Winterkompletträder (ABE und TÜV-Gutachten)

Diskutiere Winterkompletträder (ABE und TÜV-Gutachten) im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Gruß alle miteinander! Ich bin auf der Suche nach ein paar schicken Alus für den Winter. Folgende haben es in die engere Auswahl geschafft:...

  1. #1 323-Fahrer, 03.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Gruß alle miteinander!

    Ich bin auf der Suche nach ein paar schicken Alus für den Winter.

    Folgende haben es in die engere Auswahl geschafft:

    Ronal R51
    Größe: 8 x 17
    Farbe: titansilber
    Einpresstiefe: ET40
    Lochkreis: 5 x 114,3
    Gutachten
    r51ti5.jpg

    Borbet XL
    Größe: 7,5 x 17
    Farbe: schwarz-poliert
    Einpresstiefe: ET40
    Lochkreis: 5 x 114,3
    Gutachten
    xlswp5.jpg

    Dotz Rapier Dark
    Größe: 7 x 17
    Farbe: mattschwarz
    Einpresstiefe: ET40
    Lochkreis: 5 x 114,3
    Gutachten
    rap5mb.jpg

    Aluett Typ 06
    Größe: 8 x 17
    Farbe: anthrazit lackiert
    Einpresstiefe: ET45
    Lochkreis: 5 x 114,3
    Gutachten
    k-107.jpg

    Und dazu folgende Reifen:
    215/50 R17 Nokian oder Falken

    Nun zu meiner Frage:
    Laut Gutachten müssen Änderungen vorgenommen werden (bördeln etc.). Für'n Sommer hab ich die originalen 18 Zoller (225/45 R18 Bereifung).
    Wenn ich 19" mit Breitreifen haben möchte, muss ich ein paar Änderungen vornehmen, das leuchtet mir ein. Aber wie schaut es aus, wenn ich von 18" auf 17" (mit schmaleren Reifen) wechsel? Da sind doch keine Änderungen nötig oder?
     
  2. #2 thetom444, 03.10.2012
    thetom444

    thetom444 Stammgast

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi CD129 TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda Jazz 1,2i Style
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wüsste nicht warum bei kleineren Reifen plötzlich Änderungen zu machen sein sollten wenn schon die 18"er passen...
     
  3. #3 bino71, 03.10.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.10.2012
    bino71

    bino71 Guest

    Weil zb die ET eine andere ist und die Reifen-Felgen Kombination viel weiter draußen sind.
    Felge mit ET52,5 und ET40 ... beachtliche 12,5 mm.
    oder
    weil die 18 Zöller nur 7jx18 sind, würde heißen bei 8jx17, 1 Zoll mehr Breite, was 2,54 cm mehr sind.

    Da hat man schnell 3-4 cm mehr im Radkasten, wo dann Umbauten gemacht werden müssen.

    Höhe ist halt nicht alles.
     
  4. #4 323-Fahrer, 03.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Hmm... die Einpresstiefe hab ich jetzt garnicht beachtet, die ist ja auch wichtig.
    Die Dotz Rapier Dark gibt es auch mit einer Einpresstiefe von 48. Ginge das?

    Die 18er sind 7,5J x 18, 225/45 R18 Bereifung.
    Die 17er Rapier 7 x 17, 215/50 R17 Bereifung.
     
  5. #5 Tobitobson, 03.10.2012
    Tobitobson

    Tobitobson Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 MZR DISI Sportsline
    Zweitwagen:
    Toyota IQ 1.0l
    der206 - Felgenrechner

    Hier kannste alles eintragen und ausrechnen wo du mit deinen Felgen im Radhaus landest im Vergleich zu den Sommeralus.
     
  6. #6 323-Fahrer, 03.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für den Link. ;)

    Alte Felgenbreite: 7.5 Zoll
    Alter Felgendurchmesser: 18 Zoll
    Alte Einpresstiefe: 60mm

    Neue Felgenbreite: 7 Zoll
    Neuer Felgendurchmesser: 17 Zoll
    Neue Einpresstiefe: 48mm
    Reifen: 215/50 R17

    Ergebnis:
    Deine Felge im Bezug zu einer 7.5x18 ET60:
    Innen zum Radkasten hat deine Felge 18.35 mm mehr Platz.
    Aussen steht deine Felge 5.65 mm weiter raus.


    Nun 5.65mm sind nicht viel. Also muss nix gemacht werden.
    Seh ich das richtig?
     
  7. #7 Tobitobson, 03.10.2012
    Tobitobson

    Tobitobson Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.0 MZR DISI Sportsline
    Zweitwagen:
    Toyota IQ 1.0l
    nein musst du nicht. meine Winterräder stehen laut dem Rechner auch soweit weiter raus und die haben sogar ne ABE. Ich habe die Rial Murago in 16" von reifen.com. Sind mit die günstigen und sehen bei meinem grauen bombig aus...
     
  8. #8 323-Fahrer, 03.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok, alles klar.

    Bin mir nicht sicher, ob die Dotz Rapier Dark winterfest sind, also hab ich noch ein wenig geschaut:

    Ronal R53
    Größe: 7 x 17
    Farbe: kristallsilber
    Einpresstiefe: ET50
    Lochkreis: 5 x 114,3
    Gutachten
    r53si5.jpg

    Dezent RB
    Größe: 7 x 17
    Farbe: silber-lackiert
    Einpresstiefe: ET48
    Lochkreis: 5 x 114,3
    Gutachten
    rbsi5.jpg

    Obwohl: Es gibt doch dieses Flüssig Gummi Spay (transparent) von "Plasti Dip". Damit könnte man doch die nicht-winterfesten Felgen besprühen?!?
     
  9. #9 mitchel90, 03.10.2012
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Je nach gefahrener Reifengröße ist schon was laut Gutachten zu machen. Mal direkt unter die entsprechende Reifengröße schauen.


    Michael
     
  10. #10 323-Fahrer, 04.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn ich von 225/45 R18 auf 215/50 R17 wechsel?
     
  11. #11 mitchel90, 04.10.2012
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Bei orginalen Alus nicht. Aber bei den in #8 genannten Felgen schon.

    Michael
     
  12. #12 323-Fahrer, 04.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wenn ich z.Bsp. die Ronal R53 mit 225/45 R17 Bereifung nehmen würde, müsste nix verändert werden?

    Ich hab jetzt auch nochmal bei FelgenOutlet geschaut und da gefallen mir die PLATIN Fakie in silber ganz gut.
    felgenoutlet_fakie_silber.jpg
    Gutachten

    Aber 225er Bereifung im Winter? Na gut, ob nun 225 oder 215 ist wurscht.

    Bei 205/50 R17 steht:
    Diese Reifengröße ist nicht geprüft für Fahrzeuge, die serienmäßig ausschließlich mit
    größeren und/oder breiteren Reifengrößen (u. a. Fahrzeugschein, Zulassungsbescheinigung I, COCPapier
    oder Bedienungsanleitung) ausgerüstet sind.


    Im Fahrzeugschein steht: 215/50 R17
    Also müssten die 205er eingetragen werden?
     
  13. #13 323-Fahrer, 05.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    PLATIN Fakie

    Wenn die passen, würd ich die gern mit 205/50 R17 (Hankook, Nokian) oder 225/45 R17 (Hankook, Pirelli) Bereifung nehmen.

    "Gutachten zur ABE mit Auflage A01 Sie müssen mit diesen Rädern nur noch einmal beim TÜV vorfahren. Der Gutachter stellt Ihnen lediglich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung aus. Es ist kein Nachtrag in die Fahrzeugpapiere erforderlich!"

    --> Also wenn ich jetzt bei denen mit der 205er Bereifung vorfahre, würden die sich das Gutachten durchlesen und mir danach das OK geben?
    Auch wenn dort drinn steht: "Diese Reifengröße ist nicht geprüft für Fahrzeuge, ..."?
     
  14. #14 crustulum, 12.10.2012
    crustulum

    crustulum Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Wie verhält es sich mit Winterreifen und dem Reifendruckkontrollsystem? Will einen Satz ohne die Sensoren kaufen. Piept es dann ständig oder ist das nur ein Lämpchen, das leuchtet?
     
  15. #15 323-Fahrer, 12.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Soweit ich weiß "piept" es nur einmal beim Motorstart und dann leuchtet die Kontrollampe dauerhaft. Würde mich nicht weiter stören, deshalb hab ich mir jetzt nen Satz ohne Sensoren bestellt. Müssten nächste Woche da sein.

    Ich habe mich letztendlich für die PLATIN Fakie mit 225/45 R17 Bereifung entschieden.
     
  16. #16 M3RedGT, 12.10.2012
    M3RedGT

    M3RedGT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.5L GTA Facelift +BiXenon
    Da leuchtet nur ein Lämpchen sonst nix ;) (Bei "Probe"fahrt im Winter gesehen)
     
  17. #17 323-Fahrer, 12.10.2012
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Nen Smiley druff und gut. Zum Bsp. den hier:[​IMG]
    :cheesy:
     
Thema: Winterkompletträder (ABE und TÜV-Gutachten)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dotz abe und tuev gutachten

    ,
  2. borbet xl blau

    ,
  3. lochkreis mazda 6 gh

    ,
  4. tüv gutachten dotz
Die Seite wird geladen...

Winterkompletträder (ABE und TÜV-Gutachten) - Ähnliche Themen

  1. "TÜV-Report 2020" - Sonderheft Autobild

    "TÜV-Report 2020" - Sonderheft Autobild: Moin, da liefern "laut TÜV" die 2- und 3-Jährigen Produkte unserer Marke ein mittelprächtiges Ergebnis...:cry: Bester Mazda der CX-3 auf Rang 5...
  2. Suche Gutachten für AZEV A 7,5x17 für RX-7 FC

    Suche Gutachten für AZEV A 7,5x17 für RX-7 FC: Hallo zusammen, Ich suche ein Gutachten oder Vergleichsgutachten für AZEV A Felgen, Größe 7,5x17H2, ET30. Montiert sind die Felgen auf einem RX-7...
  3. Mazda3 (BL) Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?

    Baujahr 2011 TÜV-Statistik von Grün auf Orange in zwei Jahren?: Hi zusammen, ich erwäge einen Mazda3 (185PS Diesel / Baujahr 2011) zu kaufen. Was mich ein wenig verunsichert, ist die sich scheinbar stark...
  4. Mazda2 (DJ) HILFE!! neue Winterkompletträder!!

    HILFE!! neue Winterkompletträder!!: Hallo liebe Mazda Gemeinde! Ich (w/27) habe mir dieses Jahr einen neuen Mazda 2 Skyaktive G90 angeschafft! Jetzt steht der kauf von...
  5. Mazda 2 DE 4 Winterkompletträder

    Mazda 2 DE 4 Winterkompletträder: Winterkompletträder 175/65/R14 - 4 Stück auf Stahlfelge
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden