Wie Playlists über beide USB-Ports erstellen?

Diskutiere Wie Playlists über beide USB-Ports erstellen? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Wie müssen Playlists aussehen, damit man Lieder von 2 USB-Sticks mischen kann? Es geht also um absolute Pfade in der Playlist. Ich habe bis jetzt...

  1. #1 Revolution-2017, 16.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Wie müssen Playlists aussehen, damit man Lieder von 2 USB-Sticks mischen kann? Es geht also um absolute Pfade in der Playlist. Ich habe bis jetzt nur relative Pfade ohne Backslash am Anfang geschafft.
     
  2. #2 grobi555, 17.03.2017
    grobi555

    grobi555 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
    KFZ-Kennzeichen:
    ....ich glaube, das funktioniert so nicht.
     
  3. #3 Revolution-2017, 17.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Hmmh, ich denke, es müsste theoretisch funktionieren, denn ich habe 2 USB-Sticks, die Playlists mit gleichem Namen enthalten, die mp3 sind aber unterschiedlich. Die 2. Playlist nennt sich dann zB Jazz (01) ö.ä. geschrieben, dh das System erkennt die unterschiedlichen Playlists und damit muss es auch wissen wo die Songs auf dem jeweiligen Stick sind. Die Frage ist eben, was nötig ist um einen USB-Stick gezielt anzusprechen, also nicht relativ.
     
  4. #4 Jas Man, 17.03.2017
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    108
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Ich denke auch das es geht, aber viel zu umständlich ist. Je nachdem, welchen USB Stick das MZD als erstes erkennt, wird der Stick unter einem anderem Pfad gemountet. Und selbst wenn der Pfad für die Ports USB1 und USB2 immer gleich bleiben würde, müsstest Du die Playlists manuell anpacken und den absoluten Pfad einfügen. Bissel umständlich, oder?
     
  5. #5 Revolution-2017, 17.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Eigentlich nicht, ich habe mir ein Script geschrieben, das nach "meiner" Logik Playlists erstellt. ZB: Kommt in einem der ID3-Tags zB Salsa vor, dann wird daraus eine Playlist salsa.m3u, der Pfad richtet sich nach einer frei definierbaren Logik. Ich müsste nur wissen, wie der Moutnpoint heißt. Bis jetzt wurde der 1. USB-Port immer mit dem gleichen Stick erkannt, allerdings wird 1 Stick nicht mit dem Hersteller erkannt. Der eine ist ein Sandisk Ultrafit, den das MZD als solchen anzeigt und der andere ein Lexar S45, also beide sicher nicht billiger Ramsch. Der Lexar ist merklich schneller als der Ultrafit
     
  6. #6 Wetterchen, 17.03.2017
    Wetterchen

    Wetterchen Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.02.2017
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Wozu überhaupt dieses "Querbinden"? Reichen dir die 32GB Sticks nicht aus oder worin liegt der Grund, dass du unterschiedliche Musik auf unterschiedliche Sticks hast, aber per Playlisten miteinander verbinden willst. Über solche Extrawünsche denkt doch selten nen Hersteller nach ^^.
    Ich konnte jetzt nicht rausfinden wie das Linux im Mazda arbeitet (also unter welchen Pfaden er die Sticks mountet)
    Ich denke mal in die Richtung müsste man suchen.
    Entweder du aktivierst dir den SSH Bringback Twea (nur schau bitte obs überhaupt für deine Firmware geeignet ist - Garantie und so~) und schaust halt via Konsole nach, wie das da verbunden ist und danach baut dir dein Scirpt den Rest zusammen.
    Vll. wüsste auch jemand hier oder im US Forum ein Lösungsweg.
     
  7. #7 Jas Man, 17.03.2017
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    108
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Die USB Sticks müssten unter /mnt/sdb1 und /mnt/sdb2 liegen.
     
    Revolution-2017 gefällt das.
  8. #8 Revolution-2017, 17.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Die Frage kommt daher, da ich die Mountpoints wissen möchte und ich keine Ersatzlösung mit relativen Pfaden bei 1 Stick angegeben haben will. Brauchen tue ich es nicht wirklich.

    Da bin ich mir nicht so sicher, nur leider ist nichts dokumentiert. Es gibt jedenfalls eine Lösung, falls es Playlists mit 2 identen Namen auf 2 Sticks gibt. Da die Playlists außerhalb des jeweiligen Sticks gelistet sind, dürfte da schon darüber nachgedacht worden sein.

    Ganz meiner Meinung, habe da aber nichts gefunden. Es gibt da zB GitHub - lorddoomicus/mazda-m3u: Scripts that go with the blog post http://www.doomd.net/2016/05/creating-m3u-playlist-files-for-mzd.html bin da aber auch nicht schlauer geworden.

    Also mit der Garantie will ich da kein Risiko eingehen. Das Auto ist ein paar Tage alt.
     
  9. #9 Revolution-2017, 17.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Interessant. Damit weiß ich aber den mountpoint noch nicht. Kann da vielleicht mal wer den Bash-Befehl "mount" eingeben, der eine ssh-Verbindung hat?
     
  10. #10 Jas Man, 17.03.2017
    Jas Man

    Jas Man Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    108
    Auto:
    Mazda 3 BM, Skyactiv 120G Sport
    Das sind die Mountingpoints, deswegen /mnt. Was Du glaub meinst sind die Geräte unter /dev.
    Jedenfalls kann man über /mnt/sdb1 auf die Dateien vom Stick zugreifen.
     
  11. #11 Revolution-2017, 17.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Ok, du hast recht, man kann einen Mountpoint nach dem Gerät benennen. Ich werde mir mal eine entsprechende Playlist basteln und probieren.
     
  12. #12 Revolution-2017, 19.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Weißt du ob man in diesem Fall auch \ verwenden kann? Bei meinen Tests mit relativen Pfaden viel mir auf, dass bei Mazda / und \ möglich ist, aber andere Autos mit / nicht klar kamen, also lasse ich meine Playlists mit \ erstellen um kompatibel zu bleiben. Es sieht allerdings schon seltsam aus: \mnt\sdb1\... Die Frage ist aber dann sowieso, wenn das funktionieren sollte, ob damit auch andere Autos klar kommen, sonst kann ich da gleich / nehmen, tut in den Augen nicht so weh ;-) Ich hoffe ich kann das bald ausprobieren.
     
  13. #13 Revolution-2017, 19.03.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Habe es mittlerweile in verschiedenen Varianten probiert und es hat nicht funktioniert. Mittlerweile fällt mir ein, was falsch gelaufen sein könnte. Mein Navi hat gemeckert, dass ich mir eine SD-Karte kaufen soll, obwohl die Original-Karte eingesteckt war. Ich habe die Karte herausgenommen und vorübergehend nicht mehr hineingesteckt und dann die beiden USB-Sticks getestet. Wenn der Cardreader nun normalerweise als 1. gemountet wird und da nichts zu mounten war, dann könnte der Pfad für USB /mnt/sda sein.
     
  14. #14 s-fomin, 15.04.2017
    s-fomin

    s-fomin Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat es nicht funktioniert.
     
  15. #15 s-fomin, 15.04.2017
    s-fomin

    s-fomin Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Wie hast du das gemacht???
     
  16. #16 Revolution-2017, 15.04.2017
    Revolution-2017

    Revolution-2017 Stammgast

    Dabei seit:
    15.03.2017
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 Revolution 2017 (3MZBN)
    Ich verstehe deine Frage nicht sicher.

    Beispiel:

    USB 1 enthält Jazz-Musik mit einer Playlist jazz.m3u (relativ definiert, also nicht /mnt/sdbX)

    USB 2 enthält ebenfalls Jazz-Musik mit ebenfalls einer Playlist jazz.m3u (ebenfalls relative Pfade)

    Darauf benennt das MZD die 2. Playlist um.
     
    s-fomin gefällt das.
Thema: Wie Playlists über beide USB-Ports erstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 wiedergabeliste erstellen

Die Seite wird geladen...

Wie Playlists über beide USB-Ports erstellen? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) max Größe von USB-Sticks am MZD Connect

    max Größe von USB-Sticks am MZD Connect: Da beim neuen 3er leider kein MZD Handbuch dabei ist und auch online nichts zu finden ist: Wie groß darf ein angehängter Datenträger maximal sein?...
  2. Mazda6 (GG/GY) USB/Bluetooth

    USB/Bluetooth: Hallo, ich weiss es ist kein neues Thema, USB+Bluetooth im 6er 1.Gen Leider findet sich in der Suche kein HowTo oder eine Zusammenfassung. Ich...
  3. Mazda6 (GJ) Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert

    Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert: Hallo zusammen, mein Fahrzeug wurde mit dem Android-Auto-Modul nachgerüstet, was bisher auch gut funktioniert hat. Seit einigen Tagen speichert...
  4. Mazda6 (GH) USB nachrüsten und sonstiges :)

    USB nachrüsten und sonstiges :): Hallo ihr Lieben! :) Seit wenigen Wochen bin ich stolzer und begeisterter Besitzer eines Mazda6 Kombi, GT-Edition mit dem 2.2l-129 Diesel PS...
  5. Android Auto per USB keine Kontakte ladbar

    Android Auto per USB keine Kontakte ladbar: Hallo, ich habe einen Mazda 6 GL Bj 2018 und Android Auto nachrüsten lassen. Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich das USB Kabel mit dem Handy...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden