Welches Motorenoel?

Diskutiere Welches Motorenoel? im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Fahre jetzt seit 2 Wochen meinen neuen 5er mit dem 2.0l Dieselmotor und Dieselpartikelfilter. Da es jetzt zum Oelkaufen wird(1000km...

  1. #1 gerry200, 23.05.2006
    gerry200

    gerry200 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD116TXNAVI
    Hallo!

    Fahre jetzt seit 2 Wochen meinen neuen 5er mit dem 2.0l Dieselmotor und Dieselpartikelfilter.
    Da es jetzt zum Oelkaufen wird(1000km Service) wollt ich euch fragen welches Oel ihr verwendet.Das Originale von Mazda oder kann ich was von Castrol auch nehmen.
    In meiner BAL steht was von Castrol C1,welches ich aber auf deren Produktseite nicht finde.
    Mein Händler sagt natürlich das nur das Originale eingefüllt werden sollte.


    Grüße Gerald!
     
  2. #2 Borstel, 23.05.2006
    Borstel

    Borstel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Welches Motorenöl

    Fahre seit 3 Monaten den M5 Diesel (bisher 6500 km).
    Ölwechsel ist erst erforderlich wenn Max-marke am Messstab erreicht ist.
    Es darf wegen des Partikelfilters nur das Mazdaöl bzw . das freigegene Öl für DPA verwendet werden.
    Beim Kauf lag in meinem M5 eine 1 L Flasche Öl in netter Tasche mit ausführlicher Anleitung dabei.
     
  3. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Wie ist das zu verstehen ?


    @gerry200
    Jedes in der Betriebsanleitung freigegebene Öl laut Spezifikation kann verwendet werden.
     
  4. #4 gerry200, 23.05.2006
    gerry200

    gerry200 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD116TXNAVI
    Ich weiß ja selbst nicht ob das 1000er Service sinnvoll ist.Die 1 Liter Dose hab
    ich auch bekommen,aber nur zum nachfüllen.
    Es gibt da von Castrol das SLX Longlife III,ist aber kein C1 drauf wie es in der BAL gefordert wird.Werde morgen mal beim Händler nachfragen.
    Auf jeden Fall wird das von Castrol billiger sein,als das in der Vertragswerkstätte.(Vorausgesetzt es gibt ein freigegebenes)
     
  5. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schau mal hier nach:

    http://www.oelscheich24.de/

    Gibt es interessante Erklärungen zu Spezifikation, Preise usw. und hier ist das Titan GT1 mit Freigabe C1 also für Dieselfahrzeuge mit Partikelfilter und Sulfatascheghalt max. 0,5% mit abgesenkter HTHS (Ford) - diese Spezifikation ist übrigens erst seit 10/2004 also mit Einführung von Dieselpartikelfiltern erstellt worden genau wie die C2 und C3.
     
  6. xels

    xels Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 SPC EVO III
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich weiß auch nicht wie das gemeint ist, aber scheinbar wird das Öl in manchen Motoren mehr statt weniger.
    D.H. man müßte, sobald die "Max" Marke erreicht ist etwas Öl wieder ablassen. Schön, da kann man noch ein eschäft damit machen.

    :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
Thema: Welches Motorenoel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corsa d 1.3 cdti nach 1000km ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Welches Motorenoel? - Ähnliche Themen

  1. Mazda Motorenöl

    Mazda Motorenöl: Hat jemand Interesse an 6 x 1l original Mazda Motorenöl? Ultra DPF 5W30 War für einen 6er 2,2 D geplant. Wegen Fahrzeugwechsel für 30 €...
  2. Mazda5 (CR) Motorenöl Formula F

    Motorenöl Formula F: Hallo zusammen habe einen 1.8 Benziner 2007. Wollte euch mal fragen ob ich das Motorenöl FORMULA F 5W30 ohne Bedenken in meinen Wagen...
  3. MZR-2.2 Diesel Motorenöl -

    MZR-2.2 Diesel Motorenöl -: Hi all Dank dem DPF sollen die SAPS Anteile im Motorenöl möglichst niedrig gehalten werden. Nun hat man die Qual der Wahl zwischen den Normen...
  4. Welches Motorenöl?

    Welches Motorenöl?: Hallo, heute teilt mir mein Händler mit, nachdem er kurz einem Mechaniker hinterhergerufen hat :-) dass im Mazda 3 G-120 (Benziner) folgendes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden