Welcher Lackschutz für den Winter ?

Diskutiere Welcher Lackschutz für den Winter ? im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo ! Ich möchte gerne vor dem Winter einen Lackschutz (wegen Salz, Wischwasser, usw.) auf meinen Mazda 5 auftragen. Was könnt Ihr mir...

  1. #1 Takahara, 23.09.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo !

    Ich möchte gerne vor dem Winter einen Lackschutz (wegen Salz, Wischwasser, usw.) auf meinen Mazda 5 auftragen.

    Was könnt Ihr mir empfehlen ?
    Wie lange hält der Schutz ? Muss man im Winter nochmal auftragen ?

    Habe keine Ahnung von sowas, da ich keinen Bock hatte es bei meinen vorherigen Autos (Fiat:wall: , Opel:schlag: , VW:kotz:) zu machen,
    da die mir wegen den zahlreichen Defekten auf den Sack gingen !

    MfG, Takahara
     
  2. #2 Hagen_77, 23.09.2007
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab meine Autos (alle 2 hald) vorm Winter nochmal ordentlich eingewachst, das hat den Lack eigentlich wirklich sehr gut versiegelt ;-)

    Rost hatte ich bei meinem 323 auch nur weil die mal den Falschen kleber bei der Windschutzscheibe verwendeten und der mir den Zink runterfras, aber so am Lack nie was und ich hab nur gewachst, keine extra versiegelung oder so :ja:

    MFG
    Hagen
     
  3. #3 BigBoymann, 23.09.2007
    BigBoymann

    BigBoymann Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du den Lack versiegelen möchtest, dann musst du auch eine Versiegelung nehmen und kein Wachs.

    Gibt schon ein oder zwei Threads die das ein wenig ansprechen, aber nun nur ganz kurz der Unterschied.

    Versiegelung ist meist etwas mehr Aufwand, hält aber länger als Wachs.

    Vom Schutz her sehe ich beides ungefähr gleich an, wobei die Unterschiede hier eher am Produkt liegen nicht an der Technik.

    Gute Wachse sind z.B. Dodo,Swizoil oder Aristoclass. Sind aber halt nicht ganz billig, wobei das Auto danach schon ganz schön glänzt, lohnen tut es sich auf jeden Fall.

    Versiegelungen gibt es auch einige sehr gute, Liquid Glass ist die in Deutschland wohl am häufigsten verwendete "echte Versiegelung". Ist nicht allzu teuer, die kleine Flasche kostet 20€ reicht für ca.5 Schichten. Das ist aber genau das Problem, man braucht 3 bis 4 Schichten von LG bei der ersten Behandlung, danach alle 3-4 Monate eine nachlegen sollte ausreichen. Kommt aber auch darauf an, wie du das Auto benutzt,also viel Autobahn und keine Garage mindern die Dauer natürlich. Zaino ist auch ein sehr gutes Produkt, aber für Anfänger ohne Interesse sich in alles reinzulesen eher ein wenig mühselig, da es auf verschiedenen Schichten basiert und so noch mehr Aufwand bedeutet. Die einfachste Art ist eine Aristoclass Versiegelung, man braucht nur eine Schicht und erreicht einen sehr guten Schutz und Glanz. Allerdings kostet die Flasche knapp 70€.

    Ist halt ne Frage wieviel du ausgeben möchtest, sei es zeitlich oder finanziell.
     
  4. #4 Henne73, 25.09.2007
    Henne73

    Henne73 Guest

    Haudi.

    Ich habe meine Autos immer zweimal im Jahr behandelt. Im Sommer mit einer normalen Sonaxpolietur und zum Winter hin(meißtens im Oktober), habe ich den Wagen noch einmal pliert und danach mit Sonax-Wachs eingewachst. Der Lack sah immer sehr gut aus. Ich kann es nur empfehlen!

    Viel Spaß, bei dieser mortz Arbeit.
     
Thema: Welcher Lackschutz für den Winter ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lackschutz für den Winter

    ,
  2. mazda 3 lackschutz

    ,
  3. lackschutz salz

Die Seite wird geladen...

Welcher Lackschutz für den Winter ? - Ähnliche Themen

  1. Magmarot / Soul Red: suche Empfehlungen fuer Lackschutz

    Magmarot / Soul Red: suche Empfehlungen fuer Lackschutz: Hallo liebe Leute, Wir haben uns einen Mazda 3 in Magmarot / Soul Red bestellt. Es wird die Variante mit dem Skyactive X. Im Winter kommt der...
  2. MX-5 (ND) Fenster öffnen im Winter

    Fenster öffnen im Winter: Hallo zusammen, ich bin seit Anfang April diesen Jahres Besitzer eines MX-5 ND. Fahren möchte das ganze Jahr über und muss leider meinen MX-5...
  3. Mazda2 (DE) Original Alufelgen für den Winter geeignet

    Original Alufelgen für den Winter geeignet: Hallo, ich wollte fragen ob die Original Alufelgen von Mazda für den Winter geeignet sind? Durch das ganze Salz auf den Winter Straßen...
  4. MX5-NB (2000) im Winter draußen stehen lassen?

    MX5-NB (2000) im Winter draußen stehen lassen?: Hallo liebe Forengemeinde, das ist mein erster Post in diesem Forum und ich freue mich, dass es hier offensichtlich viele hilfsbereite Mitglieder...
  5. Suche Winter Räder Komplett Mazda 626 GE Bj.92

    Suche Winter Räder Komplett Mazda 626 GE Bj.92: hallo, ich suche passende Stahlfelgen wenn möglich mit Winterbereifung für Mazda 626 GE Bj.92 175/70/R14 M+S oder 195/65/R14 LK5x114,3 ET45...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden