Wer hat Erfahrung mit Erhaltungsladegeräten für Mazda 6GJ

Diskutiere Wer hat Erfahrung mit Erhaltungsladegeräten für Mazda 6GJ im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo meine Damen und meine Herren Hab schon Gute Infos gelesen bei Euch,habe mich aus dem Grund gleich mal angemeldet. Bin seit...

  1. #1 Guschti, 24.02.2015
    Guschti

    Guschti Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GJ Sports Line 2.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Center Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo meine Damen und meine Herren


    Hab schon Gute Infos gelesen bei Euch,habe mich aus dem Grund gleich mal angemeldet.
    Bin seit 3Wochen Besitzer eines Mazda 6 2.5 Sports-Line mit Allen was reingeht bin auch
    bis jetzt total begeistert vom Auto.Hätte da bloß mal eine Fachfrage an Euch,wer hat Er-
    fahrung mit Erhaltungsladegeräten(Welcher Hersteller,Leistung,Anschlüsse ...usw) damit.
    Mazdahändler hatte keine Antwort parat,Mazda selbst schlug mir das Fronius Acctiva easy
    1206 vor,wäre mit Mazda getestet so die Aussage.

    Danke im voraus
     
  2. #2 jürgen fd, 24.02.2015
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nutze schon jahrelang die Modelle von Ctek und bin sehr zufrieden.
    Das XS 0.8 für´s Motorrad und das MXS 5.0 für´s Auto...
     
  3. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    +1 für Ctek 5.0
     
  4. #4 Guschti, 24.02.2015
    Guschti

    Guschti Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GJ Sports Line 2.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Center Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke erstmal für eure Antworten

    Beim Vorgängermodel hatte ich auch ein ctek 3600 war auch total zufrieden damit,
    aber jetzt sagte man halt bei Mazda das fronius Acctiva soll man nehmen wegen der
    Garantieansprüche sicherlich.Die Ladespannung darf ja nicht grösser sein als 14,4v
    wegen der Bordelektronik und wie sich auf das i-Eloop System auswirkt muß ich
    auch nochmal erfragen.
    Hätte da gleich nochmal eine Frage.Was ist Alles machbar wenn man das Samsung
    Galaxy xcover 2 mit dem 6er koppelt.Habe jetzt noch das xcover 1,da kann ich kein
    Nachrichten empfangen und lesen das gleich bei E-mails.
    Wer weiß was darüber oder wo erfährt man das?

    Danke
     
  5. #5 Faritan, 24.02.2015
    Faritan

    Faritan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GJ
    ...da kann ich mich nur anschließen! Super Teil, auch für das Motorrad geeignet, mit Auffrischfunktion, Erhaltungsladung etc.
    Schön kompakt, viele Anschlüsse, Testsieger und preislich ok. Geht finde ich kaum besser.

    Wüsste nicht, was ein Ladegerät mit Garantieansprüchen zu tun hat! Außer Du hängst da ein 24V LKW Ladegerät ran!
     
  6. stein6

    stein6 Stammgast

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2,2 CD 175 PS satinweiß Leder weiß
    .......schließe mich an, es gibt nix besseres als das CTEK 5.0 MXT, da es auch die notwendige AMG- Funktion besitzt und völlig intuitiv bedienbar ist und selbständig arbeitet, könnte, wenn notwendig, jahrelang angeschlossen bleiben, nutzte es regelmäßig, wenn es sich anbietet, die Batterien danken es mit ewiger Haltbarkeit

    selbst bereits tot geglaubte Batterien lassen sich Dank der Recond- Funktion dauerhaft wiederbeleben

    beim GJ bitte beachten, das während des Ladevorgang, das kleine Kabel am Minuspol (Stecker) zu trennen ist, da Messkabel für ILoop / IStop
     
  7. #7 Draußen nur Kännchen, 24.02.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    28
    @--
    Ich kann das CTEK 5.0 auch nur empfehlen. :thumbs:

    Gruß
    Das Kännchen
     
  8. #8 Guschti, 25.02.2015
    Guschti

    Guschti Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GJ Sports Line 2.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Center Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Alle miteinander

    Danke für eure Infos,An Dich stein6 nochmal die Frage von wem hast
    DU die Info das Messkabel für iEloop u.iStop abzuziehen während des
    Ladevorgangs.
    Mir hat man bei Mazda gesagt nach der Frage ob man auf die Hinsicht
    der beiden System was beachten muß,nichts kann passieren getrennte
    Systeme.Einfach anschliessen Ladevorgang starten und Alles Gut

    Grüsse
     
  9. stein6

    stein6 Stammgast

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2,2 CD 175 PS satinweiß Leder weiß
    .das hat mir mein weltbester fMh- Schlosser gesteckt :)
     
  10. #10 skymaster, 25.02.2015
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ich nutze seit vielen Jahren für Mopped/Auto ein einfaches Steckerladegerät um 20 Euro von Pollin-Elektronik. Hat zwar nur 0,6 A Ladestrom, schaltet aber zuverlässig ab und überlädt nicht. Einsatz bedingt durch Kurzstreckenbetrieb, habe nur 3 km zur Arbeit. Suche nun noch zu einer Lösung eines vernünftigen Anschlusses, ne Art Buchse/Stecker unsichtbar am Auto verbaut. Ständiges anklemmen an den Akku stört mich etwas.

    Grüße Mario.
     
  11. stein6

    stein6 Stammgast

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2,2 CD 175 PS satinweiß Leder weiß
    ......auch dafür bietet da CTEK 5.0 eine Lösung eines fertigen Kabelset zum dauerhaften Verbau an der Batterie mit Steckverbindung

    mit Deinem altgedienten Gerät dürftest Du keine freude haben, da es keine AGM- Funktion besitzt, diese aber zwingend notwendig ist
     
  12. #12 skymaster, 25.02.2015
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    AGM-Funktion? Könntest du das etwas genauer beschreiben? Bisher kam ich mit dem altgedienten Gerät gut aus, Akku hat auch 8 Jahre gut gedient...

    Grüße Mario.
     
  13. #13 skymaster, 25.02.2015
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    habs schon gefunden:


    Was ist AGM Technologie ?

    Wie bei GEL-Batterien so besitzen auch diese Batterien 6 Ventile. Im Unterschied zu GEL-Batterien enthalten AGM-Batterien jedoch Säure. Diese ist in einem Micro-Glas-Vlies gebunden. Säure kann also auch hier nicht austreten.
    AGM-Batterien wurden für Starterzwecke entwickelt und insbesondere für Anwendungen mit sehr vielen
    elektrischen Verbrauchern. AGM-Batterien haben aufgrund Ihrer Konstruktion einen sehr hohen Kaltstart, sind aber nicht zyklenfest und können nicht tiefentladen werden. Diese unsere Ansicht ist durch viele Versuche untermauert. Wer es trotzdem anders probiert, tut das auf eigenes Risiko. Er wird sehr bald feststellen, daß eine zyklisch eingesetzte AGM-Batterie nicht die Lebensdauer hat, die der deutlich höhere Preis eigentlich erwarten lassen sollte.

    Es mag uns gestattet sein, ein paar Anmerkungen über Entwicklungen im Markt zu machen, die wir für unlauter
    halten und die wir unseren Kunden ersparen möchten. Dazu gehören Aufschriften auf Batterien, die nicht das
    wiedergeben, was in der Batterie wirklich installiert ist. So wird fast jede Vliesbatterie als AGM-Batterie
    bezeichnet und 95% aller Motorradbatterien, die auch nur simple Vliesbatterien sind, werden als GEL-Batterien verkauft. Zugegebenermaßen ist jemand, der nicht jeden Tag mit Batterien zu tun hat, mit der Beurteilung einer Batterie überfordert. Aber jeder Verbraucher sollte wissen, dass er eine GEL-Batterie nicht unter 50 € kaufen kann und wenn es Preisunterschiede von mehr als 50% gibt zwischen Batterien gleicher Leistung und gleicher Technologie, dann kann es nach menschlichem Ermessen kein seriöses Angebot sein. Wir können unseren Kunden nur raten, sehr sorgfältig zu prüfen oder, falls die Kenntnis über Batterien nicht ausreicht, sich ein Urteil bei uns zu holen. Wir beraten Sie auch dann, wenn Sie die Batterie nicht bei uns gekauft haben.

    Grüße Mario.
     
  14. stein6

    stein6 Stammgast

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2,2 CD 175 PS satinweiß Leder weiß
    Start- Stop Batterien (AGM) benötigen bestimmte Ladezyklen und -ströme, um eine lange Lebensdauer zu erhalten, moderne elektronische Ladegeräte machen halt mehr als Strom an und aus

    MXS 5.0
     
  15. #15 Guschti, 26.02.2015
    Guschti

    Guschti Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GJ Sports Line 2.5
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 Center Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Halli Hallo

    Dein weltbester Servicetechniker hat Dir denn Tip gegeben,warum und weshalb hat er aber
    nicht gesagt oder?Mazda hat sich noch nicht wieder gemeldet bei mir,schreib Euch was sie
    dazu sagen.Habe mir nur auf Empfehlung von Mazda das Fronius Gerät gekauft,macht seine
    Sache ja auch ganz gut hat mehrere Testfunktionen und auch mehrere Anschlußmöglich-
    keiten.Hatte bei Vorgänger GH ein Ctek 3600 top zufrieden nutze es jetzt am Mazda 2
    meiner Frau.Fand diese Lösbare Steckverbindung ein super Sache und kümmern mußte man
    sich um das Gerät auch nicht,anschliessen und fertig.

    Grüsse
     
  16. #16 skymaster, 26.02.2015
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    glaube ich nicht, die Lima macht ja diese Zyklen auch nicht bei normaler Fahrt. Lima versucht immer nur, die Ladeschlussspannung zu erreichen und erreicht das durch unterschiedliche Ladeströme aus, genau wie vor 20 Jahren. Anders erklärt, warum sollte ein Autohersteller teure, intelligente Ladetechnik verbauen? Die wollen neue Akkus verkaufen, nicht schonen!

    Mein Fazit: Das billigste Erhaltungsladegerät ist wohl gut genug und fertig.

    Grüße Mario.
     
  17. stein6

    stein6 Stammgast

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2,2 CD 175 PS satinweiß Leder weiß
    Sorry Mario, nimm's nicht persönlich, aber genau diese ignoranten Antworten auf fachlich fundierte Hinweise machen derartige Foren meist überflüssig und aufgrund der falschen Farbe einer Ventilkappe wird 10 Seiten später eine Rückrufaktion gefordert
     
  18. #18 skymaster, 26.02.2015
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, ich nehms natürlich nicht persönlich, ist eben ein Forum, wo jeder seine Meinung kund tuen kann, so wie ich auch. Meine Meinung und langjährige Erfahrung teile ich gerne mit, was nun der eine oder andere macht, ist seine Entscheidung.

    Grüße Mario.
     
  19. #19 M6Driver, 27.02.2015
    M6Driver

    M6Driver Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GJ 2.2l Sportsline
    So mein erster Beitrag wird dieser hier, gerade frisch angemeldet da ich auch die selben Fragen habe und nach Antworten suche :-) Bis Besitzer eines Mazda 6 von Juli 2013. Diesel 175PS Vollausstattung!

    Mit Jahrelanger Erfahrung bei einem Auto das 2 Jahre aufn Markt ist ist das natürlich schwer. Die Technik hat sich stark verändert. Aber um es hier abzukürzen. Bisher liegen alle ein wenig falsch mit ihrem Glauben. Hab selbst ein Ctek MXS 10 Was für jede 0815 Autobatterie natürlich spitze ist mit seinen 8 Stufen Vollautomatik Programmen und den Max. 10A Ladestrom. Aber das Problem ist das die Mazda Batterie Typ T110 (Bei Diesel Fahrzeugen mit 80AH), wie bei meinem verbaut, und bei den Benzienern den Typ Q85 mit 65AH verbaut ist. Diese beiden Typen brauchen einen Konstanten Ladestrom von 10-15Ampere. Das ist schon eine Menge. Alles was drunter ist wird niemals die Batterie Laden können. Man muss sich das so vorstellen das man mit seinem kleinen 5 Ampere Strom dort ankommt und die Batterie sagt ganz einfach"du kommt hier nicht rein" hau ab :-) Konnte ich mir auch nicht vorstellen bis ich es selbst mit meinem MXS 10 auf maximal 75% Ladekapazität geschafft habe (jede Mazda Werkstatt kann einem das via OBD Schnittstelle am PC zeigen wie der Ladezustand der Batterie ist)
    Sehr Hilfreich für diese Thematik ist für alle hier dieser Link/PDF Datei. Da steht alles drin was man zum Thema Wissen muss um auf dem Wissensstand des fMH zu sein.

    http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCQQFjAA&url=http%3A%2F%2Fquickr03.teamlearnlive.de%2FLotusQuickr%2Fb-9716-kfz-hessen%2FPageLibraryC1257CB4003FB148.nsf%2F0%2F61434FB293B73F82C1257D6A002B3D36%2F%24file%2FMTC_210_V1.pdf&ei=sWDwVLuDPMaxaaTbgKAO&usg=AFQjCNGM3gsthDvuh7mpApHQhmgIp8M-FA&bvm=bv.87269000,d.d2s Das Schulungshandbuch speziell für I-stop & I-ELOOP.

    Ich überlege mir nun, da ich mein Ctek MXS 10 heute für 100€ verkauft habe mir das MXS 25 für 230€ zuzulegen. Vom Strom her mit 25A passt es super und ist stark genug um was hinein zu quetschen :-) . Nur ob die Spannung ausreeicht, die ja recht hoch sein muss/soll, ist die Frage.
     
  20. spec2k

    spec2k Stammgast

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL 2.0 DISI Kombi
    @ M6Driver
    Vielen Dank für das "geile" Dokument :)
    Hast Du noch mehr von der Sorte?
     
Thema: Wer hat Erfahrung mit Erhaltungsladegeräten für Mazda 6GJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fronius acctiva easy 1206 kabel

    ,
  2. mazda 6 gj batterieladegerät

    ,
  3. agm batterie mazda 6 gj

    ,
  4. mazda 6 gj agm batterie,
  5. AGM batterie mazda. 6 gj ,
  6. esp bei mazda 6 gj,
  7. mazda 6 gj 2.5 fächerkrümmer,
  8. haltbarkeit leder mazda 6 gj
Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrung mit Erhaltungsladegeräten für Mazda 6GJ - Ähnliche Themen

  1. [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen

    [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen: CMS Felgen mit Reifen 205/60 R 16 für Mazda 3 Fragen gerne auch an mich! Liebe Grüße, Stefan
  2. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH dreimal Warnlampen

    Mazda 6 GH dreimal Warnlampen: Hallo, bei meinem GH kommen bei morgendlichen Temperaturen unter 12 Grad drei Warnleuchten im Cockpit, während der Fahrt. Manchmal geht es nach...
  3. Mazda 3 2006 Tuningparts/Ersatzteile

    Mazda 3 2006 Tuningparts/Ersatzteile: Hi Leute, habe einen Mazda 3 ,1.6 Diesel, Bj. 2006 mit 125.000km. Nun wollte ich mich mal informieren wo Ihr eure Ersatz- bzw. Tuningteile kauft....
  4. Mazda MX-5 als Erstauto

    Mazda MX-5 als Erstauto: Hallo, bin gerade dabei meinen Führerschein zu machen und werde mir als Erstauto ziemlich fix einen MX-5 NA oder NB zulegen. Bin ein Riesenfan von...
  5. Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display

    Mazda 3 2019 - Klappern im Heads-Up Display: Habt ihr auch ein nerviges klappern im Heads-Up Display? meines wurde mir auf Garantie getauscht, ujd hab seitdem kein Problem mehr, dennoch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden