Windows XP - Sicherheit Tuning (Tipps & Tricks)

Diskutiere Windows XP - Sicherheit Tuning (Tipps & Tricks) im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Hallo, Hier findet Ihr Tipps und Tricks, wie Ihr euren Windows XP Sicherheit Optimal an euren Bedürfnisse anpassen könnt. Für Fragen z.b. beim...

  1. spaX

    spaX Guest

    Hallo,

    Hier findet Ihr Tipps und Tricks, wie Ihr euren Windows XP Sicherheit Optimal an euren Bedürfnisse anpassen könnt. Für Fragen z.b. beim Problemen, bitte öffnet ein neuen Thread.
     
  2. spaX

    spaX Guest

    Anmeldung lokal vermehren

    Anmeldung lokal vermehren

    In bestimmten Fällen kann es sinnvoll sein, die lokale Anmeldung an einem Rechner zu deaktivieren. Man kann dann lediglich über das Netzwerk auf den Rechner zugreifen.

    Folgen Sie diese Anweißung:

    * Begeben Sie sich in das Startmenü über das Untermenü "Einstellungen" in die "Systemsteuereung".

    * Dort finden Ihr den Eintrag "Verwaltung" der wiederum die Systemrichtlinien beinhaltet. Unter dem Eintrag 'Lokale Richtlinien' finden Sie den Unterpunkt 'Zuweisen von Benutzerrechten'. Wenn Sie diesen Anklicken, finden Sie die Option 'Lokale Anmeldung verweigern'.
     
  3. spaX

    spaX Guest

    Herunterfahren ohne Anmeldung unterbinden

    Herunterfahren ohne Anmeldung unterbinden

    Um den Shutdown im Anmelde-Screen zu deaktivieren, muss ein kleiner Eingriff in die Registrierdatenbank getätigt werden.

    Gehen Sie folgendermaßen vor:

    * Begeben Sie sich in die Registrierdatenbank über den Menüpunkt "Ausführen" des Startmenüs, durch den Befehl "regedit.exe"

    * Suchen Sie den Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\
    Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon " und ergänzen Sie den DWORD-Wert "ShutdownWithoutLogon"="0"
     
  4. spaX

    spaX Guest

    Erstellung von Symbolleisten in Startleiste verbieten

    Erstellung von Symbolleisten in Startleiste verbieten

    Als Administrator kann es durchaus sinnvoll sein, Anwendern das Anlegen weiterer Symbolleisten zu unterbinden.

    Gehen Sie folgendermaßen vor:

    * Begeben Sie sich in die Registrierdatenbank über den Menüpunkt "Ausführen" des Startmenüs, durch den Befehl "regedit.exe" klickt.

    * Suchen Sie den Schlüssel "HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\
    Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer" und ergänzen Sie den DWORD-Wert “NoTrayContextMenü"="0"
     
  5. spaX

    spaX Guest

    Zugriffskontrolle für das CD-Rom-Laufwerk

    Zugriffskontrolle für das CD-Rom-Laufwerk

    Standardmässig erlaubt das Betriebssystem jedem Benutzer den Zugriff auf das Diskettenlaufwerk. Für eine sichere Umgebung ist es durchaus sinnvoll, den Zugriff nur interaktiven Usern zu erlauben. Wie das funktioniert erfahren Sie in folgender Anleitung.

    Gehen Sie folgendermaßen vor:

    * Begeben Sie sich in die Registrierdatenbank über den Menüpunkt "Ausführen" des Startmenüs, durch den Befehl "regedit.exe" klickt.

    * Suchen Sie den Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\
    WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon" und ergänzen Sie den DWORD-Wert "AllocateCDRoms"="1"
     
  6. spaX

    spaX Guest

    zuletzt geöffnete Dokumente nicht speichern

    zuletzt geöffnete Dokumente nicht speichern

    Standardmäßig speichert Windows® den Verlauf der zuletzt geöffneten Dokumente und zeigt diesen im Startmenü im Menü "Dokumente" an. Um Benutzern die lokalen Zugriff haben, diesen Verlauf der zuletzt geöffneten Dokumente nicht anzubieten, kann man das Speichern verhindern. Wie das funktioniert, erfahren Sie in folgender Anleitung

    Gehen Sie so vor:

    * Begeben Sie sich in die Gruppenrichtlinieneditor über den Menüpunkt "Ausführen" des Startmenüs, durch den Befehl "gpedit.msc"

    * Begeben Sie sich im Gruppenrichtlinieneditor in den Zweig "Benutzerverwaltung", "Administrative Vorlagen", "Startleiste und Taskleiste". Dort ist die Option "Liste der zuletzt geöffneten Dokumente nicht beibehalten" zu aktivieren. Das geschieht mit einem Doppelklick auf die entsprechende Option und dem anschließenden Aktivieren der entsprechenden Schaltfläche
     
  7. spaX

    spaX Guest

    Anwenderkonten Zeitbeschränken

    Anwenderkonten Zeitbeschränken

    Ein Computersystem lässt sich lokal einigermaßen effektiv schützen. Eine Möglichkeit ist das Zeitbeschränken von Anwenderkonten. Diese Funktion stellt das Betriebssystem bereit

    Beschreibung:

    * In den Serverversionen von Microsoft® Windows® 2000 ist das Feature bekannt. In der Professional Edition von Microsoft® Windows® XP soll es aber laut Microsoft® nicht verfügbar sein. Allerdings kann man das Feature von der Kommandozeile aus trotzdem nutzen. Der Befehl dafür lautet:

    net user accountbezeichnung /times:Mo, 7-21;Di, 7-20;Mi, 6-20; Do, 8-21;Fr, 7-21;
     
Thema: Windows XP - Sicherheit Tuning (Tipps & Tricks)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 tuning tipps

Die Seite wird geladen...

Windows XP - Sicherheit Tuning (Tipps & Tricks) - Ähnliche Themen

  1. 323 (BA) Gebrauchtwagen-Tipps

    Gebrauchtwagen-Tipps: Hallo liebe Mazda-Freunde. Dies ist mein erster Beitrag in eurem Forum. Ich möchte mir seit längerem als Zweitauto einen Mazda 323 F BA kaufen....
  2. MX-5 (NB) Kleiner MX-5 als Zweitwagen - Tipps? :)

    Kleiner MX-5 als Zweitwagen - Tipps? :): Hallo zusammen, ich bin am überlegen, mir einen Mazda MX-5 NB als Zweitwagen zu holen. Da meine Freundin auch vor kurzem einen Unfall hatte und...
  3. 626 GD, Habt ihr Tipps?

    626 GD, Habt ihr Tipps?: Hallo, ich habe mich gerade neu angemeldet hier im Forum, weil ich hoffe, dass ihr mich unterstützen könnt. Ich suche einen Mazda 626 GD, den ich...
  4. Mazda 3 Tuning/ Anfänger

    Mazda 3 Tuning/ Anfänger: Schönen guten Tag, Ich bin seit kurzem 18 geworden und habe zum Geburtstag einen Mazda 3 Bk geschenkt bekommen. Ich finde den Wagen an sich ganz...
  5. Cx-3 All about Tuning

    Cx-3 All about Tuning: Servus Leute, fahre jetzt seit ca 2 Monaten einen Mazda cx-3. Jetzt kommen meine Fragen. 1. Wäre es möglich auf den Original Sportfelgen (18“)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden