Wie weit darf ein CX5 Tuning gehen ?

Diskutiere Wie weit darf ein CX5 Tuning gehen ? im Mazda CX-5 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Finde alles Super, Die grosse Felge und der flache Reifen sieht super aus, fahre sowas in anderen Demension auf mein MPS. Die Reifenbreite sieht...

stephan-jutta

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
2.743
Zustimmungen
220
Ort
Neuss- Jüchen
Auto
Mazda 3 MPS (BL)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX3+Mazda 2
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Finde alles Super, Die grosse Felge und der flache Reifen sieht super aus, fahre sowas in anderen Demension auf mein MPS. Die Reifenbreite sieht mega geil aus. Wenn ich einen CX 5 fahren würde dann optisch genau so und dann noch ein Chiptuning auf 200+ PS
 

'ingo

Einsteiger
Dabei seit
26.06.2015
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
22889
@Ingo
schau mal auf mein Profil in mein erstes Album ... da siehst du meinen ersten CX5 :) ... vielleicht kannst du dir da was abkucken wenn du willst :)

Wie schaffst du das, in beiden Foren volle Posteingänge zu haben, die keine weiteren PN mehr zulassen? :?::p:-D
 

Cango

Neuling
Dabei seit
05.04.2015
Beiträge
66
Zustimmungen
0
Hi Cango,

siehst du, es geht doch :) ... genauso stell ich mir konstruktive Kritik vor ... darauf kann man eingehen und sich unterhalten !
Du hast in allem was du sagst völlig recht, auch bei der Bremsanlage ... optisch nervt mich das Total, deshalb habe ich das einzigste gemacht was im Moment geht, mit den Caliper Covers aus Amerika konnte ich die Optik wenigestens etwas in dem Punkt verbessern ... denn wie du sagst ... hier für Europa bekommst du für den CX5 überhauptnichts in Sachen Bremsen, also grössere Bremsen, nur in Japan, und die haben natürlich in DE keine Zulassung :) also bleibt mir nichts anderes übrig wenn ich den Rest so haben will !
Auf die Sache mit der Tieferlegung will ich eigentlich nicht näher eingehen, nur soviel ... große Felgen haben eine kleine Reifenhöhe ... muss so sein wegen dem Abrollumpfang ... da sieht es absolut grenzwertig aus wenn zuviel Abstand zwischen Reifen und Kotflügel ist ... daher hab ich ihn tiefergelegt, aber nur 3 cm ... das reicht vollkommen, ein Schraubfahrwerk wäre zu häftig nach meiner Meinung !
Mann sollte mal eine Liste erstellen, "wieviele SUV`s gibt es" und "wieviele sind tatsächlich für das Gelände voll geeignet und werden auch da genutzt" ... wir werden sehen, das von 100 SUV`s vielleicht 5 ins gelände gehen ... von daher kann man einen modernen SUV ruhig tiefer legen, denn er ist eigentlich für die Strasse gebaut, und so lange man noch im Stehen einsteigen kann ist das doch OK ... ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber hat Mercedes nicht seinen neusten SUV mit Heckantrieb versehen ??? ... Tschuldigung, aber welche richtige Offroader oder SUV hat schon Heckantrieb ?!?! :)

gruß Sunny

Zu spät :D
Also wenn alle die meinen ein SUV gehört "geländetauglich hochgebockt", per Knopfdruck zwischen Gelände und Strassenlage wählen könnten, wäre wohl bei 95% aller Einsatzfälle, das Fahrwerk im Strassenmodus.
Ich meine, "geländetauglich hochgebockt" ist dann eher ein optischer Ding, was das dann aber mit der eigentlichen Fahrsituation zu tun hat? :p
.....eine Tieferlegung passt eher zu den 95% aller Fahrsituationen und das Fahrverhalten wird optimiert.

my 2 Cents

Das ist doch genau das was ich meine ;)
Mir persöhnlich gefällt er so tief besser als hoch, vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt oder es wurde falsch aufgenommen ^^
Ich glaube wir haben den relativ gleichen Geschmack was das tuning beim CX5 angeht, wirklich was im Gelände wird man mit keinem "SUV" reißen können (Thema Gewicht.).
Und wie von Ingo beschrieben fahren wenns hoch kommt 5% der SUV Besitzer mal im Gelände (außer von paar Spaßfahrten auf Schotter vielleicht aber das ist in meinen Augen kein Gelände ^^)

Bis auf die Bremsanlage sieht dein CX wie gesagt ziemlich geil aus, aber ob du bereit bist 3500€+ für die Optik und bessere Verzögerung zu bezahlen bezweifel ich mal, das wärs mir nähmlich auch nicht wert.
Ansonsten gibts eigentlich nicht viel auszusetzen, mir würde er noch besser gefallen wenn die Mattschwarzen stellen (ich glaub das ist vom Kunststoff oder?) in hochglanz lackiert wären das wäre meiner Meinung nach stimmiger - bzw es würde meines Erachtens nach besser passen aber so find ich ihn auch ziemlich gelungen :)
Und die Verbreiterungen passen auch ziemlich gut finde ich, es ist nicht zuviel und nicht zu wenig - Ich würde ihn so lassen oder eben die stellen noch in hochglanz-Schwarz lackieren :)

Ansonsten weiter so ;)
 

Sunny.Six

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
513
Zustimmungen
21
Ort
Pfalz
Auto
Mazda CX5 FL 2.2 Sportsline
KFZ-Kennzeichen
@stephan-jutta ... die 210 PS sind schon lange drin :p ;)

@Cango ... die schwarzen Aplikationen sind foliert, vorher natürlich alle Kunststoffteile in Wagenfahrbe lackieren lassen ... ich hatte anfangs an einer Seite tatsächlich schwarze Hochglanzfolie ausprobiert, war auch mein erster Gedanke ... hat mir aber garnicht gefallen :) bei einem roten Wagen, besonders das neue rot, oder auch bei dem Skyblauen sieht es in hochglanz bestimmt geil aus, aber bei einem weissen wirkt das matte schwarz echt um ein vielfaches besser :p ... aber ich kann da natürlich nur für mich reden :)
Wenn es mal ne Bremsanlage geben würde für den Dicken in DE ... dann könnte ich wenigstens darüber nachdenken ;) ... aber es gibt ja nix, und wenn ich auch sonst nicht gerade der bin der sich immer an die TÜV-Regeln hält ... in Sachen Bremsen bin ich da sehr pingelig ... wenn, dann nur mit deutschem Gutachten und von einer Fachwerkstatt verbaut und eingetragen mit Garantie ... so lange es das nicht gibt werde ich mich eben mit der "kleinen" Anlage begnügen ... :)

gruß Sunny

PS: `Ingo ... keine Ahnung :p
 

'ingo

Einsteiger
Dabei seit
26.06.2015
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
22889
Und wie von Ingo beschrieben fahren wenns hoch kommt 5% der SUV Besitzer mal im Gelände (außer von paar Spaßfahrten auf Schotter vielleicht aber das ist in meinen Augen kein Gelände ^^)

Ich habe 13Jahre lang einen EP3 gefahren und das sicher nicht nur auf der Strasse.
Damit war ich auch öfters auf SUV geeigneten Waldwegen unterwegs....OK, kostete mich auch den Mitteltopf und eine Schweissnaht am Endtopf, aber letztendlich sind 3cm tiefer beim CX5 wohl nicht die Welt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cango

Neuling
Dabei seit
05.04.2015
Beiträge
66
Zustimmungen
0
@stephan-jutta ... die 210 PS sind schon lange drin :p ;)

@Cango ... die schwarzen Aplikationen sind foliert, vorher natürlich alle Kunststoffteile in Wagenfahrbe lackieren lassen ... ich hatte anfangs an einer Seite tatsächlich schwarze Hochglanzfolie ausprobiert, war auch mein erster Gedanke ... hat mir aber garnicht gefallen :) bei einem roten Wagen, besonders das neue rot, oder auch bei dem Skyblauen sieht es in hochglanz bestimmt geil aus, aber bei einem weissen wirkt das matte schwarz echt um ein vielfaches besser :p ... aber ich kann da natürlich nur für mich reden :)
Wenn es mal ne Bremsanlage geben würde für den Dicken in DE ... dann könnte ich wenigstens darüber nachdenken ;) ... aber es gibt ja nix, und wenn ich auch sonst nicht gerade der bin der sich immer an die TÜV-Regeln hält ... in Sachen Bremsen bin ich da sehr pingelig ... wenn, dann nur mit deutschem Gutachten und von einer Fachwerkstatt verbaut und eingetragen mit Garantie ... so lange es das nicht gibt werde ich mich eben mit der "kleinen" Anlage begnügen ... :)

gruß Sunny

PS: `Ingo ... keine Ahnung :p


Hmm habs bißher nicht nicht in Hochglanz gesehen, ist auch nur eine Vermutung eventuell magst du recht haben.
Zum Thema Bremsanlage wäre ja eine Einzeleintragung möglich, aber ob es einem das Geld wert ist... also ich stelle mir das nicht günstig vor :D
Mal zur Folierung, was hat dich das denn gekostet für die ganzen Teile? Würd ich unter Umständen auch in Betracht ziehen wollen sobald ich mein Auto hab ;)

@Ingo: Sicherlich ist es möglich, ich wollt damit nur sagen das es die meisten SUV-Besitzer eben nicht machen :(
 

stephan-jutta

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
2.743
Zustimmungen
220
Ort
Neuss- Jüchen
Auto
Mazda 3 MPS (BL)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX3+Mazda 2
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Würde gerne mal einen sehen der die 210 PS mit Insoric auf der Strasse gemessen auch wirklich hat. Es ist zwar Kleinkrämerei aber bei 208 PS regelt die Elektronik so gegen das man im Moment nicht höher kommt. Sonst wären ja ach z.B. 220 PS möglich ( mal unabhängig von Haltbarkeit usw.)
 

Sunny.Six

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
513
Zustimmungen
21
Ort
Pfalz
Auto
Mazda CX5 FL 2.2 Sportsline
KFZ-Kennzeichen
Guten Morgen Leute,

jetzt wollen wir diesen Thread mal wieder etwas mit Leben füllen ... so zeige ich euch jetzt mal meinen weissen Löwen 2016




















... ich habe über Winter einiges verändert, an der Optik innen wie aussen, und, was für mich sehr wichtig war, war der Klang des Wagens ...

Da es ja ein Diesel ist, welcher bekanntermaßen nicht wirklich guten Sound bietet, ... musste ich diesem Problem Abhilfe schaffen ;)
Dabei hab ich mich bei einer bekannten, sehr hochwertigen deutschen Marke umgesehen und bin dort fündig geworden :p
Leider hab ich noch keinen Sound File von meinem Baby ... aber, schaut euch dieses Video mal vom Audi SQ5 an, der auch ein Diesel ist ! https://www.youtube.com/watch?v=BORXAI-4D5w ... ich hab jetzt das selbe System verbaut, nur noch etwas stärker :p ... ist wirklich der absolute Hammer und Live noch Brutaler wie auf dem Video ... !

Gruß Sunny
 
Zuletzt bearbeitet:

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.283
Zustimmungen
959
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hoffentlich sieht meine Frau die Bilder nicht.

Dan heißt es wieder den ganzen Tag: "Du hast doch etwa nicht vor ...!"

Einfach nur Klasse dein Dicker.
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.248
Zustimmungen
1.258
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Mir gefällt er auch sehr gut! Nicht übertrieben, die Streifen an der Flanke als Kontrast zum weißen Lack, die Felgen passen gut dazu, auf den Bildern sehen die fast weiß aus nach außen, ist aber verchromt, oder?
Dazu die roten Bremssättel, schön! :thumbs:

Ulli,
meine Frau schaut auch schon immer sehr fragend wenn ich mal erwähne dass mir etwas gefällt! Dann kommt immer: "Musst du auch haben?"
Wobei sie mir mit den Felgen von Flo sofort zugestimmt hat...musste sie ja wohl auch, sie hat diese ja auf dem Treffen selbst für gut befunden! ;)
Bremssättel in rot oder blau hätte ich nun natürlich auch gern als kleinen Kontrast, traue mich aber selbst nicht wirklich dran.
 

Sunny.Six

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
513
Zustimmungen
21
Ort
Pfalz
Auto
Mazda CX5 FL 2.2 Sportsline
KFZ-Kennzeichen
Moin Leute,

erstmal Danke für euer Lob ... wenn die Frau Angst hat das ihr Mann "schwach" wird ... ist alles richtig gelaufen beim Tunen :) denn keiner kennt seinen Mann besser als die eigene Frau :p

Gladbacher ... was hast du für eine Problem mit dem Bremssätteln ? ... ist doch mit das einfachste die schön bunt zu machen ...
Du hast dich nicht getäuscht bei den Felgen ... die Streben sind weis, hab ich diesen Winter folieren lassen, und im Innenbett den Schriftzug "White Lion Edition" anbringen lassen, ausserdem versuche ich meinen Felgenrand mit den Rimblades Scuffs in weis zu schützen ...:)
Unten drunter ist die Felge noch Alu-Poliert, also die Streben und der Rand ! Was bedeutet, geht mir das weis mal auf den Sack, mach ich die Folie ab und alles ist wieder im Ursprung und dazu noch wie neu, denn die Folie und die Rimblades bieten einen super Schutz !

gruß Sunny
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.248
Zustimmungen
1.258
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Moin Sunny,

mein "Problem" ist, dass ich das nur an der Garage mit dem Wagenheber machen kann - jedes Rad einzeln anheben...reinigen...pinseln...trocknen lassen...nochmal pinseln...trocknen lassen...Rad wieder dran und nächste Ecke.
Das dauert ewig...und ob ich das vernünftig hinbekomme weiß ich vorher auch nicht...

Mit den Felgen finde ich gut bei dir, schnell ist die Ausgangslage wieder hergestellt!
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.016
Zustimmungen
2.012
Ort
Ehringshausen
Auto
Mazda3 BM G120, EZ 7/14
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
@sunny

Toll aufbereitetes Teil :thumbs:

Ich komme ja auch aus dem "Peugeot-Löwen-CC-Forum". ;)
Dort hatte mal jemand einen 206cc komplett weiß lackiert (den gab es nie serienmässig in weiß). Sah auch ganz toll aus, mit einigen schwarzen Applikationen.
Aber dann hat er (für meinen Geschmack) zuviel mit Schriftzügen, Seitenstreifen, schwarze Streifen über das Dach usw. das Auto wieder verunstaltet :(
"weniger ist mehr" hatte ich ihm im Vorfeld mitgeteilt - aber die Geschmäcker sind hat total unterschiedlich. Jedenfalls finde ich deine CX so super gestylt.

P.S.: die Felgen hatte er damals komplett weiß foliert. Das sah super zu dem weißen CC aus, aber - nach der ersten Urlaubsfahrt über die Alpen ging die Folierung in die Binsen, wohl durch die Hitzeentwicklung bei den Passfahrten.
 

Sunny.Six

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
513
Zustimmungen
21
Ort
Pfalz
Auto
Mazda CX5 FL 2.2 Sportsline
KFZ-Kennzeichen
Hi Gladbacher,
das ist doch noch richtige Männerarbeit, nicht wie dir Weicheier, die eine Hebebühne haben und alle 4 Räder auf einmal runterschrauben können, und somit wie im Kreislauf immer einen Sattel nach dem anderen bearbeiten können :) ... ich mach es genau so wie du, ... ok, nicht Rad für Rad, sondern Achse für Achse, ich benutze dafür solche 3 Fuß Böcke ! und gut wird das bestimmt, denn wer schon weis, das der Lack beim erstenmal nicht deckt, der hat es in der Regel schonmal gemacht ... und weis worauf es ankommt, dann wird das auch was ...

@Skyhessen

Danke !

Stimmt, es sollte alles stimmig sein, und irgendwann sollte man es auch mal gut sein lassen mit dem Verändern .... ich für meinen teil bin mit meinem Baby eigentlich fertig ... vielleicht noch einen Heckdiffusor wie beim CX3 vom ATH, oder so ein Spoilerschwert wie beim neuen MX5 zwischen den Flaps ... auch vom ATH ... aber das gibt es noch nicht, sollen aber kommen !
Jedenfalls was die Folierungen angehen ist mein Baby fertig, denke auch das manchmal weniger mehr ist. Klar wollte der Folierer Kohle machen und mir noch ein schwarzes Dach aufschwazen, aber das will ich nicht ... :)
Bin gespannt wie sich die Folierung der Räder auf Dauer verhält, bis jetzt nach ist jedenfalls alles noch Top ... nur halt sehr Pflegeintensiv ... aber das macht man ja gerne :p

gruß Sunny
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.248
Zustimmungen
1.258
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Da hast du wohl recht, Sunny! Seitenweise mit Böcken oder zwei ordentlichen Wagenhebern anzuheben ist nicht das wirkliche Problem, das mache ich beim Radwechsel auch so. Eher das auftragen des Lackes, wird es nichts ordentliches, dann gibt das mehr Arbeit und ich habe halt nichts gekonnt...:x

Schwarzes Dach hätte ich bei deinem Mazda auch nicht gemacht, wäre zuviel des Guten!
 
Zuletzt bearbeitet:

Pommes_may0

Dabei seit
08.08.2017
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Bottrop
Auto
CX-3 150 PS Automatik
Das Soundmodul kenne ich irgendwoher ?
Wer hat meins eingebaut ?
Der liebe Sunny und der Bigi1983.....würde es immer wieder machen



Fahrzeug wird nun leider verkauft und wechsle auf CX 3,ne Nummer kleiner.....

lg
Pommes
 
Zuletzt bearbeitet:

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.283
Zustimmungen
959
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
So weit :thumbs::thumbs::thumbs:
 

stephan-jutta

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
2.743
Zustimmungen
220
Ort
Neuss- Jüchen
Auto
Mazda 3 MPS (BL)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX3+Mazda 2
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Kann man mal machen. Leider hat der CX5 nicht den paasenden Ps starken Motor der zur Optik passt.
 

Mr. Mazda

Stammgast
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
1.617
Zustimmungen
1.405
Ort
Karlsruhe
Auto
Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Kann man mal machen. Leider hat der CX5 nicht den paasenden PS starken Motor der zur Optik passt.

Ich bin persönlich kein Fan von solcher Optik... Aber zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden :cheesy:

Würde mir einen CX-5 auch mit dem 2.5 Turbo wünschen, Power, Schönheit und Eleganz im großen SUV-Kleid.
 

stephan-jutta

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
2.743
Zustimmungen
220
Ort
Neuss- Jüchen
Auto
Mazda 3 MPS (BL)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX3+Mazda 2
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
der 2,5 Turbo wäre super und den könnte man auch richtig tunen
 
Thema:

Wie weit darf ein CX5 Tuning gehen ?

Sucheingaben

mazda cx 5 tuning

,

cx 5 tuning

,

cx5 tuning

,
mazda cx 5 tieferlegung
, mazda cx 5 tuning kühlergrill, tuning mazda cx 5, mazda cx5 tuning, mazda cx 5 tuning felgen, tuning cx 5, mazda cx 3 tuning, cx 5 tieferlegung, mazda cx 5 tuning bilder, mazda cx3 tuning, mazda cx 7 tuning, mazda cx 5 getunt, mazda cx 5 rot, cx-5 tuning, mazda cx 5 tuning schweiz, getunter Mazda CX5, mazda cx 5 diesel tuning, mazda cx 5 tieferlegen, mazda cx 5 tiefergelegt, mazda cx5 tuned, tuning mazda cx5, mazda tuning cx 5
Oben