Welches Motoröl für mazda2 DE

Diskutiere Welches Motoröl für mazda2 DE im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, Ich find es leider irgendwie nicht heraus. Welches motoröl benötige ich für den mazda 2 DE 1,35L benziner? Ich werd aus dem...

  1. q-dra

    q-dra Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK Kintaro 2.0 Diesel
    Hallo zusammen,
    Ich find es leider irgendwie nicht heraus.
    Welches motoröl benötige ich für den mazda 2 DE 1,35L benziner?
    Ich werd aus dem handbuch irgendwie nicht schlau :-/
    5w30 oder welches?
    Ist eine marke zu empfehlen?
    Viele grüße,
    Chris
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Du findest im Handbuch Werte wie ACEA A1, C3,... damit sind die Öle recht gut definiert.
     
  3. Waxxxy

    Waxxxy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    7 aber nicht alles Mazdas :-) 323 BA,RX-8,3 MPS
    agip-5w-30
     
  4. #4 Ecco_Giorgio, 04.04.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ q-dra:

    Wenn der Wagen noch Garantie hat, macht Mazda gelegenlich Ärger, wenn Du eigene Öle benutzt, auch wenn diese ausdrücklich geeignet sind. Die wollen ja ihr teures Dexelia an die Frau bzw. den Mann bringen.
     
  5. q-dra

    q-dra Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK Kintaro 2.0 Diesel
    Hello,
    @Waxxxy danke schon mal.

    @bino71: Ja diese Werte/Spezifikationen (ACEA A1, C3,... ) verwirren mich ja eben.
    Ich werd nicht schlau daraus, ob ich nun 5w30 oder was anderes nehmen soll.

    @ecco_giorgio: Ja das ist mir bekannt. Mazda hatte damals auch rumgemuckt als bei meinem M3 Diesel der Turbo hopps gegangen ist. Hatte damals den Ölwechsel bei PitStop machen lassen. Aber theoretisch dürfen die nix sagen. Und der Turbo wurde auch getauscht ohne, dass ich dafür blechen musste.

    Der Mazda2 (Benziner 1.35L) meiner Frau hat keine Garantie mehr.
    Deswegen mach ich den Ölwechsel selber und such halt jetzt nach dem passenden Motoröl.

    Also noch mal die Frage: 5w30 oder 10wSonstwas ??
    Womit könnte ich vor allem dem Motor eher schaden?
    Es musss nicht unbedingt superbillig sein. Darum gehts mir gar nicht.

    Grüße.
     
  6. Waxxxy

    Waxxxy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    7 aber nicht alles Mazdas :-) 323 BA,RX-8,3 MPS
    Wie oft soll ma jz noch schreiben dass a 5w-30 rein ghört ? :|
     
  7. q-dra

    q-dra Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK Kintaro 2.0 Diesel
    Hi nochmals,

    also ich bin grad auf der Suche nach dem Öl auf ebay.
    Hab schon alle möglichen Sorten durch, aber keines hat die empfohlenen Spezifikationen.
    Im Handbuch steht bei 5w30 "API SL/SM" oder "ACEA A3/A5".

    Selbst die angebotenen Dexelia Öle haben nicht diese Spezifikationen.
    Hab hier sogar was passendes für den M2 gefunden:
    MAZDA DEXELIA ULTRA 5W30 Kundendienstpaket Mazda 2 | eBay

    Trotzdem steht da was anderes. Ich will nix falsch machen, aber scheinbar kann man das pasende Öl gar nicht finden.
    Was sagt ihr?

    Grüße und frohe Ostern,
    Chris
     
  8. bino71

    bino71 Guest

    Warum hast eigentlich Probleme ein Öl zu finden? Vielleicht können wir Dir helfen, wenn wir wissen, was Du nicht verstehst.

    Es steht bei Deinem Link dabei: ACEA A5 und im Handbuch steht "ACEA A3/A5". 5W30 steht auch dabei.
    Also paßt es.

    Hier eine kleine Auswahl:
    Liqui moly: Top Tec 4200 5W-30, Top Tec 4300 5W-30
    Castrol Magnatec 5W-30 A3/B4
    eni i-Sint 5W-30, eni i-Sint FE 5W-30
    ....

    A3 ist besser als A5, 5W30 ist die Viskosität.
     
  9. #9 Ecco_Giorgio, 09.04.2012
    Ecco_Giorgio

    Ecco_Giorgio Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 DE Impuls, 1,3l, 55kw, 5-t, rot, Erstzul. 9.09
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW 120i
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ q-dra:

    Wieso haben angeblich die Dexelia-Öle nicht die geforderte Spezifikation? Diese ist ja selbst in der von Dir angegebenen Ebay-Auktio aufgeführt.
     
  10. #10 satellite, 10.07.2020
    satellite

    satellite Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 2 DE PLAY, 5-Türer, 55kW (75PS), Kronosgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    welches Motoröl nutzt ihr für euren Mazda 2? Ich habe den Benziner mit 1,3 l und 75 PS. Ich bin mir noch unsicher welches Öl ich holen soll.
     
  11. #11 Skyhessen, 10.07.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.891
    Zustimmungen:
    1.328
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Ein gutes 5W30 Markenöl ... dies reicht völlig aus!
    z.b. das TOTAL Quartz Ineo LongLife 5W-30 ACEA3 (das Mazda Dexelia ÖL kommt auch von Total)
     
    Ostseekieker und Mr. Mazda gefällt das.
  12. #12 satellite, 12.07.2020
    satellite

    satellite Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 2 DE PLAY, 5-Türer, 55kW (75PS), Kronosgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für den Tipp. Das Öl scheint auch Preiswert zu sein. Hatte auf Produktbilder auch gesehen, dass auf den neueren Mazdaölen das Total Logo mit drauf ist.

    Mich wundert es, dass wenn man im Ölfinder von Total nach Mazda sucht gar keine Ölempfehlung bekommt.

    Im Handbuch wird API SL/SM oder ACEA A3/A5 empfohlen.

    Laut Totalhomepage erfüllt das QUARTZ INEO LONG LIFE 5W-30 API SN, API CF und ACEA C3.

    Kann ich Öl mit API SN statt API SL/SM nehmen? Hat es Auswirkungen wenn die Spezifikation nach ACEA nicht übereinstimmt?
     
  13. #13 Mr. Mazda, 12.07.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    776
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    SN ist ja höher wie SM, aber ich würde mich bei Öl einfach an die Herstellerfreigabe halten und der Motor bleibt lange gesund.

    Lieber kein Ultra-Premium-Longlife Öl aber dafür möglichst jährlich Ölwechsel wenn man 10K+ Kilometer im Jahr fährt.

    In Europa verkauftes Öl (wenn kein Plagiat) ist sehr hochwertig und reicht für Alltagsautos aus.

    Wenn man MPS oder Turbo fährt kann/darf man auch ein teureres Öl nehmen mit höherem Additivpaket :grin:
     
    Ostseekieker gefällt das.
  14. #14 marco19, 12.07.2020
    marco19

    marco19 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2014
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    68
    Auto:
    Mazda 3 BN G120
    Falls du ein modernes öl mit neuster API SP freigabe möchtest gibt es noch das ravenol DXG 5w30. Nachteil ist etwas teurer.

    RAVENOL DXG SAE 5W-30
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  15. #15 Skyhessen, 12.07.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.891
    Zustimmungen:
    1.328
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    API SN ist sogar besser als API SM. Das Totalöl mit ACEA C3 ist für Benzin- und Dieselmotoren geeignet.
    Die CF-Angabe betrifft Motorenöle der CE-Klasse mit geringem Anteil an metallorganischen Additiven und höheren Anforderungen in Bezug auf Ölverbrauch und Ablagerungen an Kolben.
    Motoröl Klassifikationen
    Für den 75PS Motor des M2 wäre es also völlig ausreichend.
    Oder nehme dieses "A5" Öl Total Quartz 9000 Future NFC, es hat aber eine schlechtere API (SL)
    Oder halt, was weiter oben schon empfohlen wurde (Castrol, LiquiMoly, oder Ravenol, welches ich verwende)
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  16. #16 satellite, 12.07.2020
    satellite

    satellite Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 2 DE PLAY, 5-Türer, 55kW (75PS), Kronosgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke für eure Hilfe. Ich war mir nicht sicher ob die Öle nach API Abwärtskompatibel waren. Wenn man es weißt ist es einfach das passende Motoröl zu finden.
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  17. #17 seven21075, 13.07.2020
    seven21075

    seven21075 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.3 86 PS
    Ich habe das Liqui Moly Motoröl Top Tec 4200 5 W-30 gekauft. War auch eine Empfehlung hier aus dem Forum.
    Die Brühe hat bei Amazon 5 Sterne...
     
  18. #18 satellite, 20.07.2020
    satellite

    satellite Stammgast

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 2 DE PLAY, 5-Türer, 55kW (75PS), Kronosgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hatte bei Total angefragt welches Öl zum Motor passt, da der Ölfinder auf der Homepage nichts ausgegeben hat.
    Die Antwort von Total: Das Mazda Original Öl Ultra 5W-30 :)

    Hab mich jetzt für Castrol Edge 5W-30 entschieden. Erfüllt die Spezifikationen und war im Angebot.
     
  19. #19 Ostseekieker, 21.07.2020
    Ostseekieker

    Ostseekieker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.01.2020
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    234
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi 2.5 MZR (FL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Stadtsemmel Ford KA Titanium RU8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sehe ich auch so. Diese Öldiskussion ist immer wieder ganz unterhaltsam ;-) Vor allem wenn dann mit bestimmten Ölen auf einmal der Spritverbrauch sinkt, das Auto beschleunigt besser, die 70 PS fühlen sich auf einmal an wie 120 PS... :-D

    Solange man keinen "hochgezüchteten" Spezialfall fährt, reicht ein Öl mit Spezifikationen nach Herstellervorgabe völlig aus.
     
    Mr. Mazda, tuerlich, Skyhessen und einer weiteren Person gefällt das.
  20. #20 Mr. Mazda, 21.07.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    776
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Ostseekieker
    Also den aktuellen M2 kann man womöglich von 90 auf 130+ PS tunen :cheesy:

    Allerdings nicht mit Motoröl, sondern nur mit dem Motorswap auf Skyactiv G132 aus dem rassigen MX-5...

    Echt schade, dass Mazda weltweit die Mazdaspeed Marke begraben hat! :-(

    Mit den verfügbaren Motoren sind folgende Autos möglich:
    -M3 MPS 2.5 Turbo
    -M6 MPS 2.5 Turbo
    -M2 MPS 1.5 G mit 132PS
    -MX-5 MPS 2.5 Turbo

    Wären wirklich tolle Spaßautos mit Reserven für die Autobahn oder bissel Rennstrecke :!:
     
    Ostseekieker gefällt das.
Thema: Welches Motoröl für mazda2 DE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 motoröl

    ,
  2. mazda 2 welches öl

    ,
  3. Mazda 2 Ol

    ,
  4. motoröl mazda 2,
  5. welches öl für mazda 2,
  6. Öl mazda 2,
  7. motoröl für mazda 2,
  8. mazda 2 de motoröl,
  9. öl für mazda 2,
  10. motoröl mazda 2 benzin,
  11. mazda 2 motorenöl,
  12. welches motoröl mazda 2,
  13. mazda 2 de öl,
  14. motoröl mazda 2 diesel,
  15. welches motoröl für mazda 2,
  16. welches öl mazda 2,
  17. mazda 2 2010 motoröl,
  18. motoröl mazda 2 benziner,
  19. mazda2 öl,
  20. mazda 2 bj 2008 öl,
  21. ölwechsel mazda 2,
  22. mazda 2 1.3 motoröl,
  23. mazda 2 2006 öl,
  24. Mazda 2 Öl 2006 5w 30,
  25. mazda 2 welches motoröl
Die Seite wird geladen...

Welches Motoröl für mazda2 DE - Ähnliche Themen

  1. Motoröl 0W16 od. 0W8 für Skyactive-x Hybrid Motoren?

    Motoröl 0W16 od. 0W8 für Skyactive-x Hybrid Motoren?: Je dünner das Öl ist, desto weniger Kraft muss der Motor aufwenden, um das Öl zu pumpen. Entsprechend geringer werden der Kraftstoffverbrauch und...
  2. Mazda6 (GH) Welches Motoröl Mazda 6 GH 2.5 LPG

    Welches Motoröl Mazda 6 GH 2.5 LPG: Hallo, ich habe vor einigen Monaten einen gebrauchten Mazda 6 GH EZ 2009 mit 2.5L und Gasanlage gekauft. Da der Motorölstand gering ist, würde...
  3. Mazda 3 (BP) Motoröl für Skyactiv-X Motoren

    Motoröl für Skyactiv-X Motoren: Hallo, Als ich mein neuen Mazda 3 Skyactiv-X im Oktober in Empfang genommen hatte, bekam ich vom Händler das Angebot einer „Einfahrinspektion bis...
  4. Motoröl

    Motoröl: Moin zusammen, Besitze den Mazda 3 2.2 skyactiv-d 150. Demnächst steht wieder die Inspektion an. Bisher habe ich die immer bei Mazda machen...
  5. Motoröl Kauf im Internet

    Motoröl Kauf im Internet: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir bei folgender Frage weiterhelfen. Ich habe im Internet, nicht bei ebay oder Amazon, sondern bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden