Wie würde sich das anhören?

Diskutiere Wie würde sich das anhören? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Bastuck Edelstahl Endrohrbogen Mazda 3 BK 2.0l Benziner 90mm rund eingerollt abgeschrägt mit Absorber günstig online kaufen - Dein-Sportauspuff.de...
Clawhammer

Clawhammer

Stammgast
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
1.306
Zustimmungen
17
Ort
Lausitz (CB<-->DD)
Auto
Mazda 9 GH 2,5l
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30 1,8l D
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ungefähr so: brrrrrrrruuuuuuuuuummmmm (sorry, habe 12h Nachtschicht ;) )

Willkommen hier im Forum! :winke:

Hast du auch das Kleingedruckte gelesen?
ohne Gutachten (nicht im Bereich der StVZO zugelassen. Einzelabnahme erforderlich.)

Geht es dir dabei um den Preis oder ist der Sound wichtiger?
 

Der C.E.

Ich würde eher so ein "Brääääääähhmmmrrooooohhhhh" erwarten :D

Ja ich kann aber auch nur drauf hinweise, dass Anlage nicht im Straßenverkehr zugelassen ist. Entsprechend wird sie auch gehörig laut und äußerst auffällig sein.
 

M3bk06

Dabei seit
09.02.2016
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Auto
Mazda 3 2.0i
Andere frage, was ergibt mehr sinn.. die anlage mit nem vsd und rest attrappe zu nehmen oder verkehrt rumm, sprich vsd als attrappe, msd von bastuck und das endrohr ?

Möchte einen tiefen lauten aber dezenten klang erzielen... zulassung ist dabei nebensache, ist ja immerhin mein problem :D

Und hier kann man sich die einzelnen teile ansehen :
Sportauspuff fr MAZDA 3 BK 2.0 | Sportauspuff-Direkt.com


Danke im vorraus und LG !
 

Gast50844

Um Himmels Willen, erster Post und dann kommt soetwas?

Dir ein herzliches Willkommen hier in unseren Reihen!

Bei uns gibt es überdurchschnittlich viele gesetzestreue User, die Antworten zur Legalität wirst Du also noch öfter lesen!

Zu Deinem Vorhaben:

Durch Ersatzrohre wirst Du sicher nie einen dumpfem und sonoren Klang bekommen, wie auch?

Ein Vorschalldämpfer filtert wenn überhaupt nur Klangspitzen und der Hauptschalldämpfer erledigt dann "das Leise"!

Solltest Du den VSD ersetzen wollen, wird Dein Klang eher heller und natürlich lauter!

Durch das Ersetzen des ESD wird es dann halt klingen wie ein abgerissener Endtopf, also einfach nur Kaputt!

Hast Du mal die TV-Total Stock Car Challange gesehen, so wie die sich angehört haben, das wäre in etwa Dein Resultat!

Wenn sonor und dumpf, dann muss eben sehr viel gedämpft werden, beispielsweise durch nen Sport ESD!

In dem Zuge noch den VSD zu ersetzen dürfte das ganze dann wieder heller machen!

Wie war es denn früher,

Gruppe A: großer Rohrdurchmesser mit Mittel- und Endtopf = tiefer Klang

Gruppe N: kleiner Rohrdurchmesser ohne Mittel- nur Endtopf = heller Klang
 

Der C.E.

Und natürlich bei einem so kleinen Motor, besonders wenn er serienbelassen ist, Finger weg von "Gruppe A", bzw. von Anlagen mit größerem Durchmesser als die originale. Das gibt bösen Drehmomentverlust.

tuerlich hats zum Sound ganz gut auf den Prunkt gebracht.
Aber dezent, und dann sprichst du von Attrappen ? :think:
 
MFseries

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
120
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
Dacht ich mir von anfang an schon.

"Laut und dezent" :lol:

Irgendwas passt da nicht zusammen, ich weiss nur nicht was :D
 

Markus-GTA

Einsteiger
Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
München
Auto
3er BK GTA
von Anlagen mit größerem Durchmesser als die originale. Das gibt bösen Drehmomentverlust.

Wie kommst du auf sowas? Jemals Leistungsmessung danach gemacht?

Ich weiß das bei Saugmotoren ein gewisser Staudruck vorhanden sein muss, trotzdem halte ich das für ein Gerücht und wenn dann liegt das in einem Bereich das man nicht spürt.

Oder will mir einer sagen das er spürt wenn 3,4,5PS und 5-8Nm fehlen noch dazu bei einem Sauger.
 
MFseries

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
120
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
Das ist blankes Grundwissen bei der Funktionsweise eines Saugmotors.

Du hast beim Sauger keinen Turbo, sondern musst den Kamineffekt vom Auspuff nutzen und vom Durchmesser hängt die Strömungsgeschwindigkeit ab.

Also quasi ist das wichtig bei niedrigen Drehzahlen, denn durch die Strömungsgeschwindigkeit wird ein Teil vom Abgas rausgesaugt mit, weil jede Abgaswelle zieht ja nen Unterdruck hintersich her.
Wird der Durchmesser vergrößert, sinkt die Strömungsgeschwindigkeit um einiges und auch der Sog. Ausstoßvorgang wird erschwert, Drehmoment sinkt.

Nennt sich Umkehrspülung ;)

Bei höheren Drehzahlen hat das aber kaum noch Bedeutung, denn die Ausstoßfrequenz wird auch zunehmend höher und damit die Sogleistung geringer, da die Ausstoßimpulse enger aneinander gereiht sind.


Ums auf den Punkt zu bringen: Der Durchmesser muss zum Hubraum passen, sonst verlierst einfach Drehmoment oder Spitzenleistung. Es muss ausgeglichen sein
 

Markus-GTA

Einsteiger
Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
München
Auto
3er BK GTA
Das ist blankes Grundwissen bei der Funktionsweise eines Saugmotors.

Du hast beim Sauger keinen Turbo, sondern musst den Kamineffekt vom Auspuff nutzen und vom Durchmesser hängt die Strömungsgeschwindigkeit ab.

Also quasi ist das wichtig bei niedrigen Drehzahlen, denn durch die Strömungsgeschwindigkeit wird ein Teil vom Abgas rausgesaugt mit, weil jede Abgaswelle zieht ja nen Unterdruck hintersich her.
Wird der Durchmesser vergrößert, sinkt die Strömungsgeschwindigkeit um einiges und auch der Sog. Ausstoßvorgang wird erschwert, Drehmoment sinkt.

Nennt sich Umkehrspülung ;)

Bei höheren Drehzahlen hat das aber kaum noch Bedeutung, denn die Ausstoßfrequenz wird auch zunehmend höher und damit die Sogleistung geringer, da die Ausstoßimpulse enger aneinander gereiht sind.


Ums auf den Punkt zu bringen: Der Durchmesser muss zum Hubraum passen, sonst verlierst einfach Drehmoment oder Spitzenleistung. Es muss ausgeglichen sein

Und nochmal das is alles eine schöne Theorie.

Ich kenne keinen der bei einem Saugmoter eine größere Anlage draufgemacht hat und dem aufgefallen wäre das er ein Leistunsverlust hat.
 
MFseries

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
120
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
Dann waren die OEM Anlagen schlecht abgestimmt.

Bei meinem Colt damals hab ich das deutlich festgestellt. Der hatte original nen 42er Mittelrohr. Untenrum gut Drehmoment, aber obenraus zugeschnürt.

Hab dann auf 50mm Umgerüstet. Der Verlust war spürbar, allerdings drehte er obenrum freier. Das hat mit Theorie nix zu tun ;)


Auch reagieren heutige Motoren da eher drauf, da sie oft untenrum auf gut Drehmoment abgestimmt sind. gerade die 2.0er von Mazda.


Du sagst, das es nicht wahr seie... Kannst es auch beweisen mit Leistungsdiagrammen? Wenn ich keinen Verlust spüren will, dann spür ich den auch net^^
 

Markus-GTA

Einsteiger
Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
München
Auto
3er BK GTA
Wenn das auf alle Autos zutrifft hätte kein 3er Golf damals in den 90ern ein Sportauspuff oben gehabt.:)
-----------

Selbst mit einem Diagramm kann man das nicht beweisen, das kann genau so gut im Toleranzbereich liegen vom Prüfstand.

Und sry aber wenn das Auto 10-15PS weniger hat dann wurde die Anlage falsch montiert und der is irgendwo undicht :)
 
MFseries

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
120
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
Es trifft nicht auf alle Autos zu, hat auch keiner behauptet.

Außerdem reden wir von Drehmoment in niederen Drehzahlen und nicht von Leistung. Weiterhin waren damalige Motoren von den Golf 3- Printen noch nicht so abgestimmt auf Auspuffdurchmesser etc wie heute.

Nur weil sie laut waren, haben sie nicht automatisch mehr Leistung XD
 
MFseries

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
120
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
Staudruck brauch KEIN Motor, das ist IMMER schlecht... Wiegesagt Kamineffekt ist das Zauberwort.

Und nochmal, KEINER redet von Spitzenleistung. Gut möglich, dass die sogar ansteigt, eben weil obenrum weniger Gegendruck herscht.

Aber untenrum wird den meisten kleinen Motoren die Puste ausgehn. Meine Anlage war damals auch dicht, trotzdem war es spürbar...
 

Markus-GTA

Einsteiger
Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
München
Auto
3er BK GTA
Na dann kann er ja mal berichten ob er Verlust hat, und wenns wirklich nur unten rum is, is es eh egal der will ja hochgedreht werden.
 

Der C.E.

Na dann kann er ja mal berichten ob er Verlust hat, und wenns wirklich nur unten rum is, is es eh egal der will ja hochgedreht werden.

Ich denke bei Aussagen, wie deiner, dass ein Motor einen gewissen Gegendurck braucht, ist es sinnfrei mit dir zu diskutieren ?! ;) ... an Hand deiner Posts merkt man recht schnell, dass du dich keines besseren Wissens belehren lassen willst.
Es ist wie MFSeries sagt. Beim Saugmotor resultiert ein Großteil des Drehmoments im niedrigen und mittleren Drehzahlbereich aus dem Sog im Abgastrakt während der Ventilüberschneidung. Die Luftsäule im Ansaugtrakt wird dadurch schon beschleunigt, bevor der Kolben in der Abwärtsbewegung ist. So hat man ganz einfach eine bessere Zylinderfüllung. Erhöhst du den Querschnitt der Abgasanlage, reduzierst du die Strömungsgeschwindigkeit der Luftsäule und du verlierst Drehmoment. Und JA, deutlich, und spürbar! .... das ist einfache Physik und Fakten. Darüber dass ein Viereck in der Tat vier Ecken hat, würde wohl auch keiner Diskutieren oder ? ;)

Im Weiteren sagst du, der will ja hochgedreht werden. So hoch, dass du durch eine Vergrößerung des Querschnitts eine spürbare Leistungssteigerung hast, kannst du deinen Motor gar nicht drehen. Oder hast du vor, den Motor auch komplett "aufzurüsten" und auf wesentlich höhere Drehzahlen zu gehen ?
Bei meinem MX5 hat sich eine deutliche Mehrleistung erst jenseits der 7000 bemerktbar gemacht. Max. Leistung war bei 8200.
Unter 5000 Umdrehungen ging nichts..... ich schreibe das alles nicht, um dir klarzumachen, dass du dich scheinbar nicht mal mit den Grundlagen eines Saugmotors auskennst (ist nicht persönlich gemeint), sondern einfach nur, um drauf hinzuweisen, dass es sehr schnell nervig werden kann, wenn du in der Stadt unterwegs bist, und das Auto einfach nicht aus dem Quark kommt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Andy del

Dabei seit
17.02.2016
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

Ich habe schon 1,5 Jahren ein Mazda 3 BM und lese seitdem fleißig hier mit.
Wie bestimmt jeder Neuling im Forum habe ich zu Beginn auch eine Frage und zwar wurden in den älteren Mazda Autos 2-Takt Motoren eingebaut? oder wieso wird hier von Spülung geredet ? Ich kann mich auch irren aber das Wort habe ich nur im Zusammenhang mit RC-Autos gehört. Dort wird der 2te Takt so gennant.

Beim 4-Takt Motor wird die Spülung durch Takt 1 Ansaugen und Takt 4 Ausstoßen ersetzt. Takt 1 beim 2-takter auch arbeiten gennant wird durch Takt 2 und 3 ersetzt auch unter verdichten und zünden bekannt.



Grüße
 

M3bk06

Dabei seit
09.02.2016
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Auto
Mazda 3 2.0i
Die Bastuck anlage ist am weg zu mir nachhause, die vsd wird durch eine attrappe ersetzt.

Werde berrichten ob ich nen Leistungsverlust spüre oder nicht... für die leute die es interessiert, werde ich videos auch reinstellen, da es doch so wenige davon gibt!

lg
 

Gast50844

Aha, jetzt wird ein Schu draus!

Hauptschalldämpfer von Bastuck könnte einen netten Klang bringen!

VSD Ersatzrohr, wird nicht meinen Geschmack treffen, lasse mich aber gerne überraschen!

Auf gutes Gelingen...
 

Der C.E.

Hallo zusammen,

Ich habe schon 1,5 Jahren ein Mazda 3 BM und lese seitdem fleißig hier mit.
Wie bestimmt jeder Neuling im Forum habe ich zu Beginn auch eine Frage und zwar wurden in den älteren Mazda Autos 2-Takt Motoren eingebaut? oder wieso wird hier von Spülung geredet ? Ich kann mich auch irren aber das Wort habe ich nur im Zusammenhang mit RC-Autos gehört. Dort wird der 2te Takt so gennant.

Beim 4-Takt Motor wird die Spülung durch Takt 1 Ansaugen und Takt 4 Ausstoßen ersetzt. Takt 1 beim 2-takter auch arbeiten gennant wird durch Takt 2 und 3 ersetzt auch unter verdichten und zünden bekannt.



Grüße


Lies mal meinen Post #16. Das mit der Spülung ist, wie du sagts, nicht ganz so richtig.
Es geht eher um den Sogeffekt während der Ventilüberschneidung.

Aber gleich als ersten Post einen Kommentar eines anderen mit einem komischen Unterton anzuzweifeln sollte man vielleicht unterbinden ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Wie würde sich das anhören?

Wie würde sich das anhören? - Ähnliche Themen

Mazda 3 (BP) Auspuff passend zum Diffusor vom Mazdaset?: Heyho Leute! Eine frage, würde dieser Auspuff Ulter Duplex Sportauspuff Mazda 3 Typ BP 2.0l Skyactiv-G je 100mm rund doppelwandig abgeschrägt...
Mazda3 (BK) vermutlich Kühlwasserpumpe defekt? Oder doch nur Thermostat...?: Hallo zusammen, bei meinem Mazda 3 BK, 2.0, EZ 11/2006, mir fiel in letzter Zeit auf dass sich meine Kühlwassertemperaturanzeige (geiles Wort...)...
Auspuffblende Mazda 2 DJ (Ez. 08/17): Hallo zusammen, Mensch, lange bin ich nicht mehr hier gewesen. Meinem CX und dem MX geht es sehr gut. Der CX ist diese Woche 4 geworden :-) ABER...
Bremsen Erneuerung nötig?: Hallo, meine Freundin hat mich gestern darauf angesprochen, dass meine Bremsen durch wären und sie mir dringend empfehle die Beläge und Scheiben...
Meiner bisherige Erfahrung: Mini Cooper S: Mein Leben lang bin ich Mazda gefahren. 626 GE, GF und zum Schluss den Mazda 3 BK. Hier und da gab es immer wieder ein paar kleine Defekte aber im...
Oben