Welcher Auspuff für MPS

Diskutiere Welcher Auspuff für MPS im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, bin auf der Suche nach einer Abgasanlage, welche legal im Straßenverkehr bewegt werden darf . Habe jetzt mehrere "Tuner" zwecks...

  1. #1 Anisdemennis, 21.11.2016
    Anisdemennis

    Anisdemennis Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin auf der Suche nach einer Abgasanlage, welche legal im Straßenverkehr bewegt werden darf . Habe jetzt mehrere "Tuner" zwecks klappenanlage angeschrieben, jedoch sind mir 2000€ einfach nicht wert da ohne Zulassung.
    Was mir wichtig wäre, dass er beim schalten blubbert bzw. einen dumpfes Popp ablässt Welche könntet ihr empfehlen ?
    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. #2 MFseries, 21.11.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Mit Zulassung und satten Blubbern wirst du nix finden.

    Die meisten schwören bei den lauten und zugelassenen Anlagen auf Goldtimer in Leipzig. Die kostet aber auch.


    Alle anderen Catbacks mit ABE sind nur ein leichtes Upgrade. Man kann zwar den zweiten Kat rausschmeissen, das bringt zwar auch was, aber auch das is illegal.

    Ich hab bei mir ne VAST 3" dran ab KAT. Mir persönlich langts. Im Stand blubbert er zwar etwas nach, aber nicht beim fahren. Fürn Alltag aber optimal


    Dieses dumpfe "popp" entsteht aber in erster Linie nicht durch die AGA, sondern wenn ein offenes oder einstellbares BlowOff verbaut wurde, verbrennt beim KUppeln der überschüssige Sprit im Auspuff. Dann entstehen die Backfires
     
  3. #3 Anisdemennis, 21.11.2016
    Anisdemennis

    Anisdemennis Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist ein offenes blow off verbaut, aber dieses plopp kommt nur ganz selten Wie schaut das denn mit einem 200 Zellen kat aus ? Bringt das was an Sound? Bzw gibt's die mit abe oder Zulassung?
     
  4. #4 MFseries, 22.11.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    ABE aufjeden Fall nicht.

    Gibt die 200er Zeller von FMS. Zulassungstechnisch gibts natürlich nix dazu, wirst dann mitn Tüv ausmerzen müssen.

    Wobei ich hätte -wenn- vom OEM -Kat dieses Schutzblech unten wieder rangeheftet und den Kat verbaut. Du hast ja immerhin dann einen drunter, nur eben nicht den originalen.
    Klang wirds auch etwas an der OEM Anlage bringen, aber natürlich nicht soviel wie eine andere Catback

    Schlussendlich: Für kein Geld gibts kein Klang mit ABE ;)
     
  5. #5 stephan-jutta, 22.11.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    142
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei Goldtimer kannst du ja auch eine Anlage ohne Klappe kaufen. Ist dann ein wenig günstiger wie mit Klappe (die ja seit Juni dieses Jahr keine Eintragung mehr bekommt). Dort kannst du auch ab Turbo bauen lassen , beide Kats raus und einen 200 Zeller rein- alles Eingetragen.
    Ich fahre ja genau das gleiche ,eben nur mit Klappe (war da noch eintragbar), alles eingetragen
     
  6. #6 MFseries, 22.11.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist ihm aber ja zu teuer ;)
     
  7. #7 stephan-jutta, 22.11.2016
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    142
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die eierlegende Wollmilchsau für wenig Geld gibt es aber nicht. Entweder man hat hohe Ansprüche wie 200Zeller, alles eingetragen, guten Sound den man auch noch etwas individuallisieren kann, Wunschendrohre und zahlt mehr oder man nimmt etwas von der Stange das dann irgentetwas nicht kann( nicht der Sound den man will, oder nicht mit 200 Zeller usw.)und zahlt weniger.
    Da muss jeder seine eigene Entscheidung treffen, ich für meinen Teil mache es entweder 100% und spare etwas länger wie einen Kompromiss einzugehen über den ich mich dann Jahre ärger.
     
Thema: Welcher Auspuff für MPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 mps auspuff

    ,
  2. auspuf für masda3 mps

Die Seite wird geladen...

Welcher Auspuff für MPS - Ähnliche Themen

  1. Premacy (CP) Auspuff anlage aber welche (Normal)

    Auspuff anlage aber welche (Normal): Hallo, kann mir jemand weiter helfen ? ich Suche für einen Mazda Premacy eine Normale Auspuffanlage also kein Sport oder sowas. Leider weis ich...
  2. Mazda 3 (BP) Auspuff, was geht?

    Auspuff, was geht?: Moin, gibt's für den neuen Mazda 3 schon ne gescheite Abgasanlage auf dem Markt? Dürfte gern bissl kerniger sein, nicht übertrieben laut, nur...
  3. Scheinwerfer Mazda 3 MPS BL Beifahrer

    Scheinwerfer Mazda 3 MPS BL Beifahrer: Hallo Zusammen Ich suche einen Xenonschweinwerfer für die Beifahrerseite mit Kurvenlicht und ein Steuergerät.
  4. 3er BK auf MPS Optik Umbau

    3er BK auf MPS Optik Umbau: Hallo liebe Leute! Ich suche für meinen standard Mazda 3 BK 2006 Schrägheck eine Originale MPS oder Kintaro Heckschürze und Seitenschweller (...
  5. 323 (BA) Thema auspuff/sportauspuff

    Thema auspuff/sportauspuff: Guten Tag ich habe zwei Fragen Mein Auto ist ein 323 s ba Baujahr 1996 mit 88ps und 16 v Schaltgetriebe. - Die erste wäre was ist das für ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden