Wiederverkaufswert

Diskutiere Wiederverkaufswert im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich hab gerade meinen 6er mal bewerten lassen, wenn ich ihn gegen einen gebrauchten A4 in Zahlung gebe. Mazda 6 Kombi, CD Exklusiv...

  1. #1 TVJunky, 16.03.2010
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    Hallo,

    ich hab gerade meinen 6er mal bewerten lassen, wenn ich ihn gegen einen gebrauchten A4 in Zahlung gebe.
    Mazda 6 Kombi, CD Exklusiv
    Diesel 143 PS
    Bj. März 2006, noch ein Jahr Anschlußgarantie
    Winterrreifen auf Alu gut, Sommerreifen auf Alu ohne Profil
    115.000 km, Zahnriemenwechsel steht vor der Tür

    Na, was denkt Ihr? Was bekomm ich noch dafür?











    scroll















    scroll
















    scroll


















    5500€.
     
  2. #2 leloup79, 16.03.2010
    leloup79

    leloup79 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Peugeot 206 HDI 90 Style
    KFZ-Kennzeichen:
    *hust* Ist das nicht ein bisschen...sehr...wenig?

    Ein Händler bei mir in der Gegend hat einen
    Mazda 6 Sport Kombi 2.3 Aut. Top Navi EZ: 11/2006, 22.700 km
    für 17880,- (das stand allerdings auch schon letztes Jahr dran...).
     
  3. #3 MPSDriver, 16.03.2010
    MPSDriver

    MPSDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Laut DAT:


    Händler-Einkaufswert inklusive Mehrwertsteuer und Serienbereifung:


    8.468,00 EUR

    Der Händler spinnt.

    Man gibt so ein Fahrzeug auch nicht in Zahlung, schon gar nicht beim markenfremden Händler.

    Privat kriegst du für die Kiste bestimmt an die 10.000 €.

    EDIT: ADAC-Datenbank wirft 10.050 € als Händlerverkaufspreis aus.
     
  4. #4 TVJunky, 16.03.2010
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    Der Händler hat noch gesagt, wenn ich die Inspektion noch bei Mazda machen lasse und 4 neue Reifen aufziehe, dann gibt er 7000-7500€.
     
  5. #5 Casemodder, 16.03.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Wieso nicht einfach privat verkaufen? Auch wennst dann nur 9.000€ bekommst, also unterm Wert verkaufst (vl. weilst das Geld schnell haben willst) is das noch deutlich mehr als wennst das Auto in Zahlung gibst...
     
  6. #6 driver626, 16.03.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Betrag ist wirklich sehr niedrig. Aber wenn man mal rechnet, was noch in den M6 zu investieren ist, kommt direkt ca ein Tausender zusammen.
    Wenn man bedenkt, das ein vierjähriger mit wenig km für 10mille gibt,
    man die vielen km, die kommenden Investitionen, die Gewährleistung (oder gar Garantie, beim Wiederverkauf) und
    einen kleinen Gewinn für den Händler bedenkt lande ich grob überschlagen bei 9000,- Händlerverkaufspreis bei 5500,- Ankaufpreis.

    Mein Tipp: Wenn du keine Probleme hattest, selbst Geld investieren und den Wagen weiterfahren ;)
     
  7. burner

    burner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda CX9 Bj 2014
    Zweitwagen:
    Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider tot seit 12.16
    entweder hat der händler gehofft einen dummen gefunden zu haben, oder er will die kiste schlichtweg nicht, das kann er aber dem kunden (sprich:dir!) so leider nicht ins gesicht sagen...

    ich tippe darauf, das er die karre nicht will...
     
  8. #8 stoneroses, 16.03.2010
    stoneroses

    stoneroses Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 DE - 1.6Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    ich finde 5.500 euro sind ein schlechter witz... unter 8.000 würde ich das auto nicht abgeben...
    wieviel soll der a4 denn kosten?
     
  9. #9 Gast28213, 17.03.2010
    Gast28213

    Gast28213 Guest

    Die € 5500,--, die der Händler bietet, sind nichts anderes als ein Abwehrangebot. Daß heißt nichts anderes, als daß er das Auto nicht auf den Hof stellen möchte und sogar auf den Verkauf eines A4 verzichten möchte.

    Ich arbeite im Vertrieb (nicht Auto), und sowas kommt öfters vor, daß man einen Kunden gar nicht haben möchte und dementsprechend einen Preis abgibt.

    Gruß

    sia
     
Thema: Wiederverkaufswert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda wiederverkaufswert

    ,
  2. mazda 3 wiederverkauf

    ,
  3. Händlerverkaufspreis einkaufswert

Die Seite wird geladen...

Wiederverkaufswert - Ähnliche Themen

  1. Wiederverkaufswert

    Wiederverkaufswert: Hallo Ihr Lieben! Wir haben vor unser Mazda 6 Kombi 2.2 D 185 PS/136kW zu verkaufen, wissen aber nicht was wir dafür bekommen, bzw. verlangen...
  2. Wiederverkaufswert CX-5 - will ihn jemand wieder verkaufen ?

    Wiederverkaufswert CX-5 - will ihn jemand wieder verkaufen ?: Hallo Freunde, mich interessiert mal, wie es sich in etwa mit dem Wiederverkaufswert von unseren CX-5 verhalten wird ? Ansturm im...
  3. Wiederverkaufswert RX7FD

    Wiederverkaufswert RX7FD: Hallo, ich will mir demnächst nen RX7 importieren lassen.Da ich selbst nicht wirklich viel ahnung von Autos hab bin ich skeptisch ob sich der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden