Welchen Motor? 1.3l (86 PS) oder 1.5l (103 PS)

Diskutiere Welchen Motor? 1.3l (86 PS) oder 1.5l (103 PS) im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Heyho, ich bin am Überlegen, ob ich mir dieses Jahr den neuen Mazda 2 als Impression zulege. Voraussichtlich wird es der 3T werden. Was...

  1. #1 DerBuick, 06.04.2008
    DerBuick

    DerBuick Guest

    Heyho,

    ich bin am Überlegen, ob ich mir dieses Jahr den neuen Mazda 2 als Impression zulege. Voraussichtlich wird es der 3T werden.

    Was momentan aber immer noch offen steht, ist die Motorisierung.

    Es gibt da ja nun
    den 1.3l Motor mit 86 PS und 122 Nm bei 3.500 U/min sowie
    den 1.5l Motor mit 103 PS und 137 Nm bei 4.000 U/min.

    Den 1.5er bin ich schon mal Probe gefahren, der ist schon fein, allerdings ist der 1.3er ja ca. 1.000,- € günstiger und dazu auch noch vom Verbrauch und den Steuern günstiger. Außerdem ist der Unterschied des Drehmoments nicht so enorm.

    Meine Strecke wird so ca. 1/2 Autobahn und 1/2 Stadt + Überland sein.

    Welche Erfahrungen habt ihr mit den beiden Motoren gemacht?
     
  2. Lutzi

    Lutzi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Ich kann nur meine Erfahrung über den 103 PS Motor mitteilen. Ich kann nur sagen, dass der abgeht wie `ne Rakete und man manchesmal ganz schön aufpassen muss, dass man nicht zu schnell fährt. Autobahn macht toll Spass.

    Ich hatte vorher 88 PS (wenn auch Citrön). Ich möchte die 103 PS nicht mehr missen.

    Man muss eben schon wissen, was man will und was man sich leisten kann.
     
  3. #3 DerBuick, 06.04.2008
    DerBuick

    DerBuick Guest

    Naja, wenn man so die Leistung verschiedener Motoren anderer Hersteller vergleicht, dann sind 80 oder 90 PS auch nicht immer vergleichbar. Der Mitsubishi Colt hat mit 95 PS z.B. 125 Nm, also denke ich mal, dass man die beide vergleichen kann.

    Na, klar sind 103 PS schon nicht schlecht, aber ich bin Student und da muss ich dann schon gucken, wie ich mit dem Geld umgehe. Außerdem komme ich mit den 75 PS meines Colt CJ0 auch nicht schlecht weg. Der hat 108 Nm. Klar, beim Überholen hätte ich schon manches Mal gerne mehr "Bumms", aber so im Großen und Ganzen passt es schon.
     
  4. #4 DerBuick, 06.04.2008
    DerBuick

    DerBuick Guest

    Na, ihr seid ja alle so schweigsam :?:
     
  5. #5 DevilsFA, 06.04.2008
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Also den 1.5er mit 103PS bin ich am Anfang Probe gefahren. Sehr spritzig das Ding. Wenns Dir aber um die Kosten geht dann nimm die 86PS Variante. Billiger in der Anschaffung, im Unterhalt und an der Tankstelle.
     
  6. #6 normi79, 06.04.2008
    normi79

    normi79 Guest

    Hm, eigentlich passt da nix zusammen...Dir gehts ums Geld, aber du willst ein neues Auto kaufen - und das als Student :respekt:
    Ich geb dir den Tip den ich jedem geb: Wir haben 2008, Benzin kostet viel Geld. Kauf dir jetz was womit du spaß hast, irgendwann wirst du es dir ohnehin nicht mehr leisten können und dann bist froh wenn einmal was anständiges gehabt hast. Der 1.5er hat vorneweg ne bessere Ausstattung (siehe Mazda-Konfigurator), er läuft besser und größere Motoren (wenn auch nicht große Motoren) lassen sich sogar sparsamer fahren wie kleinere ;)
    Die 14€ Steuerunterschied versäufst an einem abend gelegentlich mit Freunden, die 1000€ mehrkosten, bleiben auch beim Wiederverkaufswert hängen. Zudem springt das selbst bei ner Finanzierung nicht wesentlich ins Auge. Zu guter letzt könntest des sparens willens sogar noch ne Flüssiggasanlage einbauen, dann hast deinen Spareffekt definitiv
     
  7. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.835
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Auf lange Sicht gesehen muss ich Normi zustimmen. Es mag sein das viele denke weniger PS gleich weniger Verbrauch, da kommt aber nur bedingt hin. Wenn du die 86 PS trittst kommst du bestimmt auch nicht viel billiger an der Tanke weg als wenn du die 103 PS normal bewegst ;).

    Persönlich muss ich sagen, würde ich mich aber für die kleinere Motorisierung entscheiden, das aber auch nur weil ich nicht unbedingt so viel Wert auf die PS Zahl lege....
    Klar sollte er schon gut im Verkehr mitschwimmen, aber eine PS Rakete brauche ich nicht.
    In den Anfängen bin ich mit einem 45 PS :!: Auto durch die Gegend gefahren ich bin also einiges gewöhnt :D.
     
  8. #8 Emmix-Five, 08.04.2008
    Emmix-Five

    Emmix-Five Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BL MPS , MX-5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1,5 Impression
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Naja, also Rakete und Mazda 2 würde ich ja nicht unbedingt zusammen verwenden und für 103 PS ist er auch nicht wirklich schnell. Gerade deswegen würde ich jedem empfehlen den 1,5er zu nehmen. Ich bin alle 3 Motoren gefahren und der 1,5er ist die einzig wirklich gute Variante. Die beiden anderen sind einfach zu lahm. Gerade bei Überlandfahrten geht denen schnell die Puste aus.

    Allerdings muss ich dabei sagen, dass ich eigentlich 150 PS vom Emmix gewohnt bin und deshlab meine Meinung etwas subjektiv erscheinen könnte. :)
     
Thema:

Welchen Motor? 1.3l (86 PS) oder 1.5l (103 PS)

Die Seite wird geladen...

Welchen Motor? 1.3l (86 PS) oder 1.5l (103 PS) - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 (GG/GJ) Motor keine Leistung und frisst öl

    Motor keine Leistung und frisst öl: Hallo ich brauche mal ein Rat mein Mazda 6 2.0 108kw 147ps Frisst öl und hat keine Leistung mehr was kann das sein ich bin am verzweifeln
  2. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  3. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  4. Komisches PS zu höchstgeschwindigkeit verhältnis

    Komisches PS zu höchstgeschwindigkeit verhältnis: Hi, ich bin derzeit am überlegen ob ich mir den Mazda 6 kaufe. Bei der Recherche bin ich über das seltsame Verhältnis von PS zur maximalen...
  5. Mazda6 (GG/GY) P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS

    P0101 + P0104 + C1119 ab konstant 140 km/h - 2.0 Diesel 143 PS: Guten Tag zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY, Bj. 2007 mit 2.0 Liter Dieselmotor mit 143 PS. Ab einer Geschwindigkeit von 140...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden