Wieviel zahlen für Active Plus?

Diskutiere Wieviel zahlen für Active Plus? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; da es ja ziemlichen spielraum mit rabatten, vergünstigungen usw. gibt, würde ich gern wissen was Ihr so für euren neuen mazda 3 sport active plus...

  1. winz12

    winz12 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    da es ja ziemlichen spielraum mit rabatten, vergünstigungen usw. gibt, würde ich gern wissen was Ihr so für euren neuen mazda 3 sport active plus gezahlt habt.

    was ist die obergrenze? was kann man beim verhandeln noch rausholen?

    da wird es wohl einige unterschiede geben , oder?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    hi

    gezahlt habe ich für meinen active plus (beziner) +Login +Garantieverlängerung +Winterreifen +Anmeldung +vollen Tank +1000er Inspektion +Dachspoiler

    23.500€

    ARNE
     
  3. #3 TeddyNRW, 26.02.2008
    TeddyNRW

    TeddyNRW Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    gezahlt habe ich den Grundpreis von 23.500 euro plus spoilerpaket,auspuffblende,sportspiegel kam ich mit lackieren und montieren,auf die gesamtsumme von 27.300 euro
    mein Mazda 6 kombi wurde in zahlung genommen,ich bekam ein Bonus von 2000 euro plus satz winterreifen auf Alufelge ( wegen der 2,0 liter version)
    Endpreis bzw zuzahlung lag dann bei mir bei 13.800 euro
    im prinzip tun sich die händler gegenseitig nicht viel denn ich war bei 4 verschiedenen die alle als zuzah´lung zwischen 14.000 euro und 13.8oo euro wollten!
    das einzigste was du rausholen kannst wäre satz winterreifen,voller tank u.s.w.
    Gruss
    Andy
     
  4. #4 Kintaro, 26.02.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Kommt drauf an wie du das Geschäft abwickeln willst. Geht ein Auto in Zahlung, willst leasen, Finanzieren, bar bezahlen.

    Ein Arbeitskollege von mir hat sich am Samstag seinen Mazda 5 Top Neuwagen abgeholt. Den hat er sich im tiefsten Sachsen abgeholt. Dieser Händler war satte 1300,- € günstiger als die in unserer Region. Bei ihm hat es sich gelohnt auch überregional zu suchen...
     
  5. Genom

    Genom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe für meinen mazda 3 sport active plus als Diesel 18000 Euro bezahlt. War allerdings eine Tageszulassung. (Wagen war einen Tag vorher aus Japan? angeliefert worden und hatte 2,2 km aufm Tacho)

    Sonderzubehör habe ich allerdings nicht. Die Winterreifen habe ich mir beim Örtlichen selber zusammengestellt und somit gegenüber Mazda viel Geld gespart.

    Gruß

    Genom
     
  6. #6 Matze316, 26.02.2008
    Matze316

    Matze316 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 2.2. CTDI Executive
    KFZ-Kennzeichen:

    1300€ nennst du ne satte Ersparnis?
    ok.

    Als ich 2005 nach meinm 3er Diesel, Stufenheck, Top suchte habe ich 3 Händler besucht und dort anständig verhandelt. Der Erste ließ scih auf null Rabatt, Skonto oder was auch immer ein, der zweite wollte mich verarschen als er trotz Fahrzeugschein meines damaligen Wagens den falschen rechnete und mir einreden wollte er wüßte schon welches Fahrzeug ich fahre...aha...

    Der Dritte, bekam dann den Zuschlag...Auto wie beschrieben inkl:
    Überführung
    Zulassung
    Tankfüllung
    Erste Inspektion
    Fußmatten Satz
    Preislicher Unterschied zum Kollegen ganz ohne Nachlaß satte 5000€, wenn man mal alles zusammenzählt.
     
  7. #7 BigBoymann, 27.02.2008
    BigBoymann

    BigBoymann Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    2Liter Diesel, Log-In, IPod Adapter, Winterreifen statt Sommerreifen, 0% Finanzierung insg. 24.500. 1.300€ wären noch drin gewesen bei Barzahlung.
     
  8. #8 Knippes, 27.02.2008
    Knippes

    Knippes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 ~2,0 l~ Kintaro schwar
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf III 1,6/1995 privat/Opel Astra 1,7 CDTI Firma
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Versuch macht klug

    Hatte das gleiche, wollte einen Wagen, waren bei Opel, bei VW, bei Peugeot und zuletzt bei Mazda. Opel und VW hätten auf Tageszulassung fast 18% gegeben bei Barzahlung. Bei Peugeot war es etwas weniger. Als ich bei Mazda gefragt habe ging es nicht da es ja schon ein Sondermodell mit Extras
    ist(Kintaro). Habe lediglich Fußmatten, Anmeldung, Kennzeichen bekommen.
    Auf nachhaken auch noch Eintragungen und Abnahme (75 Euro ) von Dekra
    für Pedalerie, Tieferlegung, Auspuffendrohr und Bereifung.
    Fahrzeug war ein Ausstellungsstück mit weniger als 1km.
    Gesamtkosten 16850 Euro !!!
    Zum Preisleistungsverhältnis bei Opel,VW oder Sonstige
    liegt Mazda weit vorraus, da wird nicht jedes Extra bezahlt.

    Aber wie schon mal gesagt wir wollten ja genau dieses Auto.
    Und sind ja auch bis jetzt zufrieden.
     
  9. #9 Kintaro, 27.02.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!

    Der Händler aus Sachsen war um 1300,- € günstiger als die beste Offerte in unserer Region... Letztendlich hat er 19.800,- bezahlt. 5er Top mit 2 Liter Benziner, 17 Zöller, Metallic, Überführung, vollgetankt...
     
  10. #10 Zealander, 27.02.2008
    Zealander

    Zealander Neuling

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo winz12!

    Ich habe Ende Januar meinen Mazda3 1,6l Diesel in der Version Active Plus bestellt.
    Zusätzlich habe ich
    - LogIn
    - Elektrisches Schiebedach
    - Ladekantenschutzfolie
    - Einstiegsleisten
    - Kofferraumwanne
    - Handschuhfachkühlung
    - Vier Marken-Winterreifen auf Alufelgen
    geordert.

    Gesamtpreis wäre laut Liste von Mazda bzw. Hersteller (Reifen) 25.560 Euro gewesen.

    Eintauschen werde ich meinen acht Jahre alten Citroen Xsara Kombi, für den man mir noch 4.000 Euro geben wird.

    Verbleiben noch 21.560 Euro für den neuen Mazda3

    Tatsächlich bezahlen muss ich aber nur 18.300 Euro für meinen Mazda 3 als Deutsches Fahrzeug mit Tageszulassung,
    komplett mit Zulassung, Überführung, Automatten und Händler Sicherheitspaket (Verbandskasten, Warndreieck, Feuerlöscher),
    jedoch nicht bei einem Vertragshändler, sondern bei einem freien KFZ-Händler.

    Hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben.

    In Vorfreude…
    Zealander
     
  11. #11 Matze316, 27.02.2008
    Matze316

    Matze316 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 2.2. CTDI Executive
    KFZ-Kennzeichen:
    1300 sind schon was keine frage, aber 5000 und 1300 sind dann doch ein unterschied, egal um was fürn wagen es sich handelt. oder?
     
  12. #12 Kintaro, 27.02.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Ähm... hast du es jetzt richtig gelesen. Glaub nicht...

    Mazda 5 für knapp 20T € in Sachsen gekauft. Beste Offerte in unserer Region war knapp über 21T €. Mazda Listenpreis für die Kiste liegt bei gut 26T €. Fazit: fetter Nachlaß! Alles klar...
     
  13. #13 Matze316, 28.02.2008
    Matze316

    Matze316 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 2.2. CTDI Executive
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja ne schon klar. 5er und so.
    Ich hab aber geschrieben das ich das Modell Unabhängig meine, außerdem ist das Thema Mazda3 Neupreis, nicht Mazda5..aber das nur am Rande.
    Und jetzt ist Schluß, wir wollen uns doch hier nicht wegen sowas in die Haare kriegen...
     
  14. winz12

    winz12 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    wie klingt das hier?:

    mazda 3 sport 1,6l active plus
    metallic lackierung
    fussmatten
    zulassung
    die ersten beiden inspektionen gratis (40.000 km oder zwei jahre)
    garantieverlängerung

    20.400 euro
     
  15. #15 Kintaro, 29.02.2008
  16. Genom

    Genom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @winz12

    Das klingt m.E. nicht fair. Ich würde mich lieber nach einer Tageszulassung umschauen oder noch ein paar Extras raushandeln.

    Ich habe vor knapp nem Jahr ne 1 Tag alte Tageszulassung mit 2 km drauf für 18000 bekommen. (Als 1,6er Diesel, schwarz Metallic Active Plus, inkl 3 Jahren Garantie+2 Jahre Verlängerung)

    Würde also lieber noch mal versuchen zu handeln

    Gruß
     
  17. Lucky

    Lucky Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 MZR-CD Active Sport
    @ Genom

    hast Du wirklich den Active Plus? Den gibt es doch erst seit Ende Sommer Anfang Herbst, dachte ich?
     
  18. #18 BigBoymann, 29.02.2008
    BigBoymann

    BigBoymann Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Haste recht, den Active Plus gibt es erst seit Ende 2007, hab einen der ersten bestellt, das war im September, also da hatte er noch keinen da, die ersten waren unterwegs. Vor einem Jahr gab es nur Top oder Active, denke mal, dass er einen Active hat, denn da ist dieser Preis kein Problmen, da biste mit deinem Angebot locker drunter.

    Und man muss auch immer überlegen, ganz neu ist halt ganz neu und nicht ne Tageszulassung. Ist weitesgehend eine Glaubensfrage, sparen tut man meist nicht, denn was du jetzt weniger bezahlst, bekommste auch wieder weniger bei Verkauf, ist ja dann schon 2te Hand. Klingt nie besonders gut. Also nach immer wieder hin und herrechnen kam für mich nur einer aus der Austellung oder ein ganz neuer in Frage. Hab zwar deutlich mehr bezahlt hab aber auch den 2Liter Diesel. Sonst hab ich auch alles so wie du, hab aber 3500€ mehr bezahlt.
     
  19. #19 Lucky, 29.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2008
    Lucky

    Lucky Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 MZR-CD Active Sport
    Hi BigBoymann

    sag jetzt bitte, dass sich die 3500€ mehr auf die 20.400€ von winz12 und nicht auf die 18.000€ von Genom beziehen :pray:

    sonst hättest du mir heftigst das Wochenende verdorben ;)

    edit: sorry, das steht ja schon auf Seite 1 des Threads, na dann schönes WE
     
  20. Genom

    Genom Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @Lucky

    Oh ja, dann war es nur der Active, habe das wohl nicht mitbekommen, das es jetzt den Active Plus gibt... Was hat der denn mehr ?

    Klar ist es eine Glaubensfrage mit der Tageszulassung. Aber meiner ist einen Tag vorher aus Japan? gekommen und war nur einen Tag auf das Autohaus zugelassen.

    Dafür mehrere 1000 Euro sparen finde ich ok. Ich muss dazu sagen, das ich mir die Farbe aussuchen konnte und mir die Ausstattung des Active :) locker reicht.

    LG

    Genom
     
Thema:

Wieviel zahlen für Active Plus?

Die Seite wird geladen...

Wieviel zahlen für Active Plus? - Ähnliche Themen

  1. Kein Ton vom Bose activ sound system nach Radio-Wechsel

    Kein Ton vom Bose activ sound system nach Radio-Wechsel: Hallo Soundspezialisten! Ich wollte bei meinem 6 GG den Radio/CD-Wechsler (CQ-EM4570AK) gegen ein ownice C500 System tauschen. Im Grunde war das...
  2. Wie viel KFZ-Steuer werde ich in etwa zahlen müssen?

    Wie viel KFZ-Steuer werde ich in etwa zahlen müssen?: Hab im Internet geschaut aber finde nichts. Ich habe seit ein paar Tagen einen Mazda 3 BM Schrägheck mit 101 PS von 7/2014 und wüsste gern wie...
  3. [Mazda 3 BK] Diesel 143 PS Active Plus

    [Mazda 3 BK] Diesel 143 PS Active Plus: Kintaro Front und Klavierlack Interieur sollte er haben. Am liebsten mit möglichst wenig Laufleistung und in gutem Zustand außen/innen.
  4. Active Plus 2,3, Bj. 2007, Heckschaden, Explosionszeichnung

    Active Plus 2,3, Bj. 2007, Heckschaden, Explosionszeichnung: Liebe Mitleser, vor einer Woche ist mir jemand in meinen Mazda 6 aufgefahren. Da die Reparatur sich wirtschaflich nicht mit Neuteilen rechnet,...
  5. ISO-Adapter für Mazda 2 active ab 2007

    ISO-Adapter für Mazda 2 active ab 2007: Möchte mein Werksradio durch ein Doppel-Din-Radio (ISO)ersetzen. Nun finde ich im Netz allerlei Adapter auf ISO-Norm, jedoch keinen für Mazda 2,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden