welcher subwoofer???

Diskutiere welcher subwoofer??? im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; hallo zusammen Möchte mir demnächst noch einen Subwoofer kaufen. Der sollte so bis 150 euro kosten. Den will ich gebrückt an mein Verstärker...

  1. zion55

    zion55 Guest

    hallo zusammen

    Möchte mir demnächst noch einen Subwoofer kaufen. Der sollte so bis 150 euro kosten. Den will ich gebrückt an mein Verstärker anbringen (dann 240 Wrms). Was könnt ihr mir da empfehlen??

    danke im vorraus
     
  2. #2 Dominik, 21.06.2005
    Dominik

    Dominik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 C BA 1,5 ca. 8L/100km
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey zion55,
    ich würde auf jedenfall einen in einer Box kaufen.
    Schau mal auf www.acr.ch da kannst eigentlich jeden nehmen außer vielleicht die Spectrongeräte(keine Erfahrung).
    MfG
    Dominik
     
  3. #3 Gentleman, 21.06.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Kommt auch drauf an für welche art von Musik Du hörst.
    Sag mal an!
     
  4. zion55

    zion55 Guest

    ich höre eigentlich hauptsächlich hip-hop / rap / black
    Wenn ich mir selbst eine Kiste bauen würde auf was muss ich da achten??

    danke im vorraus
     
  5. #5 chriis4, 22.06.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    ich würd amal sagen, das du auf die halbwegs richtige Größe und auf gutes Material (das da nix mitschwingt) viel Wert legen solltest
     
  6. #6 Gentleman, 22.06.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Also solltest Du schon mal auf einen potenten Woofer zugreifen.Allerdings für 150 €????Mhhhh.Kann Dir höchstens in dem Segment die preiwerteren von Rockford empfehlen für deinen Geschmack.Am besten 38er im BR Gehäuse tief abgestimmt.Dann brennt die hüte.Allerdings mit 240 rms ist ein wenig schwach.Das bekommt ja schon mein Frontsystem.Also 500rms für nen Woofer damit er ordentlich und kontrolliert spielt,solltens schon sein.
     
  7. zion55

    zion55 Guest

    ja is mir auch klar das 240 rms bissel wenig ist. Habae aberin nächster zeit nicht vor mir einen neuen verstärker zuzulegen. Deswegen wäre es nett mir zu sagen wie ich grad mit nur 240 rms eine möglichst gute Leistung erzielen kann.
    Könntet ihr mit euren tipps etwas konkreter werden.
     
  8. #8 Gentleman, 23.06.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Also bei deinen 240 rms würd Dir dann auch in dem Preissegment Deiner Vorstellung,von Sinus Live den Spirit empfehlen.Preiswert und gut.
    Und den im BR gehäuse.
     
Thema:

welcher subwoofer???

Die Seite wird geladen...

welcher subwoofer??? - Ähnliche Themen

  1. Eton Res 10A Reserverad subwoofer

    Eton Res 10A Reserverad subwoofer: Hallo, ich habe da mal eine Frage. Ich habe für meinen Mazda 6 Kombi Benzin BJ. 2014 mit Bose Anlage, einen aktiven Eton res 10A Subwoofer für...
  2. bose subwoofer nachrüsten

    bose subwoofer nachrüsten: Hallo und Grüße aus Kempten, Ich habe einen Mazda 6 BJ 2016 mit den Bose Soundsystem würde gern aber den Subwoofer von Bose nachrüsten kann mir...
  3. Subwoofer nachrüsten in Mazda 2 (Center-Line)

    Subwoofer nachrüsten in Mazda 2 (Center-Line): Hallo und Grüsse aus der Schweiz Als ich meinen neuen Mazda 2 (Ambition (CH), Center-Line (DE)) gekauft habe, dachte ich mir die einfache...
  4. Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp

    Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp: Hallo Ich habe seid ein paar Tagen den GH von 2017 mit Bose. Da dort ja kein Sub mehr verbaut ist möchte ich mir entweder vom Radio oder an der...
  5. Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen?

    Subwoofer + Verstärker falsch einbauen lassen?: Moin Leute, da ich überhaupt keine Ahnung von dem Einbau des Subwoofer + Endstufe hatte, habe ich mir mein selbst mitgebrachten Subwoofer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden