus kommt und die...
  4. Wischwasserdüsen einstellen GJ

    Wischwasserdüsen einstellen GJ: Da sowohl die Board-Suche als auch das Handbuch keine Treffer bringt nun die Frage im Board. Meine linke Düse spritzt viel zu tief (eher gegen den...
  5. Wischwasser im Kühler !

    Wischwasser im Kühler !: Moin! Hier ist was zum Kopf schütteln: Im Rahmen einer kurzfristigen geistigen Umnachtung (nach Gebrauch von Sprühlack) habe ich bei meinem 626...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden