Werkstattbindung - Sinnvoll, oder Finger weg?

Diskutiere Werkstattbindung - Sinnvoll, oder Finger weg? im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; @TO Wenn es dir hauptsächlich um die verlängerte Neuwertentschädigung geht, dann rechne mal ohne der Kasko-Select sondern mit Kasko-Plus. Damit...

  1. lupoo

    lupoo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.09.2017
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    39
    @TO

    Wenn es dir hauptsächlich um die verlängerte Neuwertentschädigung geht, dann rechne mal ohne der Kasko-Select sondern mit Kasko-Plus. Damit verlängerst du auf 36 Monate und hast keine Werkstattbindung.
     
  2. #22 Vegane Wurststulle, 01.09.2019
    Vegane Wurststulle

    Vegane Wurststulle Einsteiger

    Dabei seit:
    01.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich arbeite bei einer Versicherung. Ich kann daher eine (beschraenkte) Perspektive von der "anderen" Seite geben.

    Die Werkstattbindung ist nicht als Abzocke gedacht. Die Idee hinter einer Werkstattbindung ist das zuverlaessige und vertrauenswuerdige Betriebe kompetitive Reparaturen anbieten. Das beinhaltet einerseits dass die Kosten nicht aus dem Ruder laufen. Andererseits bedeutet es auch, dass Kunden gut bedient werden und kein zweites Mal zur Werkstatt muessen, om gemachte Fehler teuer beheben zu lassen. Manche Versicherer in der EU bieten aus der selben Motivation auch direkt eigene Reparatur- und andere Dienste an. Ich kenne auch Versicherer die ausschliesslich mit akkreditierten Werkstaetten arbeiten wollen.

    Der Vorteil fuer den Kunden ist dass der Versicherer den Werkstaetten ueber die Schulter haut. Kein Versicherer will dutzende Beschwerden ueber die gleiche Werkstatt kriegen, und keine Werkstatt will auf die schwarze Liste eines Versicherers.


    Diese Vorteile entfallen, wenn Du eine Werkstatt deines Vertrauens hast. Das gilt auch fuer den Fall, in dem Du als Kunde ggf. die Eignung einer Werkstatt besser pruefen kannst als der Versicherer (beispielsweise wenn Du selbst viel ueber dein Auto weisst).

    Wie ein anderer Poster gesagt hat: anrufen und fragen ob die Werkstatt deines Vertrauens mitmacht.
     
  3. #23 SaxnPaule, 01.09.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bringt dir aber nur was, wenn eine passende Werkstatt in der Nähe ist.

    Mein Dad hatte kürzlich einen Wildunfall. Nächste Werkstatt die laut Versicherung in Frage kommt war über 100km weg. Klar, da bezahlt man dann den Schlepper, damit die Karre erstmal durchs halbe Bundesland gefahren wird :wall:

    So lange nicht im Radius von 20km eine passende Werkstatt vorhanden ist, rate ich dringend von der Bindung ab. Muss man sich vorher schlau machen!
     
  4. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    331
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau, so sehe ich das auch.
     
  5. #25 Skyhessen, 01.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    521
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @SaxnPaule
    Die meisten bekannten Versicherer arbeiten mit jeweils gleichen Werkstätten in näherer Umgebung. Wenn, wie bei deinem Vater geschehen, eine entsprechende Werkstatt erst so weit entfernt liegt, dürfte es eher die regional bedingte Ausnahme sein?
    Und - mein Versicherer bietet einen kostenlosen Abholservice an, einen kostenlosen Ersatzwagen könnte ich ebenso bekommen. Ich habe sogar im Vorfeld nachgefragt, mit welchen Firmen sie in meiner Region zusammen arbeiten. Es waren durchweg bekannte und namhafte Firmen, keine davon war weiter als 15km entfernt. Für manche Sachen (z.B. Unfallschaden+Lackierung) gibt es sogar mehrere mögliche Firmen im Nahbereich. Logischerweise ist auch die nächstgelegene Mazdawerkstatt (Haupthändler) gelistet.
    https://www.devk.de/presse/pressemitteilungen/devk widerlegt irrtümer zur kfz-werkstattbindung
    Natürlich ist dies je nach Versicherer unterschiedlich. Also vorher genau die Bedingungen durchlesen.
     
  6. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    175
    Zertifizierte Werkstätten hin oder her, das gute Gefühl einer Vertrauenswerkstatt kann keine Vertragsklausel ersetzen.
     
  7. #27 SaxnPaule, 01.09.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    113
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Tiefstes Süd-Ost Brandenburg, direkt an der Oder (LOS). Nächste entsprechende Werkstatt erst im Berliner Speckgürtel. Huk24.
     
  8. Arakon

    Arakon Stammgast

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab die Werkstattbindung mit drin, auch HUK24. Bei meinem Krankenwagen-Crash haben die mich zu einer Werkstatt ca. 5km entfernt geschickt (kleine Karosseriewerkstatt), die das super flott und ordentlich gemacht haben und den Wagen auch noch innen und aussen blitzblank geschrubbt haben. Konnte mich da nicht beschweren.
     
  9. #29 Ninja M2, 01.09.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.09.2019
    Ninja M2

    Ninja M2 Guest

    Ich habe bei meinem VR per Mail nachgefragt und bekam folgende Antwort:

    Sehr geehrter Herr ,

    vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Unser Werkstattnetz besteht aus markengebundenen und freien Betrieben. Alle sind gleichermaßen auf Karosserie- und Lackreparaturen spezialisiert und verwenden nur Originalersatzteile.

    Kunden, denen einmal eine Werkstatt mitgeteilt wurde, möchten diese im Schadenfall in Anspruch nehmen, auch wenn die Werkstatt zwischenzeitlich nicht mehr zu unserem Werkstattnetz gehört.

    Daher nennt Ihnen der HUK-COBURG-Schadenservice nur im Schadenfall eine Partnerwerkstatt mit freien Kapazitäten, in der Sie Ihr Fahrzeug reparieren lassen können.

    Wir versichern Ihnen, dass die ausgesuchten Werkstätten hervorragende Qualität bieten und ständig von uns kontrolliert werden. Zudem geben wir 6 Jahre Garantie auf die Reparatur.

    Mit freundlichen Grüßen

    HUK24
    Die Online-Versicherung

    Mein Freundlicher konnte auch nicht sagen, ob sich sein Haus im Kreise der Auserwählten befindet. Er meinte überzeugend, wenn die Mitbewerber wirklich ausschließlich Originalersatzteile verwenden, könne die Kostendämpfung nur in der Lohnarbeit liegen. Ich habe von der Werkstattbindung abgesehen.

    -----------------
    Nachtrag: Das Schreiben der HUK24 erwähnte ich bereits eingangs.
     
  10. #30 NeuerDreier, 01.09.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.681
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Habe beim neuen Vertrag auch von der Werkstattbindung wieder Abstand genommen. Beim letzten Hagelschaden wurde mein CX5 zwar zuhause abgeholt, hatte aber als er wieder zurück war jedoch über 100 Km mehr auf dem Tacho! Da fragt man sich, wo das noch hinführen soll.
     
  11. #31 Karatekid, 02.09.2019
    Karatekid

    Karatekid Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    987 S-FL
    Zweitwagen:
    M6 Kombi Sportsline Plus + M6 Kombi Nakama Intense
    Bei spezielleren Fahrzeugen sollte man sich eh nicht die Werkstattbindung einlassen. Es mag ja sein, dass die ausgesuchte Werkstatt sich mit ihrer Marke auskennt, jedoch was nützt es mir, wenn sie sich nicht mit meinem Auto auskennen. Bei Blechschaden mag das noch gehen. Mein Mazda 6 hätte die HUK zu einem Opel/Kia Händler geschickt, den ich kenne und von dem ich nicht begeistert bin. Dort funktioniert nicht viel und der lebt nur noch, weil es hier ein Mangel an Werkstätten gibt. Gar nicht auszudenken, ich hätte bei meinem Sportwagen diese Werkstattbindung. Ich würde denen das Auto nicht einmal zum Reifenwechsel geben.
     
  12. #32 Skyhessen, 02.09.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    521
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Um es nochmal deutlich hervor zu heben (wurde vielleicht in den Anfangsbeiträgen überlesen):

    Die Werkstattbindung bezieht sich lediglich auf (Eigen-) Schäden, die über die Teil- oder Vollkasko laufen.
    Bei einem fremdverschuldeten Schadensfall durch einen Unfall, hat man IMMER die freie Werkstattwahl, selbst wenn der schuldhafte Unfallgegner einen werkstattgebundenen Vertrag besitzt.
     
  13. #33 Ninja M2, 02.09.2019
    Ninja M2

    Ninja M2 Guest

    Richtig, ist jedoch hinreichend bekannt. Du hattest darauf hingewiesen. Eben diese Teil- oder Vollkaskoschäden lösen ja die Gretchenfrage aus: "Soll ich´s wirklich machen, oder lass ich´s lieber sein?"

    Rechnet man mit spitzem Griffel, so lassen sich ca. € 50 p.a. sparen (so in meinem Fall). Bei meinem Focus habe ich davon Gebrauch gemacht, als er etwa 8 Jahre alt war und dann noch weitere 10 Jahre unter mir lief. Bei einem älteren Fahrzeug mag das ganz OK sein.

    Mein 2er ist nun knapp 3 Wochen alt und ich wollte einfach nix riskieren. Vielleicht habe ich zu dünne Nerven :|. Jetzt bleibt es erst mal so wie es ist. Länger als 5-6 Jahre will ich ihn nicht fahren und dann noch mal einen neuen kaufen. Das könnte dann aus Altersgründen mein letzter sein. Schau´n mer mal...
     
  14. #34 roberto24, 02.09.2019
    roberto24

    roberto24 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.04.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX 5
    KFZ-Kennzeichen:
    Da ich eine Karosseriewerkstatt des Vertrauens habe, ein Freund von mir, kommt für mich eine Werkstattbindung nicht in Frage. Außerdem möchte ich mir die Möglichkeit verbauen, mit der Versicherung nach Gutachten abzurechnen und dann selbst die Reparatur in Auftrag zu geben.
     
  15. #35 Ninja M2, 03.09.2019
    Ninja M2

    Ninja M2 Guest

    Vielleicht sollte ich bei all den interessanten und teils recht gegensätzlichen Meinungen noch kein Resümee ziehen, aber sicher scheint mir:
    ´Es ist besser, eine Versicherung zu haben und nicht zu brauchen, als eine Versicherung zu brauchen und nicht zu haben.´

    Natürlich kann man sich an einen Anwalt wenden. Doch auch im Bereich der Jurisprudenz gibt es viele Skeptiker.

    Woran erkennt man, dass ein Anwalt lügt?
    - Er bewegt die Lippen...


    Was ist der Unterschied zwischen einem Anwalt und einer Nutte?
    - Die Nutte legt dich nicht mehr auf´s Kreuz, wenn du tot bist...


    (Aus Juristenkreisen)
     
Thema:

Werkstattbindung - Sinnvoll, oder Finger weg?

Die Seite wird geladen...

Werkstattbindung - Sinnvoll, oder Finger weg? - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Garantierverlängerung auf 5 Jahre: Sinnvoll, notwendig oder Geldvernichtung ?

    Garantierverlängerung auf 5 Jahre: Sinnvoll, notwendig oder Geldvernichtung ?: Hallo, ich denke gerade über die Garantieverlängerung auf 5 Jahre nach (Best 5), die bei uns € 705,- kostet. Wer von euch hat die ? Macht es Sinn,...
  2. Mazda 5 ist 13 Jahre alt, 2000,- € Reparaturkosten noch sinnvoll ?

    Mazda 5 ist 13 Jahre alt, 2000,- € Reparaturkosten noch sinnvoll ?: Hallo Forum. Mein Mazda 5 ist Baujahr 2006, habe ihn als Neuwagen gekauft. Ich fahre nicht viel und habe jetzt 111000 km erst auf der Uhr. Bis...
  3. Garantieverlängerung sinnvoll?

    Garantieverlängerung sinnvoll?: Hallo zusammen, mein Auto wird im Februar 3 Jahre alt. Nun frage ich mich, ob ich die Garantie verlängern soll oder nicht. Die Kosten für...
  4. MX-5 (NC) Eibach-Tieferlegung - Rückrüsten wirtschaftlich sinnvoll?

    Eibach-Tieferlegung - Rückrüsten wirtschaftlich sinnvoll?: Hallo und guten Abend! Ich bin seit kurzem stolzer Fahrer eines MX-5 NC. Gekauft hab ich mir das Schmuckstück zum Cruisen und Spaß-Haben bei...
  5. Hohlraumkonservierung bei NW sinnvoll?

    Hohlraumkonservierung bei NW sinnvoll?: Hallo, da mir hier bis dato sehr gut geholfen wurden, würde ich gleich nochmal eine Frage hintenan stellen. Ein Kollege mit dem CX-5 hat mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden