Windows Vista

Diskutiere Windows Vista im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Hi Leute, da sich bei dem Thema Vista die Meinungen sehr teilen wollte ich hier mal kurz meine Erfahrungen mit dem neuen MS Betriebssystem...

  1. #1 Hagen_77, 02.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Leute,

    da sich bei dem Thema Vista die Meinungen sehr teilen wollte ich hier mal kurz meine Erfahrungen mit dem neuen MS Betriebssystem schildern ;-)

    Ich wollte Vista Ultimate am Mittwoch zu Testzwecken auf einer 40GB aufsetzen und bekam gleich mal eine Rüge wegen zuwenig Speicherplatz und nicht erfüllung der Systemanforderungen :|

    Also habe ich meine Interne 200GB Platte mal weggesichert und wollte es dort aufgesetzen. Beim starten über die DVD kam kein Blaues BIOS Menü mehr sondern gleich ein schön animiertes Vista Installations Menü über das man auch mit ein paar Mausklicks die vorhandenen Festplatten partitionieren und formatieren kann. Es ist zwar etwas langsamer als das BIOS Menü, aber wesentlich komfortabler und userfreundlicher ;-)

    Nach den übllichen Spracheinstellungen wird das System ohne weitere nachfrage auf die gewählte Partition aufgesetzt und anschließend gestartet. Beim ersten Start wird vorweg die Hardware des Computers vollständig gescannt, optimiert und alle verfügbaren Hardwaretreibere installiert.

    Bis zum ersten Start vergingen ungefär 40Minuten.

    Jetzt Username & Passwort festlegen, Hintergrund auswählen, einmal Einloggen und Vista läuft. Gleich zu beginn ein schönes Fenster mit den ganzen Neuerungen usw. und sonstige Verwendungstipps.

    Vom aussehen ist das System einfach klasse und der angebliche Performancefresser ist gar keiner, gut es hat schon sehr hohe Voraussetzungen für den PC aber es läuft wirklich schnell und die ganzen Animationen brauchen sogut wie keine Performance ;-)

    Vista hat alle Treiber für meine Hardware gefunden ausgenommen Sound, also hab ich zwecks Test Vista den Treiber übers Internet suchen lassen und 2 Minuten später hatte ich auch Sound.

    WICHTIGER TIPP: wenn man auf Vista ein Programm installieren oder ausführen will kommt von der internen Sicherheit immer eine Abfrage ob man diese Programm tatsächlich ausführen will und dnan muss es noch Administrativ freigegeben werden. Um das abzuschalten muss man über die Benutzerkonten steuerung für sein Konto die Benutzerkontenverwaltung deaktivieren!!

    Als erstes hab ich die neuesten Updates heruntergeladen und den neuesten Vista Treiber für meine Grafikkarte installiert, hier ist wichtig immer nach 1-2 Installationen den Rechner neu zu starten. Als nächstes zum Testen Skype, Photoshop und nebenbei hab ich mir die Sidebar und die Ordneransicht eingerichtet. Die Programme laufen einwandfrei und für die Sidebar gibts einen menge nützlicher Tools wie z.B.: einen CPU Überwacher der die Auslastung des Prozessors und des RAMs anzeigt, Kalender, Notiezblock, usw....

    Die Anzeige und Bedienung von Vista ist absolut einfach und sehr Banutzerfreundlich, es läuft absolut stabiel und sogar solche schmankerl wie der 3D Flip um zwischen den Laufenden Fenstern & Programmen zu wechseln braucht nur minimale Performance!

    Fenster die in der Taskleiste liegen werden, wenn man die Maus darüberstellt aktiv in einer Miniatur angezeit, also das Laufende Fenster wird verkleinert dargestellt, das gilt auch für den 3D Flip und die gewohnte umschaltung via [ALT] + [TAB].

    Als nächstes wollte ich mal schaun ob meine Lieblingspiele noch laufen und hab zeimlich schnell gemerkt das ältere Spiele zwar laufen, aber ziemliche Probleme haben... allerdings neuere Games die mit DierectX 9 laufen werden über Vista sogar schneller und um einiges schöner dargestellt als noch auf XP ;-)

    Dann noch Firefox 2.0 und einige andere kleine Programme wie Daemontools oder Winamp und alle laufen einwandfrei!
    Nach meinem Test habe ich gestern meinen Rechner nun vollständig auf Vista umgestellt und er läuft :D

    Ein auch sehr nützliches neues Toll ist die Complett PC sicherung bei der ein Image (Schattenkopie) vom kompletten laufenden System erstellt wird.

    Mein Fazit: ich wusste was das System können soll und hab mir auch schon viele positive als auch negative Meinungen angehört, wolle es aber einfach mal selber sehen und Testen. Es bringt viele neue Vorteile für normale User und hat auch viele neue Tools und Möglichkeiten für erfahrenere Systembenutzer! Ich bin mehr als positiv überrascht von der benutzerfreundlichen und stabielen Umgebung die Vista bietet und kann es nur loben und weiterempfehlen!

    PS: Sorry ist etwas viel geworden und ich bin mir sicher es sind massig Rechtschreib- und Zeitfehler drin ;-)

    MFG
    Hagen
     
  2. #2 Lavender Cheetah, 02.02.2007
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge

    würde mich auch wundern wenn nicht ;)

    naja, aber ich finde es gut, dass du das hier so publizierst :ja: ist sicher für einige leute sehr interessant - auch wenn ich da gar nicht mitreden kann.

    grüße, Lavender
     
  3. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Ja mein Vista Ultimate ist auch schon auf dem weg zu mir, ich hoffe das es heute oder morgen eintrifft. ich bin auch schon wahnsinnig gespannt. ich habe es erst einmal life auf der cebit 2006 gesehen und es sah wirklich vielversprechend aus!!
     
  4. #4 Tha Rob, 02.02.2007
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Als NICHT-Linuxer meine Meinung: Klickibunti für den der's braucht... Kann Vista außer nett aussehen soviel mehr als XP oder 2000? Ich glaube nicht.
     
  5. #5 Hagen_77, 02.02.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Doch das kann es und zwar um einiges mehr und ich kenne XP ziemlich gut ;-)
     
  6. #6 Schurik29a, 02.02.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Danke Hagen, für Deine ausführliche Info ;)

    Da ich hin und wieder etwas fern sehe und manchmal die Sachen glaube, die dort gesagt werden habe ich mich für folgendes entschieden: Vista kommt erst, wenn es bei nem neuen Rechner dabei ist - mein jetziges Laptop würde wohl zusammenbrechen ;)

    Ansonsten lebe ich nach dem Motto: Das Leben ist Veränderung - wobei auch ich weiß, dass nicht jede Veränderung auch ne Verbesserung ist.

    Da ich bis zur Zwangsumstellung, zum Glück, noch etwas Zeit habe, gibt es bestimmt schon viele Pro und Contra und ich muss dann nur noch nach meinen Vorgaben entscheiden 8)

    Gruß Schurik
     
  7. #7 Palim, 02.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2007
    Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.784
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 EcoBo; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Bin momentan auch etwas zwiegespalten was das Vista Thema angeht. Les mich da auch momentan durch etliche Artikel in den Zeitschriften :|

    Auf jeden Fall bin ich äußerst skeptisch ob Microsoft noch mehr seine User überwacht und auspäht wie es sie es angeblich (was man ja überall liest und hört,will ja hier nix unterstellen :-) ) eh schon tun :?
     
  8. #8 Hagen_77, 02.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Das mit dem Ausspionieren funkt bisher nur über die Automatischen Updates und auch hier wird nur überprüft ob man eine Registreirte Version hat, was auch absolut legitim ist... einfach so auf das System zugreifen machen nur Hacker usw. und auch die habens schon schwer.

    Wenn man also ein Update für das System herunterladen will, verbindet sich der Rechner mit einem Microsoft Server und schickt die Registrationsinformationen mit, diese werden dort überprüft und es kommt eine dementsprechende antwort die bei einer Illegalen Version eine Sperrung des Systems ausführt.

    Wennst absolut sicher vor unbefugten Zugriffen sein willst, stell zwischen deinen Rechner und dem Modem einen Rooter und installiere eine Firewall die nicht von Windows ist ;-)

    MFG
    Hagen
     
  9. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Meines ist grad mit der post gekommen juhu :D
     
  10. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.784
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 EcoBo; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    @ hagen na das ist mir auch alle klar. Man hat halt nur immer alle möglichen Gerüchte gehört, von wegen "Wer weiß was microsoft nicht alles mitsenden lässt, bei den Problemberichten die man so senden kann". Deswegen meine Skepsis ;)

    Ich bin halt noch generell etwas skeptisch gegenüber vista, vor allem wenn man so liest das das System extrem hardware hungrig sein soll, also für ein Betriebssystem meinen Rechner aufrüsten das wirds bei mir nicht geben.Dann benutze ich lieber mein gutes altes XP oder Linux :D . Wie sagt man immer so schön "never touch a running system":p
     
  11. #11 626ditdMYBABE, 02.02.2007
    626ditdMYBABE

    626ditdMYBABE Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 mps BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xedos 6 v6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich benutze schon seit längeren vista ultimate, habe es mir runtergeladen.
    ich bin mit der benutzung und dem style sowie der leistung sehr zufrieden.
    am besten gefällt mir das 3d flipping und den erweiterten arbeitsspeicher über usb, das ganze nennt sich vista ready boost!
    im vergleich zum xp startet es um einiges schneller, pumktum ich bin zufrieden,
    firewall hab ich installiert, und antivorius softqarwe auch.
    wünsche allen viel spass mit vista.

    ach und übrigens meine version läuft jetzt bald aus es handelt sich nicht um eine raubkopie sondern um eine von microsoft freigegebene evaluierungs kopie, die user testen können.

    mfg smith
     
  12. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Info:

    Für diejenigen unter euch die Windows Vista kaufen möchten kleiner Tipp. Es reicht wenn ihr OEM oder System Builder Versionen kauft. Sie kosten max. 180 € ( ultimate ) allerdings habt ihr keinen support von MS und kein Handbuch, aber das nutzen die meissten eh nicht.

    gruß dom
     
  13. spell

    spell Guest

    hallo zusammen.
    Ich habe seit geraumer Zeit einen Macbook von APPLE.
    Leute,ich muss euch schon sagen,hammer teil.
    Ich hatte vor dem APPEL Computer mit Windows. Gut und Recht!!!!!! Immer wenn ich wichtige Dokumente auf meinem Windows-Rechner haben musste, streikte mein Laptop:(

    Sogar als ich am Bewerbungen am schreiben war, streikte der Laptop. Ich habe meinen alten Laptpo zum Teufel gejagt und mir am gleichen Tag nen APPLE Macbook gekauft. Ich muss euch sagen, ich bin absolut begeistert vom Laptop. Ich habe alle Programme, die ich auf meinem Windows-Laptop hatte. Ich hatte absolut keine Anfangs-schwierigkeiten. Es lief alle Blitzeblank.
    Ich werde von jetzt an nur noch APPLE haben. Ich habe es satt, alle 2 monate meine Windows-Rechner neu aufzusetzen, ging mir ind Geld.

    Ach ja, das Neue Widows-Vista, all diese Funktionen was das neue betriebssystem von Microsoft hat, hat APPLE schon lange. Das lustige ist ja daran, dass Microsoft all das ganze Zeugs von APPEL kopiert hat 8)
     
  14. Gast

    Gast Guest

    interssant ist vista sagen wir mal in einem jahr, wenn es ohne kinderkrankheiten läuft (und die gibts sicher zuhauf wie damals beim xp wer sich erinnern kann) und wirklich alle hersteller auch für ihre älteren geräte auch passende treiber haben.
     
  15. #15 Lavender Cheetah, 03.02.2007
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    bin auch schon sehr gespannt auf das vista, werde es demnächst mal testen.

    allerdings muss ich spell widersprechen:
    mac ist furchtbar! hab mich 2 jahre lang in der sae mit den dingern rumschalgen müssen und bin so froh, dass das endlich vorbei ist. :motz: das ewig bling bling nervt ganz schön und die dinger sind unpraktisch bis zum geht nicht mehr. sie fressen cds/dvds, hängen sich beim rendern auf und sind auch so irgendwie seltsame geräte. ich kann die auf den tod nicht ausstehen...deswegen hab ich auch keinen i-pod 8)

    also, mir kommt so ein ding nie ins haus und auf den vista-testrun freu ich mich schon.
    [schild=3&fontcolor=8B0000&shadowcolor=008000&shieldshadow=1]Mummy, I don't want an Apple![/schild]

    grüße aus dem wochenende,
    Lavender
     
  16. #16 Atrus68, 03.02.2007
    Atrus68

    Atrus68 Guest

    Kann ich nicht bestätigen. Habe sein 8 Jahren Mac's am laufen. War die beste Entscheidung. Die Dinger funktionieren wenigstens. Wer aber was zu basteln braut. Mit 20 sieht man das ja wohl anders.
     
  17. Dom

    Dom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 / Audi A4
    Ich werde mir in Mai mein neues Macbook pro bestellen, bin uach schon ganz gespannt! Eigentlich wollt ich es schon lange haben aber ich warte jetzt noch auf Leopard.
     
  18. Gast

    Gast Guest

    also apple is scho um hausecken besser als microsh*t! leider gibt es viel zu wenig programme die drauf laufen bzw. kosten diese horrende preise, daher für ottonormalverbrauch ungeeignet.
     
  19. #19 mac-marco, 03.02.2007
    mac-marco

    mac-marco Guest

    Jetzt wo es schon einige Antworten zu diesem Thema gibt, möchte ich auch mal meine Meinung dazu loswerden. :)

    Zum Thema Vista!
    Niemand von euch kann zur Zeit schon behaupten, dass Vista totaler Schrott bzw. das beste Betriebssystem ist. Hat einer von euch Vista unter normalen Bedienungen gründlich bzw. unter extremen getestet? Kennt einer von euch die Sicherheitslecks von Vista, die noch offen sind? All diese Fragen sind bis jetzt noch offen. Darum solltet ihr mit euren Meinungen und Behauptungen vorsichtig sein.

    Zum Thema Apple!
    Die Hardware von Apple ist schon einzigartig! Kein anderer Hersteller gibt soviele Millionen von Dollar aus um seine Hardware aufeinander abzustimmen, damit diese 100% zusammen passt. Zudem kommen noch etliche Millionen, die in Entwicklung von MAC OS X gesteckt werden, damit man ein Stabiles und Sicheres Betriebssystem rausbringt. Das MS etliche Funktionen von Apple abgeschaut hat, liegt schon seit einiger Zeit auf dem Tisch.

    Da ich selbst etliche Jahre mit Windows und den IBM-kompatiblen PC gearbeitet habe und noch mit arbeite, kann ich mit Sicherheit sagen, dass Apple wesentliche besser ist. Da passt eben alles 100% zusammen.

    Zum Thema Preis: Apple ist kein Anbieter von Günstigen (normalen) Computern! Apple baut Computer, die für Professionelle Einsätze geplant sind. Da ist es auch nicht verwunderbar, dass diese einen entsprechenden Preis haben. Schaut man auf andere Hersteller, kann man feststellen, dass diese ähnliche Preise im Professionellen Einsatzgebiet haben. Seht euch nur mal IBM an! Falls jetzt jemand mit Dell oder Fujitsu-Siemens kommt, brauch dieser nichts zu schreiben. Die beiden Anbieter bieten PC's für den ganz normalen täglichen Einsatz für zu Hause/Büro an. Das ist eine ganz andere Liga.

    Gruß, Marco
     
  20. #20 da_user, 03.02.2007
    da_user

    da_user Guest

    Dell und Fujitsu-Siemens bieten allerdings auch Profi-Geräte an. Die haben dann ebenso ihren Preis. ;-)

    Und zu Vista: ich habs bis jetz nur mal auf nem Laptop laufen gesehn und mich n bisschen damit gespielt. Schaut schon gut aus. Aber bitte wer braucht diese 3D-Oberfläche wirklich? Da derzeit bei mir keine Anschaffung eines PCs ansteht, wird Vista bei mir auch brauchen. Gut einsetzbar und sicher sind die meisten Windowse auch erst mit dem ersten Service Pack.

    Ich hab mich jetzt auch mit dem Umstieg auf Linux versucht. Nicht nur weil Windows im Verdacht steht gern nach Hause zu telefonieren, sondern auch Schäuble ist Ausschlaggeber dafür. Und hab mich bis jetzt eigentlich nur rumgeärgert, weils einfach nicht so komfortabel ist wie Windows. Aber ich hab eigentlich nicht vor aufzugeben, aller Anfang ist schwer.

    So Long
     
Thema:

Windows Vista

Die Seite wird geladen...

Windows Vista - Ähnliche Themen

  1. Windows Tablet als Multimedia nutzen

    Windows Tablet als Multimedia nutzen: Guten Tag, ich hoffe ich bin in dem Berreich richtig. Ich habe ein Windows Tablet 10 Zoll und möchte das gerne ins Auto so anschließen, das ich...
  2. Mainboard Tausch ohne Windows neu installieren

    Mainboard Tausch ohne Windows neu installieren: Hallo zusammen, durch einen Umzug hat sich nun ergeben das mein Rechner zu groß ist. Deshalb habe ich vor auf ein M-AtX System umzubauen. CPU...
  3. Windows 7 - erster Systemstart extrem lange

    Windows 7 - erster Systemstart extrem lange: Moin moin, seit ein paar Tagen habe ich ein sehr nerviges Problem. Der erste Start von Windows 7 am Tag dauert extrem lange. Ich bin mir nicht...
  4. Windows 7 Gadget gelöscht

    Windows 7 Gadget gelöscht: Ich habe ausversehen das Wettergadget bei Windows 7 gelöscht, so dass ich es auch bei den Minianwendungen nicht mehr finden kann. Kann man...
  5. Windows Media Player 11

    Windows Media Player 11: Hallo! Bei meinemMedia Player 11 im Vista hab ich bei jeden Vid und Film links oben in der Ecke Bildbreite, CPU Auslastung und so stehen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden