Welcher Verstärker für den Subwoofer

Diskutiere Welcher Verstärker für den Subwoofer im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo, ich habe mir Gestern auf der Essen Motor Show einen Subwoofer gekauft :headbang: Diesen Hier Magnat Edition BR230 Woofer: Amazon.de:...

  1. #1 Marci-MPS, 01.12.2013
    Marci-MPS

    Marci-MPS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK 2.0 Sport Top BJ. 2005; MX5 NA 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
  2. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Du brauchst eine Endstufe, die 2x250watt bringt oder 1x500, um beide Subs anzuschliesen.
    Die richtige Ohmzahl muss auch stimmen, geht bei der Endstufe m.E. nicht ganz so hervor.
    weil das wiederspricht sich: 1600W max. Leistung an 2 Ohm (entspricht 380W RMS an 4 Ohm)

    Aber mal eine kleine dezente Frage, warum gehst du nicht in den nächsten ACR Shop und kaufst dir dort etwas, was auch zueinander passt.
     
  3. #3 SeppSpieler, 16.12.2013
    SeppSpieler

    SeppSpieler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 f 2.0i GT 2002er
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich lege dir die ans Herz: PimpMySound - CarHifi ohne Ende - Phoenix Gold R500.1 8075
    Habe selbst die größere Schwester (ti 1500.1) und bin wirklich begeistert.
    Dazu noch 35mm² OFC Kabel und einen ANL Sicherungshalter mit 100A Sicherung.

    PS: Bei 30A Absicherung an der Endstufe kommen da nie im Leben 1600 Watt raus.
     
  4. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    mhmmmm.
    ist auf jedenfall besseres wie die von ebay.
    willste was für die Ewigkeit, nimm eine alte Rockford oder Hifonics aus guten Vorbesitzer-Hause (meine ist 12Jahre alt, hat damals 700,- gebraucht gekostet und bringt 1,8kw an 2ohm)
    Diese billigen Teile aus Fernost können halten, müssen es aber nicht, da sind zu dünne Kabel verbaut, kleine Kondensatoren und die Lötstellen werden teilweise bei Zimmertemperatur butterweich.

    PS: nur RMS oder Sinus sind maßgebend, alles andere ist nur Schein. Oft steht statt Watt "Watts"
     
Thema:

Welcher Verstärker für den Subwoofer

Die Seite wird geladen...

Welcher Verstärker für den Subwoofer - Ähnliche Themen

  1. Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp

    Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp: Hallo Ich habe seid ein paar Tagen den GH von 2017 mit Bose. Da dort ja kein Sub mehr verbaut ist möchte ich mir entweder vom Radio oder an der...
  2. Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen?

    Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen?: Moin Leute, da ich überhaupt keine Ahnung von dem Einbau des Subwoofer + Endstufe hatte, habe ich mir mein selbst mitgebrachten Subwoofer...
  3. Mazda 6 Bose Verstärker hat den Geist aufgegeben

    Mazda 6 Bose Verstärker hat den Geist aufgegeben: Hallo, Bei meinen Mazda 6 hat der Verstärker den Geist aufgegeben von heut auf morgen keinen mux mehr aus den Boxen. Hat jemand einen liegen...
  4. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  5. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden