Wen nervt das F&F-Tuning noch alles?

Diskutiere Wen nervt das F&F-Tuning noch alles? im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Hey Leute, ich wollte mal fragen, ob ich eigentlich der einzige bin, den dieses Fast&Furious-"Tuning" nervt? Wenn schon irgendwelche Golfs und...

SOCAstar

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2004
Beiträge
323
Zustimmungen
0
Ort
Römerberg RLP
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hey Leute,

ich wollte mal fragen, ob ich eigentlich der einzige bin, den dieses Fast&Furious-"Tuning" nervt? Wenn schon irgendwelche Golfs und Corsas mit Frontschürzen namens "BadBeast" oder "Monster" oder irgendein anderer affiger Name, rumfahren! Echt daneben! Vorallem dann mit 60PS Schüsseln! Außerdem ist das in einem Jahr sowieso wieder "Out", dann werden sich viele fragen, was sie ihren Autos angetan haben!
Vorallem wird das immer übertriebener! Voll daneben!


Also wie siehts denn mit euren Meinungen dazu aus?
 

Jojo81

Stammgast
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.512
Zustimmungen
0
solang es ein japanisches auto ist, es ein stimmiges gesamtkonzept ist und gut gemacht gefällts mir.

zu den corsa, golfs etc.: unpassend. allerdings hat jede generation auch so ihre tunigsachen. in den achtzigern warn kleine räder in. heute können sie nicht groß genug sein (nur mal so ein beispiel).
die meisten mit den 60PS schüsseln haben die mal von mami übernommen und basteln halt dran rum. die meisten fangen ja klein an und probieren rum, bis sie das gefunden haben, was ihnen gefällt.

es gibt halt auch viele tuningrichtungen im moment: japantuning, dezentes tuning, lowrider, nur motor, edel, etc...

muß halt jeder wissen, was ihm gefällt.

ich persönlich stehe lieber auf nen schicken inneraum, (sauber, leder etc...) und ein schlcihtes cleanes dezentens äußeres. einen tick tiefer und schicke felgen.
 

Dominik

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
360
Zustimmungen
0
Ort
Kallmünz/ Gießen
Auto
323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
KFZ-Kennzeichen
Hallo SOCAstar,
würde nicht sagen das mich das Fast&Furious-"Tuning" nervt. Mir gefällt es einfach nicht.
Stehe eher auf dezentes Tuning mit einem gewissen sportlichen "Touch".

Meinem Bruder kann der Heckflügel nicht zu groß sein.

Das kommt eben in den besten Familien vor.
Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich (nicht) streiten! :lol:
 

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
SOCAstar schrieb:
...............
Vorallem dann mit 60PS Schüsseln!
.......

Moin!
Gerade das ist doch die Zielgruppe dieser Pseudotunings. Welcher junge Autofahrer kann sich schon einen Wagen mit 200 PS leisten und dann das teure Edeltuning machen lassen?!
Dann lieber ein paar Folien aufkleben, Alus und Spoiler dran und Sport ESD drunter. Wenn man dann noch Geld hat wird die Karre tiefergelegt.
Das einen das aufregt kann ich echt nicht nachvollziehen. Diese "Selbstfindungs und -verwirklichungsphase" gehört doch zum Erwachsenwerden dazu. Und mit 18 ist man nun mal nicht wirklich Erwachsen :shhh:

BTW: ich habe meine ersten Alufelgen vor ca. 8 Jahren montiert und den ersten Sport ESD erst mit 47 Jahren (Midlifecrisis? ) bekommen. :shhh: Besser später als nie :headbang:
 

Fragga

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
573
Zustimmungen
1
hehe - also ich mit meine 19 jahren will mein auto net tunen, ein paar schöne felgen oder so sind fein, oh ja - aber das geld meisst nicht wert, da fahr ich lieber auf den funktionierenden Felgen die ich hab rum bevor ich hunderte euro für schicke Alus ausgebe! Das einzige was gut wär ist ein Fahrwerk... - aber naja, auch das kost viel geld, deshalb muss es so gehen!

Was mich nur Nervt sind leute die ihre Karre so laut wie möglich machen und meinen sie sein schumi und hacken wie die beknackten und so - ich fahr auch gern schnell, auch gern mal quer mit meinem 626 ^^ - aber ich prolle nicht und denke nicht das wenn ich so ne Tuningschüssel habe, dann auch glaube das das das BESTE auto der Welt ist und so... - solche leute nerven übelst... erstrecht anne berufsschule wo ich jetzt bin, aber gerade die Älteren Leute hier kennen das nicht... - oder nicht hautnah....
 

SOCAstar

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2004
Beiträge
323
Zustimmungen
0
Ort
Römerberg RLP
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich hab nie behauptet, dass ich erwachsen bin oder mich so fühle! Ich bin alles andere als erwachsen!

Ich mein auch die Leute, die meinen, dass ihre autos schnell sind, weil sie auf einen 60PS Golf verchromte M-Spiegel hauen und einen F&F-Japsen-Style Endtopf, mit passendem Heckspoiler haben! Und dann auch noch so reden: "Isch wollt nur mohl de Muffler häre!" Allein die Tatsache, dass die meisten dieser Leute Karren wie den RX-7, R34 Skyline (auch R33 oder R32), Civics und Evos erst seit F&F "cool" finden! Vorher hieß es dann sowas wie "Scheis Reiskocher" oder "Billigautos"!

Außerdem isses für mich kein Grund mich aufzuregen, warum auch? Mich nervt es lediglich! Aber aufregen tuh ich mich nicht!

Wenn ich mal wieder so einen Typ sehe, dann fang ich halt an, ihn anzugrinsen! :lol:


Die, die denken, dass ihre Autos die besten sind, hab ich auch gemeint! Is einfach lächerlich! Gerade an den Berufsschulen ist es so! Jeden Tag wo ich da dran vorbei fahre, immer wieder lustig!

Hab vor einem Viertel Jahr mal einen Vectra A mit Skyline-Rückleuchten gesehen! Also zumindest sollten sie so aussehen! Voll daneben!

Oder wenn Leute an einen Calibra 16V (der mit 150PS) verchromte Flammen auf die Türen kleben, einen Duplex-Auspuff mit 4 Japsen-Rohren dranklatschen, wo man genau sieht, dass nur zwei richtig angeschlossen sind!

Wer stimmt mir zu?
 

KingW

Tjo, tjo

Hi Leutz!!!

Muss ganz erlich sagen dass mir der F&F Style auch schon etwas zum Hals herruas hängt.
Extra nervig finde ich die Leute die sich auch noch F&F Schriftzüge auf ihre Karren draufknallen um noch Coooooler zu wirken. :gun:

Für mich persöhnlich hat Tuning nicht so viel mit Stying zu tun sondern eher was mit der veränderung des Motors (Leistungssteigerung) und dem Fahrwer. Ich möchte bei Tuningprojekten aus einem augenscheinlich normalen Wagen eine Rennmaschiene machen. Darin liegt für mich die Herruasforderung. :clap:

z.B.: Der Wolf im Schafspelz oder eben einfach nur anderstatming pur mit ner äußerlich normalen karre einen Porsche jagen!!

Der Ganz normale Wahnsinn!! :respekt:

lg KingW
 

SOCAstar

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2004
Beiträge
323
Zustimmungen
0
Ort
Römerberg RLP
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Re: Tjo, tjo

KingW schrieb:
Hi Leutz!!!

Muss ganz erlich sagen dass mir der F&F Style auch schon etwas zum Hals herruas hängt.
Extra nervig finde ich die Leute die sich auch noch F&F Schriftzüge auf ihre Karren draufknallen um noch Coooooler zu wirken. :gun:

Für mich persöhnlich hat Tuning nicht so viel mit Stying zu tun sondern eher was mit der veränderung des Motors (Leistungssteigerung) und dem Fahrwer. Ich möchte bei Tuningprojekten aus einem augenscheinlich normalen Wagen eine Rennmaschiene machen. Darin liegt für mich die Herruasforderung. :clap:

z.B.: Der Wolf im Schafspelz oder eben einfach nur anderstatming pur mit ner äußerlich normalen karre einen Porsche jagen!!

Der Ganz normale Wahnsinn!! :respekt:

lg KingW


Mein reden Meister! Genau das mein ich! :ja: :clap:
Endlich jemand der mich versteht!

Es ist doch viel schöner, wenn alle das eigene Auto belächeln und dann keine Chance haben! :shock:

Für mich ist Tuning auch die Leitungssteigerung des Motors, evtl. noch Fahrwerk und Bremsen (logisch)!


Easy! :saufen:
 

Morpheus1985

@Jojo81 und Mazda4ever:
Bin ganz eurer Meinung!
Bei mir hat es mit dem Radiotausch angefangen. Ich wollte einfach nur ein MP3 Radio statt dem Serienramsch haben. Und dann ist es plötzlich weitergegangen mit einem 1. kleinen Subwoofer, silbernen Grill, Dachspoiler, Scheibenfolien, 1. SportESD, usw. bis zu dem jetzigen Zustand des Autos. Ich bin einfach nur am soundtechnischen und optischen interessiert, so ist es. Mir ist ziemlich egal wer mir wo wann davonfährt und ob irgendwer jetzt um 2 Sekunden schneller oder langsamer ist! Hauptsache mir gefällt mein Auto! Klar hab ich auch schon ein wenig an Motortuning gedacht, aber es reizt mich nicht wirklich. Ausserdem wäre es bei meiner 1,3L Maschine ziemlich unnötig.
Ich habe meinen Mazda von meinen Eltern bekommen und nach und nach hat es mir einfach Spass gemacht an ihm herumzuschrauben. Das Design und die Kreativität bleibt jedem überlassen, jedem gefällt etwas anderes und jeder versteht unter dem Wort "Tuning" etwas anderes. Wäre ja schade, wenn alle mit dem gleichen Tuning herumfahrt, oder? Ich habe bei meinem Mazda sozusagen mal experimentiert wie das überhaupt funktioniert und was möglich ist (was in Österreich ja nicht immer leicht ist!). Ein weiterer Aspekt wäre auch die Finanzierung! Nicht jeder Frischling kann mit einem 1000000 PSigen Auto herumfahren. Ich z.B. bin noch Schüler und da ist das Geld bekanntlich SEHR knapp, sodass ich mir ohne finanzielle Unterstützung meiner Eltern gar kein Auto leisten könnte.

Aus diesen Gründen muss ich die Autos mit kleinem Hubraum etwas verteidigen, und denkt doch mal dran: Was wären die großen ohne den kleinen :wink:

mfg,
Morpheus
 

SOCAstar

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2004
Beiträge
323
Zustimmungen
0
Ort
Römerberg RLP
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich hab selber bloß 1.6Liter! Ich bin auch nur Schüler, bei mir sitzt auch das Geld nicht soo locker! Also das sind überhaupt keine Argumente!

Irgendwie isses jetzt leicht Offtopic! Denkt mal an meine Frage...
 

KingW

Tjo was solls!!

Hi

Appropo Kohle!! Bin selbst Student (WING/Fahrzeugtechnik) und da bin ich auch net grad supi bei kasse. Aba mit ein bisschen hintergundwissen kann man ja auch für kleines Geld seine Karre Motzen! ! :fluester:

Dabei meine ich aba nicht die "super coolen" ATU und Forstinger - Tuner die ihre Autos mit Alu Leisten verziehern :kotz: die dan Aussehen als ob sie wie ein Wheinachtsbaum geschmückt wären. :schlag:

BSP: Für meine Karre gibt es ein Air-Intake System aus Alu mit offenen Sportluftfilter um ca. 190€. Schön und gut aber den gleichen Sound und eine etwas geringere leistungsteigerung erreich man auch durch bloßes verkürzen des Standart Ansaugtrakts. Luftfilterkasten (LK) demontieren, alles dass zu ihm hinführt abschrauben, das entstandene Loch mit feinem Netz abdecken und LK wieder montieren. Kosten: 0,0€ bzw. paar cent fürs netz z.B.: Fliegennetz und befestigungsmaterial des Netzes. :headbang:

Auf solche sachen kommt man halt nur beim gesseligen Beisammensein mit Freunden!! :saufen:

lg KingW
 

K3-VET

Mazda-Forum User
Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
798
Zustimmungen
1
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

ich stehe auch mehr auf Understatement. Deshalb fahre ich auch ein Auto, dass höher als breit ist. Hat auch "nur" 1,3 l Hubraum, aber 129 PS auf 1000 kg Leergewicht.

F&F-Tuning finde ich eigentlich auch nicht schön. Es gibt Autos, die sind gut gemacht, da passt das Gesamtkonzept, aber die sind eigentlich die Ausnahme. Ob die aus D, F, I oder Japan kommen ist dabei egal.
Ich würde mir aber nie solch ein Auto kaufen, geschweige denn selber bauen (lassen).

Bin der Versuchung trotzdem erlegen, und habe das einmal kurz "umgebaut" (Ist ein Fake) Guckst du:

Dai%20YRV%20Fake%20Blick.jpg



Bis denne

Daniel
 

SOCAstar

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2004
Beiträge
323
Zustimmungen
0
Ort
Römerberg RLP
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Re: Tjo was solls!!

KingW schrieb:
Hi

Appropo Kohle!! Bin selbst Student (WING/Fahrzeugtechnik) und da bin ich auch net grad supi bei kasse. Aba mit ein bisschen hintergundwissen kann man ja auch für kleines Geld seine Karre Motzen! ! :fluester:

Dabei meine ich aba nicht die "super coolen" ATU und Forstinger - Tuner die ihre Autos mit Alu Leisten verziehern :kotz: die dan Aussehen als ob sie wie ein Wheinachtsbaum geschmückt wären. :schlag:

BSP: Für meine Karre gibt es ein Air-Intake System aus Alu mit offenen Sportluftfilter um ca. 190€. Schön und gut aber den gleichen Sound und eine etwas geringere leistungsteigerung erreich man auch durch bloßes verkürzen des Standart Ansaugtrakts. Luftfilterkasten (LK) demontieren, alles dass zu ihm hinführt abschrauben, das entstandene Loch mit feinem Netz abdecken und LK wieder montieren. Kosten: 0,0€ bzw. paar cent fürs netz z.B.: Fliegennetz und befestigungsmaterial des Netzes. :headbang:

Auf solche sachen kommt man halt nur beim gesseligen Beisammensein mit Freunden!! :saufen:

lg KingW


Bei so einem Zusammentreffen bin ich auch schon auf die besten Ideen gekommen! Z.B. hat einen Kumpel von mir einen Heckspoiler von einem Escort geschenkt bekommen! den hatte er erst auf dem Dach! War ein Renault R5, bei dem hat er einfach Löcher in den Dachhimmel gebort und dann den Spoiler mit normalen Muttern festgeschraubt! Dann hat er einen anderen geschenkt bekommen, der größer war! Ich hab gemeint, er soll doch den kleineren unten an die Frontstoßstange schrauben und dafür den größeren auf Dach! Haben wir noch am selben Abend bewerkstelligt! Sah sogar lustig aus, weil er die Spoiler, die Stahlfelgen und den Frontgrill Gold sprühte und das Auto Silbern war! wir wurden mehrere Male von den Freunden in Grün angehalten und nie hat jemand was wegen der "Verspoilerung" gemeint!


@KingW was fährst du denn?
 

SOCAstar

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2004
Beiträge
323
Zustimmungen
0
Ort
Römerberg RLP
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
K3-VET schrieb:
Hallo,

ich stehe auch mehr auf Understatement. Deshalb fahre ich auch ein Auto, dass höher als breit ist. Hat auch "nur" 1,3 l Hubraum, aber 129 PS auf 1000 kg Leergewicht.

F&F-Tuning finde ich eigentlich auch nicht schön. Es gibt Autos, die sind gut gemacht, da passt das Gesamtkonzept, aber die sind eigentlich die Ausnahme. Ob die aus D, F, I oder Japan kommen ist dabei egal.
Ich würde mir aber nie solch ein Auto kaufen, geschweige denn selber bauen (lassen).

Bin der Versuchung trotzdem erlegen, und habe das einmal kurz "umgebaut" (Ist ein Fake) Guckst du:

Dai%20YRV%20Fake%20Blick.jpg



Bis denne

Daniel

Ist, war das mal ein Demio?

Wie siehts denn mit den Fahrleistungen aus?

Ich hab ja eigentlich auch níchts dagegen, wenn es ein Supra mit 700PS ist, der auch was an seinem Motor macht! Nur wenn dann Lupos rumfahren, die gerade so auf 70PS kommen und dann einen auf schnell machen! Das finde ich erlich gesagt affig!
 

K3-VET

Mazda-Forum User
Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
798
Zustimmungen
1
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

SOCAstar schrieb:
Ist, war das mal ein Demio?

Wie siehts denn mit den Fahrleistungen aus?

Ich hab ja eigentlich auch níchts dagegen, wenn es ein Supra mit 700PS ist, der auch was an seinem Motor macht! Nur wenn dann Lupos rumfahren, die gerade so auf 70PS kommen und dann einen auf schnell machen! Das finde ich erlich gesagt affig!

das war mal Daihatsu YRV Turbo. 8,4 sek auf 100 km/h, Höchstgeschwindigkeit laut Daihatsu Deutschland 180 km/h (Belgien 195 km/h, Südafrika 200 km/h), laut meinem Fahrrad-Computer im Auto 203 km/h.

Ich finde solches Tuning eigenlich auch an 200 PS-Autos im Allgemeinen unschön, bei einem 60 PSer ists seehr affig, sehe ich so wie du.

Hier das originale Bild:

Dai%20YRV%20Original%20Blick.jpg



Bis denne

Daniel
 

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
SOCAstar schrieb:
Mein reden Meister! Genau das mein ich! :ja: :clap:
Endlich jemand der mich versteht!

Es ist doch viel schöner, wenn alle das eigene Auto belächeln und dann keine Chance haben! :shock:

Für mich ist Tuning auch die Leitungssteigerung des Motors, evtl. noch Fahrwerk und Bremsen (logisch)!
Easy! :saufen:
SOCAstar schrieb:
Bei so einem Zusammentreffen bin ich auch schon auf die besten Ideen gekommen! Z.B. hat einen Kumpel von mir einen Heckspoiler von einem Escort geschenkt bekommen! den hatte er erst auf dem Dach! War ein Renault R5, bei dem hat er einfach Löcher in den Dachhimmel gebort und dann den Spoiler mit normalen Muttern festgeschraubt! Dann hat er einen anderen geschenkt bekommen, der größer war! Ich hab gemeint, er soll doch den kleineren unten an die Frontstoßstange schrauben und dafür den größeren auf Dach! Haben wir noch am selben Abend bewerkstelligt! Sah sogar lustig aus, weil er die Spoiler, die Stahlfelgen und den Frontgrill Gold sprühte und das Auto Silbern war! wir wurden mehrere Male von den Freunden in Grün angehalten und nie hat jemand was wegen der "Verspoilerung" gemeint!
@KingW was fährst du denn?
SOCAstar schrieb:
Ich hab ja eigentlich auch níchts dagegen, wenn es ein Supra mit 700PS ist, der auch was an seinem Motor macht! Nur wenn dann Lupos rumfahren, die gerade so auf 70PS kommen und dann einen auf schnell machen! Das finde ich erlich gesagt affig!

Moin,
vielleicht habe ich ja nicht gut geschlafen oder ich bin schon zu alt dafür, aber im Zitat 1 ist Understatement gut, im 2. Zitat dann die dicke Verspoilerung eine der besten Ideen und im Zitat 3 sind die auf schnell gemachten 70 PS Lupos affig. Wieviel PS hatte denn der R5 aus dem Zitat 2? :roll:
Aber das ist ja auch schon wieder OT
 

SOCAstar

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.10.2004
Beiträge
323
Zustimmungen
0
Ort
Römerberg RLP
Auto
323 BG GT
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Mazda4ever schrieb:
SOCAstar schrieb:
Mein reden Meister! Genau das mein ich! :ja: :clap:
Endlich jemand der mich versteht!

Es ist doch viel schöner, wenn alle das eigene Auto belächeln und dann keine Chance haben! :shock:

Für mich ist Tuning auch die Leitungssteigerung des Motors, evtl. noch Fahrwerk und Bremsen (logisch)!
Easy! :saufen:
SOCAstar schrieb:
Bei so einem Zusammentreffen bin ich auch schon auf die besten Ideen gekommen! Z.B. hat einen Kumpel von mir einen Heckspoiler von einem Escort geschenkt bekommen! den hatte er erst auf dem Dach! War ein Renault R5, bei dem hat er einfach Löcher in den Dachhimmel gebort und dann den Spoiler mit normalen Muttern festgeschraubt! Dann hat er einen anderen geschenkt bekommen, der größer war! Ich hab gemeint, er soll doch den kleineren unten an die Frontstoßstange schrauben und dafür den größeren auf Dach! Haben wir noch am selben Abend bewerkstelligt! Sah sogar lustig aus, weil er die Spoiler, die Stahlfelgen und den Frontgrill Gold sprühte und das Auto Silbern war! wir wurden mehrere Male von den Freunden in Grün angehalten und nie hat jemand was wegen der "Verspoilerung" gemeint!
@KingW was fährst du denn?
SOCAstar schrieb:
Ich hab ja eigentlich auch níchts dagegen, wenn es ein Supra mit 700PS ist, der auch was an seinem Motor macht! Nur wenn dann Lupos rumfahren, die gerade so auf 70PS kommen und dann einen auf schnell machen! Das finde ich erlich gesagt affig!

Moin,
vielleicht habe ich ja nicht gut geschlafen oder ich bin schon zu alt dafür, aber im Zitat 1 ist Understatement gut, im 2. Zitat dann die dicke Verspoilerung eine der besten Ideen und im Zitat 3 sind die auf schnell gemachten 70 PS Lupos affig. Wieviel PS hatte denn der R5 aus dem Zitat 2? :roll:
Aber das ist ja auch schon wieder OT



Die dicke Verspoilerung war eine lustige Sache, die keinesfalls ernst gemeint war! Der R5 hatte 59PS! Und diese Spoiler die wir angeschraubt hatten, waren keinesfalls als F&F-Tuning gedacht, einfach als Belustigung der Allgemeinheit!

Anders als diese Polo-Typen, die dieses "Tuning" ernst meinen!
 

KingW

Re: Tjo was solls!!

SOCAstar schrieb:
@KingW was fährst du denn?

Meine Autos bisher:
1. Ford Mondeo Kombi BJ. 1997 mit ca. 90 (naja is halt nicht für die Österreichischen Straßen gebaut) :haha:
2. Renault Clio (nur übergangsweise 50 PS :frown:
3. Audi A4 BJ. 2000 100 PS (nicht schlecht, aba diesel) :ja:

Ich fahre momentan einen Mazda 323 sedan mit 88 PS BJ. 1997!! :headbang: (da günstig wegen Studiern!!, und mein erstes komplett eigenes weil die anderen haben meinem Pa gehört bin aba außschließlich ich damit gefahren!)

lg KingW
 
Thema:

Wen nervt das F&F-Tuning noch alles?

Oben