Winterreifen MX5 NC-FL

Diskutiere Winterreifen MX5 NC-FL im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, fahre einen MX5 Kaminari von 2011. Damals hatte ich mir dazu gebrauchte Alufelgen mit Winterreifen gekauft (3 Jahre alt, kaum...

  1. #1 olivermi, 03.10.2015
    olivermi

    olivermi Stammgast

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX5 Kaminari RC Anubisschwarz
    Hallo,

    fahre einen MX5 Kaminari von 2011.
    Damals hatte ich mir dazu gebrauchte Alufelgen mit Winterreifen gekauft (3 Jahre alt, kaum gelaufen).
    Da die Reifen trotz super Profil jetzt sieben Jahre alt sind, muss ich mir wohl mal neue zulegen (oder nicht nötig?, ADAC sagt wohl 4-6 Jahre).

    Es gab hier mal einen User namens Taxidriver, der sich mit solchen Dingen wohl ganz gut auskannte.
    Er empfahl damals folgende Reifen:

    Hankook
    205/50 R16 91H Winter i*cept evo W310 XL

    Sind die immer noch gut oder gibt es mittlerweile was besseres?

    Vielen Dank.

    LG Oliver
     
  2. #2 Ricky_P, 03.10.2015
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Moin!

    Ob's mittlerweile etwas "besseres" gibt, weiß ich nicht. Die von dir genannten Hankook jedoch haben sich bewährt und sind nach wie vor empfehlenswert. Nach 7 Jahren würde ich die Pellen auch wechseln.

    Gruß
     
  3. #3 Nihonsha, 03.10.2015
    Nihonsha

    Nihonsha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 Coupe Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Oliver,

    ja, die sind für den Mixxer noch empfehlenswert, wenn Du wie ich nicht ständig auf Schnee und Eis unterwegs bist. Auf Schnee und Eis macht sich der Nokian WR A3 besser.

    Viele Grüße,
    Oliver
     
  4. #4 olivermi, 03.10.2015
    olivermi

    olivermi Stammgast

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX5 Kaminari RC Anubisschwarz
    Nein, bin nicht dauernd auf Schnee und Eis unterwegs (bei uns in Essen kann man die Schneetage meist an zehn Fingern abzählen).
    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    LG Oliver
     
  5. Bhaal

    Bhaal Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC MZR Expression 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Da ich mit meinen schlechten Erfahrungen mit dem Hankook anscheinend die absolute Ausnahme bin, werd ich dir die jetzt nicht madig reden. ;)

    P.S.: Wenn du über eBay kaufst und mit Paypal bezahlst, gibts bis Mittwoch noch 10% Rabatt.
     
  6. BJ1968

    BJ1968 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ND
    Zweitwagen:
    NA
    Ich hatte den Hankook W310 auch auf meinen NC, Klasse Reifen und bei jeder Witterung sicher und berechenbar. Allerdings reagiert er sensibel auf falschen Luftdruck.
     
  7. #7 sumo21220, 04.12.2015
    sumo21220

    sumo21220 Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Falls jemand Bedarf hat: Winterreifen für MX-5 NC günstig abzugeben: Top Reifen-Felgen Kombination!
    4x Winterreifen HANKOOK 205/45 R177 88V I CEPT EVO M+S aus Ende Sept. 2012, sehr guter Zustand, ca. 8 mm Profil, nur ca. 12.000 KM gelaufen; auf Alufelgen RIAL MILANO 7x17, LK: 5/114, ET: 47, Farbe titanium, guter Zustand, Felgen Beifahrerseite mit einigen Bordsteinkratzern; Neupreis 780.-€; Fotos gern per Email.

    VB 390.-€
     
  8. #8 olivermi, 01.12.2019
    olivermi

    olivermi Stammgast

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX5 Kaminari RC Anubisschwarz
    Hallo,
    ich muss das Thema noch einmal aufgreifen.
    Ich habe die o. g. Reifen
    Hankook 205/50 R16 91H Winter i*cept evo W310 XL jetzt seit 2016.
    Sind jetzt Anfang November wieder gegen meine Sommerreifen getauscht worden.
    Schon bei Nässe drehen sie unglaublich durch, ich hab mit den Reifen echt von Anfang an Probleme gehabt. Richtig Schnee haben wir die letzten Jahre nie richtig hier in Essen gehabt, aber wie gesagt, schon bei Regen echt Probleme. Bei trockener Fahrbahn kleben sie allerdings auf der Straße.
    Vielleicht hab ich ja auch falschen Luftdruck (zwischen 2,0 und 2,1).
    Gruß
    Oliver
     
  9. #9 Nihonsha, 01.12.2019
    Nihonsha

    Nihonsha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 Coupe Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Oliver,

    ich muss Deine Erfahrung leider bestätigen. Ich fahre den gleichen Reifen im Winter seit Ende 2014, war anfangs damit ganz zufrieden, da er sich wie erwartet verhielt, aber im letzten Winter nahmen die beschriebenen Unzulänglichkeiten rapide zu: Mieser Grip auf der Antriebsachse, durchdrehende Räder im dritten Gang auf feuchter gerader Strecke bei deutlichen Plusgraden, unterirdisches Verhalten an den wenigen Schneetagen. Das die Gummimischung gerade bei Winterreifen altert ist klar, aber solch ein kritisches Fahrverhalten nach 4 Jahren und bei > 6mm Restprofil habe ich noch bei keinem Reifen erlebt. Auch bei Hankook Sommerreifen soll solch eine Alterung deutlich sein, sodass die Marke für mich keine Option mehr ist. 2.1 Bar halte ich für den besten Druck.

    Viele Grüße,
    Oliver
     
  10. #10 olivermi, 01.12.2019
    olivermi

    olivermi Stammgast

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX5 Kaminari RC Anubisschwarz
    Hallo Oliver,
    schönen Dank für die schnelle Antwort, das hört sich ja nicht gut an.
    Zumindest bin ich froh, dass ich nicht alleine bin...
    Ich muss dazu noch sagen, dass ich im Sommer auch neue Reifen brauchte und mir auch Hankook auf Empfehlung gekauft habe (Hankook Ventus P3). Bisher hatte ich immer die Originalen von Mazda drauf und auch die fand ich besser als die Hankook.
    Gruß
    Oliver
     
  11. #11 obsidian.mx5, 01.12.2019
    obsidian.mx5

    obsidian.mx5 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    MX-5 1.8 NC RC Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-3 2.0 G121 Signature in Magmarot
    Hallo,

    seit Herbst 2017 fahre ich den Nachfolger des oben diskutierten Winterreifens, den Hankook 205/45 R17 Winter i*cept evo2 W320 XL und bis jetzt verhält er sich vollkommen unauffällig. Der Grip ist gut, ich bin noch nicht in eine kritische Situation gekommen.
    Ich werde das ganze aber nun sehr aufmerksam beobachten.
     
  12. #12 driver626, 02.12.2019
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.669
    Zustimmungen:
    167
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @olivermi
    ich finde es erstaunlich dass bei dir (und wenigen anderen) die Hankook so unbeliebt sind.
    Dies kann mMn nicht am Reifen allein liegen.
    Im Vergleich zu den serienmäßigen Bridgestone sind die Hankook auf dem MX normalerweise deutlich überlegen, was den Grip und das Fahrverhalten angeht.

    Dazu sei aber gesagt, dass du mit dem "Ventus P3" den falsche Hankook gewähl hast.
    Dieser ist für Golf & Co. als Alltagsreifen bestimmt und da wahrscheinlich kein schlechter.
    Auf dem MX haben sich die sportlichen Versionen/Typen S1 oder V12 (beide inzwischen als evo² erhältlich) bewährt.
    Mit denen haben MX-Fahrer eigentlich keine Probleme, genießen guten Grip (auch bei sehr flotter Fahrweise) und kontrolliertes Fahrverhalten bis in den Grenzbereich.
    Ich selbst fahre den V12evo² im Sommer und hatte den "Winter icept" als Winterreifen, als mein MX noch im Winter genutzt werden musste.
    Bin mit beiden sehr zufrieden, wohl wissend dass der MX auf Schnee in keinster Weise an den Grip z.B. meines 6ers kommen kann.
    Aber mit entsprechender Fahrweise kommt man mit ihm gut durch den Winter.
    Luftdruck bin ich (je nach Reifen) mit 1.9-2.1bar gefahren.
    4-5 Jahre haben meine Reifen dabei auch gehalten, waren dann aber mit dem Profil auch am Ende.
    Daher kann ich eine reine "Alterung" des Reifens nicht bestätigen odedr widerlegen.

    Daher eine Frage:
    Wann hast du deine Spur/Stur zuletzt prüfen/einstellen lassen?
    Wieviele km hat dein Kleiner gelaufen?

    Bei unserem waren (ohne Tieferlegung, also mit Original-Fahrwerk) die Dämpfer nach 130tkm absolut am Ende,
    das Fahren hat selbst auf trockener Straße keinen Spaß mehr gemacht.
    Seitdem ein neues Fahrwerk drin ist: ein Unterschied wie Tag&Nacht!
    Damit will ich dich nicht zu einem Fahrwerk drängen, sondern nur zeigen, dass es nicht nur am Reifen liegen muss.
     
  13. #13 Nihonsha, 02.12.2019
    Nihonsha

    Nihonsha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    MX-5 NC 2.0 Coupe Sendo
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!
    So verhielten sich meine 310er auch in den ersten Jahren. Unauffällig, so gut wie von einem guten WR auf dem leichten MX-5 zu erwarten ist. Mit zunehmendem Alter der Reifen >3Jahre dann der rapide Abbau.
    Die FW Werte des B14 sind bei mir kontrolliert und so, dass der NC mit den PS4 Sommerreifen auch auf kühlerer nasser Fahrbahn wie auf den sprichwörtlichen Schienen läuft. Eine aus dem Stand bei leichtem Gasfuß durchdrehende Hinterachse liegt nicht am Setup...

    Viele Grüße
     
  14. olivermi

    olivermi Stammgast

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX5 Kaminari RC Anubisschwarz
    Hallo,
    heute morgen hatten wir ein bisschen überfrorene Nässe bei uns auf den Straßen, absolut katastrophales Fahrverhalten mit meinen Hankooks, wie auf Schmierseife bei ganz vorsichtigem Gas geben, hab ich so noch nicht erlebt (fahre 32 Jahre Auto und 8 1/2 Jahre den MX5).
    Gruß
    Oliver
     
  15. Rolftm139

    Rolftm139 Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2012
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX 5 1.8 NCFL Weiß BJ 4/2011 Eibachfedern
    Hallo,
    fahre jetzt meinen MX 5 schon seit 8 Jahren und bin eigentlich jedes Jahr froh, wenn der Winter vorbei ist. Man muss einfach viel vorsichtiger unterwegs sein und ich habe 205/50/16 Zoll von Falken drauf. zum Glück gibt es bei uns im Schwarzwald nicht mehr so oft Schnee wie früher. Bin über 20 Jahre immer Frontantrieb gefahren und hatte eigentlich nie Bedenken, oder eine brenzlige Situation, was ich vom Mx 5 nicht behaupten kann.

    LG
     
  16. olivermi

    olivermi Stammgast

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    MX5 Kaminari RC Anubisschwarz
    Hallo zusammen,
    noch mal vielen Dank für die Antworten und Tipps.
    Ich denke ich werde den Winter noch überleben und evtl. wird nächstes Jahr ein neues Auto gekauft (obwohl das sage ich schon seit 5 Jahren, aber am MX5 geht halt nix kaputt, der fährt und fährt. Bei einem Neuen mit dem ganzen technischen Schnickschnack ist wahrscheinlich öfters was kaputt. Dazu kommen die Miniunterhaltskosten beim MX5). Aber ich brauche mal was bequemeres. Ich denke da so an neuen Mazda 3, CX30 (da gefällt mir allerdings die Plastikbeplankung nicht) oder Ceed GT oder Xceed (da find ich halt die 204 PS ganz nett und die 7 Jahre Garantie). Allerdings denke ich mir da auch, mir werden wohl auch die 122 PS im 3er reichen, fahre sowieso 98% Stadt und durch die Klimapolitik werden die PS-starken Autos noch mehr bestraft werden.
    Gruß
    Oliver
     
Thema: Winterreifen MX5 NC-FL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 7x17 Felgen lk 114 et 55 mx 5 nc

Die Seite wird geladen...

Winterreifen MX5 NC-FL - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen CX 5 2019 /Richtige Größe

    Winterreifen CX 5 2019 /Richtige Größe: Hallo in die Runde, im März 2019 haben wir unseren alten CX 5 gegen das neue Modell eingetauscht. Die bisherigen Winterreifen sollen lt. Händler...
  2. Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz

    Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz: Hallo liebe Mazda-Fahrer, leider ist jemand beim Ausparken schön bei mir vorne reingefahren, so dass ich eine mittlere Beule auf der Stoßstange...
  3. Mx5 Na verkaufen, verschrotten stilllegen...?

    Mx5 Na verkaufen, verschrotten stilllegen...?: Mein Mx5 miata von '92 krieg ich nicht in Frankreich(wo ich vorwiegend leben werde) zugelassen, sofern ich nicht sehr teure Tests (utac:...
  4. Mazda6 (GJ) Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.

    Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.: Moin Leute, ich bin seit kurzem hier im Forum angemeldet und bin so schon zu vielen Lösungen gekommen. Beim Fernlichtassistenten wurde ich aber...
  5. Mazda-MX5 NB Fensterheber-Zug gerissen

    Mazda-MX5 NB Fensterheber-Zug gerissen: Hallo wie es die Überschrift schon sagt, ist ein Zug gerissen. Wo kriege ich einen Zug her? Motor selbst läuft ohne Probleme (ohne Züge). Wäre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden