Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3??

Diskutiere Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, ich habe vor mir evt. einen Mazda 3 1,6l zu kaufen, und wollte fragen wie Ihr allgemein mit dem Auto zufrieden seit! Wäre ein...
  • Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? Beitrag #1

TSCR

Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich habe vor mir evt. einen Mazda 3 1,6l zu kaufen, und wollte fragen wie Ihr allgemein mit dem Auto zufrieden seit!
Wäre ein M3 mit Baujahr 12/03!!

Hat der M3 irgendwelche Krankheiten die man vll. vorher wissen sollte ? *g*

Das Auto gefällt mir sehr gut, sieht gut verarbeitet aus, super ausstattung und jetzt wollte ich vorher einfach mal euch fragen, wie ihr so zufrieden seit!

Vielen Dank gleich mal grüße

TSCR
 
  • Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? Beitrag #2
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Willkommen im Forum und viel Spaß hier!

Kenne leider nur einen M3 mit 1,6L-Motor. Die Fahrerin ist sehr zufrieden mit dem Auto und hat bisher keine Probleme gehabt.

Sicher wirst Du noch mehr Aussagen bekommen.

Gruß Schurik
 
  • Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? Beitrag #3

mazda3ver

Hallo,

ich habe einen M3 1.6 l Diesel aus Dez. 05 mit jetzt ca. 13.000 km. Ich hatte keinerlei Probleme mit dem Fahrzeug, und er stand nur zum Einbau von diversen Zubehörteilen in der Werkstatt. Der Verbrauch hat sich inzwischen bei 5,5 l bis 6,0 l eingependelt. Ich würde (vielleicht werde) ich mir wieder einen Mazda 3 kaufen.
 
  • Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? Beitrag #4
Palim

Palim

Mod-Team
Dabei seit
30.07.2005
Beiträge
5.995
Zustimmungen
103
Ort
Gerolsheim
Auto
Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
KFZ-Kennzeichen
Hallo und willkommen hier im Forum, ich fahre meinen M3 jetzt ein jahr und bin im Großen und Ganzen ganz zufrieden. Bis auf ein Poltern im hinteren Bereich hatte ich keinerlei Probleme.
Habe nächste Woche die erste Inspektion mal sehen was da so rauskommt, bin da aber ganz zuversichtlich. :D

Es gibt hier auch eine Thread über die Mängel des M3 falls es dich intressiert, such einfach mal ;-)

Ich habe den wechsel zu Mazda nicht bereut und würde wieder einen fahren, evtl würde ich vielleicht eine etwas größere Maschine beim nächsten Mal nehmen, kann aber auch mit dem etwas Durchzugsschwachen M3 1.6 leben 8)
 
  • Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? Beitrag #5

Hannibal

Hallo TSCR,
fahre seit Dezember 2004 einen 1,6l Diesel "Top". Bisher keinerlei Probleme. Bei der 1. Inspektion (Dezember2005) wurde ein zu hoher Ölverbrauch festgestellt (hatte selber nur 1x nachgefüllt) was kulanzmäßig gebessert wurde. Seitdem alles bestens...
Hannibal
 
  • Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? Beitrag #6

crobl

Dabei seit
16.11.2006
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Mistelbach
Auto
Mazda 3 TX
KFZ-Kennzeichen
Hallo!

Fahre nun seit ca. 1/2 Jahr einen Mazda 3 TX(1,6) Bj. Nov. ´04 und bin total zufrieden!
Gibt keinerle Probleme! :p

LG Chris
 
Thema:

Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3??

Wie seit Ihr zufrieden mit dem M3?? - Ähnliche Themen

Mazda 3 Kaufberatung: Hallo Zuersteinmal, ich bin neu hier. Habe mich extra angemeldet, weil ich mir ziemlich sicher bin, dass ich mir demnächst einen mazda 3 kaufen...
Mazda3 (BN) Mazda 3 BN LED Scheinwerfer: Hallo zusammen, seit Juni 2019 besitze ich einen Mazda 3 BN Erstzulassung 2018 mit Exclusive Line. An sich bin ich mit dem Auto sehr zufrieden...
AGR Analyse Forscan: Hallo Leute, ich brauche eure Hilfe: (wer die Vorgeschichte meines neuen gebrauchten Mazda 6 kennt, nur zur Info die Sache mit arglistigen...
Von Bayern nach Japan: Tach zusammen, ich wollte hier auch einmal Guten Tach sagen. Christian mein Name und komme aus dem Tal der Wupper, fahre seit 1999 gern und viel...
Fragen zur Neuanschaffung: Hallo zusammen, ich bin neu hier und stehe mit Anfang 30 jetzt vor meinem ersten Autokauf, muss also mehr Hürden als nur die Autoauswahl nehmen...
Oben