Winterreifen, alle Jahre wieder...

Diskutiere Winterreifen, alle Jahre wieder... im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; In Aachen werden vorrangig Reifen für SUV´s produziert. Es gibt weitere Produktionsstandorte in D, z.B. in Korbach/Hessen mit 3500 MA...

  1. #321 Skyhessen, 30.09.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    1.682
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  2. #322 Killarusse85, 30.09.2020
    Killarusse85

    Killarusse85 Stammgast

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    165
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Nicht wirklich. Das Conti Werk in Aachen hat schon immer schwarze Zahlen geschrieben und damit sogar andere Werke aus den Roten zahlen gezogen. Während man das Aachener Werk schließt, plant man schon den Ausbau anderer Werke im Ausland. Ich konnte letztes Wochenende mit Mitarbeitern von Conti Aachen sprechen.
     
  3. malajo

    malajo Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    53
    Korbach wäre schlecht, da kommen meine guten MTB Reifen her mit Black Chili Compound
     
  4. #324 stephan-jutta, 30.09.2020
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    199
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es geht nicht um Reifen aus dem Ausland oder Auto. Es geht darum das Conti in Aachen 1800 Menschen entlässt und das Werk schliesst OBWOHL ES SCHWARZE ZAHLEN SCHREIBT. Es geht nur darum in Rumänien mit geringeren Löhnen ein neues Werk aufzubauen damit man den Gewinn noch etwas höher abschöpfen kann.
    Ich kaufe keine Contis mehr
     
  5. #325 stephan-jutta, 30.09.2020
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    199
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nachtrag. Corona ist jetz immer überall Schuld? In vielen Fällen wird aus mener Sicht nur Corona vorgeschoben weil es ja einfach ist.
     
  6. draine

    draine Stammgast

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    342
    Mein Mitleid hält sich in Grenzen. Die Leute wollen Marktwirtschaft, die Leute bekommen Marktwirtschaft. Die Produktionskette interessiert doch niemanden. Geh doch mal in den Laden und verkaufe 2 identische Produkte, eins aus dem Ausland und eins Made in Germany für 5 EUR mehr. Was meinst du wo mehr Leute zugreifen? Die Conti-Schließung ist doch nur eine kleine Fußnote in den vielen Dingen die falsch laufen.
     
  7. Kuni66

    Kuni66 Nobody

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Erinnert mich an Nokia: Nokia-Werk Bochum – Wikipedia
     
    stephan-jutta gefällt das.
  8. #328 Killarusse85, 01.10.2020
    Killarusse85

    Killarusse85 Stammgast

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    165
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Gestern wurde es endgültig beschlossen: Conti Aachen wird zum Ende 2021 schließen. :-(
    Conti Aachen war gegenüber anderen Werken in der Herstellung ca. 60% Teurer, lieferte dafür aber auch die beste Qualität bei den Reifen ab. (Geringste Fehlerquote usw.)
    Die hohen Herstellungskosten liegen zum Großteil am der Struktur. Conti Aachen ist ein über die Jahre gewachsenes Werk. Viele Abteilungen wurden nach und nach dazu gebaut. Das Ergebnis ist das heute in der Herstellung viele unnötige Wege gemacht werden. Bei den Produktionsschritten, wird ständig von einer Ecke in die andere transportiert. Würde man Geld in die Hand nehmen und das Werk nach modernen Vorgaben umstrukturieren, würden die Herstellungskosten ein gutes Stück sinken.
     
  9. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    297
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    .. Und trotzdem würde geschlossen werden.
    Schaut euch doch mal in Deutschland um was gerade passiert. Bei fast allen Großunternehmen werden Stellen im Beriech von 25 bis 30 % vernichtet oder verlagert.
    Was junge Menschen derzeit denken und fühlen mal ganz beiseite, das Management verdient fürstlich und bekommt auch immer mehr.
    Und ja, es zählt nur noch billig, Qulität und Lieferzeiten sind völig Wurscht.
     
  10. draine

    draine Stammgast

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    342
    Und genau das interessiert den Kunden Null. Der will einen günstigen Reifen. Ob die Ausschussquote nun 1% oder 20% ist, ist doch völlig egal. Wichtig ist das was du bezahlst. Es ist günstiger den Ausschuss zu vernichten als einen Mitarbeiter hinzustellen der die Retouren bearbeitet (siehe Amazon Pakete). Oder bei uns, wir produzieren Backwaren. Wenn ein Kunde eine Charge reklamiert die "nicht schön aussieht" (wird natürlich trotzdem erstmal raus geschickt, vielleicht nimmt er es ja an), dann wird das Zeug ohne Wenn und Aber zum nächsten Futterhof geschickt und zu Schweinefutter verarbeitet. Das ist günstiger als das Zeug zu prüfen (Logistikkosten, Hin-u. Her-Transport) und evtl. mit Rabatt als Zweite Wahl zu verkaufen (oder es dem Mitarbeiter zu schenken, wo kämen wir denn da hin!).
     
  11. #331 stephan-jutta, 01.10.2020
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    199
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Man hätte ja die 33 Mio die nun ins neue Werk in Rumänien investiert werden zur Modernisierung in Aachen nehmen können
     
  12. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    297
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    so reagiert doch kein Management, wäre ja viel zu einfach. Und dann sind da ja noch die bösen Lohnkosten in Deutschland.
    :saufen:
     
  13. #333 Andre-San, 07.10.2020
    Andre-San

    Andre-San Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
    HalliHallo ...

    Ihr seit Euch sicher, das Conti in AC "jemals" PKW-Reifen hergestellt hat!?
    Die richtige Massenproduktion kam doch vor über 20 Jahren schon aus Otrokovice und Co. ...
    Heute sind selbst diese Standorte "überaltert", rein von bzw. aus "Controlling-technischen" Gesichtspunkten ...
    Je nach dem ...

    Gruß, Andre
     
  14. #334 Skyhessen, 07.10.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    1.682
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  15. #335 2000tribute, 07.10.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    1.511
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Herkunftsüberprüfung im Keller hat ergeben: WR Conti TS 860 für den BL "Made in Portugal", WR Conti TS 850 für den GH "Made in France"...recht wenig "deutsch" :rolleyes:
     
    Gladbacher gefällt das.
  16. #336 Gladbacher, 07.10.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    1.168
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn wir nur in Deutschland produzierte Waren deutscher Unternehmen kaufen wollten müssten wir wohl oft lange suchen...
     
    2000tribute gefällt das.
  17. #337 2000tribute, 07.10.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    1.511
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...es ist halt nur bedauerlich, dass nur der Profit bis zum letzten Cent zählt und auf Arbeitsplätze und Tradition geschissen wird...willkommen im Leben:pray:
     
    Squirrel_1, stephan-jutta und Gladbacher gefällt das.
  18. #338 Gladbacher, 07.10.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    7.169
    Zustimmungen:
    1.168
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das, lieber Marco, ist halt Kapitalismus! Marktwirtschaft!
    Aber zum Trost sei gesagt, dass Planwirtschaft auch nicht die Lösung ist...:neeee:
    Gewinnmaximierung steht heute über Allem. Wie es ist aus "betriebswirtschaftlichen Gründen" regelmäßig saisonal den Job zu verlieren weiß ich ja sehr gut aus meinem früheren Leben..
    :kotz:
     
    black6, stephan-jutta und 2000tribute gefällt das.
  19. #339 Andre-San, 07.10.2020
    Andre-San

    Andre-San Neuling

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
    Oben wurde gepostet: Made in Portugal.
    IMHO, nicht schlimm.
    Ab '91 wurde mit viel Aufwand, EU-Subvensionen und Co., ein Werk in Mabor, Portugal aufgebaut. Autom. Fabrik, wenn man so will ... Ist qualitativ nicht schlimm.
    Otrokovice, CZ kam (logischerweise) erst später, ... danach.
    Clairoix/F. ist auch nicht schlimm.
    Die Produktionsanlagen sind alle "gleich".
    VW Sharan und Ford Galaxy, Seat Al..., Manche mögen sich erinneren, wurden, werden auch im P gebaut. Qwasi im Nachbarbetrieb.

    Es gibt eine Liste mit Codes, wo, wann, in welchem Werk, welcher Reifen hergestellt wurde ...
    Ist per see auch nichts Schlimmes.
    Man muss es aber einschätzen können und wollen ...

    Nokian ist Finne, wissen wir.
    Produtions-Werk steht 40 km entfernt auf russischer Seite ...
    Und nun? ;)

    Bei japanischen Autos stehe ich auf Brückenstein.

    Gruß, Andre
     
  20. #340 2000tribute, 07.10.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    1.511
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ....und nun ? Nichts, weil den Maschinen und Robotern ist es doch im Endeffekt "scheißegal" sein kann, wo sie stehen...höchstens der Faktor Mensch kann Qualität noch beeinflussen.
     
Thema: Winterreifen, alle Jahre wieder...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda3 850p oder 860

    ,
  2. @sigis.com.ve 60 mail

    ,
  3. alutec 7 5x16

    ,
  4. mazda 3 bm winterreifen,
  5. winterreifen mazda 3 2015,
  6. nokian war d4 aufspannen lassen mazda,
  7. nokian oder michelin winterreifen Mazda 3,
  8. semperit und der tod fährt mit,
  9. dunlop winter sport 5 sägezahn,
  10. reifendirekt erfahrungen,
  11. mazda 3 18 zoll winterreifen forum,
  12. nokian D4 sägezahn ,
  13. sigis reifen dienst michelin 205/ 55/ r 16,
  14. mazda 3 mps winterreifen,
  15. alutec raptr 17 zoll,
  16. Alutec raptr 17 zoll schwarz,
  17. mazda 3 alle,
  18. nokian wr d4 sägezahn,
  19. felge rc 17 17 zoll,
  20. rc 30 17,
  21. rc design rc30,
  22. mazda 3 silber mazdaforum,
  23. mazda 3 17 zoll,
  24. mazda 3 mps bk winterreifen goodyear continental,
  25. continental winterreifen sehen aufgebläht aus
Die Seite wird geladen...

Winterreifen, alle Jahre wieder... - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen 215/60R16 99H XL incl. Alufelgen

    Winterreifen 215/60R16 99H XL incl. Alufelgen: Hier stelle ich ein Angebot auf eBay-Kleinanzeigen ein - bei Interesse bitte den Anbieter über eBay kontaktieren und nicht mich! Die Räder waren...
  2. Mazda3 (BM) OEM BK Alufelgen für Winterreifen in neues BM?

    OEM BK Alufelgen für Winterreifen in neues BM?: Hallo Leute. Ich bin neue hier, und ich frage mich ob ihr mich helfen kann. Ich habe 16" Alufelgen von ein BK, und ich möchte diese Felgen als...
  3. Mazda3 (BM) Winterreifen 92h erlaubt, anstatt 92v

    Winterreifen 92h erlaubt, anstatt 92v: Hallo zusammen, Ich habe gerade nach Winterreifen für den Mazda 3 BM geschaut. Im Fahrzeugschein steht klar 205/60r16 92V. (240 km/h) Im...
  4. Winterreifen CX 5 2019 /Richtige Größe

    Winterreifen CX 5 2019 /Richtige Größe: Hallo in die Runde, im März 2019 haben wir unseren alten CX 5 gegen das neue Modell eingetauscht. Die bisherigen Winterreifen sollen lt. Händler...
  5. [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen

    [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen: CMS Felgen mit Reifen 205/60 R 16 für Mazda 3 Fragen gerne auch an mich! Liebe Grüße, Stefan
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden