Werkstätten und Teilehändler

Diskutiere Werkstätten und Teilehändler im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, hat jemand den einen oder anderen Kontakt, z. B. eine Werkstatt oder einen Teilehändler, im Raum Westfalen/südwestliches...

Münsterländer

Einsteiger
Dabei seit
04.04.2018
Beiträge
36
Zustimmungen
3
Auto
Mazda 626 GW
Hallo,

hat jemand den einen oder anderen Kontakt, z. B. eine Werkstatt oder einen Teilehändler, im Raum Westfalen/südwestliches Niedersachsen/Ruhrgebiet, der auf die älteren Mazda-Modelle spezialisiert ist oder sich damit gut auskennt?

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Reigent

Neuling
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
218
Zustimmungen
13
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
@Münsterländer ,
Was sollte die Werkstatt besonders gut am Fahrzeug machen können?
Deine Anfrage ist für mich unglücklich gestellt.
Ältere Fahrzeuge ab Bj. ?
Grüße
 

Münsterländer

Einsteiger
Dabei seit
04.04.2018
Beiträge
36
Zustimmungen
3
Auto
Mazda 626 GW
Hallo Reigent,
Danke für die Rückmeldung. Dann hole ich besser etwas weiter aus, damit es verständlicher wird. Zum Beispiel fährt ein Kollege von mir einen Volvo 940 und ist damit immer bei einer freien Werkstatt, die auf alte Volvo-Modelle spezialisiert ist. Die erkennen die Mängel im der Regel schneller als unspezialisierte Werkstätten und können zügiger reparieren, sodass die Arbeitskosten entsprechend gering ausfallen. In diesem Fall haben sie sogar noch viele Original-Ersatzteile vor Ort. Ich habe jetzt nichts, was die besonders gut können sollen, ich hätte nur gerne einen Tipp für eine gute Adresse, falls bekannt.

Natürlich kann ich mich auch an eine Mazda-Vertragswerkstatt wenden, aber da habe ich gehört, dass die zum Teil über die älteren Modelle auch nicht mehr so gut Bescheid wissen. Mit älteren Modellen meine ich alles, was in diesem Unterforum ausgeführt ist, also alles bevor es mit "Zoom Zoom" losging, Bj. so ab Mitte der 80er Jahre, weil ich mir evtl gerne noch mal einen 626 GC oder GD zulegen will.
Aktuell habe ich auch noch einen Bekannten, der an meinem 626 GW schrauben kann, aber wenn der mal aufhört, ist es von Vorteil, einen guten Kontakt zu haben.
Grüße
 

Reigent

Neuling
Dabei seit
28.04.2014
Beiträge
218
Zustimmungen
13
Auto
Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
@Münsterländer,
Danke für die Rückmeldung. Helfen bei deiner Suche kann ich nicht.
Mein Tipp wäre im Internet nach Original Werkstatt-Bücher für dein Fahrzeug zu suchen und kaufen.
Dann hat auch der Schrauber für dein Fahrzeug zum nachlesen was in der Hand.
Viel Erfolg bei deinem Vorhaben.
Grüße
 

Münsterländer

Einsteiger
Dabei seit
04.04.2018
Beiträge
36
Zustimmungen
3
Auto
Mazda 626 GW
Danke dir auch für diesen Tipp! Ich werde mal schauen, ob ich da günstig was kriegen kann. Habe mir am Anfang das So wird's gemacht-Buch von Etzold für'n Euro bei eBay geschossen, für die Kleinigkeiten, die ich selbst gemacht habe hat's gereicht und der Schrauber ist bisher noch ganz ohne ausgekommen. Aber das kann sich ja noch ändern.
 
Thema:

Werkstätten und Teilehändler

Werkstätten und Teilehändler - Ähnliche Themen

Mazda MX 5 NC Wasser unter den Sitzen.: Hallo zusammen, da ich viele Threads über Wasser im Fußraum gefunden habe, aber keinen, der etwas zum Wasser unter den Sitzen beinhaltet, hier...
Antriebswarnleuchte Mazda CX-9. Erfahrungen?: Hallo Mazda-Freunde, habe gestern einen Mazda CX-9 von Privat gekauft und ihn mitgenommen. Die Antriebswarnleuchte (gelbes Maulschlüssel-Symbol)...
323 (BA) Mazda 323 V F BA 2.0 V6 BJ-1995 Klimakompressor-Suche: Hallo, ich suche verzweifelt einen passenden Klima-Kompressor. Laut Mazda-Händler Auskunft müsste dieser die Herstellernummer (B 01 C6 1450...
323 (BG) Oberer dicker Kühlerschlauch 323 BG C IV Bj.'89: Hallo, ich suche verzweifelt eine Bezugsquelle für den oberen dicken Kühlerschlauch vom Mazda 323 BG C IV Bj, 89, 16 V 73PS HSN/TSN 7118 und...
Tempomat-Modus und Leerlauf: Motor geht während der Fahrt aus: Hallo! ich fahre einen Mazda 3 Diesel (Baujahr 2011) und war bislang sehr zufrieden mit diesem Fahrzeug. Nun ist mir schon zwei Mal der Motor...
Oben