Winterreifen Geräusche

Diskutiere Winterreifen Geräusche im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Zunächst erstmal Hallo an alle! ich bin seit ca. einem viertel Jahr stolzer Besitzer eines M3 MPS Bj. 2007 :p Das Auto habe ich als guten...

  1. #1 BlackScorpion, 31.10.2009
    BlackScorpion

    BlackScorpion Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS 2.3
    Zunächst erstmal Hallo an alle!

    ich bin seit ca. einem viertel Jahr stolzer Besitzer eines M3 MPS Bj. 2007 :p
    Das Auto habe ich als guten Gebrauchten erstanden.
    Als Zubehör wurden auch günstigerweise ein Satz Winterreifen auf Alu Felge mitgegeben.
    Diese habe ich nun seit letzter Woche montiert und habe festgestellt, dass ab einer Geschwindigkeit von 120 km/h es erhöhte Laufgeräusche bzw. ein leichtes "klopfen" meiner Meinung nach vorn auf der rechten Seite zu hören ist, welches sich mit zunehmender Geschwindigkeit erhöht :|
    Weiss nicht wie ich es anders beschreiben soll.
    Dieses war bei den Sommerreifen nicht der Fall!
    Könnte es vielleicht auf schlecht ausgewuchtete Felgen zurückzuführen sein?
    Würde ein Tausch von vorne nach hinten was bringen oder ist dem abzuraten?

    Mfg.
     
  2. #2 Simon Sommer, 31.10.2009
    Simon Sommer

    Simon Sommer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW Z4 sDrive 35i
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW X1 xDrive 18d
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das Klopfen würde zwar auf eine Unwucht deuten, jedoch denke ich, dass du eine Unwucht bei 120 Km/h merken würdest?!

    Dass Winterreifen etwas lauter als die Sommerreifen sind, ist eigentlich normal, aber klopfen sollten sie dennoch nicht :(...


    Hast du mal geschaut, ob vielleicht ein etwas dickerer Stein in den Reifen steckt, der da nicht mehr rausfindet?
     
  3. Cat76

    Cat76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2.0 i TX in Celestial Blau :-)
    Könnte auch sein daß in besagtem Reifen ein Reifendichtmittel eingefüllt ist !!!
    Hatte dieses Problem auch.... Reifen war zwar dicht aber ab ca. 100 km/h hat es angefangen zu klopfen und da dieses Rad auch noch vorne montiert war, war das Auto fast unlenkbar ... Lenkrad hat massiv geflattert. Nach hinten umgesteckt ging es dann, aber das Rumpeln war trotzdem noch da.
     
  4. #4 guest_jo, 31.10.2009
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Oder eine Stelle an der sich die Lauffläche ablöst ?
    Hatte ich mal bei einem nagelneuen Avon Motorradreifen wo ganze Profilblöcke rausgeflogen waren. Wenn das der Tüv nicht gesehen hätte... au weia.
    Das kann lebensgefährlich werden also obacht...:!:
     
  5. #5 BlackScorpion, 31.10.2009
    BlackScorpion

    BlackScorpion Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS 2.3
    hallo und danke für die antworten,

    das "klopfgeräusch", welches sich je nach geschwindigkeit erhöht, trat definitiv erst mit wechsel auf die winterreifen auf.soviel dazu.also lässt sich das problem mit sicherheit auch in diese richtung einschränken.

    lauffläche weisst keinerlei beschädigungen auf und soweit ich das heute noch gesehen habe, klemmt auch kein stein im profil.

    werde diesbezüglich morgen aber nochmal genauer nachschauen.

    was ich gemacht habe ist nur, dass ich beim wechsel die hinteren reifen nach vorne gesteckt habe da diese ein besseres profil aufweisen.
    vorder - sowie hintere reifen sind aber gleichmäßig abgelaufen, also keine unterschiedlichen profilhöhen zwischen rechtem und linkem reifen.
    auf die laufrichtung wurde geachtet!

    die lenkeigenschaften werde ich heute noch beobachten.

    mfg.
     
  6. #6 BlackScorpion, 04.11.2009
    BlackScorpion

    BlackScorpion Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS 2.3
    schönen tag auch,

    also ich habe die tage mit einem kollegen mal dieses winterreifen klopf-problem genauer unter die lupe genommen.
    als fahrer lässt sich das ja sowieso meisst nur sehr schlecht orten bzw. einschätzen.

    laut meinem kollegen kommt das geräusch von hinten und hört sich nach ihm mehr nach einem quitschenden geräusch an welches sich bei höherer geschwindigkeit dementsprechend erhöht.
    hört sich wohl für jeden unterschiedlich an und ist deshalb auch schwer zu beschreiben.
    aber das geräusch trat definitiv erst nach wechsel der winterreifen auf!!!

    hat jemand noch eine ahnung was das sein könnte oder ist das einfach nur auf die reifen zurückzuführen?

    lenkeigenschaften sind auch normal.

    mfg.
     
  7. #7 Soundlink, 04.11.2009
    Soundlink

    Soundlink Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 3 105 D Sportsline AWD Automatik Rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i10
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann mach doch hinten einfach nochmal die Sommerreifen drauf, wenn das Geräusch dann weg ist, weißt du definitv, ob es von den Reifen kommt. Und dann ab zum Reifenhändler und sie untersuchen lassen.
    Oder vorne und hinten tauschen, wenn das Geräusch dann von vorn kommt- siehe oben.
     
  8. #8 BlackScorpion, 05.11.2009
    BlackScorpion

    BlackScorpion Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS 2.3
    Ja genau so werde ich das auch machen.

    Mfg.
     
  9. NN999

    NN999 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    moinsen,

    zu deinem eigentlichen prob kann ich wenig sagen... aber:

    im gegensatz zu der weitläufigen ansicht, dass die reifen mit dem besseren profil auf der antriebs- bzw. vorderachse sein sollen, ist es unter fahrphysikalischen gesichtspunkten sinnvoller, die besseren reifen auf der führungsachse (also hinten) zu haben.

    nur mal so als anmerkung...;)

    schönes WE
     
Thema: Winterreifen Geräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterreifen geräusche

    ,
  2. geräusche von winterreifen youtube

    ,
  3. winterreifen mit laufgeräush

    ,
  4. winter geräusche downloadendignn,
  5. mszda 3 bk winterreifen laufgeräusche?
Die Seite wird geladen...

Winterreifen Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Geräusche Vorderachse Fahrerseite Mazda 6 GH Kombi

    Geräusche Vorderachse Fahrerseite Mazda 6 GH Kombi: Ich Grüße euch. Da mir bei meinem anderen Thema in diesem Forum so gut geholfen wurde habe ich ein weiteres Problem an meinem 6er. Und zwar...
  2. Eonon GA9398 Mazda 6 GH Extreme Geräusche nach Motorstart.

    Eonon GA9398 Mazda 6 GH Extreme Geräusche nach Motorstart.: Grüße euch miteinander. Ich habe folgendes Problem mit meinem Eonon Autoradio, diesbezüglich aber nichts in den Foren gefunden. Vielleicht kann...
  3. Mazda3 (BM) OEM BK Alufelgen für Winterreifen in neues BM?

    OEM BK Alufelgen für Winterreifen in neues BM?: Hallo Leute. Ich bin neue hier, und ich frage mich ob ihr mich helfen kann. Ich habe 16" Alufelgen von ein BK, und ich möchte diese Felgen als...
  4. Mazda 3 Klapper Geräusch

    Mazda 3 Klapper Geräusch: Hallo , bin seit dem 16.01 dieses Jahres Besitzer eines Mazda 3 Fastback , soweit sehr zufrieden . Habt ihr Probleme mit Klapper Geräuschen im...
  5. Mazda 3 Skyactive pfeifendes Geräusch

    Mazda 3 Skyactive pfeifendes Geräusch: Hallo, ich bin der Neue und habe gleich eine Frage. Unser Mazda 3 Skyactive, Bj. 2014 hat immer wieder pfeifende, quitschende Geräusche. Diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden